Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Mac OSX & Linux

Alles rund um Mac OSX & Linux: nmap scan

Windows 7 Für alle Fragen rund um Mac OSX, Linux und andere Unix-Derivate.

Antwort
Alt 01.07.2007, 07:48   #1
Rava Telladeon
 
nmap scan - Frage

nmap scan



Hi an alle, und Danke an alle, die hier in Ihrer Freizeit helfen & Beraten @-->--

Kann man von einem Dial-in DSL per nmap seine eigene IP testen? Wie bekommt man die bei einem DSL-Dial-In raus?
Die /etc/resolv.conf sagt mir ja nur die Nameserver...
ipmaddr zeigt als "inet" Einträge 224.0.0.1 ... was aber laut rfc3171 nichts sagt (reserved for multicast addresses/Local Network Control Block).
Ein Scan nach 224.0.0.1 ergab folgende Meldung in dmesg:
Code:
ATTFilter
ppp0 Spoof IN=ppp0 OUT= MAC= SRC=84.???.???.??? DST=224.0.0.1 
LEN=28 TOS=0x00 PREC=0x00 TTL=41 ID=47201 PROTO=ICMP TYPE=8 
CODE=0 ID=57190 SEQ=15354
         
Ich denke, SRC= ist dann meine momentane IP?

Unter http://www.trojaner-board.de/4210-welche-ports-duerfen-offen-sein.html fand ich:
Zitat:
</font><blockquote>Zitat:</font><hr />6000/tcp -Service X11</font>[/quote]schau mal in der datei /etc/X11/xdm/Xservers nach </font><blockquote>Code:</font><hr /><pre style="font-size:x-small; font-family: monospace;">:0 local /bin/nice -n -10 /usr/X11R6/bin/X -deferglyphs 16</pre>[/quote]und erweitere die zeile um ein </font><blockquote>Code:</font><hr /><pre style="font-size:x-small; font-family: monospace;">-nolisten tcp</pre>
Ich finde in meiner /etc/X11/xdm/Xservers allerdings kein :0 local /bin/nice -n -10 /usr/X11R6/bin/X -deferglyphs 16, sondern ein :0 local /usr/X11R6/bin/X

Ist das erstmal weniger sicher als die nice-Variante? Nice selber setzt ja nur die CPU-Priorität.

Kann ich die Zeile einfach in
Code:
ATTFilter
:0 local /usr/X11R6/bin/X  -nolisten tcp
         
ändern?

Und was macht das "-deferglyphs 16" ? Welche manpage ist dafür zuständig? man X|grep -i defergl ergibt nichts ...

P.S.
Wie kann man die "individuell gestalteten Details" auf manchen Forenseiten wie im obigen Zitat umgeben, so daß kein <htmlcode> angezeigt wird, sondern der Code stattdessen in der Seite integriert wird, wie es möglicherweise auch gedacht war...
__________________
Gruß, Rava

Geändert von Rava Telladeon (01.07.2007 um 08:36 Uhr)

Alt 01.07.2007, 12:13   #2
Rava Telladeon
 
nmap scan - Standard

nmap scan



UPDATE:

habe X verlassen, die Zeile in /etc/X11/xdm/Xservers geändert in ":0 local /usr/X11R6/bin/X -nolisten tcp", startx aber es bleibt dabei: nmap sagt nach wie vor
Code:
ATTFilter
6000/tcp open  X11      (access denied)
         
Woran liegt es?
__________________

__________________

Alt 01.07.2007, 15:16   #3
A0er
 
nmap scan - Standard

nmap scan



Tach auch

Um die IP rauszubekommen kannst du z.B. auf Wie ist meine IP-Adresse?
gehen.


Mit welchen parametern scannst du dein System??

PS: hab gerade ausprobiert und bei mir funktionierte alles enwandfrei
__________________
__________________

Alt 01.07.2007, 16:10   #4
Rava Telladeon
 
nmap scan - Standard

nmap scan



Zitat:
Zitat von A0er Beitrag anzeigen
Um die IP rauszubekommen kannst du z.B. auf Wie ist meine IP-Adresse?
gehen.
Linux selbst kann das nicht rausbekommen?

Zitat:
Zitat von A0er Beitrag anzeigen
Mit welchen parametern scannst du dein System??

PS: hab gerade ausprobiert und bei mir funktionierte alles enwandfrei
nmap -sS -sR -sV -O -F -PI -PT meine_ip
(nmap V4.11)

X ist mit startx gestartet. Windowmanager ist XFce, aber das sollte egal sein.
__________________
Gruß, Rava

Alt 01.07.2007, 22:38   #5
A0er
 
nmap scan - Standard

nmap scan



Also solltest du nicht über einen Router ins netz gehen sollte dir die Ausgabe von
ifconfig
deine IP anzeigen.

Scannst du per Konsole oder GUI???

__________________
If plan =0;
go to
Google

Alt 02.07.2007, 08:54   #6
Rava Telladeon
 
nmap scan - Frage

nmap scan



Zitat:
Zitat von A0er Beitrag anzeigen
Also solltest du nicht über einen Router ins netz gehen sollte dir die Ausgabe von
ifconfig
deine IP anzeigen.
Per Switch. ifconfig sagt mir unter Link encap:Point-to-Point Protocol
inet addr: ip.... Und die ist die gleiche die auch wieistmeineip nennt.
Zitat:
Zitat von A0er Beitrag anzeigen
Scannst du per Konsole oder GUI???
Per GUI und Konsole, meist per GUI.
Habe beides ausprobiert: mit den Parametern "nmap -sS -sR -sV -O -F -PI -PT $MEINEIP" gibt es beidesmale das bekannte (6000/tcp open X11 (access denied)).

Es kann ja nicht daran liegen das ich nach der Änderung der /etc/X11/xdm/Xservers den Rechner nicht neu starte, oder?
Ich habe nur X verlassen, die Datei editiert und X wieder gestartet.

Wenn X nicht läuft und ich mache den Scan, ist alles OK. (Logisch!)

Sobald X läuft: Port 6000/tcp offen .
__________________
--> nmap scan

Alt 08.07.2007, 13:22   #7
Pro-Burner
 
nmap scan - Standard

nmap scan



was willst du den damit bezwecken? das sieht alles ziemlich kompliziert und evt. auch unnötig aus?

wenn du nur deine eigene ip wissen willst

start->ausfürhen->cmd-> und dort "ipconfig" eingeben dann siehste die.

fals du eine ip übers lan herausfinden willst. dann geb einfach "net view" odrt ein.dann siehste alle rechner mit ip die im lan hängen.

Prost: Pro-Burner

Alt 08.07.2007, 13:25   #8
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
nmap scan - Standard

nmap scan



Pro-Burner, du weißt schon, dass du hier im Linuxunterforum bist, ja?

Alt 08.07.2007, 21:41   #9
Karaya
 
nmap scan - Standard

nmap scan



Hi,

Port 6000 schließt du indem du "startx" öffnest (vim /usr/bin/startx) und dies einfügst:

defaultserverargs="-nolisten tpc"

Sollte gehen.

Alt 10.07.2007, 20:03   #10
Rava Telladeon
 
nmap scan - Standard

nmap scan



Zitat:
Zitat von Karaya Beitrag anzeigen
defaultserverargs="-nolisten tpc"
Das führt leider nur dazu:
Code:
ATTFilter
Fatal server error:
Failed to disable listen for tpc transport

Please consult the The X.Org Foundation support
         at http://wiki.X.Org
 for help.

giving up.
         
Werde mich mal ins genannte wiki (wiki.x.org) einlesen...
__________________
Gruß, Rava

Alt 10.07.2007, 21:04   #11
Rava Telladeon
 
nmap scan - Standard

nmap scan



Zitat:
Zitat von Rava Telladeon Beitrag anzeigen
Werde mich mal ins genannte wiki (wiki.x.org) einlesen...
Brachte leider kein Ergebnis ...
__________________
Gruß, Rava

Alt 11.07.2007, 17:35   #12
A0er
 
nmap scan - Standard

nmap scan



sieht nach nem vertipper aus

probier mal
defaultserverargs="-nolisten tcp"


@ Pro-Burner
Irgendwie finde ich "start" auf meinem Desktop nicht
__________________
If plan =0;
go to
Google

Antwort

Themen zu nmap scan
angezeigt, block, blue, code, control, datei, dsl, einfach, einträge, folge, folgende, htmlcode, mac, meldung, network, nichts, scan, seite, seiten, setzt, style, testen, träge, zeile, zitat, ändern



Ähnliche Themen: nmap scan


  1. Windows Vista: 17 infizierte Dateien nach Eset Scan + schwarzer Desktop nach GMER-Scan
    Log-Analyse und Auswertung - 18.10.2015 (23)
  2. Sophos Scan bricht ab - W32/DCmem-A muss vor dem Fortsetzen des Scan-Vorgangs bereinigt werden
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 24.06.2015 (18)
  3. Windows 7 Starter: Avast Scan meldet Rootkits, bei zweitem Scan keine mehr
    Log-Analyse und Auswertung - 25.09.2014 (18)
  4. Nmap-Erfinder rebootet Full Disclosure
    Nachrichten - 26.03.2014 (0)
  5. Scan mit Farbars Recovery Scan Tool durchgeführt, was mache ich jetzt?
    Log-Analyse und Auswertung - 14.02.2014 (1)
  6. McAfee Echtzeit Scan deaktiviert, PC-Scan nicht möglich
    Log-Analyse und Auswertung - 01.11.2013 (7)
  7. Windows 8: McAfee Echtzeit-Scan lässt sich nicht aktiveren, keine normaler Scan möglich
    Log-Analyse und Auswertung - 29.09.2013 (19)
  8. Win7 - Startseite Firefox auf QV06 umgeleitet - Scan u. Desinfektion mit MbAM, nun weitere Funde nach online-Scan mit ESET
    Log-Analyse und Auswertung - 24.08.2013 (9)
  9. Scan result of Farbar Recovery Scan Tool (FRST.txt) (x64) Version: 24-07-2013 Ran by Verena (administrator) on 24-07-2013 20:57:45 Running f
    Mülltonne - 24.07.2013 (1)
  10. Anleitung: Suchlauf mit Farbars Recovery Scan Tool im Reparaturmodus
    Anleitungen, FAQs & Links - 10.03.2013 (5)
  11. Laptop immer langsamer, absturz, OTL scan abgestürzt, gmer scan > Systemabsturz - HILFE!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.02.2013 (3)
  12. Nmap Auswertung
    Log-Analyse und Auswertung - 02.04.2012 (1)
  13. Vecna Scan & TCP FIN Scan im DHCP Clientlogbuch
    Log-Analyse und Auswertung - 04.04.2011 (2)
  14. RooterLog? "Vecna Scan*TCP-SYN*TCP FIN Scan"
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 23.10.2010 (2)
  15. lost+found:Fernwartung, Risikoanalyse, nmap, Linkscanner
    Nachrichten - 22.06.2009 (0)
  16. E-SCAN BESTUCKT MIT VIRUS und MALWAREN__VORSICHT BEI E-SCAN eScan Anti-Virus (AV)!!!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.10.2005 (3)

Zum Thema nmap scan - Hi an alle, und Danke an alle, die hier in Ihrer Freizeit helfen & Beraten @-->-- Kann man von einem Dial-in DSL per nmap seine eigene IP testen? Wie bekommt - nmap scan...
Archiv
Du betrachtest: nmap scan auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.