Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Port 25 gesperrt von Telekom, anbei die Log Datei mit 5Funden von Malwarebytes

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 07.02.2013, 16:42   #1
silenius66
 
Port 25 gesperrt von Telekom, anbei die Log Datei mit 5Funden von Malwarebytes - Standard

Port 25 gesperrt von Telekom, anbei die Log Datei mit 5Funden von Malwarebytes



Hallo , mit der Bitte um Hilfe, die Telekom hat, wie bereits bei anderen Usern einen Brief mit
Speere des Port 25 geschickt. Wie hier beschrieben habe ich MWB laufen lassen , die log txt anbei.
Wie verfahre ich jetzt weiter.

Vielen Dank und Gruß
Sil

P.s.
windows XP auf Uraltrechner.


Malwarebytes Anti-Malware (Test) 1.70.0.1100
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2013.02.07.05

Windows XP Service Pack 2 x86 NTFS
Internet Explorer 8.0.6001.18702
Anmeldung1 :: ANMELDUNG-1 [Administrator]

Schutz: Aktiviert

07.02.2013 15:26:58
MBAM-log-2013-02-07 (17-28-51).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 224444
Laufzeit: 12 Minute(n), 53 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 1
HKLM\SOFTWARE\UAC (Malware.Trace) -> Keine Aktion durchgeführt.

Infizierte Registrierungswerte: 1
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run|Protection System (Rogue.ProtectionSystem) -> Daten: "C:\Programme\Protection System\psystem.exe" -noscan -> Keine Aktion durchgeführt.

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 2
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Security Center|FirewallDisableNotify (PUM.Disabled.SecurityCenter) -> Bösartig: (1) Gut: (0) -> Keine Aktion durchgeführt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Security Center|UpdatesDisableNotify (PUM.Disabled.SecurityCenter) -> Bösartig: (1) Gut: (0) -> Keine Aktion durchgeführt.

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 1
C:\WINDOWS\system32\UACjlqkckuwyd.db (Rootkit.TDSS) -> Keine Aktion durchgeführt.

(Ende)

Alt 07.02.2013, 17:34   #2
t'john
/// Helfer-Team
 
Port 25 gesperrt von Telekom, anbei die Log Datei mit 5Funden von Malwarebytes - Standard

Port 25 gesperrt von Telekom, anbei die Log Datei mit 5Funden von Malwarebytes





Downloade dir bitte Malwarebytes Anti-Rootkit und speichere es auf deinem Desktop.
  • Entpacke das Archiv auf deinem Desktop.
  • Im neu erstellten Ordner starte bitte die mbar.exe.
  • Folge den Anweisungen auf deinem Bildschirm und erlaube dem Tool, dein System zu scannen.
  • Klicke auf den CleanUp Button und erlaube den Neustart.
  • Während dem Neustart wird MBAR die gefundenen Objekte entfernen, also bleib geduldig.
  • Nach dem Neustart starte die mbar.exe erneut.
  • Sollte nochmal was gefunden werden, wiederhole den CleanUp Prozess.
Das Tool wird im erstellten Ordner eine Logfile ( mbar-log-<Jahr-Monat-Tag>.txt ) erzeugen. Bitte poste diese hier.

Starte keine andere Datei in diesem Ordner ohne Anweisung eines Helfers

danach:

Downloade Dir bitte AdwCleaner Logo Icon AdwCleaner auf deinen Desktop.
  • Schließe alle offenen Programme und Browser. Bebilderte Anleitung zu AdwCleaner.
  • Starte die AdwCleaner.exe mit einem Doppelklick.
  • Stimme den Nutzungsbedingungen zu.
  • Klicke auf Optionen und vergewissere dich, dass die folgenden Punkte ausgewählt sind:
    • "Tracing" Schlüssel löschen
    • Winsock Einstellungen zurücksetzen
    • Proxy Einstellungen zurücksetzen
    • Internet Explorer Richtlinien zurücksetzen
    • Chrome Richtlinien zurücksetzen
    • Stelle sicher, dass alle 5 Optionen wie hier dargestellt, ausgewählt sind
  • Klicke auf Suchlauf und warte bis dieser abgeschlossen ist.
  • Klicke nun auf Löschen und bestätige auftretende Hinweise mit Ok.
  • Dein Rechner wird automatisch neu gestartet. Nach dem Neustart öffnet sich eine Textdatei. Poste mir deren Inhalt mit deiner nächsten Antwort.
  • Die Logdatei findest du auch unter C:\AdwCleaner\AdwCleaner[Cx].txt. (x = fortlaufende Nummer).
__________________

__________________

Alt 05.04.2013, 07:26   #3
t'john
/// Helfer-Team
 
Port 25 gesperrt von Telekom, anbei die Log Datei mit 5Funden von Malwarebytes - Standard

Port 25 gesperrt von Telekom, anbei die Log Datei mit 5Funden von Malwarebytes



Fehlende Rückmeldung

Gibt es Probleme beim Abarbeiten obiger Anleitung?

Um Kapazitäten für andere Hilfesuchende freizumachen, lösche ich dieses Thema aus meinen Benachrichtigungen.

Solltest Du weitermachen wollen, schreibe mir eine PN oder eröffne ein neues Thema.
http://www.trojaner-board.de/69886-a...-beachten.html


Hinweis: Das Verschwinden der Symptome bedeutet nicht, dass Dein Rechner sauber ist.
__________________
__________________

Antwort

Themen zu Port 25 gesperrt von Telekom, anbei die Log Datei mit 5Funden von Malwarebytes
administrator, anti-malware, autostart, brief, datei, explorer, gesperrt, malware.trace, malwarebytes, meldung, microsoft, mwb-scan, port, programme, pum.disabled.securitycenter, rogue.protectionsystem, rootkit.tdss, service, service pack 2, software, speicher, system32, telekom, usern



Ähnliche Themen: Port 25 gesperrt von Telekom, anbei die Log Datei mit 5Funden von Malwarebytes


  1. Telekom mail und Zip Datei geöffnet
    Mülltonne - 04.06.2014 (0)
  2. Telekom Mail und Zip Datei geöffnet
    Mülltonne - 04.06.2014 (0)
  3. Telekom Mail und Zip Datei geöffnet
    Log-Analyse und Auswertung - 04.06.2014 (1)
  4. Telekom Abuse Mail Port 25 gesperrt
    Log-Analyse und Auswertung - 03.02.2014 (23)
  5. Schreiben von Telekom, dass Port 25 wegen Verdacht auf SPAM Mails eingeschränkt wurde
    Log-Analyse und Auswertung - 13.01.2014 (9)
  6. Windows 7: PC wird zum Verand von Massen-E-Mails (SPAM) missbraucht, Port 25 gesperrt
    Log-Analyse und Auswertung - 07.12.2013 (5)
  7. Email von Telekom-Abuse-Team | Log-File anbei
    Log-Analyse und Auswertung - 14.02.2013 (11)
  8. Malwarebytes hat ausgehenden port 8 blockiert - avast hat im win temp Ordner Win32:Downloader-MIU gefunden
    Log-Analyse und Auswertung - 23.12.2012 (14)
  9. Telekom Nachricht: Port 25 geschlossen nach Spam Versand
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.12.2012 (14)
  10. Telekom sperrt Port 25
    Log-Analyse und Auswertung - 11.09.2012 (31)
  11. Telekom Brief Port 25 gesperrt auf Grund von Spam-Mails
    Log-Analyse und Auswertung - 16.07.2012 (6)
  12. Telekom-Brief: Port 25 gesperrt, da PC zum Verand von Massen-E-Mails (SPAM) missbraucht würde
    Log-Analyse und Auswertung - 22.01.2012 (11)
  13. Zum rasa Riesen gewechselt und zwei Tage später Port gesperrt-Ist mein Computer ein Bot?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.10.2011 (3)
  14. Port 25 durch die Telekom geschlossen - hoher ausgehender Spam
    Log-Analyse und Auswertung - 24.09.2011 (5)
  15. Bildschirm schwarz / Tojaner gefunden OTL LOG + Malwarebytes anbei
    Log-Analyse und Auswertung - 27.04.2011 (17)
  16. Gerade formatiert schon wieder Java Agent Trojaner? CF Datei anbei
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.07.2010 (0)
  17. 4 trojaner/internetseiten öffnen sich allein/Log-Datei anbei
    Log-Analyse und Auswertung - 10.08.2005 (1)

Zum Thema Port 25 gesperrt von Telekom, anbei die Log Datei mit 5Funden von Malwarebytes - Hallo , mit der Bitte um Hilfe, die Telekom hat, wie bereits bei anderen Usern einen Brief mit Speere des Port 25 geschickt. Wie hier beschrieben habe ich MWB laufen - Port 25 gesperrt von Telekom, anbei die Log Datei mit 5Funden von Malwarebytes...
Archiv
Du betrachtest: Port 25 gesperrt von Telekom, anbei die Log Datei mit 5Funden von Malwarebytes auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.