Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: BitBox ohne AntiVir sinnvoll?

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 10.04.2015, 12:12   #1
kwotschmann
 
BitBox ohne AntiVir sinnvoll? - Standard

BitBox ohne AntiVir sinnvoll?



Hallo,

ich habe neulich von dem Programm BitBox gehört. Zu dem Prigramm habe ich eine Frage.
Es ist wohl so, dass Downloads (egal ob gewollte oder ungewollte) von BitBox erst zwischengespeichert werden und dann von einem Antivirenprogramm automatisch gescannt und anschließend in einen Ordner des Hauptsystems verschoben werden. Ich habe gelesen, dass der automatische Scan nur mit AntiVir oder Norton funktioniert. Ich benutze jedoch Avast und möchte auf keinen Fall wieder zu AntiVir oder Norton zurück.

Macht die Verwendung von BitBox sinn, wenn man diese automatische Scanfunktion nicht nutzt?

Vielen Dank!

Alt 10.04.2015, 12:52   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
BitBox ohne AntiVir sinnvoll? - Standard

BitBox ohne AntiVir sinnvoll?



Hi,

ich glaub du hast das Konzept nicht so ganz verstanden.

Ziel war es, mit BitBox eine einfache virtualisierte Umgebung zum Surfen bereitzustellen. BitBox ist ja nichts weiteres als eine Oracle-VirtualBox-VM mit dem OS Debian GNU/Linux, innerhalb dieses OS wird der Firefox gestartet und damit gesurft. Damit ist dein Wirts-OS nicht betroffen wenn zB eine manipulierte Seite geöffnet wird. Auch kannst du in einem Linux-System keinen Schadcode für Windows ausführen.

Mit Schadcodeerkennung von Downloads hat das eher wenig zu tun bzw das bleibt ein generelles Problem, denn es gibt keine Technik die immer und überall 100%ige Erkennungsraten hat.

Angenommen du lädst etwas mit dem BitBox-Firefox runter und überträgst es auf den (Windows-)Wirt, dann scannt dein Virenscanner unter Windows diese Datei.
__________________

__________________

Alt 10.04.2015, 13:24   #3
kwotschmann
 
BitBox ohne AntiVir sinnvoll? - Standard

BitBox ohne AntiVir sinnvoll?



Hi,
danke für deine schnelle Antwort. Jetzt bin ich aber etwas verwirrt. Vor was schützt mich denn dann die BitBox? Unbemerkte driveby Downloads müssten doch dann keine Chance mehr haben, da die ja dann in die virtuelle Maschine installiert werden, sofern die mit dem Linux der virtuellen Maschine zurecht kämen, oder?
Was ist, wenn ich aktiv in der virtuellen Maachine eine Installationsdatei runterlade und diese dann im Windows installiere? Davor würde mich die BitBox dann nicht schützen, wenn ich das richtig verstanden habe.
Sorry für Unverständnis, als Laie ist das nicht so einfach. So langsam glaube ich, dass man erst dann halbwegs sicher ist, wenn man eine virtuelle Maschine installiert, in der man alle Internetaktivitäten durchführt und das eigentliche System überhaupt nicht mit dem Internet in Verbindung bringt
__________________

Alt 10.04.2015, 13:26   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
BitBox ohne AntiVir sinnvoll? - Standard

BitBox ohne AntiVir sinnvoll?



Vllt liest du mal die Beschreibungen zu BitBox BitBox ? Wikipedia
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 10.04.2015, 13:32   #5
kwotschmann
 
BitBox ohne AntiVir sinnvoll? - Standard

BitBox ohne AntiVir sinnvoll?



Danke, habe ich bereits :-)


Alt 10.04.2015, 14:41   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
BitBox ohne AntiVir sinnvoll? - Standard

BitBox ohne AntiVir sinnvoll?



Und was hast du jetzt noch dann an Fragen?

Wie bereits erwähnt ist der Browser in einer virtuellen Umgebung. Durch wildes Herumsurfen kannst du also deinen Windows-Wirt nicht gefährden.

Ansonsten mal erklären was du eigentlich genau erreichen willst.
__________________
--> BitBox ohne AntiVir sinnvoll?

Alt 10.04.2015, 14:52   #7
kwotschmann
 
BitBox ohne AntiVir sinnvoll? - Standard

BitBox ohne AntiVir sinnvoll?



Hintergrund der Frage war folgender:
Meine Schwiegereltern haben ständig Schadsoftware auf ihrem Laptop. Ich vermute mal, dass die Vieren/trojaner/was auch immer beim surfen auf zahlreichen Seiten mit kostenlosen Onlinespielchen eingefangen werden. Angeblich wurde nie etwas aktiv runtergeladen. Und dafür suche ich nach einer Lösung, damit der Laptop nicht alle 2 Monate neu installiert werden muss. Dafür müsste BitBox geeignet sein, dachte ich jedenfalls.

Ich selbst habe auch mit dem gedanken gespielt die BitBox zu nutzen, jedoch ohne Antivir.

Alt 10.04.2015, 16:13   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
BitBox ohne AntiVir sinnvoll? - Standard

BitBox ohne AntiVir sinnvoll?



Also wildes Herumsurfern und alles anklicken. Da kann BitBox Abhilfe schaffen.
Natürlich nicht, wenn man alles runterlädt und das auf dem Windows-System dann installiert.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 10.04.2015, 16:30   #9
kwotschmann
 
BitBox ohne AntiVir sinnvoll? - Standard

BitBox ohne AntiVir sinnvoll?



ok vielen Dank für die Info.

Alt 10.04.2015, 19:57   #10
Kronos60
 
BitBox ohne AntiVir sinnvoll? - Standard

BitBox ohne AntiVir sinnvoll?



So zum Online-Banking ist Bitbox sinnvoll.

Alt 10.04.2015, 20:25   #11
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
BitBox ohne AntiVir sinnvoll? - Standard

BitBox ohne AntiVir sinnvoll?



Das ganze ergibt aber keinen Sinn mehr wenn der Windows-Wirt verseucht ist.
Ich wär ja dafür, Linux als Wirt einzusetzen, also eine normale Installation von zB Xubuntu. Da installiert man sich dann Oracle VirtualBox um für den Notfall eine Windows-VM zu haben.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 10.04.2015, 20:48   #12
Kronos60
 
BitBox ohne AntiVir sinnvoll? - Standard

BitBox ohne AntiVir sinnvoll?



Natürlich ist eine eigene Linux-Installation sicherer oder man nimmt gleich eine Linux-Live-CD.

Alt 10.04.2015, 21:06   #13
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
BitBox ohne AntiVir sinnvoll? - Standard

BitBox ohne AntiVir sinnvoll?



Naja, ich meine wenn man schon so eine Angst hat mit Windows zu surfen dann kann man es ja gleich richtig machen und als Wirt nicht Windows, sondern Linux verwenden. Wie gesagt, wenn der Wirt verseucht ist, werden theoretisch so ziemlich alle Versuche zb das keylogging zu verhindern scheitern. Und so eine Wanze in Windows zu haben ist deutlich wahrscheinlicher als in einem Linux-System.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 10.04.2015, 21:08   #14
Kronos60
 
BitBox ohne AntiVir sinnvoll? - Standard

BitBox ohne AntiVir sinnvoll?



@cosinus

Ganz genau.

Alt 12.04.2015, 12:20   #15
kwotschmann
 
BitBox ohne AntiVir sinnvoll? - Standard

BitBox ohne AntiVir sinnvoll?



Linux scheint in diesem Punkt eh das Beste zu sein. Nur muss man Linux auch bedienen können...

Worin besteht der Vorteil von BitBox bei Onlinebanking? Wenn nur zum Onlinebanking BitBox benutzt wird und für die restlichen Aktivitäten im Internet nicht, dann kann das Hauptsystem ja auch mit Keyloggern usw. verseucht sein und so die Daten ausspionieren, oder nicht?

Antwort

Themen zu BitBox ohne AntiVir sinnvoll?
antivir, antivirenprogramm, automatisch, automatische, avast, downloads, funktionier, gescannt, gespeichert, neulich, norton, nutzt, ordner, programm, schließe, sinnvoll, systems, ungewollte, verschoben, verwendung, voll



Ähnliche Themen: BitBox ohne AntiVir sinnvoll?


  1. AntiVir ohne Befund, neue versteckte Objekte, kernelbase.dll nicht gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.08.2014 (5)
  2. AntiVir findet versteckte Dateien und bietet einen Neustart an ohne Resultat
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 22.05.2014 (3)
  3. Antimalwarebytes für Android sinnvoll?
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 11.02.2014 (13)
  4. Keyscrambler sinnvoll?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 30.01.2014 (22)
  5. Ohne konkreten Verdacht: FRST-Einsatz sinnvoll?
    Diskussionsforum - 25.08.2013 (3)
  6. Antivir ohne Zugriffsrecht seit Besitzänderung vom Ordner Windows
    Alles rund um Windows - 14.08.2012 (6)
  7. Antivir Warnungen aber ohne Fund/mpnrs.com
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.07.2012 (29)
  8. Laptop Tastatur ohne Funktion, AntiVir updatet nicht, lvvm.exe war in Quarantäne
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.12.2011 (24)
  9. Trojaner/Virus befällt alle .exe Dateien / AntiVir ohne Wirkung / Malware?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.09.2010 (11)
  10. Internet Explorer startet dauernd mit Werbung. Antivir macht Virenmeldungen ohne Fund
    Log-Analyse und Auswertung - 08.04.2010 (3)
  11. Firefox öffnet Werbe Pop-Ups, AntiVir und Spybot Scans ohne Ergebnis
    Log-Analyse und Auswertung - 04.01.2010 (1)
  12. Sicherheitscenter deaktiviert / AntiVir etc ohne Funktion
    Log-Analyse und Auswertung - 31.12.2009 (1)
  13. Vorgehensweise sinnvoll?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.02.2009 (1)
  14. Antivir installiert und jetzt hagelts Meldungen ohne Ende
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.07.2007 (5)
  15. Rettungsversuch sinnvoll?
    Log-Analyse und Auswertung - 26.08.2006 (2)
  16. Reparieren sinnvoll ?
    Log-Analyse und Auswertung - 07.06.2006 (2)
  17. Sinnvoll ?
    Alles rund um Windows - 28.08.2005 (9)

Zum Thema BitBox ohne AntiVir sinnvoll? - Hallo, ich habe neulich von dem Programm BitBox gehört. Zu dem Prigramm habe ich eine Frage. Es ist wohl so, dass Downloads (egal ob gewollte oder ungewollte) von BitBox erst - BitBox ohne AntiVir sinnvoll?...
Archiv
Du betrachtest: BitBox ohne AntiVir sinnvoll? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.