Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: HDD surrt/summt (abnormal?)

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 14.01.2009, 01:56   #1
Cassandra17
 
HDD surrt/summt (abnormal?) - Standard

HDD surrt/summt (abnormal?)



Seit ca. Anfang Dezember ist mir ein seltsames Surren der HDD aufgefallen, das mir neu vorkommt. Ich hab es von der Platte noch nie vorher gehört und finde es komisch. Es ist nicht die ganze Zeit zu hören, sondern in bestimmten (oder auch unbestimmten??) Zeitabständen für ca. 1 Minute. Dazwischen hört man manchmal auch so eine Art klicken, aber kein richtiges helles klicken, sondern einfach wie eine Bewegungen des Schreib-/Lesekopfs als würde die HDD was suchen (?). Währenddessen kann man an der HDD Led aber nicht erkennen, dass gerade ein Zugriff statt findet. Beendet wird dieses Surren/Summen dann mit einem Klick, dass wie ein normales Zugriffsgeräusch klingt und auch an der HDD-Led angezeigt wird. Ich habe schon sämtliche Tools die Platte testen lassen, beobachte immer die Spin-up time etc., kein Tool und nicht mal CHKDSK hat einen Fehler gefunden. Die Platte ist noch nicht ganz 2 Jahre alt und hat ''erst'' 10.050 Betriebsstunden auf dem Buckel. Sie war schon immer eine etwas Lautere was die Zugriffsgeräusche betrifft, aber dieses Surren ist mir neu.
Das sich die Platte aus- und wieder an schaltet, kann ich ausschließen, da diese Funktion deaktiviert ist und das ganze auch niemals so lange dauern würde wie das Surren anhält Könnte es eventuell eine Software sein, die dieses Surren verursacht? Wenn die Platte defekt ist, wieso findet dann kein einziges Tool (SMART Auslese) Fehler? :-\
Es ist übrigens eine WD2500JS Platte.

Alt 14.01.2009, 09:00   #2
Shadow
/// Mr. Schatten
 
HDD surrt/summt (abnormal?) - Standard

HDD surrt/summt (abnormal?)



Hallo Cassandra, DU erwartest von uns hellseherische Fähigkeiten? Da habe ich den Geschichtsunterricht irgendwie anders im Kopf.

Es könnte sein, dass sich die Festplatte nachjustiert, je nach Temperatur.
Ansonsten: Mit einem WD-Tool (suche auf deren Website) die Gesundheit der Platte auslesen lassen.
10.000 Betriebstunden in nicht einmal zwei Jahren? Also wohl (fast) Dauerbetrieb?

Und natürlich könnte es eine (externe) Software sein, die auf die Platte zugreift, eigentlich sollte da aber das Lamperl leuchten, zumindest flackern.
__________________

__________________

Alt 14.01.2009, 16:34   #3
Cassandra17
 
HDD surrt/summt (abnormal?) - Standard

HDD surrt/summt (abnormal?)



Danke für die Antwort!

Die Platte wird im Betrieb ~36°C warm, sie überhitzt sich niemals. Bei den jetzigen Temperaturen von außen (wir haben derzeit KEINE Heizung) hat sie gerne auch mal 27°C. PC läuft fast 24/7, möglichweise ist es eine Art ''Abnutzungsgeräusch'' beim Booten ist dieses Geräusch übrigens NICHT zu hören. Es kam noch keine einzige Fehlermeldung, Freeze, Bluescreen o.ä., es sind nur dieses störenden Geräusche, die hin und wieder auftreten.
Während des Surren/Summen kann man auch ganz normal am PC weiter machen (z.B. surfen im Internet), ohne dass dann alles ''hängt''.

Edit: Der User mit diesem Beitrag auf dieser Seite dürfte das selbe Problem haben wie ich: http://www.nickles.de/c/a3/538205126.htm
__________________

Geändert von Cassandra17 (14.01.2009 um 16:56 Uhr)

Alt 14.01.2009, 16:58   #4
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
HDD surrt/summt (abnormal?) - Standard

HDD surrt/summt (abnormal?)



Halli hallo.

Ich weiss jetzt nicht welches OS du nutzt aber wenn's Vista ist könntest du mal testweise den Indexdiesnt deaktivieren. Auch die automatische Defragmentierung könntes du mal deaktivieren (dauert aber normalerweise länger als eine Minute).

Bist du dir sicher, dass das Surren aus der HDD selbst kommt? Ich hab' bei meinem Compi nämlich vor einiger Zeit auch nach einer ungewöhnlichen Geräuschquelle gesucht und festgestellt, dass die Festplatte ab und an das Gehäuse in Schwingung gebracht hat. War auch ein ganz ungewöhnliches Geräusch das ich erst nicht zuordnen konnte.
Abhilfe schaffen hier schwere gummierte Gegenstände auf dem Gehäuse ^^ oder kleine Kunststoff-Pallets die du zwischen Gehäuse und HDD schrauben kannst. Wirken wie polsternde Unterlegscheiben.

Wenn's das alles nicht ist sondern die Festplatte selbst möchte ich zu Shadows Empfehlungen noch hinzufügen => Zieh dir die Daten auf 'ne andere Platte. Sicher ist sicher..

PS: Garantie müsstest du noch haben oder? Ab und an, man will's nicht glauben, sind die Händler doch recht kullant...
__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Alt 14.01.2009, 17:22   #5
Cassandra17
 
HDD surrt/summt (abnormal?) - Standard

HDD surrt/summt (abnormal?)



Habe Windows XP Media Center Edition 2005, die Indizierung bzw. der Indizierungsdienst (?) habe ich bereits ausgeschaltet. Ich bin mir sehr sicher, dass das Geräusch erst vor den besagten 4 oder 5 Wochen aufgetreten ist und ich auch das Gefühl habe, dass seitdem auch das Gehäuse stärker vibriert als früher, aber kann auch Einbildung sein
Automatische Defragmentierung läuft bestimmt nicht, allerdings ist mir gestern zum ersten Mal aufgefallen, dass sobald ich den ''Arbeitsplatz'' geöffnet hatte bzw. den Ordner ''Eigene Dateien'' das Surren aufgehört hat. Eventuell ist es so eine Art SMART Diagnose, möglicherweise hervorgerufen durch ein Windows Update?? Darüber habe ich schon mal etwas gelesen. Eine Festplatte darf in meinen Augen ruhig laut sein, solange sie gesund ist [obwohl das temporäre Surren überhaupt nicht laut ist, sondern nur dann hörbar wenn ich beim PC so eine Klappe öffne (direkt über der HDD)] oder auch bei völliger Stille im Raum, was aber auch daran liegt, dass an der einen Seite des Gehäuses wo sich die HDD befindet so ''Luftlöcher'' sind. Darum kann ich mir auch einfach nicht vorstellen was das sein kann und was da genau das gelegentliche Surren/Summen hervorruft. Vorallem deswegen, weil das Booten ganz normal OHNE Surren abläuft :aplaus:


Antwort

Themen zu HDD surrt/summt (abnormal?)
anfang, beendet, bestimmte, bestimmten, chkdsk, deaktiviert, defekt, dezember, einfach, erkennen, fehler, fehler?, gen, hören, jahre, klicke, klicken, neu, nicht erkennen, niemals, platte, schaltet, software, suche, tools, verursacht, zugriff




Zum Thema HDD surrt/summt (abnormal?) - Seit ca. Anfang Dezember ist mir ein seltsames Surren der HDD aufgefallen, das mir neu vorkommt. Ich hab es von der Platte noch nie vorher gehört und finde es komisch. - HDD surrt/summt (abnormal?)...
Archiv
Du betrachtest: HDD surrt/summt (abnormal?) auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.