Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Netzteil-Unterversorgung...

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 09.02.2003, 01:24   #1
Kistbier
 
Netzteil-Unterversorgung... - Beitrag

Netzteil-Unterversorgung...



Voltzahl ist völlig egal da die immer gleich ist (+5, +12, +3,3, -5, -12 und Power-Good-Signal), wichtig ist die Stromstärke, also wieviel Ampere zur Verfügung stehen. Must halt mal gucken was die einzelnen Komponenten brauchen, wegen dem Celeron musste mal bei Intel nach dem Datenblatt gucken, schätze aber das der locker 12A braucht.

Das 145W-Netzteil ist garantiert überfordert.
__________________
Wir sind Borg. Widerstand ist Spannung durch Stromstärke.

Alt 09.02.2003, 12:28   #2
Trabant
 
Netzteil-Unterversorgung... - Frage

Netzteil-Unterversorgung...



Hallo @ all:

... mal ´ne allgemeine Frage zu einem meiner Altrechner: das eingebaute 250 W-ATX-Netzteil hat sich heute morgen leider mit Getöse und Gestank ins Nirvana verabschiedet.
Die Konfig lautet folgendermaßen:
Intel Celeron 333 Mhz auf Adapter zu Slot 1 - 196 MB SD-RAM PC 133 CL2 - Intel-Board mit 430 LX-Chipset - 1x Mitsumi 24x-CDR - 1x Panasonic 2-Speed SCSI-Brenner mit eigenem Controller - 1x Fujitsu 4,3 GB 3,5" HD im Wechselrahmen - 1x ISA-LAN SMC Ultra 8216 - 1x SB 16 PRO ISA - 1x 4MB V7 Mirage PCI-Graka.

Tja, det janze lief auch recht anständig bis wie gesagt heute morgen.
Jetzt meine Frage: wie hoch muss die Dauerabgabeleistung eines Netzteiles in Watt sein, dass die ganze Chose ohne zu stocken läuft? Reicht die Voltzahl eines 145 Watt-Netzteiles aus, um die vorgenannten Komponenten mit Saft zu versorgen? Kommt es überhaupt auf die Wattzahl an, oder ist nur die Voltzahl entscheidend? Kann es aufgrund der zu geringen NT-Leistung sein, dass mir unter NT, so wie 2000, so wie XP keine Betriebssysteminstallationen mehr gelingen, weil zum Status der Hardwareerkennung der Stromverbrauch meines Komposters am höchsten ist?
WIN 95,98 und ME machen jedesmal die Flatter mit BSOD und "Speicherparitätsfehler - Das System wurde angehalten.".
Am Speicher kann´s eigentlich nicht liegen. Ich habe ca. 15 - 20 Riegel von PC 66/32MB bis PC 133/128MB probiert. Die können nicht alle defekt sein. Das Board habe ich auch kurzfristig gegen eines mit PII/350 Mhz gewechselt, welches jeden Tag läuft. Die Fehlermeldungen sind und bleiben die selben. Also doch Netzteil???

Wer weiß Rat, und kann mir den Volt-Verbrauch der Einzelkomponenten näherbringen?

Danke schon mal vorab.

Grüße
Trabant
__________________


Antwort

Themen zu Netzteil-Unterversorgung...
bla, brauche, celeron, einzelne, einzelnen, gucken, intel, komponente, komponenten, locker, schätze, stehe, wichtig, wieviel



Ähnliche Themen: Netzteil-Unterversorgung...


  1. Neues Netzteil
    Netzwerk und Hardware - 24.02.2015 (12)
  2. iOS: Details zum Netzteil-Hack
    Nachrichten - 01.08.2013 (0)
  3. Welches Netzteil habe ich ?
    Netzwerk und Hardware - 12.11.2011 (12)
  4. reicht mein Netzteil aus?
    Netzwerk und Hardware - 25.01.2010 (6)
  5. Liegt es villeicht am Netzteil ?
    Alles rund um Windows - 19.12.2009 (4)
  6. Suche ein passendes Netzteil
    Netzwerk und Hardware - 14.07.2009 (3)
  7. Netzteil für System gesucht
    Netzwerk und Hardware - 11.11.2008 (8)
  8. Netzteil Probleme
    Netzwerk und Hardware - 15.01.2008 (1)
  9. pc problem...ev. netzteil
    Netzwerk und Hardware - 06.07.2007 (59)
  10. Defektes Netzteil?
    Netzwerk und Hardware - 04.07.2007 (6)
  11. netzteil defekt?
    Netzwerk und Hardware - 03.01.2007 (1)
  12. Netzteil zu schwach?
    Netzwerk und Hardware - 22.12.2006 (11)
  13. Netzteil im Eimer
    Netzwerk und Hardware - 22.08.2006 (2)
  14. Netzteil!?
    Netzwerk und Hardware - 14.10.2005 (3)
  15. Netzteil im Eimer?
    Netzwerk und Hardware - 17.11.2004 (2)
  16. Netzteil Problem
    Netzwerk und Hardware - 17.09.2003 (6)
  17. Was ist ein redunantes Netzteil ??
    Netzwerk und Hardware - 21.01.2003 (2)

Zum Thema Netzteil-Unterversorgung... - Voltzahl ist völlig egal da die immer gleich ist (+5, +12, +3,3, -5, -12 und Power-Good-Signal), wichtig ist die Stromstärke, also wieviel Ampere zur Verfügung stehen. Must halt mal gucken - Netzteil-Unterversorgung......
Archiv
Du betrachtest: Netzteil-Unterversorgung... auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.