Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013"

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 12.01.2014, 17:11   #1
Gretchens Freund
 
Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" - Standard

Problem: Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013"



Hallo zusammen,

beim Sichern meiner Systempartition mit "Paragon Backup and Recovery free 2013" kann ich siet heute bei jeder Sicherung einen Bluescreen reproduzieren (das '?' im Titel gibt an, dass ich mir nicht sicher bin, ob unter Win 8(.1) die Bluescreens jetzt so aussehen...). Kurz vor dem Ende der Sicherung (bei etwa 99%) erscheint dieser Bluescreen.

Nun kann ich zum einen mit der Fehlermeldung nicht viel anfangen und würde gerne wissen, was da los ist. Und andererseits würde ich das Problem natürlich gerne beheben können

Mein OS ist Win 8.1 (64bit).

Für Hinweise, die irgendwie weiterhelfen, wäre ich natürlich sehr dankbar!

Kleiner Nachtrag: Im Ereignisprotokoll von Windows steht zu der besagten Zeit ein kritischer Fehler mit dem Titel "Kernel-Power", der - so lese ich das zumindest - lediglich angibt, dass Windows nicht ordnungsgemäß heruntergefahren wurde....

Schöne Grüße,
G.F.

Geändert von Gretchens Freund (12.01.2014 um 17:17 Uhr)

Alt 12.01.2014, 21:19   #2
Alois S
 
Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" - Standard

Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" Anleitung / Hilfe



Hallo Gretchens Freund,

Kernel-Power-Fehler weisen meist darauf hin, dass irgendetwas an der Hardware am Abrauchen ist oder eben schon defekt ist;

zunächst würde ich mal den Datenträger mit "chkdsk" überprüfen - danach sehen wir weiter, ja?

Liebe Grüße, Alois
__________________

__________________

Alt 12.01.2014, 22:14   #3
Gretchens Freund
 
Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" - Standard

Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" Details



Hallo,

ich habe erst jetzt gemerkt, dass das Verlinken von Bildern nicht funktioniert... Screenshot von chkdsk hängt an!

Außerdem hänge ich hier dann auch das Foto des Bluescreens an.

Wenn da irgendwas dabei ist abzurauchen, wär das a) mehr als schlecht, weil meine Diss fertig werden muss (Daten sind immerhin gesichert) und b) sehr sonderbar, weil der Rechner erst ein halbes Jahr alt ist. Wie lässt sich dann außérdem erklären, dass der Bluescreen 'nur' kommt, wenn die Erstellung eines Systemimages fertig ist?

Schöne Grüße,
G.F.
__________________
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013"-2014-01-12-15.44.27.jpg  
Angehängte Grafiken
Dateityp: png chkdsk.png (34,8 KB, 131x aufgerufen)

Geändert von Gretchens Freund (12.01.2014 um 22:19 Uhr)

Alt 12.01.2014, 22:48   #4
Alois S
 
Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" - Standard

Lösung: Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013"



Hallo,

nun machen wir es aber richtig:

1) Starte bitte die cmd.exe als Administrator (!)

2) Gib bitte chkdsk /f /r ein

3) Die Rückfrage wegen der Freigabe mit j und Enter beantworten

4) Nach dem Neustart bitte Geduld mitbringen, Check und Reparatur können etwas länger dauern


Liebe Grüße, Alois
__________________
Post © Alois 2015 – Alle Rechte vorbehalten – kein Teil darf in irgendeiner Form ohne schriftliche Genehmigung des Autors kritisiert werden!

Alt 13.01.2014, 12:16   #5
Gretchens Freund
 
Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" - Standard

Wie Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013"



Sodele. Nachdem ich gestern ein wenig auf dem Schaluch satnd, habe ich chkdsk jetzt laufen lassen. Alelrdings kann ich in der Ereignisanzeige von Windows kein Log finden (laut Google sollte es aber genau dort zu finden sein). Seither konnte ich 2 Sicherungen erfolgreich durchführen. 1x auf meiner externen Festplatte und 1x auf einer anderen Partition meiner eingebauten Festplatte (nur zum Test).

Im Paragon-Support-Forum verwies man mich übrigens darauf, dass das Programm nicht kompatibel mit Win 8.1 sei. Das hatte ich nciht beachtet. Nun stellt sich mir folgende Frage: Ich habe mittels Paragon B&Rfree vor ein paar Tagen mein System zurückgesetzt. Beim folgenden Booten führte Windows eigenständig ein paar "Reparaturen" durch. Abgesehen von dem hier beschriebenen Problem läuft das System aber rund. Daher 2 Fragen:

1. (Ich kann es mir zwar nicht vorstellen, aber zur Sicherheit frage ich es trotdem) Kann die Verwendung dieses Programms, das nicht mit 8.1 kompatibel ist, zu einem Hardwaredefekt geführt haben? (der hier beschriebene Bluescreen und die Reparaturmaßnahmen nach der Wiederherstellung irritieren mich).

2. Wenn das Programm nicht mit 8.1 kompatibel ist, sollte ich mir mittel- oder langfristig was neues suchen. Habt ihr Tipps für mich? Kann im Zweifel auch ein paar Euro kosten - Hauptsache es funktioniert.

Danke für Hinweise und schöne Grüße,
G.F.


Alt 13.01.2014, 12:29   #6
Warlord711
/// TB-Ausbilder
 
Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" - Standard

Wo Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" Lösung!



Zitat:
Zitat von Gretchens Freund Beitrag anzeigen
Sodele. Nachdem ich gestern ein wenig auf dem Schaluch satnd, habe ich chkdsk jetzt laufen lassen. Alelrdings kann ich in der Ereignisanzeige von Windows kein Log finden (laut Google sollte es aber genau dort zu finden sein). Seither konnte ich 2 Sicherungen erfolgreich durchführen. 1x auf meiner externen Festplatte und 1x auf einer anderen Partition meiner eingebauten Festplatte (nur zum Test).

Im Paragon-Support-Forum verwies man mich übrigens darauf, dass das Programm nicht kompatibel mit Win 8.1 sei. Das hatte ich nciht beachtet. Nun stellt sich mir folgende Frage: Ich habe mittels Paragon B&Rfree vor ein paar Tagen mein System zurückgesetzt. Beim folgenden Booten führte Windows eigenständig ein paar "Reparaturen" durch. Abgesehen von dem hier beschriebenen Problem läuft das System aber rund. Daher 2 Fragen:

1. (Ich kann es mir zwar nicht vorstellen, aber zur Sicherheit frage ich es trotdem) Kann die Verwendung dieses Programms, das nicht mit 8.1 kompatibel ist, zu einem Hardwaredefekt geführt haben? (der hier beschriebene Bluescreen und die Reparaturmaßnahmen nach der Wiederherstellung irritieren mich).

2. Wenn das Programm nicht mit 8.1 kompatibel ist, sollte ich mir mittel- oder langfristig was neues suchen. Habt ihr Tipps für mich? Kann im Zweifel auch ein paar Euro kosten - Hauptsache es funktioniert.

Danke für Hinweise und schöne Grüße,
G.F.
Im Screenshot kann man sehen, das die hotcore3.sys einen Absturz verursacht.

Das ist eine Treiberdatei von Paragon.

Wenn das Programm nicht Win 8.1 kompatibel ist (beim Hersteller erfragen), rate ich davon ab, es weiterhin einzusetzen, da die Sicherung, wenn sie durchlaufen würde, auch inkonsistent sein kann.

Alt 13.01.2014, 12:38   #7
Gretchens Freund
 
Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" - Standard

Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013"



Danke für den Hinweis!

Eine dumme Frage: Woran würde ich merken, dass die Sicherung inkonsistent ist? Denn wie gesagt: Das System an dem ich hier gerade sitze, wurde aus einer solchen Sicherung wiederhergestellt.

Und: Welche Alternativen gibt's? Paragon an sich, find ich schon echt gut! gibt's sowas in der Art auch für Win 8.1?

Kleiner Nachtrag: Das Windowsinterne Tool (mit dem ich eigentlich immer sehr zufrieden war) funktinoiert bei mir (warum auch immer) nicht, das Backup kann nie erstellt werden. Und die mitgelieferte Software von Samsung kann auch nicht viel: So kann man bspw. keine älteren Backups löschen um Platz zu schaffen und alles wird nur in einen Ordner gespeichert, sodass man auch nicht erkennen kann, welche Dateien zum alten und welche zum neuen Backup gehören. Außerdem arbeitet sie nicht inkrementell und jede neue Sicherung ist immer gleich groß...

Alt 13.01.2014, 13:21   #8
Warlord711
/// TB-Ausbilder
 
Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" - Standard

Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013"



Also ich hab früher beruflich Acronis eingesetzt.

System Backup- und Recovery-Software, Online Backup | Acronis

Das behauptet von sich, Win 8 kompatibel zu sein.

Gibt es denn von Paragon keine aktuelle Version ?

Alt 13.01.2014, 13:26   #9
Gretchens Freund
 
Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" - Standard

Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013"



Paragon sagt von sich selbst auch, dass es Windows 8 kompatibel ist, aber eben NICHT 8.1. Zumindest interpretiere ich die Antwort aus deren Supportforum so. In der besagten Antwort verwies man mich auf die Website mit den Produktinfos und dort steht z.b. Win7 in der 32 und 64bit Version. Bei Win 8 hingegen nur "Windows 8", von 32 /64 bist nichts zu sehen und auch KEIN Hinweis auf 8.1...

Bzgl Acronis: Danach habe ich auch schon geschaut. Allerdings bekommt True Immage in der neuesten Version ziemlich schlechte Kritiken.

EDIT: In einer Kundenrezension von Amazon belklagt sich sogar ein Käufer darüber, dass die 2014er Version eben auch nicht mit Win 8.1 kompatibel ist. Da hat Microsoft auch wieder was gemacht... Ich hatte auch nen brandneuen Rechner und ein paar Wochen später kommt Win 8.1, der Support für Win 8.0 wird recht schnell auslaufen und angeblich seine Treiber etc. zwischen 8.0 und 8.1 identisch. Realiter scheinen aber große Probleme vorzuherrschen...

Zur Wiederholung nochmal die Frage: Droht ein Datenverlust oder ein sonstiger Defekt, wenn ich mit dem 8.1-System arbeite, das von Paragon wiederhergestellt wurde?

Geändert von Gretchens Freund (13.01.2014 um 13:33 Uhr)

Alt 13.01.2014, 14:05   #10
Warlord711
/// TB-Ausbilder
 
Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" - Standard

Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" [gelöst]



Zitat:
Zitat von Gretchens Freund Beitrag anzeigen
Zur Wiederholung nochmal die Frage: Droht ein Datenverlust oder ein sonstiger Defekt, wenn ich mit dem 8.1-System arbeite, das von Paragon wiederhergestellt wurde?
Das müsstest du evtl den Paragon Support fragen.

Aber bei einem System, dessen Kern, also der Treiber für die Backup-Funktion, einen Bluescreen versacht, würd ich schon skeptisch werden.

Alt 13.01.2014, 14:18   #11
Gretchens Freund
 
Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" - Standard

Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" [gelöst]



Ok, nur zur Sicherheit, weil ich das hier nicht verstehe:

Zitat:
Aber bei einem System, dessen Kern, also der Treiber für die Backup-Funktion, einen Bluescreen versacht
Was genau meinst Du mit "System"? Das System des Paragon-Programms? Oder meinen Rechner?

Was ich meinte ist folgendes: Meine Systempartition (um evtl. Missverständnissen vorzubeugen) läuft nach der Wiederherstellung mit Paragon stabil (vom Bluescreen beim Sichern mal abgesehen). Die Frage ist jetzt, ob ich beim Betreiben meines PCs mit Datenverlust rechnen muss, weil er mit einem Programm wiederhergestellt wurde, daas eigebntlich nicht mit 8.1 kompatibel ist.

Was Du (hoffentlich) mit 'System' meinst, ist das Programm von Paragon und dass dem Programm (mit seinem Treiber) zur Sicherung und Wiederherstellung (inkl. der bereits erstellten Images) nicht zu trauen ist, oder?

Also die alles entscheidende Frage: Soll ich meinen PC mit Hilfe der von Samsung mitgelieferten Software auf einen früheren Punkt zurücksetzen, weil mir sonst beim Betreiben des Rechners (NICHT beim Backup) Datenverlust droht?

DAS meinte ich. Und ich hoffe wirklich, dass wir aneinander vorbeigesprochen haben

Alt 13.01.2014, 14:39   #12
Mirko
 
Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" - Standard

Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" [gelöst]



Zitat:
Zitat von Gretchens Freund Beitrag anzeigen
... was neues suchen. Habt ihr Tipps ...
Ich nutze eine gestutzte Acronis Software, die bei großen Festplattenherstellern kostenfrei zum Download angeboten wird (bei mir Seagate DiscWizard).
Die ist primär dazu gedacht, Inhalte von alten auf neu gekaufte Festplatten zu spiegeln, eignet sich aber auch für Voll-Backups von einzelnen Partitionen. Die entstehenden Backup-Dateien mit der Endung .tib sind vollständig kompatibel mit der Acronis-Vollversion. Wenn Du allerdings inkrementielle oder differenzielle Sicherungen machen möchtest geht das so nicht. Es geht auch nur, wenn zumindest eines der Speichermedien ein Produkt des Festplattenherstellers ist (in meinem Desktop werkelt zwar eine Samsung, aber das externe Datensicherungslaufwerk ist eine alte Maxtor).
Für jede Art der Sicherung gilt: Erst wenn ein (testweises) zurückspielen eines Backups erfolgreich durchgeführt worden ist, und zwar auch die Variante mit der Notfall-Boot-CD, ist das Datensicherungskonzept auch für den Ernstfall brauchbar.

Geändert von Mirko (13.01.2014 um 15:03 Uhr)

Alt 13.01.2014, 15:26   #13
Alois S
 
Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" - Standard

Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" [gelöst]



Hallo Gretchens Freund,

zurück zum Thema:

Nachdem du chkdsk mit Erfolg durchgeführt hast, sind etwaige Dateifehler inzwischen repariert worden;
ich empfehle dir Paragon zu deinstallieren und noch einen letzten Check der Systemdateien zu machen: cmd als Administrator starten und sfc /scannow eingeben (das dauert vieeeeel weniger lang als chkdsk )

Danach kannst du sicher sein, dass kein weiterer Crash zu befürchten ist!

Allerdings solltest du dich nach einem kompatiblen Backupprogramm umsehen - und wenn du kein Geld ausgeben willst, so kannst du auch das eingebaute robocopy benutzen, auch wenn es für Laien anfangs etwas umständlich sein dürfte.....

Liebe Grüße, Alois
__________________
Post © Alois 2015 – Alle Rechte vorbehalten – kein Teil darf in irgendeiner Form ohne schriftliche Genehmigung des Autors kritisiert werden!

Alt 13.01.2014, 18:21   #14
MightyMarc
 
Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" - Standard

Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" [gelöst]



Was spricht gegen ntbackup oder wie das bei Windows 8 heisst? Ansonsten Drive Snapshot und gut ist (wenn Du eh ganze Partitionen sicherst).

Mighty
__________________
When you contact tech support, a lot of people feel like they're either talking to an idiot or being treated like one.

Alt 13.01.2014, 19:02   #15
Alois S
 
Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" - Standard

Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" [gelöst]



Zitat:
Was spricht gegen ntbackup oder wie das bei Windows 8 heisst?
1) Fehlende Datenkompression

2) Mangelhafte Netzwerkanbindung (bis gar keine bei Home- und Starter- sowie weiteren Editionen)

3) Viele fehlende weiterführende Funktionen

4) Hardwarebindung mit der Unmöglichkeit, Hardwareinfos wieder vollständig zu entfernen

5) Start außerhalb des Betriebssystems unmöglich

(PS: "Drive Snapshot" hat noch mehr Nachteile.....)


Liebe Grüße, Alois
__________________
Post © Alois 2015 – Alle Rechte vorbehalten – kein Teil darf in irgendeiner Form ohne schriftliche Genehmigung des Autors kritisiert werden!

Antwort

Themen zu Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013"
64bit, backup, beheben, bluescreen, bluescreens, dankbar, erscheint, fehlermeldung, free, gen, hallo zusammen, heute, hinweise, natürlich, problem, recovery, sichern, sicherung, systempartition, titel, weiterhelfen, win, wissen, würde, zusammen



Ähnliche Themen: Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013"


  1. Diverse Malware ("CoolSaleCoupon", "ddownlloaditkeep", "omiga-plus", "SaveSense", "SaleItCoupon"); lahmer PC & viel Werbung!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2015 (16)
  2. RegClean Pro, MyPC Backup und Sync Folder "eingefangen"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.06.2014 (7)
  3. Windows 7: Adware/Pop-Ups durch "iminent" bzw. "Free M4a to MP3 Converter"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.04.2014 (13)
  4. Win7: Pop Up "wissen sie, dass sie haben eine kostenlose pc backup"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.03.2014 (9)
  5. Bluescreen beim Enfernen von "ADWARE/BProtector.E" durch Avira Antivir
    Log-Analyse und Auswertung - 08.12.2013 (9)
  6. SPAM-Vorwurf durch Internet-Anbieter / "Malwarebytes Anti-Malware"-Abstürze / Nachfrage zu "Secunia PSI"
    Log-Analyse und Auswertung - 30.08.2013 (17)
  7. SIGINT 2013: "Ruby is Magic!", "Transparenzgesetz – Quo Vadis?"
    Nachrichten - 11.06.2013 (0)
  8. Schädlinge "EXP/CVE-2013-2423.J" und "TR/Spy.ZBot.Intt.12" über Avira gefunden
    Log-Analyse und Auswertung - 24.05.2013 (9)
  9. TrendMicro Worry Free Business Security meldet: "At1.job" und "ojswjz.ouu" (Mal_DownadJ und WORM_DOWNAD.AD)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.03.2013 (28)
  10. Black- und Bluescreen durch "nvlddmkm.sys"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.05.2012 (0)
  11. Überbleibsel des "Bundespolizei"/"Windows System Recovery" -Trojaners
    Log-Analyse und Auswertung - 25.11.2011 (47)
  12. "Recovery"- und"Bundeskriminalamt"-Malware; Rkill und Malwarebytes öffnen sich nicht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.05.2011 (9)
  13. "Recovery"- und"Bundeskriminalamt"-Malware; Rkill und Malwarebytes öffnen sich nicht
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 29.05.2011 (2)
  14. "Stutter.X,"Windows XP recovery"-Aufforderung, "Festplatte beschädigt"-Meldung, Bildschrim schwarz,
    Log-Analyse und Auswertung - 29.05.2011 (20)
  15. hohe load durch prozess "system" und "explorer.exe" verbindet alleine nach russland
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.12.2010 (10)
  16. Trojaner "Backdoor.Bifrose" ,Fund durch "Spyware Doctor"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.01.2010 (9)
  17. Paragon Drive Backup 2007
    Alles rund um Windows - 24.09.2007 (6)

Zum Thema Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" - Hallo zusammen, beim Sichern meiner Systempartition mit "Paragon Backup and Recovery free 2013" kann ich siet heute bei jeder Sicherung einen Bluescreen reproduzieren (das '?' im Titel gibt an, dass - Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013"...
Archiv
Du betrachtest: Bluescreen (?) durch "Paragon Backup and Recovery free 2013" auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.