Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Mac OSX & Linux

Alles rund um Mac OSX & Linux: Trojaner mit ungesichertem iPhone geöffnet, Gefahr einer Übertragung auf PC oder Macbook?

Windows 7 Für alle Fragen rund um Mac OSX, Linux und andere Unix-Derivate.

Antwort
Alt 07.05.2012, 08:48   #1
Kreative
 
Trojaner mit ungesichertem iPhone geöffnet, Gefahr einer Übertragung auf PC oder Macbook? - Frage

Trojaner mit ungesichertem iPhone geöffnet, Gefahr einer Übertragung auf PC oder Macbook?



Ich grüße euch!

Letztens habe ich schlaftrunken mit meinem iPhone einen Email-Anhang geöffnet (ein vermeintlicher Steuerbescheid als pdf-file), erst mit dem Standardprogramm, dann mit einer Applikation, die 'files' heißt. Als auch die eine leere Oberfläche anzeigte, war ich wach und wusste schlagartig, was ich da angestellt habe - ich habe einen Trojaner geöffnet. Zuerst habe ich dann die Email und dann die Files-App. gelöscht. Und seither habe ich mit etlichen Menschen gesprochen und erfolglos gegoogelt nach einer Antwort zu folgenden Fragestellungen:

1. Ist dieser Trojaner eine Gefahr für mein iPhone und wie heißt er überhaupt?
2. Habe ich ihn durch das Löschen der Datei und des einen Programms ggf. bereits vollkommen entfernt?
3. Ich habe leider keine Antivirensoftware auf meinem iPhone. Gibt es einen sicheren Weg, dies nachträglich zu tun ohne dass ich einen Weg für den Trojaner öffne (durch Verbindung mit Rechner oder Eingabe meines Appleshoppasswortes)?
4. Ich sichere mein iPhone über meinen PC. Übertrage ich den Trojaner, auch wenn er ggf. auf meinem iPhone gar einen Schaden anrichtet?
5. Ich habe keine aktuelle Datensicherung und möchte mein iPhone nur ungern formatieren ohne vorher ein Backup zu machen. Gibt es einen sicheren Weg, das zu tun? Ich dachte an folgende Szenarien:
a) Ich lasse eine Sicherung über meinen PC laufen und wähle ein externes Laufwerk als Zielort. Das scanne ich dann nach dem Backup mit einem/mehreren Virenscanner(n).
b) Ich lasse eine einmalige Sicherung über ein Macbook laufen (das nicht mir gehört) und wähle ein externes Laufwerk als Zielort. Das scanne ich dann nach dem Backup mit einem/mehreren Virenscanner(n), zunächst für Apple, dann für PC.

Derzeit weiß ich also gar nicht, ob ich überhaupt ein Problem habe. Ich weiß nur absolut sicher, dass ich einen Trojaner geöffnet habe und dies gleich mit zwei Programmen. Nun, bevor ich ein Problem schaffe, muss ich eigentlich vor allem wissen, wie ich es verhindern kann und ob ich wirklich mein iPhone bedenkenlos nutzen kann zur Übermittlung sensitiver Daten.

Ich hoffe sehr, dass ich hier Hilfe finden kann, denn zum ersten Mal überhaupt habe ich im Netz keine Antworten zu technischen Herausforderungen finden können.

Ganz herzlichen Dank vorab und meine allerbesten Grüße!

Alt 08.05.2012, 14:27   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Trojaner mit ungesichertem iPhone geöffnet, Gefahr einer Übertragung auf PC oder Macbook? - Standard

Trojaner mit ungesichertem iPhone geöffnet, Gefahr einer Übertragung auf PC oder Macbook?



Ich pack diesen Strang mal in den Mac/Linux Bereich, der passt da thematisch IMHO besser rein.


Zitat:
1. Ist dieser Trojaner eine Gefahr für mein iPhone und wie heißt er überhaupt?
Wenn es ein Schädling war, müsste man wissen welcher. IdR ist das aber "nur" ein Windows-Schädling, also keine Gefahr für andere Betriebssysteme.
Selbst wenn darin Schadcode für unixoide Systeme enthalten war, so müsste der Benutzer doch mit hohen Rechten so eine Datei ausführen. Ohne die Rechte von root kann man eigentlich nichts am System verbiegen

Zitat:
3. Ich habe leider keine Antivirensoftware auf meinem iPhone.
Keine Ahnung ob es da überhaupt was Sinnvolles gibt. Bisher halte ich Virenscanner für Mac und Linux für unnützen bis kontraproduktiven Krempel. Selbst das allermeiste Zeug was es da so für Windows gibt ist überflüssig bis kontraproduktiv.

Zitat:
4. Ich sichere mein iPhone über meinen PC. Übertrage ich den Trojaner, auch wenn er ggf. auf meinem iPhone gar einen Schaden anrichtet?
Was genau sicherst du denn da? In Bewegungsdaten (reinen Daten) wird man wohl kaum ausführbaren Code finden, Schädlinge sind aber ausführbarer Code!
__________________

__________________

Alt 11.05.2012, 01:10   #3
Kreative
 
Trojaner mit ungesichertem iPhone geöffnet, Gefahr einer Übertragung auf PC oder Macbook? - Standard

Trojaner mit ungesichertem iPhone geöffnet, Gefahr einer Übertragung auf PC oder Macbook?



Hallo Arne,*

ganz herzlichen Dank für deine Antwort!
Wenn ich mein iPhone sichere, erstelle ich eine Backupdatei, sichere den aktuellen Inhalt verschiedener Software (nennt man das Bewegungsdaten?) und
meine Daten. Die reinen Daten wie Fotos habe ich via Macbook auf eine SD-Kadte gesichert und ueber den Macscanner Sophos laufen lassen, der hat nichts gefunden. Nun zögere ich noch, die Karte über meinen
PC einzulesen, dort nutze ich Antivir und Spybot. Denkst du, das kann ich ohne größere Gefahr tun und welche Software würdest denn du empfehlen zur Überwachung?

Herzliche Grüße! :-)
__________________

Alt 11.05.2012, 11:28   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Trojaner mit ungesichertem iPhone geöffnet, Gefahr einer Übertragung auf PC oder Macbook? - Standard

Trojaner mit ungesichertem iPhone geöffnet, Gefahr einer Übertragung auf PC oder Macbook?



Kann es sein, dass du ein wenig überhysterisch bist?

Deaktivier die automatische Wiedergabe, dann kannst du jeden portablen Datenträger dranhängen ohne, dass etwas automatisch ausgeführt führt
Und du solltest wie du es von Linux und Mac her auch kennst, nicht mit Adminrechten bei Windows unterwegs sein!

Automatische Wiedergabe deaktivieren

Windows XP: Zur Vereinfachung hab ich mal die noautoplay.reg hochgeladen. Lad das auf dem Desktop herunter, führ die Datei aus und bestätige mit ja. Nach einem Neustart des Rechners ist die automatische Wiedergabe (von Datenträgern) auf allen Laufwerken deaktiviert, d.h. keine CD, kein Stick oder sonstwas startet nach dem Einstecken mehr automatisch.

Windows Vista/7: In der Systemsteuerung unter automatische Wiedergabe von CDs und anderen Medien alles deaktivieren. => siehe auch Einstellungen für automatische Wiedergabe ändern
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 20.11.2013, 21:20   #5
nexxus88
 
Trojaner mit ungesichertem iPhone geöffnet, Gefahr einer Übertragung auf PC oder Macbook? - Standard

Trojaner mit ungesichertem iPhone geöffnet, Gefahr einer Übertragung auf PC oder Macbook?



Hallo nochmal,

http://www.trojaner-board.de/114860-...c-macbook.html

Das hier ist wohl so ein ähnlicher Fall wie meiner, nur kapier ich überhaupt nicht die Antworten. Kannst du oder ich diese User auf mein Thema aufmerksam machen ? Denke diese kennen sich wohl ganz gut aus. Vielleicht können die mir ja weiterhelfen ohne dass ich mein iPhone formatieren muss. Übrigens ist das iPhone nicht gejailbreackt.

ohhh sorry dieser Beitrag sollte wohl bei mir in das Thema

Naja jetzt hoffe ich könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen

Hier mein Thema:

http://www.trojaner-board.de/144405-...er-iphone.html

Sorry nochmal bin das erste mal in einem Forum unterwegs.

Hoffe auf schnelle Antworten. Wie gesagt wäre es echt super den Trojaner (insofern ich überhaupt einen auf meinem iPhone habe) ohne Formatierung loszuwerden.


Antwort

Themen zu Trojaner mit ungesichertem iPhone geöffnet, Gefahr einer Übertragung auf PC oder Macbook?
aktuelle, antworten, applikation, backup, datei, datensicherung, entfernt, externes laufwerk, files, folge, formatieren, gefahr, iphone, laufwerk, löschen, nutzen, problem, programme, rechner, scan, scanner, sicherung, software, steuerbescheid, trojaner, verbindung, verhindern, virenscan, virenscanner, wirklich



Ähnliche Themen: Trojaner mit ungesichertem iPhone geöffnet, Gefahr einer Übertragung auf PC oder Macbook?


  1. Macbook ist sehr langsam geworden durch Virus oder Trojaner?
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 12.07.2015 (13)
  2. Link geöffnet nun Viren auf dem IPhone
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 10.06.2015 (9)
  3. Infizierte zip Datei mit iPhone geöffnet
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 29.05.2015 (4)
  4. DHL Mail auf MacBook geöffnet
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 22.05.2015 (3)
  5. Anhang Phishing Mail auf iPhone geöffnet
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 12.05.2015 (1)
  6. Macbook / OSX Yosemite 10.10.3: Fake-email link geöffnet, Weiterleitung unklar
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 12.05.2015 (5)
  7. Anhang Phishingmail auf iPhone geöffnet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.05.2015 (1)
  8. Amazon Zip-Datei mit MacBook geöffnet
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 12.03.2015 (2)
  9. EBay Email kaufbestätigung iPhone 6 geöffnet und den Link bestätigt seitdem Fehlfunktion auf mein iPhone 5
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.02.2015 (1)
  10. Email Anhang zip-Datei mit iPhone geöffnet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.01.2015 (5)
  11. Vermutlich Maleware oder Trojaner auf Macbook
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 22.12.2014 (17)
  12. Macbook: 1&1 Rechnung Trojaner geöffnet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.11.2014 (5)
  13. Schadensmail Anhang auf Iphone 5 s geöffnet, was tun?
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 06.05.2014 (2)
  14. eMail Anhang geöffnet - Virus auf dem iPhone?
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 20.03.2014 (5)
  15. Windows Vista: Zip Anhang einer Email von einer falschen Rechnung geöffnet-Angst vor Virus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.01.2014 (5)
  16. Gefahr für iPhone-Nutzer durch öffentlichen Exploit
    Nachrichten - 07.07.2011 (0)
  17. schadhaftes script oder virus? url falschmeldung oder echte gefahr?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.06.2010 (6)

Zum Thema Trojaner mit ungesichertem iPhone geöffnet, Gefahr einer Übertragung auf PC oder Macbook? - Ich grüße euch! Letztens habe ich schlaftrunken mit meinem iPhone einen Email-Anhang geöffnet (ein vermeintlicher Steuerbescheid als pdf-file), erst mit dem Standardprogramm, dann mit einer Applikation, die 'files' heißt. Als - Trojaner mit ungesichertem iPhone geöffnet, Gefahr einer Übertragung auf PC oder Macbook?...
Archiv
Du betrachtest: Trojaner mit ungesichertem iPhone geöffnet, Gefahr einer Übertragung auf PC oder Macbook? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.