Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Von UKash verschlüsselte Dateien haben alle das Erstelldatum vom 13.Februar.1601

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 06.06.2012, 12:54   #1
tsingelm
 
Von UKash verschlüsselte Dateien haben alle das Erstelldatum vom 13.Februar.1601 - Standard

Von UKash verschlüsselte Dateien haben alle das Erstelldatum vom 13.Februar.1601



Hallo zusammen,

eine gute Bekannte von mir hat sich auch einen Verschlüsselungstrojaner eingehandelt. Leider ist es Jener, Welcher die Dateien in der Form YyxXyasRtefsdasde ablegt und nicht als *-locked-*.

Die üblichen 8 Tools zum Herausfinden des Schlüssels funktionieren nicht, aber ich hätte zwei Dateien in der verschlüsselten und der unverschlüsselten Form vorliegen.

Der eigentliche Trojaner ist bereits entfernt, es geht nur noch um die Entschlüsselung der Dateien.

Vielen Dank im Voraus
Thomas

Alt 07.06.2012, 19:02   #2
markusg
/// Malware-holic
 
Von UKash verschlüsselte Dateien haben alle das Erstelldatum vom 13.Februar.1601 - Standard

Von UKash verschlüsselte Dateien haben alle das Erstelldatum vom 13.Februar.1601



hi,
1. lasst mir solche verdächtigen mails zukommen, wie das geht steht in meiner signatur.
2. womit wurde was entfernt, log posten.
3. welches betriebssystem nutzt du
__________________

__________________

Alt 08.06.2012, 12:46   #3
tsingelm
 
Von UKash verschlüsselte Dateien haben alle das Erstelldatum vom 13.Februar.1601 - Standard

Von UKash verschlüsselte Dateien haben alle das Erstelldatum vom 13.Februar.1601



Hallo,

danke für die Antwort.

Leider ist der größte Teil der Aktion gelaufen, bevor ich dazu gerufen wurde.
Deshalb ist die Mail leider auch schon gelöscht worden. (PANIK!)
Gereinigt wurde mit Avira, Logfile hängt unten an. Ich habe aber mit gebootetem Linux mit Bitdefender, ClamAV und Kaspersky die Platte überprüft, keine Funde mehr.

Code:
ATTFilter


Avira Free Antivirus
Erstellungsdatum der Reportdatei: Samstag, 2. Juni 2012  21:50

Es wird nach 3783904 Virenstämmen gesucht.

Das Programm läuft als uneingeschränkte Vollversion.
Online-Dienste stehen zur Verfügung.

Lizenznehmer   : Avira AntiVir Personal - Free Antivirus
Seriennummer   : 0000149996-ADJIE-0000001
Plattform      : Windows 7 Home Premium
Windowsversion : (plain)  [6.1.7600]
Boot Modus     : Normal gebootet
Benutzername   : SYSTEM
Computername   : ***-PC

Versionsinformationen:
BUILD.DAT      : 12.0.0.1125    41829 Bytes  02.05.2012 16:34:00
AVSCAN.EXE     : 12.3.0.15     466896 Bytes  08.05.2012 15:47:40
AVSCAN.DLL     : 12.3.0.15      66256 Bytes  08.05.2012 15:47:40
LUKE.DLL       : 12.3.0.15      68304 Bytes  08.05.2012 15:47:40
AVSCPLR.DLL    : 12.3.0.14      97032 Bytes  08.05.2012 15:47:40
AVREG.DLL      : 12.3.0.17     232200 Bytes  10.05.2012 16:18:14
VBASE000.VDF   : 7.10.0.0    19875328 Bytes  06.11.2009 10:49:21
VBASE001.VDF   : 7.11.0.0    13342208 Bytes  14.12.2010 07:56:15
VBASE002.VDF   : 7.11.19.170 14374912 Bytes  20.12.2011 07:56:21
VBASE003.VDF   : 7.11.21.238  4472832 Bytes  01.02.2012 14:03:33
VBASE004.VDF   : 7.11.26.44   4329472 Bytes  28.03.2012 20:09:44
VBASE005.VDF   : 7.11.29.136  2166272 Bytes  10.05.2012 16:18:13
VBASE006.VDF   : 7.11.29.137     2048 Bytes  10.05.2012 16:18:13
VBASE007.VDF   : 7.11.29.138     2048 Bytes  10.05.2012 16:18:13
VBASE008.VDF   : 7.11.29.139     2048 Bytes  10.05.2012 16:18:13
VBASE009.VDF   : 7.11.29.140     2048 Bytes  10.05.2012 16:18:14
VBASE010.VDF   : 7.11.29.141     2048 Bytes  10.05.2012 16:18:14
VBASE011.VDF   : 7.11.29.142     2048 Bytes  10.05.2012 16:18:14
VBASE012.VDF   : 7.11.29.143     2048 Bytes  10.05.2012 16:18:14
VBASE013.VDF   : 7.11.29.144     2048 Bytes  10.05.2012 16:18:14
VBASE014.VDF   : 7.11.30.3     198144 Bytes  14.05.2012 20:00:38
VBASE015.VDF   : 7.11.30.69    186368 Bytes  17.05.2012 09:07:43
VBASE016.VDF   : 7.11.30.143   223744 Bytes  21.05.2012 17:37:59
VBASE017.VDF   : 7.11.30.207   287744 Bytes  23.05.2012 06:55:10
VBASE018.VDF   : 7.11.31.57    188416 Bytes  28.05.2012 12:04:02
VBASE019.VDF   : 7.11.31.111   214528 Bytes  30.05.2012 14:13:28
VBASE020.VDF   : 7.11.31.151   116736 Bytes  31.05.2012 16:30:50
VBASE021.VDF   : 7.11.31.152     2048 Bytes  31.05.2012 16:30:50
VBASE022.VDF   : 7.11.31.153     2048 Bytes  31.05.2012 16:30:50
VBASE023.VDF   : 7.11.31.154     2048 Bytes  31.05.2012 16:30:50
VBASE024.VDF   : 7.11.31.155     2048 Bytes  31.05.2012 16:30:50
VBASE025.VDF   : 7.11.31.156     2048 Bytes  31.05.2012 16:30:50
VBASE026.VDF   : 7.11.31.157     2048 Bytes  31.05.2012 16:30:50
VBASE027.VDF   : 7.11.31.158     2048 Bytes  31.05.2012 16:30:50
VBASE028.VDF   : 7.11.31.159     2048 Bytes  31.05.2012 16:30:50
VBASE029.VDF   : 7.11.31.160     2048 Bytes  31.05.2012 16:30:50
VBASE030.VDF   : 7.11.31.161     2048 Bytes  31.05.2012 16:30:50
VBASE031.VDF   : 7.11.31.198   102912 Bytes  02.06.2012 17:14:03
Engineversion  : 8.2.10.80 
AEVDF.DLL      : 8.1.2.8       106867 Bytes  01.06.2012 16:30:51
AESCRIPT.DLL   : 8.1.4.24      450939 Bytes  31.05.2012 16:33:10
AESCN.DLL      : 8.1.8.2       131444 Bytes  17.02.2012 14:04:04
AESBX.DLL      : 8.2.5.10      606580 Bytes  30.05.2012 14:13:34
AERDL.DLL      : 8.1.9.15      639348 Bytes  31.01.2012 07:55:37
AEPACK.DLL     : 8.2.16.16     807288 Bytes  30.05.2012 14:13:33
AEOFFICE.DLL   : 8.1.2.28      201082 Bytes  27.04.2012 11:39:28
AEHEUR.DLL     : 8.1.4.36     4874615 Bytes  31.05.2012 16:33:04
AEHELP.DLL     : 8.1.21.0      254326 Bytes  11.05.2012 17:26:15
AEGEN.DLL      : 8.1.5.28      422260 Bytes  27.04.2012 11:38:56
AEEXP.DLL      : 8.1.0.44       82293 Bytes  30.05.2012 14:13:34
AEEMU.DLL      : 8.1.3.0       393589 Bytes  31.01.2012 07:55:34
AECORE.DLL     : 8.1.25.10     201080 Bytes  31.05.2012 16:32:10
AEBB.DLL       : 8.1.1.0        53618 Bytes  31.01.2012 07:55:33
AVWINLL.DLL    : 12.3.0.15      27344 Bytes  08.05.2012 15:47:39
AVPREF.DLL     : 12.3.0.15      51920 Bytes  08.05.2012 15:47:40
AVREP.DLL      : 12.3.0.15     179208 Bytes  08.05.2012 15:47:40
AVARKT.DLL     : 12.3.0.15     211408 Bytes  08.05.2012 15:47:40
AVEVTLOG.DLL   : 12.3.0.15     169168 Bytes  08.05.2012 15:47:40
SQLITE3.DLL    : 3.7.0.1       398288 Bytes  08.05.2012 15:47:40
AVSMTP.DLL     : 12.3.0.15      63440 Bytes  08.05.2012 15:47:40
NETNT.DLL      : 12.3.0.15      17104 Bytes  08.05.2012 15:47:40
RCIMAGE.DLL    : 12.3.0.15    4447952 Bytes  08.05.2012 15:47:39
RCTEXT.DLL     : 12.3.0.15      98512 Bytes  08.05.2012 15:47:39

Konfiguration für den aktuellen Suchlauf:
Job Name..............................: Vollständige Systemprüfung
Konfigurationsdatei...................: C:\Program Files (x86)\Avira\AntiVir Desktop\sysscan.avp
Protokollierung.......................: standard
Primäre Aktion........................: interaktiv
Sekundäre Aktion......................: ignorieren
Durchsuche Masterbootsektoren.........: ein
Durchsuche Bootsektoren...............: ein
Bootsektoren..........................: C:, D:, 
Durchsuche aktive Programme...........: ein
Laufende Programme erweitert..........: ein
Durchsuche Registrierung..............: ein
Suche nach Rootkits...................: ein
Integritätsprüfung von Systemdateien..: aus
Datei Suchmodus.......................: Alle Dateien
Durchsuche Archive....................: ein
Rekursionstiefe einschränken..........: 20
Archiv Smart Extensions...............: ein
Makrovirenheuristik...................: ein
Dateiheuristik........................: erweitert
Abweichende Gefahrenkategorien........: +APPL,+GAME,+JOKE,+PCK,+PFS,+SPR,

Beginn des Suchlaufs: Samstag, 2. Juni 2012  21:50

Der Suchlauf über die Masterbootsektoren wird begonnen:
Masterbootsektor HD0
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf über die Bootsektoren wird begonnen:
Bootsektor 'C:\'
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!
Bootsektor 'D:\'
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf nach versteckten Objekten wird begonnen.

Der Suchlauf über gestartete Prozesse wird begonnen:
Durchsuche Prozess 'avscan.exe' - '79' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avcenter.exe' - '77' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avgnt.exe' - '77' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'EEventManager.exe' - '62' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'FUFAXSTM.exe' - '90' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'jusched.exe' - '25' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'dmhkcore.exe' - '55' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SSCKbdHk.exe' - '25' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'EasySpeedUpManager.exe' - '34' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'WCScheduler.exe' - '51' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'APLanMgrC.exe' - '18' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'MDM.EXE' - '29' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avguard.exe' - '73' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'armsvc.exe' - '24' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sched.exe' - '42' Modul(e) wurden durchsucht

Der Suchlauf auf Verweise zu ausführbaren Dateien (Registry) wird begonnen:
C:\Users\***\AppData\Roaming\Rdklxnzfhlp\036FC53BBC798091AEFB.exe
  [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Drop.Injector.fafl

Die Registry wurde durchsucht ( '2322' Dateien ).


Der Suchlauf über die ausgewählten Dateien wird begonnen:

Beginne mit der Suche in 'C:\'
C:\Games\Die Sims 3\Support\EA Help\en-us\XaoVXLQeldUyvTsVG
  [WARNUNG]   Der Archivheader ist defekt
C:\Users\***\AppData\Local\Temp\nodbzuyffi.pre
  [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Drop.Injector.fafl
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Adobe\Acrobat\10.0\gXnxtXQGyvqAlAVsOUo
  [WARNUNG]   Der Archivheader ist defekt
C:\Users\***\AppData\Roaming\Microsoft\Document Building Blocks\1031\oLLUUUgOqeqllsstQ
  [WARNUNG]   Der Archivheader ist defekt
C:\Users\***\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\klql9f8p.default\extensions\GoxvnguVpryqgO
  [WARNUNG]   Der Archivheader ist defekt
C:\Users\***\AppData\Roaming\Rdklxnzfhlp\036FC53BBC798091AEFB.exe
  [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Drop.Injector.fafl
C:\Users\***\Documents\Open Office\LsUNoXNjoTfjjgJtUy
  [WARNUNG]   Der Archivheader ist defekt
C:\Users\***\Documents\OpenOfficeorgPortable\OpenOfficeorgPortable\App\openoffice\help\de\prjxgJdDgETEqs
  [WARNUNG]   Der Archivheader ist defekt
C:\Users\***\Documents\OpenOfficeorgPortable\OpenOfficeorgPortable\App\openoffice\help\de\tpngQpVpjsesLXOop
  [WARNUNG]   Der Archivheader ist defekt
C:\Users\***\Documents\OpenOfficeorgPortable\OpenOfficeorgPortable\App\openoffice\help\de\vastLXOEVrfdDdqevAs
  [WARNUNG]   Der Archivheader ist defekt
C:\Users\***\Documents\OpenOfficeorgPortable\OpenOfficeorgPortable\App\openoffice\help\de\xoarrndOeVvAtQtxX
  [WARNUNG]   Der Archivheader ist defekt
C:\Users\***\Documents\OpenOfficeorgPortable\OpenOfficeorgPortable\App\openoffice\presets\config\QvAyUllVrrngTosXvG
  [WARNUNG]   Der Archivheader ist defekt
C:\Users\***\Documents\OpenOfficeorgPortable\OpenOfficeorgPortable\App\openoffice\share\config\syNEApppxxssuDjjgLr
  [WARNUNG]   Der Archivheader ist defekt
C:\Users\***\Documents\OpenOfficeorgPortable\OpenOfficeorgPortable\Data\settings\user\config\oXXspyveDdVngpET
  [WARNUNG]   Der Archivheader ist defekt
C:\Users\***\Documents\OpenOfficeorgPortable\OpenOfficeorgPortable\Other\OpenOfficePortableCD\rpLftuvGvlGuNsjOayN
  [WARNUNG]   Der Archivheader ist defekt
C:\Users\***\Documents\Wetzels Marketing 1\17. Rechnungen\Rechnungen allgemein\ThunderbirdPortable\App\Thunderbird\chrome\uTetnyDpDOUTfsNt
  [WARNUNG]   Der Archivheader ist defekt
C:\Users\***\Documents\Wetzels Marketing 1\17. Rechnungen\Rechnungen allgemein\ThunderbirdPortable\Data\profile\nvlGlfNXOEdxJDtQst
  [WARNUNG]   Die komprimierten Daten sind fehlerhaft
C:\Users\***\Downloads\avira_free_antivirus_de.exe
  [WARNUNG]   Die Datei ist kennwortgeschützt
C:\Users\***\Downloads\ca_setup.exe
  [FUND]      Enthält Erkennungsmuster des SPR/Cain.7992528-Programmes
Beginne mit der Suche in 'D:\'

Beginne mit der Desinfektion:
C:\Users\***\Downloads\ca_setup.exe
  [FUND]      Enthält Erkennungsmuster des SPR/Cain.7992528-Programmes
  [HINWEIS]   Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '56252396.qua' verschoben!
C:\Users\***\AppData\Local\Temp\nodbzuyffi.pre
  [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Drop.Injector.fafl
  [HINWEIS]   Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '4eb50c07.qua' verschoben!
Der Registrierungseintrag <HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon\Userinit> wurde erfolgreich repariert.
Der Registrierungseintrag <HKEY_USERS\S-1-5-21-3322448490-314981258-3538992574-1000\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\BC798091> wurde erfolgreich entfernt.
C:\Users\***\AppData\Roaming\Rdklxnzfhlp\036FC53BBC798091AEFB.exe
  [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Drop.Injector.fafl
  [HINWEIS]   Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '1cc4572b.qua' verschoben!
  [HINWEIS]   Der Registrierungseintrag <HKEY_USERS\S-1-5-21-3322448490-314981258-3538992574-1000\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\BC798091> wurde erfolgreich repariert.
  [HINWEIS]   Der Registrierungseintrag <HKEY_USERS\S-1-5-21-3322448490-314981258-3538992574-1000\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\BC798091> wurde erfolgreich repariert.


Ende des Suchlaufs: Samstag, 2. Juni 2012  23:16
Benötigte Zeit:  1:24:06 Stunde(n)

Der Suchlauf wurde vollständig durchgeführt.

  32541 Verzeichnisse wurden überprüft
 1223632 Dateien wurden geprüft
      4 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden
      0 Dateien wurden als verdächtig eingestuft
      0 Dateien wurden gelöscht
      0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
      3 Dateien wurden in die Quarantäne verschoben
      0 Dateien wurden umbenannt
      0 Dateien konnten nicht durchsucht werden
 1223628 Dateien ohne Befall
   6461 Archive wurden durchsucht
     16 Warnungen
      3 Hinweise
 631187 Objekte wurden beim Rootkitscan durchsucht
      0 Versteckte Objekte wurden gefunden
         
__________________

Antwort

Themen zu Von UKash verschlüsselte Dateien haben alle das Erstelldatum vom 13.Februar.1601
13.februar.1601, bekannte, bereits, dateien, entfern, entfernt, entschlüsselung, funktionieren, funktionieren nicht, hallo zusammen, herausfinden, schlüssels, stelle, tools, ukash, verschlüsselte, verschlüsselte dateien, verschlüsselungs, verschlüsselungstrojaner, zusammen



Ähnliche Themen: Von UKash verschlüsselte Dateien haben alle das Erstelldatum vom 13.Februar.1601


  1. Wie verschlüsselte Dateien wiederherstellen
    Alles rund um Windows - 31.05.2017 (10)
  2. Alle Dateien haben eine zusätzlich Endung .ecc bekommen wie rette ich die Daten
    Log-Analyse und Auswertung - 01.05.2015 (7)
  3. Alle Dateien haben eine ECC Verschlüsselung bekommen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.04.2015 (5)
  4. Bundestrojaner und verschlüsselte Dateien
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.04.2014 (5)
  5. Verschlüsselte Dateien
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.07.2013 (5)
  6. ‎Dienstag, ‎13. ‎Februar ‎1601
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.06.2013 (2)
  7. DirtyDecrypt.exe - Verschlüsselte Dateien entschlüsseln
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.06.2013 (7)
  8. Virus: Bundespolizei, ukash, verschlüsselte Dateien
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.09.2012 (36)
  9. Polizei Trojaner - verschlüsselte Dateien
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.09.2012 (1)
  10. Verschlüsselte Dateien entschlüsseln
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.07.2012 (1)
  11. Verschlüsselte Dateien
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.07.2012 (3)
  12. Word Dateien unlesbar, alle mit 13.Februar 1601 versehen
    Log-Analyse und Auswertung - 05.07.2012 (1)
  13. Verschlüsselte Dateien entschlüsseln
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.06.2012 (1)
  14. ‎Dateien nicht mehr lesbar, alle haben Erstellt: Dienstag, ‎13. ‎Februar ‎1601, ‏‎10:28:18
    Log-Analyse und Auswertung - 30.05.2012 (1)
  15. Ukash Trojaner - alle privaten Dateien unbrauchbar (neueste Variante)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.05.2012 (3)
  16. Verschlüsselte Dateien entschlüsseln
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.05.2012 (3)
  17. Virensuche und verschlüsselte Dateien
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.02.2007 (2)

Zum Thema Von UKash verschlüsselte Dateien haben alle das Erstelldatum vom 13.Februar.1601 - Hallo zusammen, eine gute Bekannte von mir hat sich auch einen Verschlüsselungstrojaner eingehandelt. Leider ist es Jener, Welcher die Dateien in der Form YyxXyasRtefsdasde ablegt und nicht als *-locked-*. Die - Von UKash verschlüsselte Dateien haben alle das Erstelldatum vom 13.Februar.1601...
Archiv
Du betrachtest: Von UKash verschlüsselte Dateien haben alle das Erstelldatum vom 13.Februar.1601 auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.