Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: grfikkarten vs cpu+arbeitsspeicher

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 07.04.2006, 17:03   #1
Princ_of_Galaxy
 
grfikkarten vs cpu+arbeitsspeicher - Standard

grfikkarten vs cpu+arbeitsspeicher



öm kann mir wer eigentlich mal erklären warum man für spiele grafikkarten mit eigenem speicher etc brauch?

ichmein kann man ne schlechte grafikkarte nicht durch guten cpu+viele arbeitsspeicher ersezen?

immerhin kann ein cpu ja auchnur rechnen also müste er doch die funktion einer grafikkarte mit übernehmen können?
__________________
Gruß Princ_of_Galaxy

Alt 09.04.2006, 13:48   #2
MightyMarc
 
grfikkarten vs cpu+arbeitsspeicher - Standard

grfikkarten vs cpu+arbeitsspeicher



Jein. Theoretisch könntest Du die Daten von einer CPU berechnen lassen, dies aber mit einer Geschwindigkeit, die derart unterirdisch ist, dass es keinen Spass machen würde.

In einer GPU (graphic processing unit) sind wichtige Elemente festverdrahtet (zB Shadereinheiten). Man könnte das Emulieren, aber Elemente die in einer PU fest verdrahtet vorliegen, sind immer massiv schneller. Gleiches gilt zB für die Verschlüsselungseinheit, die sich auf den VIA-Boards für die Eden-CPUs befindet (oder steckt sogar in der CPU; bin mir grad nicht sicher).
__________________


Alt 09.04.2006, 13:58   #3
Sunny
Administrator
> Competence Manager
 

grfikkarten vs cpu+arbeitsspeicher - Standard

grfikkarten vs cpu+arbeitsspeicher



Zitat:
Zitat von Princ_of_Galaxy
..ich mein kann man ne schlechte grafikkarte nicht durch guten cpu+viele arbeitsspeicher ersezen?
Definition CPU:
Der Hauptprozessor, englisch Central Processing Unit [ˈsɛntɹəl ˈpɹəʊsɛsɪŋ ˈjuːnɪt] oder kurz CPU [engl. ˌsiːpiːˈjuː], im allgemeinen Sprachgebrauch oft auch nur als Prozessor, ist der Zentrale (haupt) Prozessor eines Computers, der alle anderen Bestandteile steuert.
d.h. die CPU ist Hauptverantwortlich der Steuerung bzw. Berechnung sämtlicher Systemkomponenten

Definition GPU:
Der Grafikprozessor (englisch Graphics Processing Unit, daher oft GPU - neuerdings auch zunehmend VPU Visual Processing Unit) - dient zur Berechnung der Grafikinformationen für die Bildschirmausgabe. Er befindet sich entweder auf einer Erweiterungskarte (Grafikkarte) oder auf der Hauptplatine (OnBoard) eines Computers.
Der Grafikprozessor übernimmt rechenintensive Aufgaben der 3D-Computergrafik und entlastet dadurch den Hauptprozessor (CPU).

Definition Arbeitsspeicher:
Der Arbeitsspeicher (auch Hauptspeicher) eines Computers ist der Speicher, in dem Datenobjekte, also Programme und die von diesen im Mikroprozessor zu verarbeitenden Nutzdaten, abgelegt und zu einem späteren Zeitpunkt (unverändert) abgerufen werden können. Die Informationspsychologie verwendet den Ausdruck "Arbeitsspeicher" als ein Synonym für den menschlichen "Kurzspeicher" oder "Kurzzeitspeicher".

Das war nur ein kleiner Teil dazu, am im Groben ist es das was du eigentlich über das Thema wissen musst.

Gruß Daniel
(WIKIPEDIA sei DANK)
__________________
__________________

Alt 10.04.2006, 08:55   #4
Princ_of_Galaxy
 
grfikkarten vs cpu+arbeitsspeicher - Standard

grfikkarten vs cpu+arbeitsspeicher



Zitat:
Zitat von [Gc]Sunny
Definition CPU:
... Prozessor, ist der Zentrale (haupt) Prozessor eines Computers, der alle anderen Bestandteile steuert.
d.h. die CPU ist Hauptverantwortlich der Steuerung bzw. Berechnung sämtlicher Systemkomponenten

Gruß Daniel
(WIKIPEDIA sei DANK)
naja wenn er aber nur die bauteile steuert dan müsste ein 166 mhz prozessor doch ausreichen.
Immerhin konnte der schon bei meinen altem rechner grafikkarte etc steuern!

Das der arbeitsspeicher daten speichert und sie wiedergibt war mir schon kalr aber warum braucvh ne grafikkarte extra speicher?
__________________
Gruß Princ_of_Galaxy

Alt 10.04.2006, 10:07   #5
BataAlexander
> MalwareDB
 
grfikkarten vs cpu+arbeitsspeicher - Standard

grfikkarten vs cpu+arbeitsspeicher



Hallo,

die Frage hat Dir Mighty Marc schon beantwortet
Zitat:
Zitat von Mighty Marc
In einer GPU (graphic processing unit) sind wichtige Elemente festverdrahtet (zB Shadereinheiten). Man könnte das Emulieren, aber Elemente die in einer PU fest verdrahtet vorliegen, sind immer massiv schneller.
Die Größe dieses Speichers hilft der GPU dann beim Puffern von Texturen, Polygonen etc., kurze Signalwege sind hier von Vorteil.

Gruß

Schrulli

__________________
If every computer is running a diverse ecosystem, crackers will have
no choice but to resort to small-scale, targetted attacks, and the
days of mass-market malware will be over
[...].
Stuart Udall

Alt 10.04.2006, 12:06   #6
Shadow
/// Mr. Schatten
 
grfikkarten vs cpu+arbeitsspeicher - Standard

grfikkarten vs cpu+arbeitsspeicher



Zitat:
Zitat von Schrulli
... kurze Signalwege sind hier von Vorteil.
Und ganz zufällig ist ein guter Grafikspeicher auch noch erheblich schneller.
__________________
--> grfikkarten vs cpu+arbeitsspeicher

Antwort

Themen zu grfikkarten vs cpu+arbeitsspeicher
arbeitsspeicher, brauch, cpu, eigenem, erklären, funktion, grafikkarte, grafikkarten, grfikkarten, guten, rechnen, schlechte, speicher, spiele, warum, übernehmen



Ähnliche Themen: grfikkarten vs cpu+arbeitsspeicher


  1. Fragen zum Arbeitsspeicher
    Log-Analyse und Auswertung - 04.01.2014 (6)
  2. CPU Auslastung/Arbeitsspeicher
    Alles rund um Windows - 06.10.2013 (1)
  3. 4 GB arbeitsspeicher und XP
    Alles rund um Windows - 11.01.2010 (5)
  4. Arbeitsspeicher
    Netzwerk und Hardware - 08.08.2009 (26)
  5. wie viel Arbeitsspeicher ?
    Alles rund um Windows - 31.07.2009 (7)
  6. Virus im Arbeitsspeicher?!!
    Log-Analyse und Auswertung - 19.05.2009 (2)
  7. Virus im Arbeitsspeicher?!
    Log-Analyse und Auswertung - 14.05.2009 (1)
  8. arbeitsspeicher überlastet?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.12.2008 (2)
  9. arbeitsspeicher ausgelastet?
    Mülltonne - 25.12.2008 (2)
  10. Frage zu Arbeitsspeicher
    Alles rund um Windows - 16.12.2008 (4)
  11. Arbeitsspeicher DFI Lanparty 875
    Netzwerk und Hardware - 27.11.2008 (6)
  12. Arbeitsspeicher erhöhen.....
    Netzwerk und Hardware - 01.07.2008 (2)
  13. Arbeitsspeicher aufrüstung ?
    Netzwerk und Hardware - 19.05.2008 (18)
  14. Arbeitsspeicher aufrüsten
    Netzwerk und Hardware - 04.11.2007 (5)
  15. arbeitsspeicher
    Netzwerk und Hardware - 09.11.2005 (3)
  16. Arbeitsspeicher
    Alles rund um Windows - 28.09.2003 (11)
  17. Arbeitsspeicher weg???
    Alles rund um Windows - 08.09.2003 (5)

Zum Thema grfikkarten vs cpu+arbeitsspeicher - öm kann mir wer eigentlich mal erklären warum man für spiele grafikkarten mit eigenem speicher etc brauch? ichmein kann man ne schlechte grafikkarte nicht durch guten cpu+viele arbeitsspeicher ersezen? immerhin - grfikkarten vs cpu+arbeitsspeicher...
Archiv
Du betrachtest: grfikkarten vs cpu+arbeitsspeicher auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.