Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Infizierte WININET.dll löschen

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 02.07.2005, 09:31   #1
macropore2005
 
Infizierte WININET.dll löschen - Standard

Infizierte WININET.dll löschen



Hey Folks,

nachdem ich mir vor einigen Tagen auf meinem W2k Smitfraud.C eingefangen hatte, habe ich -auch mit Hilfe dieses Boards- diesen in die Welt der NullBits zurückschiessen können.
Lediglich die immer noch infizierte wininet.dll machte mir zu schaffen. Lese- und Schreibzugriffe versagten. Killbox hat ebensowenig geholfen, wie eine Bootdisk, um auf NTFS zu lesen und zu schreiben (eigentlich löschen) brachte keinen Erfolg. Nach einem Systemstart war die infizierte wininet.dll wieder da. Wahrscheinlich wegen der Wiederherstellungskonsole.
Dann habe ich zur Radikalmethode gegriffen (vorher natürlich den verdächtige BHO's und R01, R02 sowie R04 und ExtendedBarMenus im IE mit Hilfe des Logfiles von Hijackhis oder Autoruns bearbeiten) und die hat -in Bezug auf wininet.dll- geholfen. Sie nimmt weniger Zeit in Anspruch als ein OnLine Scan durch Pandasoft, der diese Datei im laufenden Betrieb auch nicht desinfecten konnte.

Der Trick:

1) Ausbau der infizierten System-HDD.
2) Als SLAVE mounten auf einen Rechner gleichen Betriebssystems.
3) Folgende Dateien auf der infizierten HDD umbenennen:
I) c:\WINNT\system32\wininet.dll in xxxxxx.old
II) C:\WINNT\system32\dllcache\wininet.dll in xxxxxx.old
III) C:\WINNT\$NTServicePackUninstall$\ServicePackFiles\i386\wininet.dll in xxxxxx.old
4) Aus dem Sytempfad des nicht infizierten Rechners die wininet.dll in die obigen Pfade zurückschreiben.
5) Umbau -> Neustart -> CLEAN!

Vielleicht hilft dies dem ein oder anderen hier, sowie viele Beiträge zu dem Thema mir geholfen haben.
g

Alt 16.12.2006, 13:49   #2
crapaddict
 
Infizierte WININET.dll löschen - Standard

Infizierte WININET.dll löschen



Prost Leute,

Nachdem mein liebes Tauscan auch die WININET.DLL als infected angezeigt hat, aber natürlich nicht löschen konnte, hat mich Google hier ins Board gebracht. Erstmal will ich allen Leuten danken, die hier fleißig posten und anderen Usern helfen sich von Trojanern und Viren zu befreien..brav.

So, nun zum ernsten Thema. Ich weiß nicht obs was ausmacht, aber mein Infizierter PC hat Win98 drauf, denk aber nicht dass das was ausmacht.

Jemand hatte in nem anderen Thread gepostet, dass man im abgesicherten Modus eine neue Wininet.dll draufladen kann, sodass danach wieder alles gut funktioniert. Ging leider auch im abgesicherten Modus nicht, da diese dort auch benutzt wurde und deshalb weder ersetzt, noch umbenannt werden konnte. Der Trick: MS-DOS im Abgesicherten Modus. Alte wininet.dll umbennen, neue (bei mir von der Win98-CD über Diskette) reinkoppieren. Win neu laden, wenn alles brav geht einfach nochmal Trojaner-Progg durchlaufen lassen und alles scheint zu funktionieren.

Also es geht auch ohne große Hardware-Umbauereien, wie macropore vorschlägt.

crap

PS: Wenn ich ihn DOCH nicht gelöscht hab meld ich mich nochmal^^
__________________


Antwort

Themen zu Infizierte WININET.dll löschen
.dll, autoruns, betrieb, bho, clean, datei, dateien, dllcache, eingefangen, folge, folgende, infizierte, install, killbox, logfiles, löschen, neustart, online, rechner, scan, system32, systemstart, thema, trick, verdächtige



Ähnliche Themen: Infizierte WININET.dll löschen


  1. Entdeckte Infizierte Datei wurde im Windowsordner Entdeckt - einfach löschen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.06.2014 (3)
  2. Infizierte Registrierungsschlüssel und searchnu lsst sich nicht löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.11.2012 (2)
  3. 18 Infizierte dateien/viren, löschen gefährlich? (Logfile dabei)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.08.2010 (5)
  4. syscron.exe - infizierte Dateien entfernt, nun löschen?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 29.07.2010 (17)
  5. WININET.dll
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.02.2009 (8)
  6. Darf ich Infizierte Dateien aus dem Avast Container löschen?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 05.04.2007 (2)
  7. wininet.dll msn
    Log-Analyse und Auswertung - 13.11.2006 (20)
  8. Wininet.dll
    Log-Analyse und Auswertung - 10.05.2006 (5)
  9. Hilfe bei wininet.dll.vir
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.02.2006 (1)
  10. infizierte wininet.dll Datei wahrscheinlich smitfraud
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.07.2005 (7)
  11. sehr einfach infizierte Dateien löschen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.07.2005 (0)
  12. wininet.dll
    Log-Analyse und Auswertung - 05.07.2005 (2)
  13. wininet.dll infiziert
    Log-Analyse und Auswertung - 27.06.2005 (3)
  14. Kann infizierte Dateien nicht löschen
    Log-Analyse und Auswertung - 05.01.2005 (4)
  15. Infizierte Dateien löschen
    Log-Analyse und Auswertung - 27.10.2004 (2)
  16. Wininet und Runwin
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.09.2004 (4)
  17. Infizierte Archive löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.06.2004 (4)

Zum Thema Infizierte WININET.dll löschen - Hey Folks, nachdem ich mir vor einigen Tagen auf meinem W2k Smitfraud.C eingefangen hatte, habe ich -auch mit Hilfe dieses Boards- diesen in die Welt der NullBits zurückschiessen können. Lediglich - Infizierte WININET.dll löschen...
Archiv
Du betrachtest: Infizierte WININET.dll löschen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.