Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Pud.Adware.Agent entfernt oder nicht?

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 17.11.2012, 18:01   #1
Scheinle
 
Pud.Adware.Agent entfernt oder nicht? - Frage

Pud.Adware.Agent entfernt oder nicht?



Hallo,

mein heutiger Scan hat mal wieder eine Bedrohung entdeckt.

Hier das Logfile dazu:
Code:
ATTFilter
 Malwarebytes Anti-Malware  (PRO) 1.65.1.1000
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.11.02.10

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
Admin :: ***

Schutz: Aktiviert

03.11.2012 17:10:06
mbam-log-2012-11-03 (17-10-06).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf (C:\|D:\|E:\|F:\|)
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 502729
Laufzeit: 2 Stunde(n), 29 Minute(n), 39 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 1
C:\Users\Admin\AppData\Local\Microsoft\Windows\Temporary Internet Files\Content.IE5\38SRLOK2\WORLD_21_target_5830[1].exe (PUP.Adware.Agent) -> Keine Aktion durchgeführt.
         
Am Ende des Scans bekomme ich eine Meldung, dass die Bedrohung entfernt wurde.
In Logfile steht aber -> Keine Aktion durchgeführt.
Dem glaube ich eigentlich auch, da die Bedrohung beim nächsten Scan wieder aufgerührt wird.

Was von beidem stimmt denn nun und wie soll ich reagieren?
__________________
Liebe Grüße
Lindsay Charlotta

Alt 19.11.2012, 13:40   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Pud.Adware.Agent entfernt oder nicht? - Standard

Pud.Adware.Agent entfernt oder nicht?



Zitat:
C:\Users\Admin\AppData\Local\Microsoft\Windows\Temporary Internet Files\Content.IE5\38SRLOK2\WORLD_21_target_5830[1].exe (PUP.Adware.Agent) -> Keine Aktion durchgeführt.
Das ist "nur" der Browsercache. Diesen einmal mal leeren, helfen kann dir dabei der CCleaner (Finger weg von der Registry!!)
Verwendest du eigentlich überhaupt den IE zum täglichen Surfen?
__________________

__________________

Alt 19.11.2012, 14:42   #3
Scheinle
 
Pud.Adware.Agent entfernt oder nicht? - Standard

Pud.Adware.Agent entfernt oder nicht?



Danke, mache ich.
Den IE verwende ich eigentlich gar nicht, nur den FireFox.
__________________
__________________

Antwort

Themen zu Pud.Adware.Agent entfernt oder nicht?
aktion, anti-malware, appdata, autostart, bedrohung, bösartige, code, dateien, dateisystem, entdeck, entfernt, explorer, files, gen, heuristiks/extra, heuristiks/shuriken, logfile, malwarebytes, meldung, microsoft, minute, registrierung, scan, service, speicher, temporary, version, world



Ähnliche Themen: Pud.Adware.Agent entfernt oder nicht?


  1. "not-a-virus:AdWare.Win64.Agent.y" - kann aber nicht entfernt werden
    Log-Analyse und Auswertung - 21.10.2015 (24)
  2. Buzzdock Adware entfernt (oder doch nicht?)
    Log-Analyse und Auswertung - 27.04.2015 (7)
  3. Adware nicht vollständig entfernt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.08.2014 (13)
  4. Webssearches.com wieder da - oder hab ich es gar nicht richtig entfernt?
    Log-Analyse und Auswertung - 05.07.2014 (24)
  5. adware-Bprotect durch McAfee entdeckt und konnte nicht entfernt werden
    Log-Analyse und Auswertung - 27.05.2014 (14)
  6. Trojaner gefunden TR/Dldr.Agent.314440 und verschiedene Adwares ADWARE/EoRezo.AF, ADWARE/Adware.Gen7, ADWARE/AgentCV.A.2919
    Log-Analyse und Auswertung - 02.05.2014 (19)
  7. Trojaner - TR/Agent.qoud kann nicht entfernt werden.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.12.2013 (9)
  8. Adware Agent in C:\Users\xxxxx\AppData\Local\Temp\814044.Uninstall\Uninstall.exe ;Adware.Agent in C:\Users\xxxxxx\Downloads\FLV
    Log-Analyse und Auswertung - 30.12.2012 (32)
  9. PUM.UserWLoad und Trojan.Agent kann nicht entfernt werden :(
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.12.2012 (9)
  10. Trojaner entfernt oder nicht?
    Mülltonne - 14.08.2012 (1)
  11. Virus Win32/CoinMiner entfernt oder nicht?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.03.2012 (25)
  12. Trojaner - entfernt oder nicht? Win32:Kelihos-s [Trj]
    Log-Analyse und Auswertung - 16.09.2011 (10)
  13. PC von Adware.Agent.ZGen, Adware.ClickPotato, Adware.ShopperReports, Adware.Hotbar, Adwa angegriffen
    Mülltonne - 30.06.2011 (0)
  14. Windows Diagnostic - entfernt oder nicht?
    Log-Analyse und Auswertung - 22.03.2011 (1)
  15. RKIT/Agent.biiu entfernt oder nicht?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.09.2010 (1)
  16. Trojaner im Temp Ordner entfernt oder nicht?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.04.2010 (12)
  17. Adware.Gator.A erkannt, aber nicht entfernt...???
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.02.2005 (2)

Zum Thema Pud.Adware.Agent entfernt oder nicht? - Hallo, mein heutiger Scan hat mal wieder eine Bedrohung entdeckt. Hier das Logfile dazu: Code: Alles auswählen Aufklappen ATTFilter Malwarebytes Anti-Malware (PRO) 1.65.1.1000 www.malwarebytes.org Datenbank Version: v2012.11.02.10 Windows 7 Service - Pud.Adware.Agent entfernt oder nicht?...
Archiv
Du betrachtest: Pud.Adware.Agent entfernt oder nicht? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.