Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Ein Anfänger kämpft verzweifelt...

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 23.02.2009, 19:13   #1
Hardy1903
 
Ein Anfänger kämpft verzweifelt... - Standard

Ein Anfänger kämpft verzweifelt...



Guten Abend liebe Community!

Erst mal dickes Lob an dieses Forum und seine hilfreichen Hände....
Hab schon das ein oder andere mal einen guten Lösungsansatz gefunden.
Nun zu meinem Problem:

Habe mir vor kurzem einen NO-CD Crack geladen um ein von mir erworbenes Spiel ohne CD spielen zu können.Klappte alles auch wunderbar bis gestern zum ersten mal die Warnung über ANTIVIR kam das eine MALWARE namens "TR/Crypt.XPACK.Gen" eine Datei namens "scwusnj[1].jpg'" in folgendem Ordner "Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\PO8BL98X" gefunden wurde!Habe diese dann in die Quarantäne gesteckt und sie anschliessend gelöscht.
Heute kam dann die Meldung das diese besagte runtergeladene Spiel .exe von einer MALWARE namens "BDS/Hupigon.145152" infiziert wurde!Auch diese habe ich in die Quarantäne gesteckt und anschliessen gelöscht.
Jetzt bekomme ich keine weiteren Meldungen von ANTIVIR.Habe aber trotzdem mal ANTIVIR, SPYBOT, AD WARE und MALWARBYTES einen kompletten Systemscan machen lassen.Keins der Programme fand einen Fehler bis auf Malwarebytes folgenden:"Trojan.Conficker.H" bei "H:/autorun.inf"

Denke mal das es aber ein völlig anderes Problem ist das mit den vorhergegangenden nichts zu tun hat!

Jetzt mache ich mir natürlich Sorgen das diese Backdoor Trojaner irgendwas anrichten/verursachen was keins der Programme fest stellt....
Wenn eines dieser Programme keinen Fehler findet, ist man dann wieder "clean"?

Ich danke schon mal im Vorraus....

MfG

Alt 23.02.2009, 20:07   #2
Jaipur
 
Ein Anfänger kämpft verzweifelt... - Standard

Ein Anfänger kämpft verzweifelt...



Hi Hardy,

Zitat:
Habe mir vor kurzem einen NO-CD Crack geladen...
Zitat:
... das diese besagte runtergeladene Spiel .exe von einer MALWARE namens "BDS/Hupigon.145152" infiziert wurde!
Zitat:
... bis auf Malwarebytes folgenden:"Trojan.Conficker.H" bei "H:/autorun.inf"
Kurz und schmerzlos: Vergiss es. Nimm Deine mit mindestens zwei Backdoortrojanern verseuchte Kiste sofort vom Netz und setze sie neu auf: http://www.trojaner-board.de/51262-a...sicherung.html

Und dann überlege Dir genau, ob Du Dir nochmal einen Crack runterlädst .

Gruß

Jaipur
__________________


Alt 23.02.2009, 20:25   #3
Hardy1903
 
Ein Anfänger kämpft verzweifelt... - Standard

Ein Anfänger kämpft verzweifelt...



Mhm....Aufsetzen hört sich ja weniger prickelnd an zumal meine Externe 500GB ja auch was abbekomme haben könnte oder?

Das wunderliche ist doch aber das kein nennenswertes Programm irgendwas findet....

Das macht mich am stutzigsten an der ganzen Angelegenheit!Seitdem der Crack entfernt wurde kommt auch keinerlei Meldung mehr...
Habe auch schon öfters gelesen das Antivir bestimmte Datein als "infiziert" identifiziert was eine Fehlermeldung sein kann!Möchte halt auf Nummer sicher gehen bevor ich alles neu machen muss....

THX Hardy
__________________

Alt 23.02.2009, 20:33   #4
Jaipur
 
Ein Anfänger kämpft verzweifelt... - Standard

Ein Anfänger kämpft verzweifelt...



Ich kann Dir guten Gewissens zu nichts anderem raten, als zu dem was ich oben schrieb.

Aber Du kannst natürlich auch noch andere Meinungen einholen. Nur, hoffentlich hat Dich nicht vorher Dein Provider rausgeschmissen oder Dir die Polizei morgens um drei die Tür eingetreten .

Gruß

Jaipur

Alt 23.02.2009, 20:44   #5
Larusso
/// Selecta Jahrusso
 
Ein Anfänger kämpft verzweifelt... - Standard

Ein Anfänger kämpft verzweifelt...



Auch ich gebe Jaipur vollkommen Recht

aber sehen wir mal zwecks Akademischen Gründen nach
Malwarebytes nach Anleitung verwenden

__________________
mfg, Daniel

ASAP & UNITE Member
Alliance of Security Analysis Professionals
Unified Network of Instructors and Trusted Eliminators

Lerne, zurück zu schlagen und unterstütze uns!
TB Akademie

Alt 23.02.2009, 20:45   #6
Hardy1903
 
Ein Anfänger kämpft verzweifelt... - Standard

Ein Anfänger kämpft verzweifelt...



Zitat:
Zitat von Jaipur Beitrag anzeigen
Ich kann Dir guten Gewissens zu nichts anderem raten, als zu dem was ich oben schrieb.

Aber Du kannst natürlich auch noch andere Meinungen einholen. Nur, hoffentlich hat Dich nicht vorher Dein Provider rausgeschmissen oder Dir die Polizei morgens um drei die Tür eingetreten .

Gruß

Jaipur
Jetzt mal Spass bei Seite, was kann mir denn im Ernstfall passieren?Bank geht via TAN und sonst mache ich nichts privates am PC.Wäre ja auch schön ne weitere Meinung zu hören!Hab ja echt alle "guten" Scans gemacht und nichts mehr gefunden.....

MfG und danke für die Antworten...

Alt 23.02.2009, 20:51   #7
Jaipur
 
Ein Anfänger kämpft verzweifelt... - Standard

Ein Anfänger kämpft verzweifelt...



Zitat:
Jetzt mal Spass bei Seite, was kann mir denn im Ernstfall passieren?
Das ist kein Spass, das ist absolut ernst gemeint.

Es kann passieren, dass Deine Kiste z.B zur Spamschleuder wird und das sieht dein Provider garantiert nicht gern.

Es kann auch passieren, dass auf Deiner Kiste Kinderpornos abgelegt werden und dann kommst Du in erheblichen Erklärungsnotstand.

Mehr muss ich ja wohl nicht sagen.

Gruß

Jaipur

Alt 23.02.2009, 20:53   #8
Larusso
/// Selecta Jahrusso
 
Ein Anfänger kämpft verzweifelt... - Standard

Ein Anfänger kämpft verzweifelt...



Wurde ein Sytem einmal Infiziert kann man sich nie 100%ig sicher sein ob es auch wieder 100%ig sauber wird mit einer Bereinigung
Ich würde mit einem Bereinigten System sowieso kein Online-Banking durchführen

Also wie schon erwähnt

Neu aufsetzten
__________________
mfg, Daniel

ASAP & UNITE Member
Alliance of Security Analysis Professionals
Unified Network of Instructors and Trusted Eliminators

Lerne, zurück zu schlagen und unterstütze uns!
TB Akademie

Alt 23.02.2009, 20:55   #9
Hardy1903
 
Ein Anfänger kämpft verzweifelt... - Standard

Ein Anfänger kämpft verzweifelt...



Zitat:
Zitat von Gentlman Beitrag anzeigen
Wurde ein Sytem einmal Infiziert kann man sich nie 100%ig sicher sein ob es auch wieder 100%ig sauber wird mit einer Bereinigung
Ich würde mit einem Bereinigten System sowieso kein Online-Banking durchführen

Also wie schon erwähnt

Neu aufsetzten
Onlinebanking führe ich ja nur mit TAN Nummern durch die ja nicht auf dem PC sind.Würde es euch was bringen wenn ich mal ne Logfile von eins der gennanten Progs hochlade?

Alt 23.02.2009, 20:59   #10
Jaipur
 
Ein Anfänger kämpft verzweifelt... - Standard

Ein Anfänger kämpft verzweifelt...



Meine Meinung kennst Du.

Es ist Deine Entschsidung und Du trägst die Verantwortung.

Ende der Durchsage.

Jaipur

Alt 23.02.2009, 21:01   #11
Hardy1903
 
Ein Anfänger kämpft verzweifelt... - Standard

Ein Anfänger kämpft verzweifelt...



Zitat:
Zitat von Jaipur Beitrag anzeigen
Meine Meinung kennst Du.

Es ist Deine Entschsidung und Du trägst die Verantwortung.

Ende der Durchsage.

Jaipur
Also schliesse ich aus deiner Aussage das es gut möglich sein kann das kein Virus/Trojaner etc. gefunden wird aber trotzdem noch vorhanden ist?
Sorry das ich soviel Frage aber ich habe keine Lust das System neu aufzusetzen....

Alt 23.02.2009, 21:04   #12
Lucky
/// Helfer-Team
 
Ein Anfänger kämpft verzweifelt... - Standard

Ein Anfänger kämpft verzweifelt...



Bei welchem Internetprovider bist du? Denn den Conficker auf dem PC zu haben, bedeutet einen Bot zu haben. Was bei einigen Anbietern zu Internetsperren führen kann.
__________________
Kein Support per PM!

Geändert von Lucky (23.02.2009 um 21:27 Uhr)

Alt 23.02.2009, 21:11   #13
Larusso
/// Selecta Jahrusso
 
Ein Anfänger kämpft verzweifelt... - Standard

Ein Anfänger kämpft verzweifelt...



TAN musst du aber eingeben und dies kann ein solches Ding auslesen!!!!!

Cracks etc sind illegal und wir machen uns bei Hilfstellung eventuell Strafbar!!!!

Ich bin raus
__________________
mfg, Daniel

ASAP & UNITE Member
Alliance of Security Analysis Professionals
Unified Network of Instructors and Trusted Eliminators

Lerne, zurück zu schlagen und unterstütze uns!
TB Akademie

Alt 23.02.2009, 21:14   #14
Hardy1903
 
Ein Anfänger kämpft verzweifelt... - Standard

Ein Anfänger kämpft verzweifelt...



Zitat:
Zitat von Lucky Beitrag anzeigen
Bei welchem Internetprovider bist du? Denn den Conficker auf dem PC zu haben, bedeutet einen Bot zu haben. Was bei einigen Anbietern zu Internetsperren führen können.
Bin bei Alice seit 1 Jahr, wieso ist das relevant?

Alt 23.02.2009, 21:15   #15
Hardy1903
 
Ein Anfänger kämpft verzweifelt... - Standard

Ein Anfänger kämpft verzweifelt...



Zitat:
Zitat von Gentlman Beitrag anzeigen
TAN musst du aber eingeben und dies kann ein solches Ding auslesen!!!!!

Cracks etc sind illegal und wir machen uns bei Hilfstellung eventuell Strafbar!!!!

Ich bin raus
Berichtigt mich aber TAN´s sind nur 1 mal verwendbar und Cracks sind keineswegs illegal solange man die Orginalsoftware besitzt, was ich in diesem Fall habe....

Es ist doch einfach nur eigenartig das keiner Meldung mehr kommt bezüglich einer Infizierung und keines der Programme etwas findet....

Antwort

Themen zu Ein Anfänger kämpft verzweifelt...
anfänger, antivir, backdoor, backdoor trojaner, clean, content.ie5, datei, einstellungen, fehler, folge, forum, infiziert, internet, malware, malwarebytes, meldung, meldungen, nichts, ohne cd, ordner, problem, programme, quarantäne, spiele, spielen, spybot, tr/crypt.xpack.ge, tr/crypt.xpack.gen, trojaner, warnung



Ähnliche Themen: Ein Anfänger kämpft verzweifelt...


  1. Offener Trojaner-Scanner kämpft mit Fehlalarmen
    Nachrichten - 25.11.2014 (0)
  2. Feodo Tracker kämpft gegen Rechnungs-Spam
    Nachrichten - 21.01.2014 (0)
  3. Cyberwar: Israel kämpft im Netz gegen mehrere Gegner
    Nachrichten - 20.11.2012 (0)
  4. Weltgrößte Ölfirma kämpft mit Viren
    Nachrichten - 17.08.2012 (0)
  5. VLC kämpft mit Lücken und betrügerischen Klonen
    Nachrichten - 17.07.2011 (2)
  6. Avira blockiert Sicherheitstool und kämpft mit Speicherloch
    Nachrichten - 22.11.2010 (0)
  7. Verzweifelt :-(
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.02.2010 (1)
  8. Ich bin verzweifelt!!!
    Mülltonne - 05.01.2009 (0)
  9. bin verzweifelt und das vor weihnachten
    Mülltonne - 18.12.2008 (0)
  10. Verzweifelt ._.
    Mülltonne - 22.09.2008 (0)
  11. verzweifelt!!!!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.01.2008 (2)
  12. Blutiger Anfänger ist verzweifelt....!
    Log-Analyse und Auswertung - 04.12.2006 (3)
  13. verzweifelt!!
    Alles rund um Windows - 20.01.2006 (12)
  14. Bin verzweifelt !!!
    Log-Analyse und Auswertung - 04.12.2005 (13)
  15. Verzweifelt!
    Log-Analyse und Auswertung - 27.04.2005 (2)
  16. Ich bin VERZWEIFELT
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.02.2005 (10)
  17. *verzweifelt bin*
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.11.2004 (7)

Zum Thema Ein Anfänger kämpft verzweifelt... - Guten Abend liebe Community! Erst mal dickes Lob an dieses Forum und seine hilfreichen Hände.... Hab schon das ein oder andere mal einen guten Lösungsansatz gefunden. Nun zu meinem Problem: - Ein Anfänger kämpft verzweifelt......
Archiv
Du betrachtest: Ein Anfänger kämpft verzweifelt... auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.