Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Rechner "friert" ein

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 12.08.2011, 11:27   #1
Sentenced666
 
Rechner "friert" ein - Standard

Rechner "friert" ein



hallo, ich habe seit längerem das problem, das nach einigen minuten benutzung mein rechner "einfriert". macht sich so bemerkbar, das ich kein bluescreen habe sondern das was zuletzt lief, sei es nur der desktop oder ein film, browserbild...egalwas.... das was abgebildet wird in dem moment friert ein und es geht nichts mehr kann nur ncoh strom klauen und reboot geht dann auch für eine weile nicht mehr. diese situationen sind erst in längeren abständen und jetzt immer häufiger und mit kürzeren abständen aufgetreten
ein virus kann das ja nicht verursachen, zumal ich auch nichts finde

was kann das sein / woran kann das liegen?

Alt 12.08.2011, 12:10   #2
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Rechner "friert" ein - Standard

Rechner "friert" ein




Na ein paar Infos über dein System solltest du schon rausrücken, und "Virus kann es nicht sein," würde ich einfach so nicht unterschreiben, aber andere Dinge sind wohl deutlich wahrscheinlicher.

1. Du besorgst dir ein Tool mit dem du die Temperaturen verlässlich auslesen kannst, vorallem von CPU und Grafikkarte und vergleichst dies dann mit den beim jeweiligen Hersteller angegebenen höchstwerten.

2. Du überprüfst alle Lüfter auf Funktion und Staubfreiheit (letzteres auch bei den Kühlkörpern.

3. Sichtprüfung der Hauptplatine auf sichtbare Schäden, insbesondere defekte ELKOs (Elektrolytkondensatoren).

Weiteres nach Rückmeldung über die Punkte 1 bis 3 durch dich und nach ausreichenden Informationen über dein System.
Hardware (Netzteilleistung, Prozessor, Hauptplatine, RAM u.ä.)
Betriebssystem (genau)
__________________

__________________

Alt 23.08.2011, 14:08   #3
Sentenced666
 
Rechner "friert" ein - Standard

Rechner "friert" ein



So ahbe mal über everest nen bericht erstelen lassen, was wird noch benötigt, das ihr mir evtl. was sagen könnt? geht das evtl. über everest, kenne mich da nicht aus, bitte um beschreibung


CPU Daten

Computer:
Betriebssystem Windows 7 Home Premium Home Edition
OS Service Pack Service Pack 1
DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
Computername DENNIS-PC
Benutzername Dennis

Motherboard:
CPU Typ DualCore Intel Pentium D 930, 3000 MHz (15 x 200)
Motherboard Name Unbekannt
Motherboard Chipsatz Intel Lakeport-G i945G
Arbeitsspeicher 2048 MB (DDR2-667 DDR2 SDRAM)
BIOS Typ AMI (08/16/07)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1)

Anzeige:
Grafikkarte NVIDIA GeForce 8600 GT
Grafikkarte NVIDIA GeForce 8600 GT
Monitor PnP-Monitor (Standard) [NoDB] (78LB059332)

Multimedia:
Soundkarte Intel 82801GB ICH7 - High Definition Audio Controller [A-1]

Datenträger:
IDE Controller Intel(R) ICH7 Family Ultra ATA Storage Controllers - 27DF
IDE Controller Intel(R) N10/ICH7 Family Serial ATA Storage Controller - 27C0
Festplatte SAMSUNG HD250HJ ATA Device (232 GB, IDE)
Optisches Laufwerk HL-DT-ST DVD-RAM GSA-H58N ATA Device
S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

Partitionen:
C: (NTFS) 49899 MB (31176 MB frei)
D: (NTFS) 8039 MB (4891 MB frei)
E: (NTFS) 19999 MB (10277 MB frei)
G: (NTFS) 60429 MB (16081 MB frei)
H: (NTFS) 49999 MB (23830 MB frei)
I: (NTFS) 49999 MB (8599 MB frei)
Speicherkapazität 232.8 GB (92.6 GB frei)

Eingabegeräte:
Tastatur HID-Tastatur
Tastatur Standardtastatur (PS/2)
Maus HID-konforme Maus

Netzwerk:
Netzwerkkarte Realtek RTL8139/810x Family Fast Ethernet NIC (192.168.1.10)

Peripheriegeräte:
Drucker Fax
Drucker HP PSC 1400 series
Drucker Lexmark E360dn
Drucker Microsoft XPS Document Writer
USB1 Controller Intel 82801GB ICH7 - USB Universal Host Controller [A-1]
USB1 Controller Intel 82801GB ICH7 - USB Universal Host Controller [A-1]
USB1 Controller Intel 82801GB ICH7 - USB Universal Host Controller [A-1]
USB1 Controller Intel 82801GB ICH7 - USB Universal Host Controller [A-1]
USB2 Controller Intel 82801GB ICH7 - Enhanced USB2 Controller [A-1]
USB-Geräte USB Human Interface Device
USB-Geräte USB-Eingabegerät
USB-Geräte USB-Verbundgerät


DMI

--------------------------------------------------------------------------------


[ BIOS ]

BIOS Eigenschaften:
Anbieter American Megatrends Inc.
Version 080012
Freigabedatum 08/16/2007
Größe 512 KB
Bootunterstützung Floppy Disk, Hard Disk, CD-ROM, ATAPI ZIP, LS-120
Fähigkeiten Flash BIOS, Shadow BIOS, Selectable Boot, EDD, BBS
Unterstützte Standards DMI, APM, ACPI, ESCD, PnP
Erweiterungen ISA, PCI, USB

[ System ]

System Eigenschaften:
Hersteller ECS
Produkt 945GCT-M2
Version 1.x
Seriennummer 1131
Eindeutige Universal-ID 00020003-00040005-00060007-00080009
Startauslöser Netzschalter

[ Motherboard ]

Motherboard Eigenschaften:
Hersteller ECS
Produkt 945GCT-M2
Version ECS
Seriennummer To be filled by O.E.M.

[ Gehäuse ]

Gehäuse Eigenschaften:
Hersteller ECS
Version To Be Filled By O.E.M.
Seriennummer To Be Filled By O.E.M.
Etikett To Be Filled By O.E.M.
Gehäusetyp Desktopgehäuse
Boot-Up Status Sicher
Netzteilstatus Sicher
Temperaturstatus Sicher
Sicherheitsstatus Keine

[ Speichercontroller ]

Speichercontroller Eigenschaften:
Fehlerkorrekturmethode 64-bit ECC
Fehlerkorrektur Keine
Unterstützter Speicher Interleave 1-Way
Aktueller Speicher Interleave 1-Way
Unterstützte Speichertypen DIMM, SDRAM
Unterstützte Speicherspannung 3.3V
Maximale Speichermodulgröße 4096 MB
Speichersteckplätze 4

[ Prozessoren / Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz ]

Prozessor Eigenschaften:
Hersteller Intel
Version Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz
Seriennummer To Be Filled By O.E.M.
Etikett To Be Filled By O.E.M.
Teilenummer To Be Filled By O.E.M.
Externer Takt 200 MHz
Maximaler Takt 3000 MHz
Aktueller Takt 3000 MHz
Typ Central Processor
Spannung 1.3 V
Status Aktiviert
Sockelbezeichnung CPU 1

[ Cache / L1-Cache ]

Cache Eigenschaften:
Typ Intern
Status Aktiviert
Betriebmodus Write-Back
Maximale Größe 32 KB
Installierte Größe 32 KB
Fehlerkorrektur Parity
Sockelbezeichnung L1-Cache

[ Cache / L2-Cache ]

Cache Eigenschaften:
Typ Intern
Status Aktiviert
Betriebmodus Write-Back
Maximale Größe 4096 KB
Installierte Größe 4096 KB
Fehlerkorrektur Single-bit ECC
Sockelbezeichnung L2-Cache

[ Cache / L3-Cache ]

Cache Eigenschaften:
Typ Intern
Status Deaktiviert
Maximale Größe 0 KB
Installierte Größe 0 KB
Sockelbezeichnung L3-Cache

[ Speichermodule / DIMM0 ]

Arbeitsspeicher Eigenschaften:
Sockelbezeichnung DIMM0
Typ DIMM, SDRAM
Installierte Größe 1024 MB
Aktivierte Größe 1024 MB

[ Speichermodule / DIMM1 ]

Arbeitsspeicher Eigenschaften:
Sockelbezeichnung DIMM1
Typ DIMM, SDRAM
Installierte Größe Nicht installiert
Aktivierte Größe Nicht installiert

[ Speichermodule / DIMM2 ]

Arbeitsspeicher Eigenschaften:
Sockelbezeichnung DIMM2
Typ DIMM, SDRAM
Installierte Größe 1024 MB
Aktivierte Größe 1024 MB

[ Speichermodule / DIMM3 ]

Arbeitsspeicher Eigenschaften:
Sockelbezeichnung DIMM3
Typ DIMM, SDRAM
Installierte Größe Nicht installiert
Aktivierte Größe Nicht installiert

[ Speichergeräte / DIMM0 ]

Speicher Eigenschaften:
Bauform (Form Factor) DIMM
Typ SDRAM
Details Synchronous
Größe 1024 MB
Gesamtbreite 64 Bit
Datenbreite 64 Bit
Geräteort DIMM0
Bankort BANK0
Hersteller Manufacturer0
Seriennummer SerNum0
Etikett AssetTagNum0
Teilenummer PartNum0

[ Speichergeräte / DIMM1 ]

Speicher Eigenschaften:
Bauform (Form Factor) DIMM
Geräteort DIMM1
Bankort BANK1
Hersteller Manufacturer1
Seriennummer SerNum1
Etikett AssetTagNum1
Teilenummer PartNum1

[ Speichergeräte / DIMM2 ]

Speicher Eigenschaften:
Bauform (Form Factor) DIMM
Typ SDRAM
Details Synchronous
Größe 1024 MB
Gesamtbreite 64 Bit
Datenbreite 64 Bit
Geräteort DIMM2
Bankort BANK2
Hersteller Manufacturer2
Seriennummer SerNum2
Etikett AssetTagNum2
Teilenummer PartNum2

[ Speichergeräte / DIMM3 ]

Speicher Eigenschaften:
Bauform (Form Factor) DIMM
Geräteort DIMM3
Bankort BANK3
Hersteller Manufacturer3
Seriennummer SerNum3
Etikett AssetTagNum3
Teilenummer PartNum3
__________________

Geändert von Sentenced666 (23.08.2011 um 14:21 Uhr)

Antwort

Themen zu Rechner "friert" ein
abständen, benutzung, bluescree, bluescreen, desktop, einfriert, film, friert, friert ein, häufiger, kein bluescreen, klauen, längerem, minute, minuten, nichts, problem, reboot, rechner, strom, virus, weile, woran, zuletzt



Ähnliche Themen: Rechner "friert" ein


  1. Diverse Malware ("CoolSaleCoupon", "ddownlloaditkeep", "omiga-plus", "SaveSense", "SaleItCoupon"); lahmer PC & viel Werbung!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2015 (16)
  2. Windows 8 friert ein | Systemwiederherstellung gemacht | Logfile "unknown owner/file missing" ?
    Log-Analyse und Auswertung - 31.07.2014 (3)
  3. Rechner "friert ein" - Entdeckung dlprotect.exe im Infobereich als Ursache?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.03.2014 (19)
  4. Bildschirm "friert" ein oder es öffnen sich ungewollt div. Fenster etc.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.02.2014 (15)
  5. "monstermarketplace.com" Infektion und ihre Folgen; "Anti-Virus-Blocker"," unsichtbare Toolbars" + "Browser-Hijacker" von selbst installiert
    Log-Analyse und Auswertung - 16.11.2013 (21)
  6. Rechner surft "selbständig" nicht existierende Seiten an, Mahnschreiben Telekom über Hackingversuche von diesem Rechner aus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.07.2013 (7)
  7. Der Rechbaran seinen Rechner, da der Rechner von einem Virus "Zahlundsaufforderung angeblich von der GVU" hat den Rechner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.04.2013 (2)
  8. CPU Auslastung 100%,Prozess "System" am höchsten,Pc friert ein,Virus?
    Log-Analyse und Auswertung - 09.08.2010 (4)
  9. Hilfe! "Trojan.Agent" und "Rogue.Residue" auf dem Rechner.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.05.2009 (13)
  10. Kriege "TR/Rootkit.Gen" und "TR/PSW.PdPi.CT.1.D" nicht von Rechner runter!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.02.2009 (30)
  11. "Adware.Virtumonde"/"Downloader.MisleadApp"/"TR/VB.agt.4"/"NewDotNet.A.1350"/"Fakerec
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.08.2008 (6)
  12. Hilfe! PC "friert" regelmäßig ein bzw. ist sehr langsam...
    Log-Analyse und Auswertung - 11.12.2007 (1)
  13. Programme starten nicht/ PC "friert" ein - logfile anhängend
    Log-Analyse und Auswertung - 08.10.2007 (4)
  14. PC "friert" nach kurzer Benutzung ein, Programme lassen sich nicht starten...
    Log-Analyse und Auswertung - 17.08.2006 (3)
  15. Bitte mal Logfile anschauen, PC "friert" andauernd ein
    Log-Analyse und Auswertung - 13.08.2005 (5)
  16. Tool "Stinger" / PC "friert ein"
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 03.07.2005 (7)
  17. Rechner "lacht" und Elvis "singt"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.03.2005 (5)

Zum Thema Rechner "friert" ein - hallo, ich habe seit längerem das problem, das nach einigen minuten benutzung mein rechner "einfriert". macht sich so bemerkbar, das ich kein bluescreen habe sondern das was zuletzt lief, sei - Rechner "friert" ein...
Archiv
Du betrachtest: Rechner "friert" ein auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.