Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Diskussionsforum

Diskussionsforum: Windows 10: Verdacht auf Schadsoftware

Windows 7 Hier sind ausschließlich fachspezifische Diskussionen erwünscht. Bitte keine Log-Files, Hilferufe oder ähnliches posten. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Bereinigungen von nicht ausgebildeten Usern sind hier untersagt. Wenn du dir einen Virus doer Trojaner eingefangen hast, eröffne ein Thema in den Bereinigungsforen oben.

Antwort
Alt 06.02.2021, 23:44   #1
DerAntiVir
 
Windows 10: Verdacht auf Schadsoftware - Standard

Windows 10: Verdacht auf Schadsoftware



Nach dem Speichern eines Bildschirmfotos unter Verwendung des entsprechenden, eigenen Tools von Firefox, und dem versehentlichen Speichern eines PDFs als JPEG unter Verwendung von Windows eigenem "Print to PDF", zeigte die CPU eine 100 %ige Auslastung an, wofür sich Windows Malware Service Executable verantwortlich zeichnete. Der Versuch beide Dateien zu löschen scheiterte, es erschien eine Fehlermeldung.

Seither lässt sich das Laptop nur noch sehr eingeschränkt nutzen. Zunächst wurden im Sekundenwechsel die Desktopsymbole aus- und eingeblendet, so ebenfalls die Taskleiste und -symbole. Nun fehlt das Symbol von Firefox in der Taskleiste, Edge lässt sich nicht öffnen, die Windows-Suche nimmt keine Befehle an, das Startmenü ebenfalls nicht. Mehrmaliges Neustarten brachte keine Abhilfe. Einzig die Verwendung von Chrome und das Öffnen von Dateien, die auf dem Desktop liegen, ist aktuell möglich. Öffne ich den Ordner, in dem ich die oben erwähnten Dateien gespeichert habe, beginnt das Spektakel von vorne. Adobe Flash Player habe ich noch nicht über "Programme entfernen" deinstalliert, sei der Vollständigkeit halber erwähnt.

Geändert von DerAntiVir (06.02.2021 um 23:51 Uhr)

Alt 07.02.2021, 00:24   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Windows 10: Verdacht auf Schadsoftware - Standard

Windows 10: Verdacht auf Schadsoftware



Ja nee iss klar. Jetzt nisten sich Schädlinge durch Screenshotfunktionen schon ein. Und andere Ursachen als Schädlinge sind ja eh völlig ausgeschlossen.

Mein Tipp: Hardware in kochender Salpetersäure auflösen. Nur das eliminiert die bösen Schädlinge.
__________________

__________________

Alt 07.02.2021, 01:45   #3
DerAntiVir
 
Windows 10: Verdacht auf Schadsoftware - Standard

Windows 10: Verdacht auf Schadsoftware



Wo habe ich denn gesagt "andere Ursachen als Schädlinge sind ja eh völlig ausgeschlossen"?

Danke für deinen gut gemeinten Tipp, aber damit eliminiere ich nicht nur die Schädlinge, sondern mein Laptop gleich mit.

Ich bitte dich um eine seriöse Antwort zur Lösung des Problems.

Danke im Voraus!
__________________

Alt 07.02.2021, 01:49   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Windows 10: Verdacht auf Schadsoftware - Standard

Windows 10: Verdacht auf Schadsoftware



Du hast Text- und Bildmaterial verarbeitet. Keinen Programmcode.
Bitte mal erläutern wie da Schädlinge reinkommen.
__________________
Logs bitte immer in CODE-Tags posten

Alt 07.02.2021, 10:47   #5
IronNero
 
Windows 10: Verdacht auf Schadsoftware - Standard

Windows 10: Verdacht auf Schadsoftware



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Ja nee iss klar. Jetzt nisten sich Schädlinge durch Screenshotfunktionen schon ein.
HAHA, ich musste so lachen das ich nen Krampf in den Wangen bekommen habe. Auuuaaa


Alt 07.02.2021, 14:41   #6
DerAntiVir
 
Windows 10: Verdacht auf Schadsoftware - Standard

Windows 10: Verdacht auf Schadsoftware



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Du hast Text- und Bildmaterial verarbeitet. Keinen Programmcode.
Bitte mal erläutern wie da Schädlinge reinkommen.
Ich habe das Problem so gut wie möglich geschildert und würde mich nicht an Euch hier wenden, wenn ich mein System alleine wieder zum Laufen bringen könnte. Ich meine meinen Thread hier https://www.trojaner-board.de/plagegeister-aller-art-deren-bekaempfung/ eröffnet zu haben und bin überrascht mein Thema im Diskussionsforum zu finden. Kann es sein, dass du es hierhin verschoben hast?

Ob und wie letztlich die Schädlinge in mein System gekommen sind weiß ich nicht. Deshalb bin ich hier, um das von euch prüfen zu lassen und insofern Schädlinge vorhanden sind diese mit eurer Hilfe zu entfernen.

Da, wie gesagt, bspw. das Start-Menü nicht reagiert, habe ich eben keine Code Tags im Forum https://www.trojaner-board.de/log-analyse-auswertung/ gepostet.

Bin ich hier nun richtig und wenn nicht, kannst du mein Thema in das entsprechende Forum verschieben? Ich möchte weder eure noch meine Zeit verschwenden, sondern einfach nur mein System überprüfen lassen und falls nötig mit eurer Hilfe bereinigen.

Mein Laptop lässt sich nicht regulär herunterfahren (nur über Strg + Alt+ Entf oder den Netzschalter). Da ich nicht das eingangs beschriebene Problem wiederhaben möchte, habe ich das Laptop zwischenzeitlich nicht ausgeschaltet oder sonst etwas gemacht, weil ich jetzt nichts falsch machen möchte.

Alt 07.02.2021, 15:02   #7
stefanbecker
 
Windows 10: Verdacht auf Schadsoftware - Standard

Windows 10: Verdacht auf Schadsoftware



Könnten ja auch Hardwareprobleme sein. Teste mal die Festplatte(n):

Zustand der Festplatte herausfinden - so gehts - Anleitungen

Antwort

Themen zu Windows 10: Verdacht auf Schadsoftware
adobe, adobe flash player, auslastung, cpu, dateien, ebenfalls, eingeschränkt, entfernen, firefox, flash player, laptop, löschen, malware, neustarten, ordner, player, programme, service, speicher, speichern, taskleiste, tools, verdacht, windows, öffnen



Ähnliche Themen: Windows 10: Verdacht auf Schadsoftware


  1. Verdacht auf Schadsoftware - 2 mal Notebook zurückgesetzt nachdem es nicht startete
    Log-Analyse und Auswertung - 01.10.2017 (21)
  2. Windows 10: Chinesische Schadsoftware
    Log-Analyse und Auswertung - 31.05.2016 (19)
  3. Windows 7: Office Produkte stürzen ab. Schadsoftware?
    Log-Analyse und Auswertung - 17.04.2016 (11)
  4. Win 7: Firewall lässt sich nicht mehr aktivieren, diverse weitere Probleme, Verdacht auf Befall von Schadsoftware
    Log-Analyse und Auswertung - 03.04.2016 (1)
  5. Verdacht auf Schadsoftware im systemordner
    Log-Analyse und Auswertung - 15.02.2016 (13)
  6. Verdacht Schadsoftware wegen Öffnen von ZIP-Datei in Spam-Mail (Vista)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.12.2015 (14)
  7. Windows 7 Ultimate: Mögliche Schadsoftware eingefangen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.04.2015 (40)
  8. Anhang einer gefälschten Telekom-Email geöffnet. Verdacht auf Schadsoftware
    Log-Analyse und Auswertung - 01.12.2014 (7)
  9. Schadsoftware auf Windows Vista verursacht Bluescreen ?
    Log-Analyse und Auswertung - 07.10.2014 (64)
  10. Asprire-Notebook wurde mit der Zeit immer langsamer - Verdacht auf Schadsoftware
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.03.2014 (13)
  11. Zip-Datei von Spam-Mail geöffnet und nun verdacht auf Schadsoftware.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.03.2014 (8)
  12. Windows XP: Schadsoftware durch VLC-Player-Download
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.02.2014 (3)
  13. Verdacht auf Befall mit Schadsoftware Win7
    Log-Analyse und Auswertung - 04.02.2014 (13)
  14. "Abuse-Meldung" von Telekom erhalten - Verdacht auf Schadsoftware..
    Log-Analyse und Auswertung - 03.09.2013 (13)
  15. PC nach Installation von Adware befallen + Verdacht auf weitere Schadsoftware
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.06.2013 (13)
  16. Verdacht auf Schadsoftware - erhöhte CPU-Nutzung, Strg von selbst betätigt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.04.2013 (12)
  17. Verdacht auf Schadsoftware
    Log-Analyse und Auswertung - 21.06.2008 (7)

Zum Thema Windows 10: Verdacht auf Schadsoftware - Nach dem Speichern eines Bildschirmfotos unter Verwendung des entsprechenden, eigenen Tools von Firefox, und dem versehentlichen Speichern eines PDFs als JPEG unter Verwendung von Windows eigenem "Print to PDF", zeigte - Windows 10: Verdacht auf Schadsoftware...
Archiv
Du betrachtest: Windows 10: Verdacht auf Schadsoftware auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.