Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Not-A-Virus:Monitor.Win32.AOL.A

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 29.12.2006, 18:50   #1
Calis
 
Not-A-Virus:Monitor.Win32.AOL.A - Standard

Not-A-Virus:Monitor.Win32.AOL.A



G Data hat Folgendes entdeckt:

Virenprüfung mit G DATA AntiVirus präsentiert von AOL
Version 16.0.5
Virensignaturen vom 29.12.2006
Startzeit: 29.12.2006 12:29
Engine(s): KAV-Engine (AVK 17.1694), BD-Engine (BD 17.1322)
Heuristik: Ein
Archive: Ein
Systembereiche: Ein

Prüfung der Systembereiche...
Prüfung aller lokalen Festplatten...
Objekt: WISE0011.BIN WISE0013.BIN
In Archiv: C:\ISP\AOL-FSC\AOLSetup.EXE
Status: Virus gefunden
Virus: not-a-virus:Monitor.Win32.Aol.a (KAV-Engine)
Objekt: AOLSetup.EXE
Pfad: C:\ISP\AOL-FSC
Status: Datei in Quarantäne verschoben
Virus: not-a-virus:Monitor.Win32.Aol.a (KAV-Engine)
Objekt: aol.exe
Pfad: C:\Programme\AOL 9.0
Status: Datei in Quarantäne verschoben
Virus: not-a-virus:Monitor.Win32.Aol.a (KAV-Engine)
Objekt: WISE0013.BIN
In Archiv: C:\Programme\AOL 9.0\backup\restore\comp02.000
Status: Virus gefunden
Virus: not-a-virus:Monitor.Win32.Aol.a (KAV-Engine)
Objekt: comp02.000
Pfad: C:\Programme\AOL 9.0\backup\restore
Status: Datei in Quarantäne verschoben
Virus: not-a-virus:Monitor.Win32.Aol.a (KAV-Engine)
Objekt: WISE0013.BIN
In Archiv: C:\Programme\Gemeinsame Dateien\aolback\comp02.000
Status: Virus gefunden
Virus: not-a-virus:Monitor.Win32.Aol.a (KAV-Engine)
Objekt: comp02.000
Pfad: C:\Programme\Gemeinsame Dateien\aolback
Status: Datei in Quarantäne verschoben
Virus: not-a-virus:Monitor.Win32.Aol.a (KAV-Engine)
Objekt: WISE0011.BIN WISE0013.BIN
In Archiv: C:\System Volume Information\_restore{1235A8A5-0DFF-4AEE-B94E-EFC8451F70F8}\RP131\A0039527.EXE
Status: Virus gefunden
Virus: not-a-virus:Monitor.Win32.Aol.a (KAV-Engine)
Objekt: A0039527.EXE
Pfad: C:\System Volume Information\_restore{1235A8A5-0DFF-4AEE-B94E-EFC8451F70F8}\RP131
Status: Datei in Quarantäne verschoben
Virus: not-a-virus:Monitor.Win32.Aol.a (KAV-Engine)
Objekt: A0039528.exe
Pfad: C:\System Volume Information\_restore{1235A8A5-0DFF-4AEE-B94E-EFC8451F70F8}\RP131
Status: Datei in Quarantäne verschoben
Virus: not-a-virus:Monitor.Win32.Aol.a (KAV-Engine)
Analyse vollständig durchgeführt: 29.12.2006 15:37
66435 Dateien überprüft
6 infizierte Dateien gefunden
0 verdächtige Dateien gefunden

G Data kann die Datein nicht desinfizieren, bei einem zweiten Versuch dessen, während die Datein in Quarantäne lagen kam zwar die Meldung das der Versuch erfolgreich war und die Datein zurückgeschoben werden, jedoch gibts kurz darauf erneut eine Meldung vom Virenwächter, also hats nichts gebracht.

Über Google habe ich nichts über Monitor.Win32.Aol.a gefunden, um was handelt es sich da genau?

Ist anhand des Logfiles etwas Verdächtiges zu sehen? Sagt mir welche Punkte ich fixen kann!

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 18:44:09, on 29.12.2006
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AOL\ACS\AOLAcsd.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\G DATA\AVKProxy\AVKProxy.exe
C:\Programme\G DATA AntiVirus praesentiert von AOL\AVKService.exe
C:\Programme\G DATA AntiVirus praesentiert von AOL\AVKWCtl.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\RTHDCPL.EXE
C:\Programme\ATI Technologies\ATI.ACE\cli.exe
C:\Programme\QuickTime\qttask.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AOL\ACS\AOLDial.exe
C:\Programme\G DATA AntiVirus praesentiert von AOL\AVKTray\AVKTray.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\AOL 9.0\aoltray.exe
C:\Programme\Hewlett-Packard\Digital Imaging\bin\hpohmr08.exe
C:\Programme\Hewlett-Packard\Digital Imaging\bin\hpotdd01.exe
C:\Programme\Hewlett-Packard\Digital Imaging\bin\hpoevm08.exe
C:\Programme\Hewlett-Packard\Digital Imaging\Bin\hpoSTS08.exe
C:\Programme\ATI Technologies\ATI.ACE\cli.exe
C:\Programme\ATI Technologies\ATI.ACE\cli.exe
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe
C:\PROGRA~1\GDATAA~1\avk.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Muckel\Desktop\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.ebay.de/
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://de.yahoo.com/fsc/
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\SearchURL,(Default) = http://red.clientapps.yahoo.com/customize/fuji/defaults/su/*http://www.yahoo.com
O2 - BHO: Yahoo! Companion BHO - {02478D38-C3F9-4efb-9B51-7695ECA05670} - C:\Programme\Yahoo!\Companion\Installs\cpn\ycomp5_3_19_0.dll
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O3 - Toolbar: Yahoo! Companion - {EF99BD32-C1FB-11D2-892F-0090271D4F88} - C:\Programme\Yahoo!\Companion\Installs\cpn\ycomp5_3_19_0.dll
O4 - HKLM\..\Run: [Verknüpfung mit der High Definition Audio-Eigenschaftenseite] HDAShCut.exe
O4 - HKLM\..\Run: [RTHDCPL] RTHDCPL.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Alcmtr] ALCMTR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [ATICCC] "C:\Programme\ATI Technologies\ATI.ACE\cli.exe" runtime -Delay
O4 - HKLM\..\Run: [Muscbrigade] c:\Musicbrigade\Musicbrigade.exe check
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [AOLDialer] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AOL\ACS\AOLDial.exe
O4 - HKLM\..\Run: [KernelFaultCheck] %systemroot%\system32\dumprep 0 -k
O4 - HKLM\..\Run: [AVKTray] "C:\Programme\G DATA AntiVirus praesentiert von AOL\AVKTray\AVKTray.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - Global Startup: Adobe Reader - Schnellstart.lnk = C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\reader_sl.exe
O4 - Global Startup: AOL 9.0 Tray-Symbol.lnk = C:\Programme\AOL 9.0\aoltray.exe
O4 - Global Startup: hp psc 1000 series.lnk = ?
O4 - Global Startup: hpoddt01.exe.lnk = ?
O12 - Plugin for .wav: C:\Programme\Internet Explorer\PLUGINS\npqtplugin2.dll
O16 - DPF: {0EB0E74A-2A76-4AB3-A7FB-9BD8C29F7F75} (CKAVWebScan Object) - http://www.kaspersky.com/kos/german/kavwebscan_unicode.cab
O20 - Winlogon Notify: WgaLogon - C:\WINDOWS\SYSTEM32\WgaLogon.dll
O21 - SSODL: WPDShServiceObj - {AAA288BA-9A4C-45B0-95D7-94D524869DB5} - C:\WINDOWS\system32\WPDShServiceObj.dll
O23 - Service: AOL Connectivity Service (AOL ACS) - America Online, Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AOL\ACS\AOLAcsd.exe
O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: AVKProxy - G DATA Software AG - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\G DATA\AVKProxy\AVKProxy.exe
O23 - Service: AVK Service (AVKService) - Unknown owner - C:\Programme\G DATA AntiVirus praesentiert von AOL\AVKService.exe
O23 - Service: AVK Wächter (AVKWCtl) - Unknown owner - C:\Programme\G DATA AntiVirus praesentiert von AOL\AVKWCtl.exe
O23 - Service: Pml Driver HPZ12 - HP - C:\WINDOWS\system32\HPZipm12.exe

MfG, Calis

Alt 29.12.2006, 19:16   #2
Och nö!
 
Not-A-Virus:Monitor.Win32.AOL.A - Standard

Not-A-Virus:Monitor.Win32.AOL.A



Genau den Störenfried habe ich mir auch gefangen. (Siehe mein Posting von heute weiter unter)
Scheint ein recht aktuelles Problem zu sein.
Ich konnte allerdings auch keine genaueren Informationen finden und wäre ebenfalls für Infos dankbar.
__________________


Alt 29.12.2006, 23:12   #3
Teufelsbrautxxl
 
Not-A-Virus:Monitor.Win32.AOL.A - Standard

Not-A-Virus:Monitor.Win32.AOL.A



Dieses Mistvieh macht mir auch das Leben schwer !

Habe das ganze NET durchforstet, finde jedoch nichts und würde gerne wissen um was es sich handelt und was er anrichtet.

__________________

Alt 30.12.2006, 13:01   #4
Calis
 
Not-A-Virus:Monitor.Win32.AOL.A - Standard

Not-A-Virus:Monitor.Win32.AOL.A



Hallo Leute,

ich habe mir gestern nur noch zu helfen gewusst indem ich alles was auch nur mit AOL zu tun hatte von der Festplatte geschmissen habe, zudem hatte ich über www.Virustotal.com die Datei "AOLacsd.exe" mal einfach so scannen lassen, ich bin ein paar Sachen die sich so in meinem Taskmanager unter Prozesse aufgehalten haben durchgegangen, naja... jedenfalls hat als einziger Ikarus gemeldet das die Datei "AOLacsd.exe" das "Backdoor.Win32.Agobot.JG" sei woraufhin ich den ganzen Kram dann runter geworfen habe. Ich weiß aber, zumindest behaupte ich zu wissen das die Datei "AOLacsd.exe" ganz normal zu AOL gehört, naja... vielleicht war sie ja durch irgendeinen Mist ersetzt worden.

Ich wusste nur nicht obs damit dann getan ist alles runter zu werfen und hab halt anschliessend erstmal AOL 9.0 wieder neu von CD installiert, da sprang dann gleich wieder GData an und meldete das Datei "~G... was auch immer.TMP" infiziert sei mit "Not-A-Virus:Monitor.Win32.AOL.A", naja... warum auch immer das nun schon wieder. GData hat das Ding dann wohl gleich entfernt oder gar nicht erst erlaubt es auf die Festplatte zu legen, AOL hat sich indess munter zu Ende installiert.

Alles was nicht ging war das unter Start - Alle Programme - AOL - (Klick auf) AOL 9.0 nicht der Programm-Aufruf funktionierte und mein Comp mich fragte womit er die Verknüpfung öffnen könne, ich wies ihn dazu an aus dem AOL 9.0 Ordner (unter Laufwerk C - Programme - AOL 9.0) die Datei waol.exe zu nehmen um mein Programm zu öffnen. Hat dann auch funktioniert.

GData meckert bisher nicht. Scheinbar ist alles in Ordnung. Trotzdem ist fraglich was das für ein Quatsch ist/war. Die erste Meldung gab mir GData gestern nach einem Update der Virensignaturen, prompt war "Not-A-Virus:Monitor.Win32.AOL.A" dagewesen.

Das das Update von GData fehlerhaft war, und einen blinden Alarm ausgelöst hat, besteht diese Möglichkeit eventuell auch? Inzwischen habe ich ja ein neues Update erhalten, scheint wie gesagt alles okay zu sein. Nur sicher bin ich mir trotzdem nicht ob es vielleicht doch eine ernste Geschichte war und ob sie wirklich von meinem Comp runter ist.

Tja, soweit erstmal das Neueste, also anders gings nicht, alles entfernen was zu AOL gehört, Programm neu installieren (kommt evtl. wieder ne Meldung), wenns fertig ist mal sehen ob mans öffnen kann, wenn nicht, dann wohl die fehlerhafte Verknüpfung unter Start-Programme-AOL- AOL 9.0 mit der waol.exe im Ordner AOL 9.0 öffnen.

Ich garantiere für Nichts!

Und hoffe das sich noch jemand meldet der mehr Ahnung von sowas hat! Nicht nur um mir Gewissheit zu geben, sondern auch den anderen beiden die das selbe Problem haben zu helfen.

Vor allem aber jemand der genau sagen kann ob es sich da wirklich um was ernstes handelt oder das ganze nur falsch von GData interpretiert wird... what ever... klärt uns bitte auf.

MfG, Calis

Alt 31.12.2006, 15:49   #5
DONTKNOW
 
Not-A-Virus:Monitor.Win32.AOL.A - Standard

Not-A-Virus:Monitor.Win32.AOL.A



Hallo

Ich habe dasselbe problem gehabt und bei AOL angerufen.
Die wußten genau worum es geht und sagten mir das es beim letzten AVK Update zu einem Unfall in der Virendefinition gekommen sei und deshalb AOL als Virus erkannt wird.

Es könne ohne Bedenken zugelassen werden. (Beim Fenster Virus entdeckt Vorgensweise > Dateizugriff erlauben)

Desweiteren gibt es angeblich auf der gdata Webseite schon ein Patch um es zu reparieren.

Mfg
DONTKNOW


Alt 31.12.2006, 21:58   #6
Calis
 
Not-A-Virus:Monitor.Win32.AOL.A - Daumen hoch

Not-A-Virus:Monitor.Win32.AOL.A



Besten Dank an DONTKNOW für die aufklärende Info!
Bleibt dann nur noch zu sagen: Kommt alle gut ins neue Jahr

MfG, Calis

Antwort

Themen zu Not-A-Virus:Monitor.Win32.AOL.A
adobe, antivirus, bho, boot, dateien, desinfizieren, desktop, einstellungen, explorer, festplatte, g data, google, handel, hijack, hijackthis, hotkey, infizierte, infizierte dateien, internet, internet explorer, logfiles, microsoft, object, programme, quara, software, system volume information, system32, windows, windows xp



Ähnliche Themen: Not-A-Virus:Monitor.Win32.AOL.A


  1. Registry Monitor Fenster Labtec Webcam 1200-monitor.exe Virus?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.01.2014 (7)
  2. Trojan.Win32.Yakes.cmpu und not-a-virus:RemoteAdmin.Win32.WinVNC.mx durch Kasperky gefunden - Vorgehen?
    Log-Analyse und Auswertung - 02.04.2013 (22)
  3. Entfernen von Virus:Win32/Bamital.H und Trojan:Win32/Spyeye.H aus wininit.exe und explorer.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.11.2010 (37)
  4. Monitor hat Streifen und strahlt in Farben - Virus oder Grafikkarte???
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.11.2010 (3)
  5. Win32/Provis!rts, Win32/Ragterneb.A, Win32/Meredrop, Win32/VB.RC, TrojanDropper:Win32/Bamital.C
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.08.2010 (7)
  6. Worm:Win32/Conficker.B Virus:Win32/Sality.AM PWS:Win32/Verweli.A
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.07.2010 (1)
  7. Virus.Win32.Protector.f & Trojan-Dropper.Win32.delf.eu
    Log-Analyse und Auswertung - 19.05.2010 (13)
  8. Logfile .... Monitor.win32.ardamax.o
    Log-Analyse und Auswertung - 10.09.2009 (9)
  9. Monitor.Win32.NetMon.co
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.06.2009 (0)
  10. Win32.Monitor.Hotkeyshook - Neue Erkenntnisse?
    Log-Analyse und Auswertung - 25.04.2009 (0)
  11. Trojan-Spy.Win32.Pophot.gzv / Trojan.Win32.Buzus.alwl / Virus.Win32.Virut.ce
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.02.2009 (1)
  12. Ungewissenheit über Rechner, da seit heute Monitor beginnt heller zu werden.. Virus?
    Log-Analyse und Auswertung - 05.11.2007 (0)
  13. G Data Virusalarm: not-a-virus:Monitor.Win32.AKL.25
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 17.05.2007 (1)
  14. Monitor.exe, ein Virus?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.05.2007 (5)
  15. bitte Hilfe...Virus/Trojaner? kaum Zugriffe auf Internet & Monitor exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.04.2007 (6)
  16. Monitor macht Probleme VIRUS??? Bitte Hilfe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.02.2007 (3)
  17. Win32.Monitor.Perflogger.163 Trojaner oder false posivite ?? Bitte um Hilfe !!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.12.2006 (2)

Zum Thema Not-A-Virus:Monitor.Win32.AOL.A - G Data hat Folgendes entdeckt: Virenprüfung mit G DATA AntiVirus präsentiert von AOL Version 16.0.5 Virensignaturen vom 29.12.2006 Startzeit: 29.12.2006 12:29 Engine(s): KAV-Engine (AVK 17.1694), BD-Engine (BD 17.1322) Heuristik: Ein - Not-A-Virus:Monitor.Win32.AOL.A...
Archiv
Du betrachtest: Not-A-Virus:Monitor.Win32.AOL.A auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.