Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: AntiVir, ad-aware, spy sweeper - immer Absturz!

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 16.05.2008, 05:16   #1
rubikon
 
AntiVir, ad-aware, spy sweeper - immer Absturz! - Standard

AntiVir, ad-aware, spy sweeper - immer Absturz!



Hallo,

poste hier zum ersten Mal und bin ziemlich hilflos. Große Ahnung von Computern habe ich keine.

Folgendes Problem:
Wenn ich mit AntiVir oder Ad-aware einen Scan-Durchlauf machen ließ, stürzte irgendwann der Rechner ab. Dasselbe passierte dann auch mit spy sweeper.

Zum Schluss gelang es einmal, einen kompletten AntiVir-Scandurchlauf zu machen. Ergebnis: Lediglich eine Warnung. Als ich danach auf "Update" klickte, stürzte der Rechner aber wieder ab.

Hinzu kam, dass der Rechner abstürzte, wenn ich einfach nur auf "neu starten" klickte: Der Rechner fuhr normal herunter, versuchte zu booten und stürzte ab. Nach 10 oder 15 Minuten konnte ich den Pc wieder komplett hochfahren. Dasselbe passierte bei der "Systemwiederherstellung", da wird ja auch runtergefahren und dann wieder gebootet.

Ansonsten erscheint der Rechner normal und voll funktionstüchtig.

Ich habe ein bisschen in diesem Forum gelesen und daher Folgendes gemacht:

1.
Ich habe Malwarebytes runtergeladen und einen Scan gemacht. Das funktionierte - für mich erstaunlich - problemlos. Ergebnis: Rein gar nichts, keine Infizierungen gefunden, daher poste ich das Ergebnis auch nicht.

2.
Ich habe eine Hijack-Logfile erstellt, die ich hier nun poste:

#Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 05:07:01, on 16.05.2008
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.16640)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware 2007\aawservice.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\RTHDCPL.EXE
C:\WINDOWS\system32\RUNDLL32.EXE
C:\Programme\CyberLink DVD Solution\PowerDVD\PDVDServ.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe
C:\Programme\Webroot\Spy Sweeper\SpySweeperUI.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMBgMonitor.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\WINDOWS\system32\slserv.exe
C:\Programme\Webroot\Spy Sweeper\SpySweeper.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMIndexingService.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMIndexStoreSvr.exe
C:\Programme\Webroot\Spy Sweeper\SSU.EXE
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\user\Desktop\this.exe.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = about:blank
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O4 - HKLM\..\Run: [RTHDCPL] RTHDCPL.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Alcmtr] ALCMTR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] "RUNDLL32.EXE" C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] "nwiz.exe" /install
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] "RUNDLL32.EXE" C:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NeroCheck.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [RemoteControl] "C:\Programme\CyberLink DVD Solution\PowerDVD\PDVDServ.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe" -osboot
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 8.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [SpySweeper] C:\Programme\Webroot\Spy Sweeper\SpySweeperUI.exe /startintray
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [BgMonitor_{79662E04-7C6C-4d9f-84C7-88D8A56B10AA}] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMBgMonitor.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [PowerBar] "C:\Programme\CyberLink DVD Solution\Multimedia Launcher\PowerBar.exe" /AtBootTime
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O23 - Service: Ad-Aware 2007 Service (aawservice) - Lavasoft - C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware 2007\aawservice.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: NBService - Nero AG - C:\Programme\Nero\Nero 7\Nero BackItUp\NBService.exe
O23 - Service: NMIndexingService - Nero AG - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMIndexingService.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: SmartLinkService (SLService) - Smart Link - C:\WINDOWS\SYSTEM32\slserv.exe
O23 - Service: Webroot Spy Sweeper-Engine (WebrootSpySweeperService) - Webroot Software, Inc. - C:\Programme\Webroot\Spy Sweeper\SpySweeper.exe

--
End of file - 5521 bytes
#


Neben der Logfile-Einschätzung bin ich auch an einer generellen Einschätzung des Problems interessiert.

Kann es sich auch um irgendein Hardware-Problem handeln??


Schon mal vielen herzlichen Dank für Eure Hinweise !!!

Gruß rubikon

Alt 16.05.2008, 08:15   #2
Physiker
 
AntiVir, ad-aware, spy sweeper - immer Absturz! - Standard

AntiVir, ad-aware, spy sweeper - immer Absturz!



Überprüfe mit Everest die CPU + GPU Temperatur!

Poste die Temperaturen

Bluescreen aktivieren:
Rechtsklick auf Arbeitsplatz--> Eigenschaften--> Reiter Erweitert anklicken --> Starten und Wiederherstellen--> Einstellungen klicken. Bei Automatisch Neustart durchführen den Haken entfernen.

Wenn bein Absturz nun ein Bluescreen erscheint notiere die Fehlermeldung und poste diese.

Autostartprogramme deaktivieren:
Start--> Ausführen--> msconfig eingeben--> Systenstart--> alle Häckchen entfernen--> ok klicken und neustarten.

Scanne dein System nochmal.

Wurde am System etwas verändert (Neue Programme, Treiber usw.)
__________________


Alt 17.05.2008, 12:34   #3
rubikon
 
AntiVir, ad-aware, spy sweeper - immer Absturz! - Standard

AntiVir, ad-aware, spy sweeper - immer Absturz!



Hallo Physiker,

danke für die Tipps.

Ich habe umfangreich getestet, Probleme mit der Cpu bzw. der Temperatur erscheinen mir am ehesten zuzutreffen.

Mit Everest kann ich die Cpu-Temperatur nicht ablesen, nur die Gpu-Temperatur, die lag so zwischen 50 und 55 Grad, ich denke, das ist normal. Verwende eine Geforce 8500 GT. Das System ist ein AMD X2 4800+, gerade mal 5 Monate alt. Mit Motherboard Monitor kam ich auch nicht weiter bzgl. Temperatur, weil mein Motherboard nicht aufgeführt war, ein Gigabyte MA69VM-S2.

Habe die Systemänderungen durchgeführt, immerhin mit dem Ergebnis, dass die Anti-Malware-Programme AntiVir und Ad-aware komplett durchliefen, ohne Funde. Von Bluescreen und Fehlermeldung ist bei den Abstürzen nichts zu sehen. Der Computer geht einfach aus, alles schwarz. Beim nächsten Hochfahren nach einer 10-15 minütigen Wartezeit kommt dieser Bildschirm ""Windows konnte leider nicht erfolgreich gestartet werden" und dann hat man diese Optionen "Abgesicherter Modus" etc., die sich aber nicht markieren lassen, es wird immer normal gestartet.

Aufschlussreich war der Test mit spy sweeper: Das Programm scannt recht schnell, als ich den Suchlauf immer wieder unterbrochen habe, konnte ich einen vollen Scan durchführen, Ergebnis natürlich auch ohne Malware-Funde. Ohne Anhalten stürzte der Pc wieder ab. Abstürze trotz Deiner empfohlenen Änderungen gab es kontinuierlich auch mit Memtest36 (Ram-Test) und dem einfachen Anklicken von "Neu starten." Wenn ich den Pc nach den Abstürzen sofort wieder anmache, geht er wieder aus. Ich muss 10,15 Minuten warten.

Ansonsten verhält sich der Computer normal. Internet, Office, Filme runterladen und gucken, Musik etc. alles kein Problem.

Mit neuen Programmen etc. habe ich in den letzten Wochen auch nix gemacht, aber es war recht warm in den letzten Tagen ...

Insgesamt kann ich Malware wohl ausschließen; es scheint tatsächlich irgendein Hardware-Problem zu sein, oder auch nicht. Werde meinen Händler kontaktieren, habe schließlich nicht ohne Hintergedanken auf 3 Jahre Pick-up & return- Service geachtet ... von 5 Computern bisher waren 3 nicht ok. Eine 60-Prozent-Quote ist schon ziemlich mies ...
__________________

Geändert von rubikon (17.05.2008 um 12:42 Uhr)

Antwort

Themen zu AntiVir, ad-aware, spy sweeper - immer Absturz!
5 minuten, absturz, ad-aware, adobe, antivir, avg, avira, bho, booten, computer, computern, desktop, dll, einstellungen, ellung, excel, explorer, handel, herzlichen dank, hijackthis, hkus\s-1-5-18, internet, internet explorer, neu starten, nvidia, pdf, problem, rundll, software, solution, starten, webroot, windows, windows xp



Ähnliche Themen: AntiVir, ad-aware, spy sweeper - immer Absturz!


  1. Ad-Aware erkennt: Win32.Trojan.Agent / c:\program files (x86)\avira\antivir desktop\failsafe\aeexp.dll
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.10.2012 (6)
  2. Ergebnisse von Malwarebytes, Antivir und Ad-Aware u.a. Trojan.Win32.Generic!BT
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 13.10.2010 (12)
  3. Absturz innerhalb von 1 sek immer genau um 18:01
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.06.2010 (1)
  4. AntiVir und Ad-Aware läuft nicht mehr durch
    Log-Analyse und Auswertung - 02.07.2009 (2)
  5. PopUps / Ad-Aware + AntiVir finden nix
    Log-Analyse und Auswertung - 04.03.2009 (2)
  6. Virus? PC fährt runter, AntiVir,Zone Alarm, Spybot, Ad-Aware außer Gefecht
    Log-Analyse und Auswertung - 03.12.2008 (0)
  7. evidence-sweeper-2-8i.exe
    Mülltonne - 25.06.2008 (0)
  8. PC Absturz bei Start von Ad-Aware
    Log-Analyse und Auswertung - 20.09.2007 (4)
  9. CPU Schwankungen+Dauerlaggs -> Antivir/Ad-Aware hilft nicht!
    Log-Analyse und Auswertung - 27.03.2007 (2)
  10. Trojaner Befall - weder Antivir, Search&Destroy noch Ad aware können alles beseitige
    Log-Analyse und Auswertung - 13.10.2006 (10)
  11. Trojaner Befall - weder Antivir, Search&Destroy noch Ad aware können alles beseitige
    Log-Analyse und Auswertung - 11.10.2006 (1)
  12. Trotz löschen immer wieder die beiden gleichen Meldungen Ad Aware Vulnerability etc.
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 25.08.2006 (3)
  13. ABSTURZ während Ad-aware / VUNDO?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.07.2006 (4)
  14. Spy Sweeper
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 15.02.2006 (2)
  15. CWS trotz Spybot, Ad-Aware, BHODeamon, Zonealarm und Antivir
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.06.2005 (10)
  16. Ad-Aware bringt System zum Absturz
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.10.2004 (8)
  17. spy sweeper alarm
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 15.09.2004 (1)

Zum Thema AntiVir, ad-aware, spy sweeper - immer Absturz! - Hallo, poste hier zum ersten Mal und bin ziemlich hilflos. Große Ahnung von Computern habe ich keine. Folgendes Problem: Wenn ich mit AntiVir oder Ad-aware einen Scan-Durchlauf machen ließ, stürzte - AntiVir, ad-aware, spy sweeper - immer Absturz!...
Archiv
Du betrachtest: AntiVir, ad-aware, spy sweeper - immer Absturz! auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.