Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Firewall lässt sich nicht mehr aktivieren. Fehlercode 0x80070424

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 28.03.2013, 09:01   #1
Jobe408
 
Firewall lässt sich nicht mehr aktivieren. Fehlercode 0x80070424 - Standard

Firewall lässt sich nicht mehr aktivieren. Fehlercode 0x80070424



Hallo,

ich hatte nach einem "Fake"-Update vom Flash-Player Trojaner und Viren auf meiner Festplatte. Diese habe ich - hoffe ich zumindest - mittlerweile alle entfernt. Zumindest findet mein AntiVirus-Programm nichts mehr. Bis dahin wusste ich nicht, dass es besser wäre gleich nachzufragen. Deshalb weiß ich auch die Trojanerbezeichnungen nicht mehr.

Allerdings kann ich die Firewall des Laptops nicht mehr aktivieren. Weder den Windows Defender noch die Firewall meines AnitVirenProgramms. Beim AntiViren Programm heißt es Firewall kann nicht gestartet werden. Beim Defender kommt die Meldung "Einige der Einstellungen können von der Windows-Firewall nicht geändert werden. Fehlercode 0x80070424.


Wäre euch sehr dankbar für eine Lösung, bei der ich meinen Laptop nicht "platt" machen muss.

Vielen Dank!!!




Gruß
Josch


PS: Die Logfiles hab ich als Anhang beigefügt.
Angehängte Dateien
Dateityp: txt Extras.Txt (58,1 KB, 169x aufgerufen)
Dateityp: txt gmer.txt (1,7 KB, 153x aufgerufen)
Dateityp: txt OTL.Txt (88,7 KB, 165x aufgerufen)

Alt 28.03.2013, 11:13   #2
ryder
/// TB-Ausbilder
 
Firewall lässt sich nicht mehr aktivieren. Fehlercode 0x80070424 - Standard

Firewall lässt sich nicht mehr aktivieren. Fehlercode 0x80070424



!! Hinweis an Mitlesende !!
Dieses Thema und die Anweisungen sind nur für diesen speziellen Fall gedacht.
Sie könnten andere Computer schwer beschädigen. Öffnet bitte euer eigenes Thema.




Ich werde dir bei deinem Problem helfen. Die Bereinigung funktioniert nur, wenn du dich an die folgenden Regeln hälst:
Bitte lesen:
Regeln für die Bereinigung
  • Illegal genutzte Software
    Beim ersten Anzeichen wird der Support ohne Diskussion eingestellt. Also sorge bitte vorher dafür, dass hier nichts mehr auftaucht.
  • Keine Garantie
    Wir werden uns Mühe geben, aber einen 100% sicheren und sauberen Computer bekommst du nicht zurück. Der einzig sichere Weg ist die Formatierung mit Neuaufsetzen.
  • Keine Alleingänge
    Die Bereinigung funktioniert nur, wenn du genau das machst, was ich anweise. Installiere/deinstalliere keine Software, führe keine Scans durch, die ich dir nicht angewiesen habe. Poste dein Thema in keinem anderen Forum und folge nicht den Anweisungen anderer Helfer. Du raubst damit allen Beteiligten nur Zeit.
  • Aufmerksam lesen und nachfragen
    Lies jede Anleitung genau durch. Bei Unklarheiten bitte vorher nachfragen. Arbeite die Schritte in der Reihenfolge ab und antworte dann erst nach dem letzten Schritt oder wenn du eine Frage hast.
  • Richtig antworten
    • Nachdem du alle Schritte abgearbeitet hast gibst du mir bitte zu jedem Schritt eine Rückmeldung (Logfile oder Antwort) und das gesammelt in einer Antwort.
    • Mache deinen Namen nur dann unkenntlich, wenn es wirklich sein muss.
    • Logfiles bitte zwischen Code-Tags platzieren (im Antwortfenster das #-Symbol anklicken) sieht dann so aus:
      [CODE] (Logfile) [/CODE]
    • Hinweis in eigener Sache: Angehängte oder gezippte Logfiles erschweren mir die Arbeit massiv! Mache das also nur, wenn das Logfile zu groß ist, um es direkt zu posten.
  • Keine privaten Nachrichten
    Ich sehe es, wenn du geantwortet hast, du mußt mich nicht benachrichtigen. Schicke mir nur dann eine PM wenn ich drei Tage nicht geantwortet habe und nur dann.
  • Wie läuft die Bereinigung ab?
    Ganz grob: Analyse > Bereinigung > Kontrolle mit Updates > Fertig. Ob fertig oder nicht werde ich dir ganz deutlich mitteilen, du brauchst nicht nachzufragen.



Lesestoff:
Rootkit-Warnung
Dein Computer wurde mit einem besonderen Schädling infiziert, der sich vor herkömmlichen Virenscannern und dem Betriebssystem selbst verstecken kann. Zusätzlich hat so ein Schädling meist auch Backdoor-Funktionalität, reißt also ganz bewußt Löcher durch alle Schutzmaßnahmen, damit er weiteren Schadcode nachladen oder die Daten, die er so sammelt, an die "bösen Jungs" weiterleiten kann. Was heißt das jetzt für dich?
  • Entscheide bitte ganz bewußt, ob du mit der Bereinigung fortfahren möchtest. Ein einmal derartig kompromittiertes System kann man niemals mit 100%iger Sicherheit wieder absichern. Auch wenn wir gute Chancen haben, deinen Computer zu bereinigen, kann es dennoch möglich sein, dass uns am Ende nur die Neuinstallation bleibt.
  • Wenn du mit diesem Computer beispielsweise Onlinebanking machst, dann solltest du zumindest dein Passwort von deiner Bank ändern lassen, wenn du ein ansonsten sicheres Verfahren wie beispielsweise "chip-TAN-comfort" nutzt. Hast du noch alte TAN-Bögen auf Papierbasis? Dann ist es höchste Zeit dich bei deiner Bank zu melden und notfalls das Konto temporär sperren zu lassen. Der Sperrnotruf 116 116 von www.sperr-notruf.de kann Tag und Nacht dafür benutzt werden.
  • Hast du ansonsten sensible Daten auf deinem Computer, dann solltest du auch darüber nachdenken, wie du damit umgehst, dass sie sich praktisch "jeder" ansehen konnte.

Teile mir also mit, wie du dich entschieden hast.



Scan mit Combofix
WARNUNG an die MITLESER:
Combofix sollte ausschließlich ausgeführt werden, wenn dies von einem Teammitglied angewiesen wurde!

Downloade dir bitte Combofix vom folgenden Downloadspiegel: Link
  • WICHTIG: Speichere Combofix auf deinem Desktop.
  • Deaktiviere bitte alle deine Antivirensoftware sowie Malware/Spyware Scanner. Diese können Combofix bei der Arbeit stören. Combofix meckert auch manchmal trotzdem noch, das kannst du dann ignorieren, mir aber bitte mitteilen.
  • Starte die Combofix.exe und folge den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  • Während Combofix läuft bitte nicht am Computer arbeiten, die Maus bewegen oder ins Combofixfenster klicken!
  • Wenn Combofix fertig ist, wird es ein Logfile erstellen.
  • Bitte poste die C:\Combofix.txt in deiner nächsten Antwort (möglichst in CODE-Tags).
Hinweis: Solltest du nach dem Neustart folgende Fehlermeldung erhalten
Es wurde versucht, einen Registrierungsschlüssel einem ungültigen Vorgang zu unterziehen, der zum Löschen markiert wurde.
starte den Rechner einfach neu. Dies sollte das Problem beheben.

__________________

__________________

Alt 28.03.2013, 14:31   #3
Jobe408
 
Firewall lässt sich nicht mehr aktivieren. Fehlercode 0x80070424 - Standard

Firewall lässt sich nicht mehr aktivieren. Fehlercode 0x80070424



Hallo Ryder,

vielen Dank für deine Antwort.

Bevor ich mich entscheide hätte ich noch eine Frage bezüglich Datensicherung auf dem Rechner. Besteht die Gefahr beim Sichern der Bilder/Videos/Dokument/etc. auf einen Wechseldatenträger mit zu übertragen?

Würde eine Neuinstallation grundsätzlich das Problem lösen oder müssen vorher noch andere Schritte gemacht werden.

Ich mach jetzt auf alle Fälle schon mal den Scan mit Combofix und poste die TXT-Datei dann später.

Danke und Gruß
Josch
__________________

Alt 28.03.2013, 14:45   #4
ryder
/// TB-Ausbilder
 
Firewall lässt sich nicht mehr aktivieren. Fehlercode 0x80070424 - Standard

Firewall lässt sich nicht mehr aktivieren. Fehlercode 0x80070424



Diese Daten enthalten nur sehr selten Viren.

Eine Neuinstallation ist eben der absolut sichere Weg.
__________________
Digitale Freibeuter gegen Malware!
Keine Hilfe per PM!

Alt 30.03.2013, 12:22   #5
ryder
/// TB-Ausbilder
 
Firewall lässt sich nicht mehr aktivieren. Fehlercode 0x80070424 - Standard

Firewall lässt sich nicht mehr aktivieren. Fehlercode 0x80070424



Schön, dass wir helfen konnten

Dieses Thema scheint erledigt und wird aus meinen Abos gelöscht. Solltest Du das Thema erneut brauchen schicke mir bitte eine PM.

Jeder andere bitte hier klicken und einen eigenen Thread erstellen

Falls du noch Lob oder Kritik loswerden möchtest, dann gibt es diesen Bereich hier: http://www.trojaner-board.de/lob-kritik-wuensche/

__________________
Digitale Freibeuter gegen Malware!
Keine Hilfe per PM!

Antwort

Themen zu Firewall lässt sich nicht mehr aktivieren. Fehlercode 0x80070424
0x8007042, 0x80070424, aktiviere, antiviren, besser, dankbar, defender, einstellungen, entfern, fake, fehlercode, fehlercode 0x80070424, firewall, gestartet, geändert, hoffe, laptops, lösung, meldung, nicht mehr, nichts, troja, trojaner, viren, windows, windows defender, windows-firewall



Ähnliche Themen: Firewall lässt sich nicht mehr aktivieren. Fehlercode 0x80070424


  1. Firewall lässt sich nicht mehr starten Fehlercode 0x8007042c
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.05.2015 (12)
  2. Firewall lässt sich nicht mehr starten Fehlercode 0x8007042c
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.12.2014 (11)
  3. Firewall lässt sich nicht mehr starten Fehlercode 0x8007042c
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 09.12.2014 (19)
  4. Windows Firewall lässt sich nicht aktivieren - Fehlercode: 0x80070424
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 28.09.2014 (10)
  5. Windows Firewall lässt sich nicht aktivieren fehlercode 0x80070424
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.09.2013 (26)
  6. Windows Firewall lässt sich nicht aktivieren. Fehlercode 0x80070424
    Log-Analyse und Auswertung - 05.08.2013 (13)
  7. Win 7 Firewall lässt sich nicht mehr aktivieren (Fehlercode Error 0x8007042c)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.01.2013 (22)
  8. Win 7 Firewall lässt sich nicht mehr aktivieren (Fehlercode Error 0x8007042c)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.01.2013 (23)
  9. Windows 7 Firewall funktioniert nicht mehr Fehlercode 0x80070424
    Log-Analyse und Auswertung - 09.12.2012 (12)
  10. Firewall und MSE lassen sich nicht mehr aktivieren Fehlercode: ,,0x80070424,,
    Log-Analyse und Auswertung - 03.11.2012 (50)
  11. Firewall Fehlercode 0x80070424 / Echzeitschutz von z.b. MSE funktioniert nicht mehr
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.07.2012 (51)
  12. Windows Firewall lässt sich nicht einschalten Fehlercode 0X80070424
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.05.2012 (12)
  13. Fehlercode 0x80070424 // Windows - Firewall lässt sich nicht mehr aktivieren
    Log-Analyse und Auswertung - 26.03.2012 (5)
  14. Firewall inaktiv und lässt sich nicht mehr aktivieren
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.02.2012 (14)
  15. Firewall lässt sich nicht aktivieren / Fehlercode 0x80070424
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.01.2012 (2)
  16. Firewall lässt sich nicht mehr Aktivieren ( Fehlercode : 0x80070424 )
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.01.2012 (9)
  17. Firewall inaktiv und lässt sich nicht mehr aktivieren
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.11.2011 (31)

Zum Thema Firewall lässt sich nicht mehr aktivieren. Fehlercode 0x80070424 - Hallo, ich hatte nach einem "Fake"-Update vom Flash-Player Trojaner und Viren auf meiner Festplatte. Diese habe ich - hoffe ich zumindest - mittlerweile alle entfernt. Zumindest findet mein AntiVirus-Programm nichts - Firewall lässt sich nicht mehr aktivieren. Fehlercode 0x80070424...
Archiv
Du betrachtest: Firewall lässt sich nicht mehr aktivieren. Fehlercode 0x80070424 auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.