Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Malware Autostart.ini auf der Festplatte

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 29.01.2009, 20:14   #1
Vanadium
 
Malware Autostart.ini auf der Festplatte - Standard

Malware Autostart.ini auf der Festplatte



Hallo Leute.

Erstmal Entschuldigung für das was ich bestimmt gleich alles verkehrt machen bzw vergessen werde.

Folgendes Problem ist auf dem Rechner eines Freundes aufgetreten: Nachdem auf einem anderen Rechner der Virenscanner ansprang nachdem ein USB stick angeschlossen wurde mit Daten von diesem Rechner durchsuchte ich ihn mit AntiVir.
AV fand mehrmals die folgende Datei autostart.ini und meldete sie als Malware.

darauf hin hab ich mich mit hilfe von Google schlau gemacht und ein Forum gefunden mit einem Thema von dem ich dachte das es mein Problem beschreibt.
Darin hieß es man soll "Kaspersky Internet Security 2009" installieren, durchlaufen lassen und anschließend mit "Trojan Remover 6.7.5" entfernen...
Also hab ich Antivir deinstalliert, Kaspersky installiert und durchlaufen lassen...
Kaspersky fand zwar ein paar Sachen aber nciht mehr die Meldung von AntiVir.
Trojan ließ ich dann auch nochmal durchlaufen und fand ebenfalls nichts.
Hat AntiVir nun seine Aufgabe erfüllt und das Programm endgültig gelöscht oder ist es ncoh auf dem Rechner.
Hier ist das LogFile von HiJack:

Code Tags
Code:
ATTFilter
C:\Programme\Sygate\SPF\smc.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\RunDll32.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Steam\Steam.exe
C:\Programme\OpenOffice.org 3\program\soffice.exe
C:\Programme\OpenOffice.org 3\program\soffice.bin
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Programme\HijackThis\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h***://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = h***://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = h***://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = h***://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h***://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
O2 - BHO: IEVkbdBHO - {59273AB4-E7D3-40F9-A1A8-6FA9CCA1862C} - C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2009\ievkbd.dll
O4 - HKLM\..\Run: [Cmaudio] RunDll32 cmicnfg.cpl,CMICtrlWnd
O4 - HKLM\..\Run: [SmcService] C:\PROGRA~1\Sygate\SPF\smc.exe -startgui
O4 - HKLM\..\Run: [AVP] "C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2009\avp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [TrojanScanner] C:\Programme\Trojan Remover\Trjscan.exe /boot
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [MsnMsgr] "C:\Programme\Windows Live\Messenger\MsnMsgr.Exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [Steam] "C:\Programme\Steam\Steam.exe" -silent
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Startup: OpenOffice.org 3.0.lnk = C:\Programme\OpenOffice.org 3\program\quickstart.exe
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office\OSA9.EXE
O8 - Extra context menu item: Hinzufügen zu Anti-Banner - C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2009\ie_banner_deny.htm
O9 - Extra button: Statistik für den Schutz des Web-Datenverkehrs - {1F460357-8A94-4D71-9CA3-AA4ACF32ED8E} - C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2009\SCIEPlgn.dll
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O20 - AppInit_DLLs: C:\PROGRA~1\KASPER~1\KASPER~1\mzvkbd.dll,C:\PROGRA~1\KASPER~1\KASPER~1\mzvkbd3.dll,C:\PROGRA~1\KASPER~1\KASPER~1\adialhk.dll,C:\PROGRA~1\KASPER~1\KASPER~1\kloehk.dll
O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: Kaspersky Internet Security (AVP) - Kaspersky Lab - C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2009\avp.exe
O23 - Service: Sygate Personal Firewall (SmcService) - Sygate Technologies, Inc. - C:\Programme\Sygate\SPF\smc.exe

--
End of file - 4081 bytes
         
Danke schon mal an alle die helfen können und wollen...

Alt 01.02.2009, 20:45   #2
Russenaisko
Gesperrt
 
Malware Autostart.ini auf der Festplatte - Standard

Malware Autostart.ini auf der Festplatte



Stell deinen Logfile bitte ein zweites mal rein.
Ansonst gibt es noch ein dritten Virenscanner. Von Pc Tools Threatfire. Hier der Link: http://www.threatfire.com/de/
Am besten einen Vollscann das kann etwas dauern.
MfG Russenaisko
__________________


Antwort

Themen zu Malware Autostart.ini auf der Festplatte
avp, avp.exe, bho, festplatte, firefox, google, hijack, hijackthis, hkus\s-1-5-18, internet, internet explorer, internet security, kaspersky, logfile, malware, mozilla, problem, programm, rundll, scan, security, software, stick, system, trojan, usb, windows



Ähnliche Themen: Malware Autostart.ini auf der Festplatte


  1. Win7 64bit Festplatte "rödelt" oft im Hintergrund während des Surfens! Virus? Malware?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.04.2014 (5)
  2. Malware auf der Festplatte?
    Log-Analyse und Auswertung - 19.06.2013 (8)
  3. Malware auf externer Festplatte entdeckt! Daten nicht zu öffnen!
    Log-Analyse und Auswertung - 24.05.2013 (58)
  4. fxkldqkow.sys im Autostart + svchost.exe und ntdll.dll TROJANER/Rootkit/Malware ?
    Log-Analyse und Auswertung - 29.03.2013 (24)
  5. runcft.ink im Autostart
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.02.2013 (33)
  6. email link Malware Funde Heur.PE@4294967295, Malware@#nwdk01o66rpro, Malware@#2x6qrvr63cjrw
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.10.2012 (10)
  7. Malware durch Festplatte formatieren entfernen?
    Diskussionsforum - 13.10.2012 (9)
  8. Malware auf der Festplatte (CK Visitenkarten Designer)
    Log-Analyse und Auswertung - 03.07.2012 (9)
  9. SATA Festplatte nicht verfügbar Malware/Virus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.05.2011 (3)
  10. trojaner ''festplatte beschädigt - durch problem mit IDE/ SATA festplatte''
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.05.2011 (3)
  11. Gefahr für Mac durch Trojaner/Malware auf externer Festplatte?
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 07.04.2011 (39)
  12. Virus autorun.inf auf Festplatte, externer Festplatte und USB
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.02.2011 (20)
  13. Malware auf Externer Festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.08.2010 (27)
  14. Malware auf externer Festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.01.2009 (10)
  15. CD/DVD-Autostart abschalten?
    Alles rund um Windows - 27.04.2006 (4)
  16. autostart vom virenprog
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 10.11.2004 (2)
  17. [B]Festplatte über Trojaner Festplatte gekapert? Gibt´s denn sowas?[/B]
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.09.2004 (3)

Zum Thema Malware Autostart.ini auf der Festplatte - Hallo Leute. Erstmal Entschuldigung für das was ich bestimmt gleich alles verkehrt machen bzw vergessen werde. Folgendes Problem ist auf dem Rechner eines Freundes aufgetreten: Nachdem auf einem anderen Rechner - Malware Autostart.ini auf der Festplatte...
Archiv
Du betrachtest: Malware Autostart.ini auf der Festplatte auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.