Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Trojaner über msn messenger - spurlos verschwunden!

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 29.07.2008, 08:44   #1
phoenix#23
 
Trojaner über msn messenger - spurlos verschwunden! - Icon27

Trojaner über msn messenger - spurlos verschwunden!



Guten Morgen,
ich habe dummer Weise auf einen Link geklickt, den mir ein Messenger-Kontakt offline geschickt hat. Mein System funktioniert einwandfrei, doch ich bekomme von diversen Kontakten die Nachricht, dass mein Messenger ihnen ebenfalls diesen Link schickt, während ich offline bin. Außerdem meldet sich mein Messenger des öfteren mit der "Sie haben sich auf einem anderen System angemeldet..."-Meldung ab.
Antivir findet nichts, HJT Log hänge ich unten dran.

Wie werde ich dieses Ding los? Und um was handelt es sich überhaupt?

Vielen Dank im Voraus,
phoenix#23

HJT Log:

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 09:41:52, on 29.07.2008
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\EvtEng.exe
C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\S24EvMon.exe
C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\WLKeeper.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\ZcfgSvc.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
C:\Programme\Bonjour\mDNSResponder.exe
C:\PROGRA~1\Intel\Wireless\Bin\1XConfig.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\VS7Debug\mdm.exe
C:\Programme\Dell\NICCONFIGSVC\NICCONFIGSVC.exe
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\RegSrvc.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\rundll32.exe
C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\ifrmewrk.exe
C:\Programme\Dell\QuickSet\QuickSet.exe
C:\Programme\CyberLink\PowerDVD\PDVDServ.exe
C:\Programme\FreePDF_XP\fpassist.exe
C:\Programme\Java\jre1.6.0_05\bin\jusched.exe
C:\Programme\D-Tools\daemon.exe
C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
C:\Programme\I8kfanGUI\I8kfanGUI.exe
C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\Adobe\Reader 8.0\Reader\AcroRd32.exe
C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = *.local
O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_05\bin\ssv.dll
O2 - BHO: Windows Live Anmelde-Hilfsprogramm - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll
O4 - HKLM\..\Run: [BluetoothAuthenticationAgent] rundll32.exe bthprops.cpl,,BluetoothAuthenticationAgent
O4 - HKLM\..\Run: [IntelWireless] C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\ifrmewrk.exe /tf Intel PROSet/Wireless
O4 - HKLM\..\Run: [Dell QuickSet] C:\Programme\Dell\QuickSet\QuickSet.exe
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /installquiet
O4 - HKLM\..\Run: [RemoteControl] C:\Programme\CyberLink\PowerDVD\PDVDServ.exe
O4 - HKLM\..\Run: [FreePDF Assistant] C:\Programme\FreePDF_XP\fpassist.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre1.6.0_05\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [DAEMON Tools-1033] "C:\Programme\D-Tools\daemon.exe" -lang 1033
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 8.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] "C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [MsnMsgr] "C:\Programme\Windows Live\Messenger\MsnMsgr.Exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [i8kfangui] C:\Programme\I8kfanGUI\I8kfanGUI.exe /startup
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office10\OSA.EXE
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_05\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_05\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O16 - DPF: {67A5F8DC-1A4B-4D66-9F24-A704AD929EEE} (System Requirements Lab) - LINK
O16 - DPF: {D27CDB6E-AE6D-11CF-96B8-444553540000} (Shockwave Flash Object) - LINK
O18 - Protocol: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7DD7F5D} - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\Skype\SKYPE4~1.DLL
O23 - Service: Avira AntiVir Personal – Free Antivirus Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Personal – Free Antivirus Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: Apple Mobile Device - Apple, Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
O23 - Service: Bonjour-Dienst (Bonjour Service) - Apple Inc. - C:\Programme\Bonjour\mDNSResponder.exe
O23 - Service: EvtEng - Intel Corporation - C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\EvtEng.exe
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: NICCONFIGSVC - Dell Inc. - C:\Programme\Dell\NICCONFIGSVC\NICCONFIGSVC.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: RegSrvc - Intel Corporation - C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\RegSrvc.exe
O23 - Service: Spectrum24 Event Monitor (S24EventMonitor) - Intel Corporation - C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\S24EvMon.exe
O23 - Service: WLANKEEPER - Intel® Corporation - C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\WLKeeper.exe

--
End of file - 6816 bytes

Geändert von phoenix#23 (29.07.2008 um 08:49 Uhr)

Alt 29.07.2008, 12:39   #2
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Trojaner über msn messenger - spurlos verschwunden! - Standard

Trojaner über msn messenger - spurlos verschwunden!



Hallo phoenix#23.

Da alle MSN Viren Backdoor EIgenschaften besitzen und er ganz offensichtlich aktiv ist und sogar dein Account geklaut wurde rate ich dir dringens den Rechner platt zu machen und danach dein MSN Zugang zu ändern.

Bereinigung nach einer Kompromitierung


Leider tauchen momentan immer mehr Schädlinge auf die sich in den Master Boot Record, kurz MBR einschreiben. Dieser wird bei einer herkömmlichen Neuinstallation nicht komplett überschrieben und stellt somit ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Vor der Neuinstallation sollte daher sichergegangen werden, dass der MBR in Ordnung ist.

Master Boot Record überprüfen:

Lade dir die mbr.exe von GMER auf den Desktop und führe die Datei aus.

Poste das log!

Sollte ein MBR Rootkit gefunden worde sein, das wird im log durch den Ausdruck
Zitat:
MBR rootkit code detected !
indiziert, musst du eine Bereinigung vornehmen.

Downloade dir dafür die mbr.bat.txt von BataAlexander und speichere sie neben der mbr.exe auf dem Desktop.
Ändere die Endung der mbr.txt.bat in mbr.bat Eine vernünftige Ordneransicht ist dafür nötig.
Dann führe die mbr.bat. durch einen Doppelklick aus.
Dabei muss sich die mbr.exe von GMER ebenfalls auf dem Desktop befinden!

Der MBR wird bereinigt und es erscheint ein log. Poste auch diese log!

Nachdem das O.k. durch deinen Helfer gegeben wurde kannst du mit der sicheren Neuinstallation beginnen.

Lies dir bitte bevor du dich an die Arbeit machst folgende Anleitung ganz genau durch:

Neuaufsetzen des Systems mit abschließender Absicherung.

Wenn du diese Anleitung zum Neuaufsetzen nicht ganz genau befolgst ist das Neuaufsetzen sinnlos!

Alle Festplatten müssen komplett formatiert werden!

Daten solltest du am besten keine sichern.
Wenn du sehr wichtige, unersetzliche Dateien sichern möchtest so musst du dies nach strengen Kriterien tun:

a) Die Datei darf nicht ausführbar sein. Das heisst sie darf keine der hier aufgeführte Dateiendung haben. Beachte bitte, dass einige Schädlinge ihre Dateiendung tarnen. Abhilfe schafft hier eine vernünftige Ordneransicht.

b) Jede Datei sollte, bevor sie wieder auf den frischen Rechner gelangt mit MWAV/eScan durchsucht werden.

c) Auch wenn du die Punkte a) und b) ganz genau einhältst sind die Dateien nicht vertrauenswürdig!!
Schädlinge können auch nicht-ausführbare Dateien wie .mp3 .doc usw. infizieren!! Und MWAV findet nur einen Bruchteil aller infizierten Dateien!
Nachdem du neuaufgesetzt hast musst du unbedingt alle Passwörter und Zugangsaccounts ändern!!!
__________________

__________________

Alt 29.07.2008, 14:41   #3
phoenix#23
 
Trojaner über msn messenger - spurlos verschwunden! - Standard

Trojaner über msn messenger - spurlos verschwunden!



vielen dank für die schnelle Antwort.

Log:
Stealth MBR rootkit detector 0.2.4 by Gmer, http://www.gmer.net

device: opened successfully
user: MBR read successfully
kernel: MBR read successfully
user & kernel MBR OK

MBR scheint also nicht befallen zu sein?! Werde dann wohl mal mein System platt machen - steht eh schon lange wieder an...
__________________

Antwort

Themen zu Trojaner über msn messenger - spurlos verschwunden!
adobe, antivirus, avira, bho, bonjour, dll, excel, explorer, handel, hijack, hijackthis, hkus\s-1-5-18, icq, internet, internet explorer, link geklickt, log, microsoft, monitor, nvidia, object, programme, rundll, software, system, trojaner, windows, windows xp



Ähnliche Themen: Trojaner über msn messenger - spurlos verschwunden!


  1. Win7 langsam, Lizenzierung verschwunden, Scanner findet 'Bloodhound.MalPE', Malwarebytes verschwunden... aah!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.06.2013 (26)
  2. Über 40GB freier Speicherplatz auf C:\ über Nacht verschwunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.01.2013 (1)
  3. Trojaner/Virus über malwarebyte gefunden; Infizierung über Link - was nun?
    Log-Analyse und Auswertung - 14.09.2012 (5)
  4. TR/Agent.avs' [trojan - "eingefangen über Yahoo Messenger"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.10.2010 (36)
  5. antimalware doctor spurlos entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.06.2010 (1)
  6. Trojaner oder sonstiges über Messenger (wcoredg.exe)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.02.2010 (3)
  7. Mit Trojaner (Worm.KoobFace) über Facebook infiziert/Trojaner verschwunden?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.11.2009 (1)
  8. Msn Messenger Trojaner entfernen
    Log-Analyse und Auswertung - 01.02.2009 (3)
  9. Trojaner über msn messenger, nicht auffindbar?
    Mülltonne - 27.07.2008 (0)
  10. Trojaner über Messenger Skinner bewirkt nervige Popups
    Log-Analyse und Auswertung - 04.02.2008 (9)
  11. Trojaner im Messenger
    Mülltonne - 09.11.2007 (2)
  12. Trojaner im Messenger
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.11.2007 (0)
  13. MSN messenger Trojaner? www.list-check.com
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.08.2007 (15)
  14. Virus über Messenger "webcam_photos026.zip"
    Log-Analyse und Auswertung - 08.08.2007 (9)
  15. Live Messenger Trojaner/Wurm
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.07.2007 (4)
  16. Trojaner über MSN Live Messenger
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.07.2007 (3)
  17. Trojaner über msn messenger
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.03.2005 (3)

Zum Thema Trojaner über msn messenger - spurlos verschwunden! - Guten Morgen, ich habe dummer Weise auf einen Link geklickt, den mir ein Messenger-Kontakt offline geschickt hat. Mein System funktioniert einwandfrei, doch ich bekomme von diversen Kontakten die Nachricht, dass - Trojaner über msn messenger - spurlos verschwunden!...
Archiv
Du betrachtest: Trojaner über msn messenger - spurlos verschwunden! auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.