Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Nach Virusbefall (TR/ATRAPS.Gen) kann ich meine Firewall nicht starten!

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 16.11.2013, 13:02   #16
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Nach Virusbefall (TR/ATRAPS.Gen) kann ich meine Firewall nicht starten! - Standard

Nach Virusbefall (TR/ATRAPS.Gen) kann ich meine Firewall nicht starten!



Servus,


Avast Free Antivirus
__________________
Grüße aus Bayern
M-K-D-B

______________________________________

Das Trojaner-Board unterstützen

Alt 16.11.2013, 15:59   #17
DasBoemmel20
 
Nach Virusbefall (TR/ATRAPS.Gen) kann ich meine Firewall nicht starten! - Standard

Nach Virusbefall (TR/ATRAPS.Gen) kann ich meine Firewall nicht starten!



Danke für den Tipp, hab ich dann auch mal installiert!

Also momentan läuft alles ohne Probleme!
Gibt es noch irgend einen finalen Test, der nochmal alles überprüft?

Danke
__________________


Alt 17.11.2013, 12:09   #18
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Nach Virusbefall (TR/ATRAPS.Gen) kann ich meine Firewall nicht starten! - Standard

Nach Virusbefall (TR/ATRAPS.Gen) kann ich meine Firewall nicht starten!



Servus,




Wir kontrollieren nochmal alles. ESET kann länger (> 2 h) dauern.
Im Anschluss daran räumen wir auf und ich gebe dir noch ein paar Tipps mit auf den Weg.






Schritt 1
Downloade dir die passende Version von HitmanPro auf deinen Desktop: HitmanPro - 32 Bit | HitmanPro - 64 Bit.
  • Starte die HitmanPro.exe
  • Klicke auf
  • Entferne den Haken bei
  • Klicke auf
    und
  • Akzeptiere die Lizenzbedingungen und klicke auf
  • Klicke auf

    und auf
  • Wenn der Scan beendet wurde, nichts löschen lassen etc. sondern wähle unten links auf der Button-Leiste
    und speichere die Logdatei auf Deinem Desktop.
  • Schließe HitmanPro und poste mir das Log.

 






Schritt 2

ESET Online Scanner

  • Hier findest du eine bebilderte Anleitung zu ESET Online Scanner
  • Lade und starte Eset Online Scanner
  • Setze einen Haken bei Ja, ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden und klicke auf Starten.
  • Aktiviere die "Erkennung von eventuell unerwünschten Anwendungen" und wähle folgende Einstellungen.
  • Klicke auf Starten.
  • Die Signaturen werden heruntergeladen, der Scan beginnt automatisch.
  • Klicke am Ende des Suchlaufs auf Fertig stellen.
  • Schließe das Fenster von ESET.
  • Explorer öffnen.
  • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt (bei 64 Bit auch C:\Programme (x86)\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt) suchen und mit Deinem Editor öffnen (bebildert).
  • Logfile hier posten.
  • Deinstallation: Systemsteuerung => Software / Programme deinstallieren => Eset Online Scanner V3 entfernen.
  • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset






Schritt 3
Downloade Dir bitte SecurityCheck und:

  • Speichere es auf dem Desktop.
  • Starte SecurityCheck.exe und folge den Anweisungen in der DOS-Box.
  • Wenn der Scan beendet wurde sollte sich ein Textdokument (checkup.txt) öffnen.
Poste den Inhalt bitte hier.






Bitte poste mit deiner nächsten Antwort
  • die Logdatei von HitmanPro,
  • die Logdatei von ESET,
  • die Logdatei von SecurityCheck.
__________________
__________________

Alt 17.11.2013, 22:58   #19
DasBoemmel20
 
Nach Virusbefall (TR/ATRAPS.Gen) kann ich meine Firewall nicht starten! - Standard

Nach Virusbefall (TR/ATRAPS.Gen) kann ich meine Firewall nicht starten!



Code:
ATTFilter
Code:
ATTFilter
HitmanPro 3.7.8.208
www.hitmanpro.com

   Computer name . . . . : DASBOEMMEL2000
   Windows . . . . . . . : 6.1.1.7601.X64/8
   User name . . . . . . : DasBoemmel2000\Boemmel
   UAC . . . . . . . . . : Enabled
   License . . . . . . . : Trial (30 days left)

   Scan date . . . . . . : 2013-11-17 17:30:09
   Scan mode . . . . . . : Normal
   Scan duration . . . . : 4m 11s
   Disk access mode  . . : Direct disk access (SRB)
   Cloud . . . . . . . . : Internet
   Reboot  . . . . . . . : No

   Threats . . . . . . . : 0
   Traces  . . . . . . . : 63

   Objects scanned . . . : 1.466.995
   Files scanned . . . . : 23.176
   Remnants scanned  . . : 348.410 files / 1.095.409 keys

Suspicious files ____________________________________________________________

   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\PunkBuster\BF3\pb\pbcl.dll
      Size . . . . . . . : 951.497 bytes
      Age  . . . . . . . : 237.0 days (2013-03-25 17:10:29)
      Entropy  . . . . . : 7.6
      SHA-256  . . . . . : 43358BBCEC1EBE7927CA3B0A3DCA0597D5E8584F0FCBE987B8126A0C12D73A2B
      Fuzzy  . . . . . . : 29.0
         The .reloc (relocation) section in this program contains code. This is an indication of malware infection.
         Entropy (or randomness) indicates the program is encrypted, compressed or obfuscated. This is not typical for most programs.
         Authors name is missing in version info. This is not common to most programs.
         Version control is missing. This file is probably created by an individual. This is not typical for most programs.
         Program contains PE structure anomalies. This is not typical for most programs.

   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\PunkBuster\BF3\pb\PnkBstrK.sys
      Size . . . . . . . : 140.072 bytes
      Age  . . . . . . . : 237.0 days (2013-03-25 17:10:47)
      Entropy  . . . . . : 7.7
      SHA-256  . . . . . : CC3F4E453FC246B64C09E81BB73741CECC897C805C13815336647E986A60301E
      RSA Key Size . . . : 2048
      Authenticode . . . : Valid
      Fuzzy  . . . . . . : 22.0
         The .reloc (relocation) section in this program contains code. This is an indication of malware infection.
         Entropy (or randomness) indicates the program is encrypted, compressed or obfuscated. This is not typical for most programs.
         Authors name is missing in version info. This is not common to most programs.
         Version control is missing. This file is probably created by an individual. This is not typical for most programs.
         Program contains PE structure anomalies. This is not typical for most programs.
         The file is a device driver. Device drivers run as trusted (highly privileged) code.
         Program is code signed with a valid Authenticode certificate.


Potential Unwanted Programs _________________________________________________

   HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Installer\UserData\S-1-5-18\Components\3152E1F19977892449DC968802CE8964\ (FLV Player) -> Deleted
   HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Installer\UserData\S-1-5-18\Components\649A52D257CA5DB4EAAE8BA9EB23E467\ (FLV Player) -> Deleted

Cookies _____________________________________________________________________

   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:ad-emea.doubleclick.net
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:ad.360yield.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:ad.ad-srv.net
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:ad.movad.net
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:ad.yieldmanager.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:ad.zanox.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:adopteunmec.solution.weborama.fr
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:ads.creative-serving.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:ads.stickyadstv.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:adtech.de
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:adtechus.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:advertising.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:apmebf.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:atdmt.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:bs.serving-sys.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:burstnet.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:casalemedia.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:de.sitestat.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:doubleclick.net
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:eaeacom.112.2o7.net
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:emjcd.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:fastclick.net
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:invitemedia.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:media6degrees.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:mediaplex.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:paypal.112.2o7.net
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:pool-eu-ie.creative-serving.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:pornhub.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:revsci.net
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:ru4.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:serving-sys.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:smartadserver.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:stats.computecmedia.de
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:track.adform.net
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:track.tnm.de
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:weborama.fr
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:ww251.smartadserver.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:www.etracker.de
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:www.googleadservices.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Cookies:xiti.com
   C:\Users\Boemmel\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\0DHWKLN3.txt
   C:\Users\Boemmel\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\2L6265Y0.txt
   C:\Users\Boemmel\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\818BJ05P.txt
   C:\Users\Boemmel\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\A0SVCD4U.txt
   C:\Users\Boemmel\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\BOOAMSKP.txt
   C:\Users\Boemmel\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\EE9MLFOW.txt
   C:\Users\Boemmel\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\F8F4ZBU7.txt
   C:\Users\Boemmel\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\H1PJZ7GG.txt
   C:\Users\Boemmel\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\HJOSQBO4.txt
   C:\Users\Boemmel\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\M2QO6G61.txt
   C:\Users\Boemmel\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\OR38J2O4.txt
   C:\Users\Boemmel\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\PEVQDDNN.txt
   C:\Users\Boemmel\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\PXIIAK96.txt
   C:\Users\Boemmel\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\PYBOCGO5.txt
   C:\Users\Boemmel\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\R3NWXPML.txt
   C:\Users\Boemmel\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\T5IV8CMN.txt
   C:\Users\Boemmel\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\WO4EV5Y3.txt
   C:\Users\Boemmel\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\YKXSKOJA.txt
   C:\Users\Boemmel\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\Z26TOIXB.txt
         


Code:
ATTFilter
ESETSmartInstaller@High as downloader log:
all ok
# version=8
# OnlineScannerApp.exe=1.0.0.1
# OnlineScanner.ocx=1.0.0.6920
# api_version=3.0.2
# EOSSerial=9db061f13f7c094ebe3d99d828ce0f85
# engine=15901
# end=stopped
# remove_checked=false
# archives_checked=true
# unwanted_checked=false
# unsafe_checked=false
# antistealth_checked=true
# utc_time=2013-11-15 07:18:53
# local_time=2013-11-15 08:18:53 (+0100, Mitteleuropäische Zeit)
# country="Germany"
# lang=1033
# osver=6.1.7601 NT Service Pack 1
# compatibility_mode=1799 16775165 100 94 23605 155210838 16390 0
# compatibility_mode=5893 16776574 100 94 9092337 136172983 0 0
# scanned=272680
# found=0
# cleaned=0
# scan_time=6950
ESETSmartInstaller@High as downloader log:
all ok
# version=8
# OnlineScannerApp.exe=1.0.0.1
# OnlineScanner.ocx=1.0.0.6920
# api_version=3.0.2
# EOSSerial=9db061f13f7c094ebe3d99d828ce0f85
# engine=15916
# end=finished
# remove_checked=false
# archives_checked=true
# unwanted_checked=false
# unsafe_checked=false
# antistealth_checked=true
# utc_time=2013-11-17 07:05:02
# local_time=2013-11-17 08:05:02 (+0100, Mitteleuropäische Zeit)
# country="Germany"
# lang=1033
# osver=6.1.7601 NT Service Pack 1
# compatibility_mode=774 16777213 71 77 106221 106240 0 0
# compatibility_mode=5893 16776573 100 94 34697 136344952 0 0
# scanned=294143
# found=0
# cleaned=0
# scan_time=7872
         


Code:
ATTFilter
 Results of screen317's Security Check version 0.99.76  
 Windows 7 Service Pack 1 x64 (UAC is enabled)  
 Internet Explorer 10  
``````````````Antivirus/Firewall Check:`````````````` 
avast! Antivirus   
 Antivirus out of date!  
`````````Anti-malware/Other Utilities Check:````````` 
 Java 7 Update 45  
 Adobe Flash Player 11.9.900.117  
 Adobe Reader 10.1.8 Adobe Reader out of Date!  
 Google Chrome 31.0.1650.48  
 Google Chrome 31.0.1650.57  
````````Process Check: objlist.exe by Laurent````````  
 AVAST Software Avast AvastSvc.exe  
 AVAST Software Avast AvastUI.exe  
`````````````````System Health check````````````````` 
 Total Fragmentation on Drive C:  
````````````````````End of Log``````````````````````
         

Alt 18.11.2013, 13:31   #20
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Nach Virusbefall (TR/ATRAPS.Gen) kann ich meine Firewall nicht starten! - Standard

Nach Virusbefall (TR/ATRAPS.Gen) kann ich meine Firewall nicht starten!



Servus,




Wenn du keine Probleme mehr hast, dann sind wir hier fertig. Deine Logdateien sind sauber.
Zum Schluss müssen wir noch ein paar abschließende Schritte unternehmen, um deinen Pc aufzuräumen und abzusichern.





Schritt 1
Deinstalliere bitte deine aktuelle Version von Adobe Reader
Start--> Systemsteuerung--> Software / Programme deinstallieren--> Adobe Reader
und lade dir die neue Version von Hier herunter-
Entferne den Hacken für den McAfee SecurityScan bzw. Google Chrome.





Schritt 2
Die Reihenfolge ist hier entscheidend.
  1. Falls Defogger benutzt wurde: Defogger nochmal starten und auf re-enable klicken.
  2. Falls Combofix benutzt wurde: (Alternativ in uninstall.exe umbenennen und starten)
    • Windowstaste + R > Combofix /Uninstall (eingeben) > OK
    • Alternative: Combofix.exe in uninstall.exe umbenennen und starten
    • Combofix wird jetzt starten, sich evtl updaten und dann alle Reste von sich selbst entfernen.
  3. Downloade Dir bitte auf jeden Fall DelFix Download DelFix auf deinen Desktop:
    • Schließe alle offenen Programme.
    • Starte die delfix.exe mit einem Doppelklick.
    • Setze vor jede Funktion ein Häkchen.
    • Klicke auf Start.
    • Hinweis: DelFix entfernt u. a. alle verwendeten Programme, die Quarantäne unserer Scanner, den Java-Cache und löscht sich abschließend selbst.
    • Starte deinen Rechner abschließend neu.
  4. Sollten jetzt noch Programme aus unserer Bereinigung übrig sein kannst du sie bedenkenlos löschen.







Schritt 3
Abschließend habe ich noch ein paar Tipps zur Absicherung deines Systems.


Ich kann gar nicht zu oft erwähnen, wie wichtig es ist, dass dein System Up to Date ist.
  • Bitte überprüfe ob dein System Windows Updates automatisch herunter lädt
  • Windows Updates
    • Windows XP: Start --> Systemsteuerung --> Doppelklick auf Automatische Updates
    • Windows Vista / 7: Start --> Systemsteuerung --> System und Sicherheit --> Automatische Updates aktivieren oder deaktivieren
  • Gehe sicher das die automatischen Updates aktiviert sind.
  • Software Updates
    Installierte Software kann ebenfalls Sicherheitslücken haben, welche Malware nutzen kann, um dein System zu infizieren.
    Um deine Installierte Software up to date zu halten, empfehle ich dir Secunia Online Software.


Anti-Viren-Programm und zusätzlicher Schutz
  • Gehe sicher, dass du immer nur eine Anti-Viren Software installiert hast und dass diese auch up to date ist!
  • MalwareBytes Anti Malware
    Dies ist eines der besten Anti-Malware Tools auf dem Markt. Es ist ein On- Demond Scan Tool welches viele aktuelle Malware erkennt und auch entfernt.
    Update das Tool und lass es einmal in der Woche laufen. Die Kaufversion bietet zudem noch einen Hintergrundwächter.
    Ein Tutorial zur Verwendung findest Du hier.
  • AdwCleaner
    Dieses Tool erkennt eine Vielzahl von Werbeprogrammen (Adware) und unerwümschten Programmen (PUPs).
    Starte das Tool einmal die Woche und lass es laufen. Sollte eine neue Version verfügbar sein, so wird dies angezeigt und du kannst dir die neueste Version direkt auf den Desktop downloaden.
  • SpywareBlaster
    Eine kurze Einführung findest du Hier
  • WOT (Web of trust)
    Dieses AddOn warnt dich, bevor Du eine als schädlich gemeldete Seite besuchst.


Alternative Browser
Andere Browser tendieren zu etwas mehr Sicherheit als der IE, da diese keine Active X Elemente verwenden. Diese können von Spyware zur Infektion deines Systems missbraucht werden.
Mozilla Firefox
  • Hinweis: Für diesen Browser habe ich hier ein paar nützliche Add Ons
  • NoScript
    Dieses AddOn blockt JavaScript, Java and Flash und andere Plugins. Sie werden nur dann ausgeführt, wenn Du es bestätigst.
  • AdblockPlus
    Dieses AddOn blockt die meisten Werbung von selbst. Ein Rechtsklick auf den Banner um diesen zu AdBlockPlus hinzu zu fügen reicht und dieser wird nicht mehr geladen.
    Es spart außerdem Downloadkapazität.


Performance
  • Bereinige regelmäßig deine Temp Files. Ich empfehle hierzu TFC
  • Halte dich fern von Registry Cleanern.
    Diese Schaden deinem System mehr als dass sie helfen. Hier ein englischer Link:
    Miekemoes Blogspot ( MVP )


Was du vermeiden solltest:
  • Klicke nicht auf alles, nur weil es dich dazu auffordert und schön bunt ist.
  • Verwende keine P2P oder Filesharing Software (Emule, uTorrent,..)
  • Lass die Finger von Cracks, Keygens, Serials oder anderer illegaler Software.
  • Öffne keine Anhänge von dir nicht bekannten Emails. Achte vor allem auf die Dateiendung wie z.B. deinFoto.jpg.exe.
  • Lade keine Software von Softonic oder Chip herunter, da diese Installer oft mit Adware oder unerünschter Software versehen sind!



Nun bleibt mir nur noch dir viel Spaß beim sicheren Surfen zu wünschen... ... und vielleicht möchtest du ja das Trojaner-Board unterstützen?

Hinweis: Bitte gib mir eine kurze Rückmeldung wenn alles erledigt ist und keine Fragen mehr vorhanden sind, so dass ich dieses Thema aus meinen Abos löschen kann.

__________________
Grüße aus Bayern
M-K-D-B

______________________________________

Das Trojaner-Board unterstützen

Alt 20.11.2013, 09:11   #21
DasBoemmel20
 
Nach Virusbefall (TR/ATRAPS.Gen) kann ich meine Firewall nicht starten! - Standard

Nach Virusbefall (TR/ATRAPS.Gen) kann ich meine Firewall nicht starten!



Hallo, mein PC läuft fast wieder zu 100 % wie vorher.
Vielen, vielen Dank dafür schon mal!!!
Das einzige Problem was ich jetzt hab ist, dass er manchmal ewig brauch bis er eine Internetseite lädt, oder sie gar nicht aufbaut und ein Verbindungsfehler anzeigt.
Hab IE und Chrome schon neu installiert, keine signifikante Verbesserung.
Kann das an dem neuen Virenscanner liegen mit dem Extra avast! Online Security?

Alt 20.11.2013, 17:06   #22
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Nach Virusbefall (TR/ATRAPS.Gen) kann ich meine Firewall nicht starten! - Standard

Nach Virusbefall (TR/ATRAPS.Gen) kann ich meine Firewall nicht starten!



Servus,



Zitat:
Zitat von DasBoemmel20 Beitrag anzeigen
Kann das an dem neuen Virenscanner liegen mit dem Extra avast! Online Security?
An Avast selber wohl nicht (ich verwende selbst Avast), aber ich hab ja nicht erwähnt, dass du dir irgendwelche "Extras" installierst sollst.
Einfach mal nur Avast installieren, keine Extras.




Ich bin froh, dass wir helfen konnten

In diesem Forum kannst du eine kurze Rückmeldung zur Bereinigung abgeben, sofern du das möchtest:
Lob, Kritik und Wünsche
Klicke dazu auf den Button "NEUES THEMA" und poste ein kleines Feedback. Vielen Dank!

Dieses Thema scheint erledigt und wird aus meinen Abos gelöscht. Solltest Du das Thema erneut brauchen, schicke mir bitte eine PM.

Jeder andere bitte hier klicken und einen eigenen Thread erstellen.
__________________
Grüße aus Bayern
M-K-D-B

______________________________________

Das Trojaner-Board unterstützen

Alt 20.11.2013, 21:51   #23
DasBoemmel20
 
Nach Virusbefall (TR/ATRAPS.Gen) kann ich meine Firewall nicht starten! - Daumen hoch

Nach Virusbefall (TR/ATRAPS.Gen) kann ich meine Firewall nicht starten!



So, hab nur Avast ohne diesen Inline Security Scanner installiert und schon läuft wieder alles!


VIELEN DANK FÜR DIE HILFE!!!!!!!!!

Antwort

Themen zu Nach Virusbefall (TR/ATRAPS.Gen) kann ich meine Firewall nicht starten!
adobe, adobe flash player, automatisch, computer, fehler, fehlermeldung, festplatte, firewall, firewall ausgeschaltet, fix, flash player, home, laptop, löschen, malware, problem, programme, schließen, spybot, start, starten, tr/atraps.gen, update, verbindung, virus, vista, windows vista



Ähnliche Themen: Nach Virusbefall (TR/ATRAPS.Gen) kann ich meine Firewall nicht starten!


  1. Windows 7 bootet nicht nach Virusbefall
    Log-Analyse und Auswertung - 25.09.2014 (5)
  2. 2x Nach Virusbefall kann ich meine Firewall nicht starten / TR/ATRAPS.Gen
    Mülltonne - 15.11.2013 (5)
  3. Laptop friert nach dem Starten ein - Netzwerklistendienst kann nicht gestartet werden
    Netzwerk und Hardware - 13.07.2013 (23)
  4. kann Windows-Firewall nicht mehr starten ...
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 15.01.2013 (19)
  5. Meine Firewall will nicht laufen.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.12.2012 (4)
  6. "Mit windows update kann derzeit nicht nach updates gesucht werden" / Firewall nicht aktivierbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.10.2012 (72)
  7. Firewall und Defender lassen sich nicht mehr starten nach 0.Access Virus.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.09.2012 (4)
  8. TR/ATRAPS.Gen und TR/ATRAPS.Gen2 sind nicht zu löschen. Was kann ich tun?
    Log-Analyse und Auswertung - 09.08.2012 (1)
  9. Nach einem Virus kann ich meine Festplatte nicht mehr benutzen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.01.2012 (7)
  10. Kann meine Festplatte nach Virenbefall nicht formatieren
    Alles rund um Windows - 06.06.2011 (1)
  11. Firewall lässt sich nicht starten nach dem Fund von TR/Crypt.XPACK.Gen3
    Log-Analyse und Auswertung - 26.09.2010 (1)
  12. TR/ATRAPS.Gen entfernt - kann sich bitte jemand meine Logfiles anschauen?
    Log-Analyse und Auswertung - 12.05.2009 (0)
  13. explorer.exe und alle anderen starten nicht extremer virusbefall!!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.08.2008 (5)
  14. Formatierung nach Virusbefall nicht möglich!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.09.2007 (8)
  15. Programme starten nicht, kann nicht runterfahren-nach antivir und adware
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.05.2007 (31)
  16. Kann Programm nach Absturz nicht neu starten
    Alles rund um Windows - 05.03.2006 (8)
  17. Hilfe! Ich kann meine Progs nicht mehr starten!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.09.2005 (6)

Zum Thema Nach Virusbefall (TR/ATRAPS.Gen) kann ich meine Firewall nicht starten! - Servus, Avast Free Antivirus - Nach Virusbefall (TR/ATRAPS.Gen) kann ich meine Firewall nicht starten!...
Archiv
Du betrachtest: Nach Virusbefall (TR/ATRAPS.Gen) kann ich meine Firewall nicht starten! auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.