Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: pc problem...ev. netzteil

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 22.06.2007, 15:40   #1
Löru
 
pc problem...ev. netzteil - Standard

pc problem...ev. netzteil



hallo...

Mein Bruder hat mit seinem PC ein sehr komisches Problem.

Er hat ihn mit seinem Kollegen zusammengebaut.

Das Problem sieht wie folgt aus: Er hat alles eingebaut und angeschlossen doch wenn er den Power knopf drückt beginnen nur die Kühler zu laufen. HD,DVD laufwerk,GRAKA bleiben ruhig und rühren sich nicht.

folgende Komponennten:

Mainboard: Asus P5L 1394
CPU: Intel Core 2 Duo E4300, Dual Core, 1.8 GHz
RAM: Corsair ValueSelect 2x1GB, DDR2-667
Netzteil: ATX 360 W
HD: 200GB IDE
Laufwerk: GDR-8164B

was könnte noch nicht richtig verbunden sein?

wer eine Idee hat bitte antworten.

gruss Löru

Alt 22.06.2007, 16:02   #2
ApexX
 
pc problem...ev. netzteil - Standard

pc problem...ev. netzteil



Wenn die Festplatten, CD-Rom, etc. nicht richtig laufen würde ich vermuten das sie nicht richtig angeschlossen sind...
Vllt. hat auch das Netzteil nicht genügend Power.
__________________


Alt 22.06.2007, 17:42   #3
Löru
 
pc problem...ev. netzteil - Standard

pc problem...ev. netzteil



habe alles noch einmal selber aufgebaut....funzt immer noch nicht.

an was kann das liegen?

Denn Storm ist da,denn auf dem Mainboard leuchtet das grüne Licht. Aber irgendwas ist das falsch....

gruss Löru
__________________

Alt 22.06.2007, 23:05   #4
felix1
/// Helfer-Team
 
pc problem...ev. netzteil - Standard

pc problem...ev. netzteil



So ein ähnliches Problem hatte ich auch schon mal. Bei mir hatte es den Bioschip zerlegt! Die Laufwerke bekamen zwar Strom (Am Stecker gemessen), allerdings lief nichts richtig.

Wie alt ist denn das Mainboard?

Alt 22.06.2007, 23:17   #5
Löru
 
pc problem...ev. netzteil - Standard

pc problem...ev. netzteil



Das Mainboard ist Fabrickneu...

ist total komisch....

gruss Löru


Alt 23.06.2007, 08:34   #6
felix1
/// Helfer-Team
 
pc problem...ev. netzteil - Standard

pc problem...ev. netzteil



Riecht nach einem defekten Mainboard?

Ist zwar sehr unwahrscheinlich aber hast du mal spasseshalber die Biosbatterie gewechselt?

Gruss

Alt 23.06.2007, 09:16   #7
Löru
 
pc problem...ev. netzteil - Standard

pc problem...ev. netzteil



Morgen

Nein eigentlich hab ich die in Ruhe gelassen..

Aber wenn das Mainboard defekt wäre würden doch die Kühler auch nicht drehen...

gruss Löru

Alt 23.06.2007, 09:26   #8
felix1
/// Helfer-Team
 
pc problem...ev. netzteil - Standard

pc problem...ev. netzteil



Als mein Mainboard defekt war, hat sich der CPU Lüfter gedreht! Ausserdem konnte ich ein Laufwerk öffnen, das andere nicht.

Gruss

Alt 23.06.2007, 10:14   #9
Löru
 
pc problem...ev. netzteil - Standard

pc problem...ev. netzteil



Kann Ich das irgenwie überprüfen ob das Teil wirklich schon am arsch ist?

gruss Löru

Alt 23.06.2007, 10:16   #10
felix1
/// Helfer-Team
 
pc problem...ev. netzteil - Standard

pc problem...ev. netzteil



Zitat:
Zitat von Löru Beitrag anzeigen
Kann Ich das irgenwie überprüfen ob das Teil wirklich schon am arsch ist?

gruss Löru
Wieso willst du dir die Arbeit machen? Nimm das Mainboard und gehe zu deinem Händler. Beschreibe das Problem. Du hast Garantie/Gewährleistung drauf!

Gruss

Alt 23.06.2007, 12:13   #11
Shadow
/// Mr. Schatten
 
pc problem...ev. netzteil - Standard

pc problem...ev. netzteil



Zitat:
Zitat von felixx65 Beitrag anzeigen
Wieso willst du dir die Arbeit machen? Nimm das Mainboard und gehe zu deinem Händler. Beschreibe das Problem. Du hast Garantie/Gewährleistung drauf!
Und wenn er der Händler ist?
Der PC-Hersteller ist er auf jeden Fall und Garantie/Gewährleistung greift nur wenn er dass Teil nicht geschossen hat.
Achtung @ felixx65 :aplaus:

@Löru: Klemme mal ALLES ab vom Netzteil außer das Motherboard. ALLES!
Klemme mal alles vom Motherboard ab ausser Netzteil, PC-Speaker, "VGA" und Powerschalter. ALLES!
Auch Tastatur, Maus etc.
Ist der PC-Speaker onboard ist um so einfacher.
Alle Karten raus, außer Grafik, aber teste deren Sitz.
Ist die Grafik onboard verfahre entsprechend.
RAM-Riegel laß noch mal drinnen, teste aber deren Sitz.
CPU und - ganz wichtig - CPU-Lüfter muss korrekt installiert sein.

Stromstecker ins Netzteil, Powerknopf drücken

Läuft der CPU-Lüfter soweit mal gut, piepst der PC-Speaker => sehr gut
Kein Bild, obwohl Monitor angeschlossen und okay => weniger gut
=> teile uns mit, wie oft der PC-Speaker piept

Piept er nicht, baue (nach Abzug des Stromsteckers) RAM und Grafikkarte aus, Strom rein, Einschalten
=> berichten

Wenn jetzt nichts geht/der Speaker nicht piep, gibt es folgende Möglichkeiten:
- Netzteil defekt (eine Spannung fehlt)
- Motherboard defekt
- CPU defekt
- Kurzschluß zwischen Motherboard und Gehäuse
- PC-Speaker defekt, da aber vorher auch schon nicht gestartet, muss noch was "echtes" falsch laufen
- du hast was ganz absurdes gemacht, wie CPU passt nicht zum Board, CPU falsch eingebaut, Netzteil passt nicht zum Board, ...
- irgendwas, was ich jetzt vergessen habe

Und keine Angst, ein Motherboard und/oder ein Netzteil geht nicht kaputt, nur weil kein Laufwerk angeschlossen ist, kein RAM drinnen ist ....
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 23.06.2007, 12:42   #12
felix1
/// Helfer-Team
 
pc problem...ev. netzteil - Standard

pc problem...ev. netzteil



[QUOTE]
Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
Und wenn er der Händler ist?
Der PC-Hersteller ist er auf jeden Fall und Garantie/Gewährleistung greift nur wenn er dass Teil nicht geschossen hat.
Achtung @ felixx65 :aplaus:
Tja, wenn er der eigene Händler ist? Könnte schon sein. Ist nicht das erste fabrikneue Mainboard das nicht funzt. Es kann auch unzählige andere Ursachen für das Problem geben. Die Ursache bei mir war eben ein defektes Mainboard.

Bei meiner Analyse ging ich davon aus, dass er sich auskennt und die Bauteile richtig zusammengebaut und angeschlossen hat.

Grüssle

Alt 23.06.2007, 12:56   #13
Shadow
/// Mr. Schatten
 
pc problem...ev. netzteil - Standard

pc problem...ev. netzteil



Zitat:
Zitat von felixx65 Beitrag anzeigen
Bei meiner Analyse ging ich davon aus, dass er sich auskennt und die Bauteile richtig zusammengebaut und angeschlossen hat.
Nach meiner Erfahrung (mit echten oder scheinbaren Hardwaredefekten) schließt die Eröffnung des Threads dies eben aus. Wer sich auskennt, trennt in so einen Fall erst mal alles und schaut dann wie weit ein System kommt.
Selbst mit teuerstem Testequipment würde ich erst einmal so anfangen, (na gut, meistens schon etwas gezielter, weniger radikal, radikal ist aber bei "Fremdinstallationen" m.E. die beste Lösung) außer ich will das Testequipment testen oder damit spielen (damit ich den Eindruck habe, es hätte sich rentiert).

Anmerkung noch zu Garantie/Gewährleistungsfall: Wenn es eben nur ein Fehler im Zusammenbau war, dann wäre ein testender Händler durchaus berechtigt diese Korrektur des Kunden-Fehlers zu berechnen.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 23.06.2007, 13:48   #14
Löru
 
pc problem...ev. netzteil - Standard

pc problem...ev. netzteil



hallo

also ich glaube ich kann euch sagen was ev. das Problem ist.

Es gibt ja beim gehäuse so Noppen, die man noch unter das motherboard klemmen muss. Mein Bruder hat die voll verpennt....

Als ich dann das wieder zusammegebaut habe ist mir das aufgefallen..hab dann die Noppen noch angebracht.

könnte das ev das Problem sein?

----------------------------------------------

So hab mal alles abgenommen ausser das mainboard. - alles still bis auf den Lüfter(CPU)

Dann habe ich mal Netzteil strom der HD gegeben ohne das IDE Kabel. - Die HD beginnt zu drehen...

Soll ich noch die CPU überprüfen...oder ist da alles schon klar?

Besten Dank

gruss Löru

Alt 23.06.2007, 14:06   #15
felix1
/// Helfer-Team
 
pc problem...ev. netzteil - Standard

pc problem...ev. netzteil



[QUOTE]
Zitat:
Zitat von Löru Beitrag anzeigen
hallo

also ich glaube ich kann euch sagen was ev. das Problem ist.

Es gibt ja beim gehäuse so Noppen, die man noch unter das motherboard klemmen muss. Mein Bruder hat die voll verpennt....

Als ich dann das wieder zusammegebaut habe ist mir das aufgefallen..hab dann die Noppen noch angebracht.

könnte das ev das Problem sein?
Damit hast du eventuell durch die Leiterbahnen auf der rückwertigen Platine Kurzschlüsse erzeugt. Sieht auf jeden Fall schwer danach aus, als wäre dies das Problem gewesen.

Im Prinzip kannst du nur hoffen, dass das Mainboard jetzt nicht beschädigt ist.

Ein Test mit CPU etc. musst du dir selbst überlegen. Eine Garantie gibt es nicht, dass durch ein eventuell beschädigtes Mainboard, weitere Bauteile beschädigst

Gruss

PS: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt

Antwort

Themen zu pc problem...ev. netzteil
angeschlossen, asus, bleibe, board, bruder, dvd, dvd laufwerk, eingebaut, geschlossen, graka, intel, kollege, komisches, kühler, laufe, laufwerk, netzteil, power, richtig, verbunden, worte



Ähnliche Themen: pc problem...ev. netzteil


  1. Neues Netzteil
    Netzwerk und Hardware - 24.02.2015 (12)
  2. iOS: Details zum Netzteil-Hack
    Nachrichten - 01.08.2013 (0)
  3. Welches Netzteil habe ich ?
    Netzwerk und Hardware - 12.11.2011 (12)
  4. reicht mein Netzteil aus?
    Netzwerk und Hardware - 25.01.2010 (6)
  5. Stecker für Netzteil gesucht
    Netzwerk und Hardware - 29.09.2008 (1)
  6. Netzteil Probleme
    Netzwerk und Hardware - 15.01.2008 (1)
  7. Netzteil summt und brummt?
    Netzwerk und Hardware - 20.07.2007 (8)
  8. Defektes Netzteil?
    Netzwerk und Hardware - 04.07.2007 (6)
  9. netzteil defekt?
    Netzwerk und Hardware - 03.01.2007 (1)
  10. Netzteil zu schwach?
    Netzwerk und Hardware - 22.12.2006 (11)
  11. Dell-PC Netzteil defekt
    Netzwerk und Hardware - 18.09.2006 (3)
  12. Netzteil im Eimer
    Netzwerk und Hardware - 22.08.2006 (2)
  13. Netzteil!?
    Netzwerk und Hardware - 14.10.2005 (3)
  14. Netzteil im Eimer?
    Netzwerk und Hardware - 17.11.2004 (2)
  15. Netzteil Problem
    Netzwerk und Hardware - 17.09.2003 (6)
  16. Netzteil-Unterversorgung...
    Netzwerk und Hardware - 09.02.2003 (1)
  17. Was ist ein redunantes Netzteil ??
    Netzwerk und Hardware - 21.01.2003 (2)

Zum Thema pc problem...ev. netzteil - hallo... Mein Bruder hat mit seinem PC ein sehr komisches Problem. Er hat ihn mit seinem Kollegen zusammengebaut. Das Problem sieht wie folgt aus: Er hat alles eingebaut und angeschlossen - pc problem...ev. netzteil...
Archiv
Du betrachtest: pc problem...ev. netzteil auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.