Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Kaspersky Free

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 26.07.2017, 11:59   #1
cc207
 
Kaspersky Free - Standard

Kaspersky Free



Kaspersky Free ist jetzt in einer englischen Version erhältlich,wer es testen möchte hier:

https://www.kaspersky.com/free-antivirus

Anfang Oktober soll es dann auch eine Version in deutsch geben......

https://eugene.kaspersky.com/2017/07...world-will-be/

Alt 26.07.2017, 12:21   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Kaspersky Free - Standard

Kaspersky Free



Basteln die Russen da Junkware rein? Wie siehts aus mit der Schnüffel-GUI, hat die dann nen Direktdraht zum Kreml?
__________________

__________________

Alt 26.07.2017, 14:17   #3
DeusEx
 
Kaspersky Free - Standard

Kaspersky Free



Nach meinem Wissen gibts da nur KSN und Signaturen. Keinen BB. Ergo fällt es in die Kategorie: braucht man nicht wirklich.

LG
__________________

Alt 26.07.2017, 15:17   #4
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Kaspersky Free - Standard

Kaspersky Free



Das ist wohl Kasperskys Antwort auf den kostenlosen WD in Win 10.
__________________
Gruß
M-K-D-B



Das Trojaner-Board unterstützen

Alt 26.07.2017, 17:18   #5
Darklord666
 
Kaspersky Free - Standard

Kaspersky Free



Zitat:
Zitat von M-K-D-B Beitrag anzeigen
Das ist wohl Kasperskys Antwort auf den kostenlosen WD in Win 10.
Jup. Bin gespannt wer nachzieht. Die AV-Industrie wird nervös und das ist gut.

Vllt. kommt man endlich wieder dazu, dem Heimnutzer ein kostenloses und schnörkelloses Programm zu geben, dass nur das tut was es soll. Ob das dann noch Sinn macht, ist die Frage.


Alt 27.07.2017, 06:02   #6
PC_User
 
Kaspersky Free - Standard

Kaspersky Free



Da stehen PC's zuhause im hohen drei/vierstelligen EuroBereich. Aber die Schutzsoftware darf nix kosten. Muss man nicht unbedingt verstehen.
__________________
--> Kaspersky Free

Alt 27.07.2017, 16:07   #7
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Kaspersky Free - Standard

Kaspersky Free



Zitat:
Zitat von PC_User Beitrag anzeigen
Da stehen PC's zuhause im hohen drei/vierstelligen EuroBereich. Aber die Schutzsoftware darf nix kosten. Muss man nicht unbedingt verstehen.
Es gibt auch Leute, die nicht so viel Geld haben und sich PCs für 300 € kaufen und kein Geld für AV Software ausgeben können...
__________________
Gruß
M-K-D-B



Das Trojaner-Board unterstützen

Alt 27.07.2017, 16:44   #8
DeusEx
 
Kaspersky Free - Standard

Kaspersky Free



Zitat:
Zitat von PC_User Beitrag anzeigen
Da stehen PC's zuhause im hohen drei/vierstelligen EuroBereich. Aber die Schutzsoftware darf nix kosten. Muss man nicht unbedingt verstehen.
Bei uns auf der Arbeit stehen Rechner wo der billigste im oberen 4-stelligen Bereich angesiedelt ist. Und weißt du was, da wird kein kostenpflichtiges Schlangenöl eingesetzt. Klingt komisch, ist aber so! Der Pinguin lässt grüßen...

Alt 27.07.2017, 17:50   #9
purzelbär
Gesperrt
 
Kaspersky Free - Standard

Kaspersky Free



Ohne Abstriche geht es wohl auch bei Kaspersky nichtdenn Kaspersky Free muss angeblich auf den Proaktiven Schutz Aktivitätsmonitor verzichten der der für Verhaltenserkennung, Exploitschutz und Wiederherstellung zuständig ist. Also ein Virenschutz bei dem nur der Schutz per Signatur(und der Cloudanbindung von Kaspersky?)gegeben ist. Erinnert mich an Avira Free

Alt 27.07.2017, 18:06   #10
Darklord666
 
Kaspersky Free - Standard

Kaspersky Free



Zitat:
Zitat von M-K-D-B Beitrag anzeigen
Es gibt auch Leute, die nicht so viel Geld haben und sich PCs für 300 € kaufen und kein Geld für AV Software ausgeben können...
Einmal das und außerdem war es früher auch eher Konsens, den Privatnutzer mit kostenlosen Lösungen zu bedienen, da es sehr, sehr viele Nutzer gibt, die es nicht einsehen für die Sicherheit des privaten PC's etwas zu bezahlen, da die Unsicherheit ja im Grunde im System liegt und nicht beim Nutzer. Deshalb ist es sinnvoll, flächendeckend kostenlose AV's zu verteilen um die Angriffsfläche für groß angelegte Hackerangriffe klein zu halten. Das ist eine vernünftige Strategie. Früher gab es dann kostenpflichtige Extras, die eigentlich immer Murks waren, da geeignet, den Rechner zu sabotieren (TuneUp u.ä.).

Meine Meinung ist: Basisschutz reicht für Privatanwender und sollte immer kostenlos sein UND frei von Schrott und das ist bei dem Defender der Fall.
Bezahlen nur wenn echte Werte geschützt werden müssen, wie z.B. Server, Kundendaten etc.

Alt 28.07.2017, 15:48   #11
PC_User
 
Kaspersky Free - Standard

Kaspersky Free



Ich kaufe mir jetzt den neuesten Audi für ca. 80.000€. Aber Gurte und Airbag?........im Leben nicht....viel zu teuer.

Naja jedem das seine. Diese Geiz_ist_geil_Diskussion führt zu nichts. Deshalb bin ich hier raus. EOD
__________________
Till dänn

Alt 28.07.2017, 16:28   #12
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Kaspersky Free - Standard

Kaspersky Free



Der Vergleich hinkt schon ein wenig

1. bekommst du keinen Neuwagen ohne gurte und Airbags mehr
2. ist ab Windows 8 "Gurt und Airbag" ja auch schon eingebaut in Form von Windows Defender und Windows-Firewall (ok, Windows-Firewall wurde schon bei XP eingeführt)
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 28.07.2017, 16:28   #13
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Kaspersky Free - Standard

Kaspersky Free



Der Vergleich hinkt schon ein wenig

1. bekommst du keinen Neuwagen ohne gurte und Airbags mehr
2. ist ab Windows 8 "Gurt und Airbag" ja auch schon eingebaut in Form von Windows Defender und Windows-Firewall (ok, Windows-Firewall wurde schon bei XP eingeführt)
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 28.07.2017, 16:34   #14
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Kaspersky Free - Standard

Kaspersky Free



Zitat:
Zitat von PC_User Beitrag anzeigen
Naja jedem das seine. Diese Geiz_ist_geil_Diskussion führt zu nichts. Deshalb bin ich hier raus. EOD
Wie schön, dass du auf keinen Vorredner eingehst.
So hat die Diskussion auch wenig Sinn.
__________________
Gruß
M-K-D-B



Das Trojaner-Board unterstützen

Alt 28.07.2017, 17:11   #15
W_Dackel
 
Kaspersky Free - Standard

Kaspersky Free



Ein schnörkelloses minimalintrusives AV Programm wie ich es mir wünschen würde wenn ich noch Windows verwenden würde muss vom Hersteller ständig aktuell gehalten werden. Das kostet Geld und ist aus meiner Sicht für die Hersteller die keine Kundendaten mopsen gar nicht darstellbar.

Dann hätte ich gerne noch Mitspracherechte wenn ein Hersteller Dateien von mir zur weiteren Analyse auf seine Server hochladen will.

Verschlüsselte Verbindungen dürften nicht aufgebrochen werden, der Hersteller könnte höchstens Plugins für den Scan von Mails oder Websites für Clients oder Browser anbieten.


Meines Wissens existiert so ein Super AB gar nicht, wenn doch wäre es kostenpflichtig da der Hersteller keine Kundendaten verkauft.


Wenn ein kostenloses AB Programm vor der Installation darauf hinweist mit welchen Daten der Kunde bezahlt und es sich nicht selbst wie Schadsoftware verhält (z.B. Toolbar installiert die man nicht mehr los wird) fände ich das auch in Ordnung.

Antwort

Themen zu Kaspersky Free
deutsch, englische, englischen, erhältlich, free, kaspersky, oktober, teste, testen, version



Ähnliche Themen: Kaspersky Free


  1. AVG Free Antivirus Free 2017
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 13.01.2017 (9)
  2. Bitdefender Free
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 17.12.2016 (21)
  3. free-to-download.com entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 13.08.2015 (2)
  4. Upgrade auf Win 10 free
    Alles rund um Windows - 27.01.2015 (13)
  5. Free-dls.com entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 07.02.2014 (2)
  6. TR/Crypt.XPACK.Gen2 in 'C:\Program Files (x86)\DVDVideoSoft\Free Studio\Free Disc Burner\FreeDiscBurner.exe' gefunden
    Log-Analyse und Auswertung - 25.02.2013 (11)
  7. AVG Free Antivirus vs. Avira AntiVir Personal - FREE Antivirus
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 17.05.2012 (23)
  8. Free Video Dub
    Alles rund um Windows - 11.02.2010 (1)
  9. Problem mit AdvancedCleaner Free
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.12.2007 (0)
  10. systemdoctor 2006 free
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.09.2006 (1)
  11. antivir vs. avg (free)
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 06.10.2005 (6)
  12. Free Solaris 8
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 25.09.2005 (9)
  13. Free Adult Site & Free SmS Site
    Mülltonne - 03.09.2005 (2)
  14. a² free Released!
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 03.12.2003 (0)
  15. X-Cleaner Free --> Erfahrungen?
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 30.08.2003 (1)
  16. free fonts
    Alles rund um Windows - 25.03.2003 (7)

Zum Thema Kaspersky Free - Kaspersky Free ist jetzt in einer englischen Version erhältlich,wer es testen möchte hier: https://www.kaspersky.com/free-antivirus Anfang Oktober soll es dann auch eine Version in deutsch geben...... https://eugene.kaspersky.com/2017/07...world-will-be/ - Kaspersky Free...
Archiv
Du betrachtest: Kaspersky Free auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.