Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 17.01.2015, 16:45   #1
Martin Gore
 

System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens - Standard

System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens



Hallo zusammen,

mit meinem ersten Forenbeitrag möchte ich direkt in mein Problem hineingrätschen.

Kurz vor Weihnachten habe ich auf meinem Board (Gibabyte GA-970A-D3, Socket M2) eine neue CPU verbaut (AMD FX-8350, der stärkste mögliche Prozessor für dieses Board), dazu noch ein Kühler von be quiet.

Soweit so gut musste ich für die CPU ein BIOS Flash durchführen, da die neuere BIOS Variante (F13b vom 16.12.2013) die neueren FX - Chipsätze unterstützt. Allerdings ist das Update eine Beta (es gibt kein neueres Update).

Seither kommen in unregelmäßigen Abständen Bluescreens, wobei nicht sagen kann, dass es nur unter Vollast (ein Spiel) oder unter geringer Last passiert.
Vorhin ist das System beispielsweise bei einem Test von Malwarebytes abgestürzt, davor mal, während ich im Windows Media Player aktiv war
Mehrere Male kam dieser IRQ not less or equal - Mist.

Vorhin habe ich MEMTEST laufen lassen, da kam nach kurzer Zeit eine Fehlermeldung.

Bei jedem Bluesscreen werden ja Dateien angelegt, die man hinterher betrachten kann.
Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir helfen könntet, das Problem zu finden.

Mein SYSTEM:

WIN7 64
16GB RAM (2*8) von Crucial
NVIDIA 650 TI (Unterschied zur normalen 650er)
Festplatten von Western Digital Green (1TB und 3TB, nach Installation der 3TB fiel mir vor nem 3/4 Jahr schon auf, dass das Hochfahren des Systems länger dauert)
Audio: on board, REALTEK

Es ist nichts übertaktet, im BIOS habe ich auch schonmal "Load Optimal Settings" probiert, ohne Erfolge.
Ich bin mir fast sicher, dass eine korrekte BIOS Einstellung Hilfe bringen könnte.


Bitte sagt mir, wenn ihr noch Angaben braucht.
VIELEN DANK im Voraus !

Alt 17.01.2015, 16:51   #2
burningice
/// Malwareteam
 
System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens - Standard

System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens






Zitat:
Vorhin habe ich MEMTEST laufen lassen, da kam nach kurzer Zeit eine Fehlermeldung.
Von MEMTEST dass etwas nicht stimmt oder wieder ein Bluescreen?

Bitte lade dir die neuste Version von WhoCrashed auf deinen Computer: WhoCrashed Download
  • Installiere es
  • Starte es als Administrator
  • Klicke oben links auf den Button "Analyze"
  • Scrolle herunter, die Bereiche Crash Dump Analysis und Conclusion bitte ins Forum kopieren

Arbeitsspeicherüberprüfung
  • Klick auf Windows/Start
  • Gib im Suchfeld des Startmenüs Speicher ein und drück Enter
  • Wähle die Windows-Speicherdiagnose
  • Bestätige folgende Meldung Jetzt neustarten und nach Problemen suchen (empfohlen)
  • Du wirst im Speicherdiagnosetool booten. Sobald die Anwendung startet, wird es anfangen, einen allgemeinen Speichertest durchzuführen.
  • Drück jetzt F1, um den Test zu unterbrechen und in die Optionen zu wechseln
  • Drück die Cursortaste Nach Unten, um die Funktion Erweitert zu wählen
  • Drück F10 Hinweis: Der Scan kann >3h dauern.
  • Nach dem Test das Tool beenden und Windows normal starten - wenn ein Ergebnis angezeigt wird, bitte posten.

Bitte poste dein Ergebnis zwischen Code-Tags
Wenn ein Log zu lange ist, teile ihn bitte auf mehrere Antworten.

Code-Tags?

Drücke einfach die # in Antwortfenster und füge den Log dazwischen ein


__________________

__________________

Alt 17.01.2015, 17:24   #3
Martin Gore
 

System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens - Standard

System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens



Von Memtest kam eine Fehlermeldung (#2 bei den FAQ's), kein Bluescreen.

Who Crashed habe ich herunter geladen und werde nun starten.

Bis gleich dann..

Crash Dump Analysis--------------------------------------------------------------------------------

Crash dump directory: C:\Windows\Minidump

Crash dumps are enabled on your computer.

On Sat 17.01.2015 13:44:04 GMT your computer crashed
crash dump file: C:\Windows\Minidump\011715-43009-01.dmp
This was probably caused by the following module: ntoskrnl.exe (nt+0x76E80)
Bugcheck code: 0x101 (0x19, 0x0, 0xFFFFF880009C0180, 0x1)
Error: CLOCK_WATCHDOG_TIMEOUT
file path: C:\Windows\system32\ntoskrnl.exe
product: Microsoft® Windows® Operating System
company: Microsoft Corporation
description: NT Kernel & System
Bug check description: This indicates that an expected clock interrupt on a secondary processor, in a multi-processor system, was not received within the allocated interval.
This appears to be a typical software driver bug and is not likely to be caused by a hardware problem. This problem might be caused by a thermal issue.
The crash took place in the Windows kernel. Possibly this problem is caused by another driver that cannot be identified at this time.



On Sat 17.01.2015 13:44:04 GMT your computer crashed
crash dump file: C:\Windows\memory.dmp
This was probably caused by the following module: hal.dll (hal!HalReturnToFirmware+0xB2D)
Bugcheck code: 0x101 (0x19, 0x0, 0xFFFFF880009C0180, 0x1)
Error: CLOCK_WATCHDOG_TIMEOUT
file path: C:\Windows\system32\hal.dll
product: Microsoft® Windows® Operating System
company: Microsoft Corporation
description: Hardware Abstraction Layer DLL
Bug check description: This indicates that an expected clock interrupt on a secondary processor, in a multi-processor system, was not received within the allocated interval.
This appears to be a typical software driver bug and is not likely to be caused by a hardware problem. This problem might be caused by a thermal issue.
The crash took place in a standard Microsoft module. Your system configuration may be incorrect. Possibly this problem is caused by another driver on your system that cannot be identified at this time.



On Sat 10.01.2015 11:37:13 GMT your computer crashed
crash dump file: C:\Windows\Minidump\011015-77719-01.dmp
This was probably caused by the following module: ntoskrnl.exe (nt+0x75BC0)
Bugcheck code: 0x4E (0x99, 0x380657, 0x2, 0x380656)
Error: PFN_LIST_CORRUPT
file path: C:\Windows\system32\ntoskrnl.exe
product: Microsoft® Windows® Operating System
company: Microsoft Corporation
description: NT Kernel & System
Bug check description: This indicates that the page frame number (PFN) list is corrupted.
This appears to be a typical software driver bug and is not likely to be caused by a hardware problem. This might be a case of memory corruption. More often memory corruption happens because of software errors in buggy drivers, not because of faulty RAM modules.
The crash took place in the Windows kernel. Possibly this problem is caused by another driver that cannot be identified at this time.



On Fri 09.01.2015 15:16:33 GMT your computer crashed
crash dump file: C:\Windows\Minidump\010915-55629-01.dmp
This was probably caused by the following module: ntoskrnl.exe (nt+0x75BC0)
Bugcheck code: 0xA (0xFFFFFFFFFFFFFFFF, 0x2, 0x1, 0xFFFFF800026F5622)
Error: IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
file path: C:\Windows\system32\ntoskrnl.exe
product: Microsoft® Windows® Operating System
company: Microsoft Corporation
description: NT Kernel & System
Bug check description: This indicates that Microsoft Windows or a kernel-mode driver accessed paged memory at DISPATCH_LEVEL or above.
This appears to be a typical software driver bug and is not likely to be caused by a hardware problem.
The crash took place in the Windows kernel. Possibly this problem is caused by another driver that cannot be identified at this time.



On Fri 09.01.2015 15:05:00 GMT your computer crashed
crash dump file: C:\Windows\Minidump\010915-43805-01.dmp
This was probably caused by the following module: ntoskrnl.exe (nt+0x75BC0)
Bugcheck code: 0xA (0xFFFFFFFFFFFFFFFF, 0x2, 0x1, 0xFFFFF800026FD622)
Error: IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
file path: C:\Windows\system32\ntoskrnl.exe
product: Microsoft® Windows® Operating System
company: Microsoft Corporation
description: NT Kernel & System
Bug check description: This indicates that Microsoft Windows or a kernel-mode driver accessed paged memory at DISPATCH_LEVEL or above.
This appears to be a typical software driver bug and is not likely to be caused by a hardware problem.
The crash took place in the Windows kernel. Possibly this problem is caused by another driver that cannot be identified at this time.



On Mon 05.01.2015 14:31:07 GMT your computer crashed
crash dump file: C:\Windows\Minidump\010515-46503-01.dmp
This was probably caused by the following module: ntoskrnl.exe (nt+0x75BC0)
Bugcheck code: 0x1A (0x403, 0xFFFFF6800007D2D8, 0xACB00002B8F69867, 0xFFFFF6800007D6D8)
Error: MEMORY_MANAGEMENT
file path: C:\Windows\system32\ntoskrnl.exe
product: Microsoft® Windows® Operating System
company: Microsoft Corporation
description: NT Kernel & System
Bug check description: This indicates that a severe memory management error occurred.
This might be a case of memory corruption. More often memory corruption happens because of software errors in buggy drivers, not because of faulty RAM modules.
The crash took place in the Windows kernel. Possibly this problem is caused by another driver that cannot be identified at this time.



On Mon 05.01.2015 14:07:49 GMT your computer crashed
crash dump file: C:\Windows\Minidump\010515-45053-01.dmp
This was probably caused by the following module: dxgmms1.sys (0xFFFFF88007DC04D2)
Bugcheck code: 0xD1 (0x8000058, 0x6, 0x0, 0xFFFFF88007DC04D2)
Error: DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
file path: C:\Windows\system32\drivers\dxgmms1.sys
product: Microsoft® Windows® Operating System
company: Microsoft Corporation
description: DirectX Graphics MMS
Bug check description: This indicates that a kernel-mode driver attempted to access pageable memory at a process IRQL that was too high.
This appears to be a typical software driver bug and is not likely to be caused by a hardware problem.
The crash took place in a standard Microsoft module. Your system configuration may be incorrect. Possibly this problem is caused by another driver on your system that cannot be identified at this time.



On Wed 31.12.2014 11:36:20 GMT your computer crashed
crash dump file: C:\Windows\Minidump\123114-51542-01.dmp
This was probably caused by the following module: ntoskrnl.exe (nt+0x75BC0)
Bugcheck code: 0x50 (0xFFFFF8080A96E837, 0x8, 0xFFFFF8080A96E837, 0x5)
Error: PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA
file path: C:\Windows\system32\ntoskrnl.exe
product: Microsoft® Windows® Operating System
company: Microsoft Corporation
description: NT Kernel & System
Bug check description: This indicates that invalid system memory has been referenced.
This appears to be a typical software driver bug and is not likely to be caused by a hardware problem.
The crash took place in the Windows kernel. Possibly this problem is caused by another driver that cannot be identified at this time.



On Wed 31.12.2014 11:16:17 GMT your computer crashed
crash dump file: C:\Windows\Minidump\123114-44397-01.dmp
This was probably caused by the following module: ntoskrnl.exe (nt+0x75BC0)
Bugcheck code: 0x101 (0x19, 0x0, 0xFFFFF880009C0180, 0x1)
Error: CLOCK_WATCHDOG_TIMEOUT
file path: C:\Windows\system32\ntoskrnl.exe
product: Microsoft® Windows® Operating System
company: Microsoft Corporation
description: NT Kernel & System
Bug check description: This indicates that an expected clock interrupt on a secondary processor, in a multi-processor system, was not received within the allocated interval.
This appears to be a typical software driver bug and is not likely to be caused by a hardware problem. This problem might be caused by a thermal issue.
The crash took place in the Windows kernel. Possibly this problem is caused by another driver that cannot be identified at this time.



Conclusion
--------------------------------------------------------------------------------

9 crash dumps have been found and analyzed. No offending third party drivers have been found. Connsider using WhoCrashed Professional which offers more detailed analysis using symbol resolution. Also configuring your system to produce a full memory dump may help you.


Read the topic general suggestions for troubleshooting system crashes for more information.

Note that it's not always possible to state with certainty whether a reported driver is responsible for crashing your system or that the root cause is in another module. Nonetheless it's suggested you look for updates for the products that these drivers belong to and regularly visit Windows update or enable automatic updates for Windows. In case a piece of malfunctioning hardware is causing trouble, a search with Google on the bug check errors together with the model name and brand of your computer may help you investigate this further.
__________________

Alt 17.01.2015, 18:50   #4
burningice
/// Malwareteam
 
System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens - Standard

System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens



Und was bedeutet der Fehler?
__________________
Mfg,
Rafael

~ I'm storm. I'm calm. I'm fire. I'm ice. I'm burningice. ~

Unterstütze uns mit einer Spende
......... Lob, Kritik oder Wünsche .........
.......... Folge uns auf Facebook ..........

Alt 18.01.2015, 01:43   #5
Martin Gore
 

System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens - Standard

System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens



Wie man sieht, sind es mehrere Fehler.
Und um diesen nachzugehen und sie zu beheben bin ich hier.


Memtest.exe via Speicherdiagnose bei Neustart läuft nicht.
Dort steht etwas memtest.exe missing.
Ich habe auch nur eine Recovery Version von WIN7.

Vielleicht gibt es andere Diagnosemöglichkeiten?


Alt 18.01.2015, 02:02   #6
burningice
/// Malwareteam
 
System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens - Standard

System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens



Interessant, interessant...

Ich meinte, was #2 aus einem FAQ bedeutet, ich weiß ja nicht in welchem FAQ du bist bzw. sich das drauf bezieht


Rein aus dem Bauch würde ich sagen dass einer deiner RAM Riegel ein Problem hat. Entferne im ausgeschalteten Zustand einen der beiden Riegel und lasse wieder MEMTEST wie du es am Anfang gemacht hast laufen.

Wenn das System stabiler ist, haben wir schonmal was gefunden. Wenn nicht, probiere es mit dem anderen Riegel.

Du hast zudem auch deine beiden Riegel auf einem Bus? Also entweder beide in blau oder beide in weiß?
__________________
--> System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens

Alt 18.01.2015, 02:35   #7
Martin Gore
 

System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens - Standard

System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens



2) MemTest tells me "Memory error detected...", what does this mean?


This is not normal. Your RAM is bad, or your system is incorrectly configured. Even just 1 error means that you have a problem. If you have overclocked your machine, or selected aggressive RAM timings in your BIOS you should try more conservative settings before judging the RAM fully bad. If you can't get MemTest to run without errors even with conservative BIOS settings, however, your RAM is bad. Replace it, or you will experience stability and corruption problems. Correctly functioning



MIr wäre lieb, man würde mal die Fehler der Bluescreens abarbeiten, die ich durch Who Crashed dargestellt habe, sowie kontrollieren, ob ich im BIOS etwas korrigieren muss.
Was meinst Du mit auf einem Bus? Müssen die Riegel entweder NUR auf den weißen oder blauen sein? Wenn ja, auf welchen am besten? Kann man durch ein Programm kontrollieren, wie sie gesteckt sind?

Alt 18.01.2015, 02:44   #8
burningice
/// Malwareteam
 
System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens - Standard

System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens



Lieber Martin Gore,

du hast da 9 Analysedateien (davon teilweise manche zur gleichen Zeit) mit 6 teilweise komplett verschiedenen Fehlern:
  • CLOCK_WATCHDOG_TIMEOUT
  • PFN_LIST_CORRUPT
  • IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
  • MEMORY_MANAGEMENT
  • DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
  • PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA

Sowas ist geradezu ein Paradebeispiel für einen Fehler im Arbeitsspeicher. - darauf hin würde ich sagen: Mach einen Speichertest.

Das Ergebnis:
Zitat:
Memory error detected
Was brauchst du noch damit ich dich überzeugen kann, dass vermutlich einer deiner beiden Speicherriegel einen Fehler hat?

Also probier mal, indem du einen Riegel ausbaust und den MEMTEST noch einmal durchführst. Einer der beiden ist dann wohl der schuldige


Zitat:
Müssen die Riegel entweder NUR auf den weißen oder blauen sein? Wenn ja, auf welchen am besten? Kann man durch ein Programm kontrollieren, wie sie gesteckt sind?
Entweder nur im weißen oder nur im blauen.

Schau doch einfach auf dein Mainboard, da siehst du das sofort.
__________________
Mfg,
Rafael

~ I'm storm. I'm calm. I'm fire. I'm ice. I'm burningice. ~

Unterstütze uns mit einer Spende
......... Lob, Kritik oder Wünsche .........
.......... Folge uns auf Facebook ..........

Alt 18.01.2015, 10:55   #9
Martin Gore
 

System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens - Standard

System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens



Naja, da steht ja, dass es auch an der Konfigurierung des Systems liegen kann.
Was ist mit der Beta Versions des BIOS, was ich im 1. Posting erwähne?
Heute Nacht ist der Bildschirm komplett eingefroren. Mauspfeil ebenfalls, keine Reaktion auf Tasten, auch nicht auf die "Geierkralle".
Gerade nach Hochfahren kam die Meldung:
"The CPU has been changed. Will you save the setting to default?"



Nach dem Überprüfen in Speccy stehen dort allerdings immer noch 8 Kerne..
Mache die Mühle gleich aus, als erstes werde ich schauen, ob sie korrekt gesteckt sind (können auch falsch gesteckte Riegel diese
Fehler ausrufen??). Laut dem Programm "CPU-Z" sind sie auf Bank 3 und Bank 4 installiert, nach Laufen dieses Programms
ist der PC auch eingefroren, was aber noch nie der Fall war.

Das wäre echt ärgerlich, wenn einer kaputt ist, die sind noch nicht einmal ein Jahr alt und waren nie übertaktet.

Geändert von Martin Gore (18.01.2015 um 11:03 Uhr)

Alt 18.01.2015, 13:51   #10
burningice
/// Malwareteam
 
System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens - Standard

System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens



Also ein i7 verfügt ja über Hyperthreading, also 4 physikalische Kerne die aber auf 8 logische Kerne aufgeteilt sind, in sofern stimmt das schon.

Wird in CPU-Z denn die richtige CPU angezeigt? Dann ist das schon in Ordnung so.
Und BIOS hast du eh auf default gesetzt oder?

Ein beta-Bios ist vielleicht nicht optimal, kann denke ich mal aber nicht zu solchen massiven Problemen führen.

Wenn die Riegel in 3 und 4 sind klingt das für mich nach nicht dem selben Bus - das ist eigentich nur performance-technisch beim Spielen oder in Benchmarks wichtig und sollte normal auch keine so großen Sorgen bereiten.

kannst du jetzt einfach mal einen RAM-Riegel rausnehmen und schauen ob sich was ändrt? Und wenn nicht den anderen entfernen und dafür den ersteren wieder einbauen? Das ist eine Frage von Minuten ...
__________________
Mfg,
Rafael

~ I'm storm. I'm calm. I'm fire. I'm ice. I'm burningice. ~

Unterstütze uns mit einer Spende
......... Lob, Kritik oder Wünsche .........
.......... Folge uns auf Facebook ..........

Alt 18.01.2015, 15:20   #11
Acid303
 

System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens - Standard

System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens



Zitat:
Laut dem Programm "CPU-Z" sind sie auf Bank 3 und Bank 4 installiert, nach Laufen dieses Programms
Das darf so nicht sein. Die Riegel müssen entweder in Bank 1+3 oder in Bank 2+4 gesteckt werden. Kannst du auch leicht an der farbe der Slots erkennen, entweder in die beiden blauen oder die beiden weißen. Eventuell sitzt der Kühler aber auch nur zu fest drauf. Das kann unter umständen zu Problemen führen weil zuviel Druck auf der CPU ist. Kenne das eigentlich nur von Intel CPUs aber eventuell passiert das bei AMDs ja auch. Solltest du mal prüfen wenn du den Speicher umsteckst.

Gruß

Acid
__________________
Kein Support per PM

Das befolgen der Tips und Anleitungen geschieht auf eigene Gefahr.

Alt 18.01.2015, 17:30   #12
Martin Gore
 

System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens - Standard

System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens



ICh hab ja keinen i7, sondern nen FX-8350 black edition (8-core von AMD).
Ja, die 8 werden angezeigt.
Was mich auch wundert, es werden immer so 805mhz angezeigt, obwohl es 1600mhz Riegel sind. Ist das normal?

An den Kühler möchte ich so eigentlich nicht dran gehen.
WIe mache ich das denn am besten?

Alt 25.01.2015, 18:03   #13
Martin Gore
 

System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens - Standard

System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens



Habe jetzt gerade Memtest mit einem Riegel laufen.
BUS-technisch waren sie korrekt gesteckt.
Der Test ist jetzt schon bei 68% ohne Fehler, der Fehler letzte Woche (mit beiden gesteckten Riegeln) war schon bei 25%.
Ich denke, den Test kann man schon abbrechen und den anderen RAM nochmal testen.

Heute Vormittag hatte ich übrigens wieder einen Bluescreen. Erneut (zwischendurch war es auch mal im Spiel "Fallout New Vegas") im Wíndows Media Player, währens ich das Plugin "LastFM" laufen ließ (ich lasse das Plugin immer laufen, um meine Hörgewohnheiten bei LastFM sehen zu können).
Media Player hängte sich dann mit einem robotermäßigen "Brrrrr" auf.
Dies ist mir ganz früher bei XP auch mehrmals passiert, ebenfalls mit diesem Plugin.

Aber das kann ja eigentlich mit dem RAM an sich nichts zu tun haben, wenn Memtest meckert, oder?

So, 2. Riegel getestet - 0 Errors !!

Jetzt bitte ich um eine weitere Fehlerhilfe, denn an dem RAM liegt es also ganz sicher nicht.

Alt 19.02.2015, 19:36   #14
Martin Gore
 

System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens - Standard

System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens



Alles gefixt, kann gelöscht werden.

Alt 19.02.2015, 20:47   #15
Fragerin
/// TB-Senior
 
System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens - Standard

System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens



Und woran lag es jetzt?
__________________
Zum Schutz vor Trojanerinnen und Femaleware sollte auf Ihrem System immer eine aktuelle Virenscannerin aktiv sein.

Antwort

Themen zu System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens
bluescreen, bluescreen clock_watchdog_timeout, bluescreen dispatch_level, bluescreen driver_irql_not_less_or_equal, bluescreen irql_not_less_or_equal, bluescreen memory_management, bluescreen page_fault_in_nonpaged_area, bluescreen pfn_list_corrupt, bluescreens, fehlerhaft, hallo zusammen, hochfahren, installation, malwarebytes, media player, prozessor, unregelmäßige, windows media player



Ähnliche Themen: System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens


  1. PC bootet nach diversen Bluescreens nicht mehr...
    Netzwerk und Hardware - 04.09.2015 (39)
  2. Laptop läuft langsam und fehlerhaft - auch nach Neuaufsetzung
    Log-Analyse und Auswertung - 28.01.2015 (7)
  3. BS Win XP Pro SP 3 - Original als Fälschung erkannt - Virenbefall - System fehlerhaft
    Log-Analyse und Auswertung - 27.07.2014 (31)
  4. Instabiles System: Mehrere Bluescreens und Festplattenfehler
    Netzwerk und Hardware - 22.08.2013 (11)
  5. dauerhafte Bluescreens nach 5sec -2st nach windowsstart
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.07.2013 (3)
  6. System eingefroren, abgestürtzt, Bluescreens und Viren/Trojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 06.11.2012 (43)
  7. Win 7 nach Update teilw Englisch u. Explorer fehlerhaft
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.08.2012 (16)
  8. win7, Darstellungsfehler System relevanter Fenster/Programme, Bluescreens
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.06.2012 (1)
  9. Verseuchtes System -> diverse Programmabläufe fehlerhaft
    Log-Analyse und Auswertung - 14.12.2011 (18)
  10. Dauernd Abstürze, Bluescreens nach löschen von diversen Trojanern
    Log-Analyse und Auswertung - 20.02.2011 (1)
  11. nach pc-absturz immer bluescreens und 90% CPU auslastung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.08.2010 (1)
  12. Alle Programme im System Tray werden beim Start als fehlerhaft angezeigt + abgebroche
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.03.2009 (0)
  13. System Startet dauernd neu...
    Netzwerk und Hardware - 15.03.2009 (3)
  14. Rechtsklick sogar nach Format C: fehlerhaft
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.01.2009 (0)
  15. Rechner läuft fehlerhaft und System startet nicht mehr, vermute Trojaner!?!?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.01.2009 (0)
  16. nach aufrüstung und neuinst. hat explorer fehler
    Alles rund um Windows - 21.09.2008 (2)
  17. Bluescreens auch nach CheckDisc/Avast!
    Log-Analyse und Auswertung - 18.08.2008 (1)

Zum Thema System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens - Hallo zusammen, mit meinem ersten Forenbeitrag möchte ich direkt in mein Problem hineingrätschen. Kurz vor Weihnachten habe ich auf meinem Board (Gibabyte GA-970A-D3, Socket M2) eine neue CPU verbaut (AMD - System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens...
Archiv
Du betrachtest: System fehlerhaft nach Aufrüstung, dauernd Bluescreens auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.