Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 03.11.2004, 17:26   #1
makrospex
 
explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung - Standard

explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung



Hi Leutz,

ich hab folgendes Phänomen in den letzten Wochen schon auf drei verschiedenen PCs (win2K sp4, winXP sp2) beobachtet:

explorer.exe ist ständig zwischen 40% und 99% ausgelastet, ohne die Priorität des Prozesses runter zu drehen, ist das System praktisch unbenutzbar.

Dies ist mein erstes Posting hier, deshalb gibts HijackThis Log erst morgen, die Rechner stehen nicht bei mir zuhause.

Ich hab vorerst mal im Abgesicherten nach Viren/troj/malw/spyware gescannt und habe erstmal alle gefundenen Probleme beheben können, nur der Effekt mit der hohen Auslastung von explorer.exe liess sich dadurch nicht beseitigen.
Man sieht auch Pakete über die LAN Verbindung (DSL mit Router) raus gehen.
Das System (Win2K SP4) wurde von mir auf den letzten Stand hochgepatched (windowsupdate.micro$oft.com), zuvor wurde seit win2K SP2 noch nix ge- updated *schauder*

Ich werde morgen mal das Log von HijackThis posten, sobald ich es geschickt bekomme.

Hat schon jemand Vorabinfos in Bezug auf "übliche Verdächtige" für mich?
Auf Deutsch: Welcher Schädling könnte für den Effekt verantwortlich sein?


Greetz,
makro

---

bugs are perfect. they always do their job.

Alt 03.11.2004, 17:52   #2
Cidre
Administrator, a.D.
 
explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung - Standard

explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung



Hallo,

zunächst einmal wäre es wichtig, wenn du den Pfad der Explorer.exe posten würdest.
Die Explorer.exe sollte sich hier C:\Windows\Explorer.exe befinden, wenn nicht, dann ist dies eine aktive Malware.

Zitat:
Ich hab vorerst mal im Abgesicherten nach Viren/troj/malw/spyware gescannt und habe erstmal alle gefundenen Probleme beheben können
Was wurde identifiziert und gelöscht?
__________________

__________________

Alt 03.11.2004, 18:20   #3
makrospex
 
explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung - Standard

explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung



Was wurde gelöscht?

Viiiiiel.

Bagle, Bugbear, bei Adaware hab ich nicht mal hingesehen was gelöscht wurde.
Spybot fand auch noch so einiges...

Aber: Der Norton Scanner geht nicht auf, regedit auch nicht, netstat -an zeigt nur selten was an.

Da nur eine explorer.exe läuft und sich die Taskleiste beim Abschiessen des Tasks verabschiedet, denke ich mal dass es DER Windows Explorer ist (c:\winnt\explorer.exe). Pfad sieht man im Task "Manager" eigentlich nicht... winmsd ging glaub ich auch nicht öffnen, dort hätte ich den Pfad sehen können.

Ich weiss, Ferndiagnosen sind immer schei**e, aber was könnte das sein?

Gruss,
der warscheinlich intellektuellste Prolet der Welt
__________________

Alt 03.11.2004, 18:31   #4
Cidre
Administrator, a.D.
 
explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung - Standard

explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung



Zitat:
Ich weiss, Ferndiagnosen sind immer schei**e, aber was könnte das sein?
Das wird uns letztendlich das HJT Log-File verraten.
Denn diese von dir beschriebenen Symptome deuten auf aktive Malware hin.
Zitat:
Aber: Der Norton Scanner geht nicht auf, regedit auch nicht, netstat -an zeigt nur selten was an.
__________________
Gruß, Cidre


Alt 03.11.2004, 18:49   #5
makrospex
 
explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung - Standard

explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung



ok, danke erstmal.

Bis morgen!


Alt 04.11.2004, 14:05   #6
makrospex
 
explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung - Standard

explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung



Büdde sehr:

Logfile of HijackThis v1.97.7
Scan saved at 14:38:48, on 04.11.2004
Platform: Windows 2000 SP4 (WinNT 5.00.2195)
MSIE: Internet Explorer v5.00 (5.00.2920.0000)

Running processes:
C:\WINNT\System32\smss.exe
C:\WINNT\system32\winlogon.exe
C:\WINNT\system32\services.exe
C:\WINNT\system32\lsass.exe
C:\WINNT\system32\svchost.exe
C:\WINNT\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
C:\WINNT\System32\svchost.exe
C:\PROGRA~1\LAPLIN~1\TSIINET.EXE
C:\Programme\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
C:\Programme\Norton AntiVirus\AdvTools\NPROTECT.EXE
C:\WINNT\system32\regsvc.exe
C:\WINNT\system32\MSTask.exe
C:\ESM2\SAgentNT.exe
C:\ESM2\EBRR.EXE
C:\WINNT\System32\TSIRCSRV.EXE
C:\WINNT\System32\WBEM\WinMgmt.exe
C:\WINNT\system32\svchost.exe
C:\WINNT\TSI32\tsircusr.exe
C:\WINNT\Explorer.EXE
C:\Programme\MouseWarePro\MWProEng.exe
C:\Programme\Common Files\LapLink\Scheduler\LLSCHED.EXE
C:\Programme\QuickTime\qttask.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe
C:\WINNT\system32\internat.exe
C:\Programme\Common Files\LapLink\Scheduler\LLSCHENG.EXE
C:\Programme\FRITZ!\IWatch.exe
C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe
C:\WINNT\system32\taskmgr.exe
C:\WINNT\System32\svchost.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\8XMJ4P6R\HijackThis[1].exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.exzelsior.at/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://www.t-online.at
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Window Title = Microsoft Internet Explorer von T-Online
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar,LinksFolderName =
R3 - URLSearchHook: (no name) - {8952A998-1E7E-4716-B23D-3DBE03910972} - (no file)
F2 - REG:system.ini: UserInit=C:\WINNT\system32\userinit.exe,C:\WINNT\TSI32\tsircusr.exe
O2 - BHO: (no name) - {02478D38-C3F9-4efb-9B51-7695ECA05670} - C:\WINNT\Downloaded Program Files\ycomp5_3_18_0.dll
O2 - BHO: (no name) - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 5.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.ocx
O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: (no name) - {BDF3E430-B101-42AD-A544-FADC6B084872} - C:\Programme\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O2 - BHO: (no name) - {D848A3CA-0BFB-4DE0-BA9E-A57F0CCA1C13} - C:\WINNT\dealhlpr.dll
O3 - Toolbar: @msdxmLC.dll,-1@1031,&Radio - {8E718888-423F-11D2-876E-00A0C9082467} - C:\WINNT\System32\msdxm.ocx
O3 - Toolbar: Norton AntiVirus - {42CDD1BF-3FFB-4238-8AD1-7859DF00B1D6} - C:\Programme\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O3 - Toolbar: Yahoo! Assistent - {EF99BD32-C1FB-11D2-892F-0090271D4F88} - C:\WINNT\Downloaded Program Files\ycomp5_3_18_0.dll
O4 - HKLM\..\Run: [MWProEng] C:\Programme\MouseWarePro\MWProEng.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Synchronization Manager] mobsync.exe /logon
O4 - HKLM\..\Run: [LapLink Scheduler] "C:\Programme\Common Files\LapLink\Scheduler\LLSCHED.EXE"
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [ccApp] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [ccRegVfy] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccRegVfy.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Advanced Tools Check] C:\PROGRA~1\NORTON~1\AdvTools\ADVCHK.EXE
O4 - HKCU\..\Run: [internat.exe] internat.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Mirabilis ICQ] C:\Programme\ICQ\NDetect.exe
O4 - HKCU\..\Run: [IncrediMail] C:\PROGRA~1\INCRED~1\bin\IncMail.exe /c
O4 - HKCU\..\Run: [sp] C:\sp.exe
O4 - HKCU\..\Run: [MsnMsgr] "C:\Programme\MSN Messenger\MsnMsgr.Exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [ssgrate.exe] C:\WINNT\system32\winsystems.exe
O4 - Global Startup: ISDNWatch.lnk = C:\Programme\FRITZ!\IWatch.exe
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office\OSA9.EXE
O4 - Global Startup: EPSON Background Monitor.lnk = C:\ESM2\Stms.exe
O8 - Extra context menu item: &Add animation to IncrediMail Style Box - C:\PROGRA~1\INCRED~1\bin\resources\WebMenuImg.htm
O9 - Extra button: Related (HKLM)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Show &Related Links (HKLM)
O14 - IERESET.INF: START_PAGE_URL=http://www.t-online.at
O16 - DPF: HushEncryptionEngine - https://mailserver3.hushmail.com/sha...tionEngine.cab
O16 - DPF: Yahoo! Chat - http://us.chat1.yimg.com/us.yimg.com.../c381/chat.cab
O16 - DPF: Yahoo! Chess - http://download.games.yahoo.com/game...ts/y/ct1_x.cab
O16 - DPF: {10000000-1000-0000-1000-000000000000} - ms-its:mhtml:file://C:\foo.mht!http://www.ntsearch.com/popengine/POP.CHM::/sp.exe
O16 - DPF: {2B323CD9-50E3-11D3-9466-00A0C9700498} (Yahoo! Audio Conferencing) - http://us.chat1.yimg.com/us.yimg.com...45/yacscom.cab
O16 - DPF: {2BC66F54-93A8-11D3-BEB6-00105AA9B6AE} (Symantec AntiVirus scanner) - http://security.symantec.com/sscv6/S...in/AvSniff.cab
O16 - DPF: {74D05D43-3236-11D4-BDCD-00C04F9A3B61} (HouseCall-Kontrolle) - http://a840.g.akamai.net/7/840/537/2...ll/xscan53.cab
O16 - DPF: {9F1C11AA-197B-4942-BA54-47A8489BB47F} (Update Class) - http://v4.windowsupdate.microsoft.co...942.2849652778
O16 - DPF: {C2FCEF52-ACE9-11D3-BEBD-00105AA9B6AE} (Symantec RuFSI Registry Information Class) - http://security.symantec.com/sscv6/S.../bin/cabsa.cab
O16 - DPF: {D27CDB6E-AE6D-11CF-96B8-444553540000} (Shockwave Flash Object) - http://fpdownload.macromedia.com/pub...sh/swflash.cab
O16 - DPF: {EF99BD32-C1FB-11D2-892F-0090271D4F88} (Yahoo! Assistent) - http://us.dl1.yimg.com/download.comp...io5_3_18_0.cab
O16 - DPF: {FE4BBEA8-1EFD-4B8A-BD1B-341CCDBEEAA6} (Dhsigned Control) - http://ads.dealhelper.com/updates/DealHelperNew.cab
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{3C7598F8-B367-4CC7-A5DC-C8450830AF91}: NameServer = 212.185.252.201
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{C939294E-61A4-4F8E-A6EC-6C6C6FC08CC1}: NameServer = 195.3.96.67,195.3.96.68

Greetz,
der warscheinlich übelste Raser seiner Gegend

Alt 04.11.2004, 16:05   #7
Shadowdance
 
explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung - Standard

explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung



Hallo makrospex,

MSIE: Internet Explorer v5.00 (5.00.2920.0000) - Du verwendest eine antike Version des IE, bitte updaten!: www.windowsupdate.com

Lade den eScan runter, erstelle dafür einen Ordner (=Verzeichnis) c:\bases, update den eScan online und führe ihn offline im abgesicherten Modus aus.

Beachte, dass der eScan ab Version 4.5.1 die gefundene Malware nicht löscht.

Teile uns das Ergebnis des eScan mit: welche Viren wurden auf Deinem Rechner gefunden: "öffne die mwav.log -> Bearbeiten -> Suchen -> infected eingeben -> Weitersuchen -> Treffer markieren/kopieren und ins Forum übertragen." (Zitat Cidre)

Zitat:
Logfile of HijackThis v1.97.7
das ist eine veraltete Version von Hijack This. Lade die aktuelle Version runter: http://www.trojaner-board.de/51130-a...ijackthis.html erstelle damit ein neues HiJack This Logfile und poste es.

SD

Alt 04.11.2004, 17:13   #8
makrospex
 
explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung - Standard

explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung



Alte Version?

Sh*t, hab ich beim Download gar ned gecheckt...
Naja, dann werd ich morgen nochmal nen Scan + Log mit der neuesten Version machen lassen und posten. Wie man sehen kann ist ja einiges an Toolbars (und so Dreck) drauf. Liegt auch sicher am veralteten IE.

Ich kann den Rechner immer nur am Wochenende angreifen, weil der produktiv ist (Buchhaltung). Für die Zukunft habe ich das surfen und mailen auf dem PC jedoch untersagt, das hält neue, unliebsame (binäre) Gäste fern

Greetz,
der vielleicht gestressteste eine-Minute-vor-Ladenschluss-Einkäufer der Rewe Kette.

Alt 06.11.2004, 20:39   #9
makrospex
 
explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung - Standard

explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung



Hi,

vielen Dank für die Hilfe und Tips, habs mit eScan und HijackThis in den Griff bekommen und den IE upgedated (und den upgedateten IE gepatched).
Seitdem keine Probleme mehr, es konnten sogar 24MB Speicher frei gemacht werden, indem nutzlose Tools (von lange nicht mehr angeschlossener Hardware) und Services deinstalliert/deaktiviert wurden.

Rechner gibts, tz tz tz...

Greetz,
makro

Alt 24.01.2005, 16:56   #10
MandyPH
 
explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung - Standard

explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung



hallo cidre

sobald ich versuche einen simplen ordner zu öffnen, um bilder oder ein movie mit vlc media player anzuschauen (was bis vor ca. einer woche nicht das geringste proble war) springt meine explorerauslastung auf 96-100%. deutet das nun auf ein virus hin oder ist das problem banaler?
ich nutze windows xp pro version und hab mit hjt einen scan durchgeführt.
ist da was auffälliges? wenn nicht, wohin kann ich mich dann wenden?

dankö mandy

Logfile of HijackThis v1.99.0
Scan saved at 17:46:40, on 24.01.2005
Platform: Windows XP SP1 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP1 (6.00.2800.1106)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
D:\NORTON~2\GHOSTS~2.EXE
C:\Programme\Dantz\Retrospect\retrorun.exe
C:\WINDOWS\system32\slserv.exe
C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe
D:\Daemon-Tools\daemon.exe
C:\WINDOWS\System32\S3hotkey.exe
C:\WINDOWS\System32\S3tray2.exe
C:\WINDOWS\MXOALDR.EXE
C:\PROGRA~1\Maxtor\OneTouch\Utils\OneTouch.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe
D:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe
C:\WINDOWS\webshots.scr
C:\WINDOWS\System32\taskmgr.exe
D:\Opera\opera.exe
C:\WINDOWS\explorer.exe
D:\WINZIP\winzip32.exe
C:\Temp\HijackThis.exe

O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - D:\Acrobat 6.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O3 - Toolbar: &Radio - {8E718888-423F-11D2-876E-00A0C9082467} - C:\WINDOWS\System32\msdxm.ocx
O4 - HKLM\..\Run: [DAEMON Tools-1033] "D:\Daemon-Tools\daemon.exe" -lang 1033
O4 - HKLM\..\Run: [S3hotkey] S3hotkey.exe
O4 - HKLM\..\Run: [S3TRAY2] S3tray2.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NeroCheck] C:\WINDOWS\System32\\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "D:\programme\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [MXO Auto Loader] C:\WINDOWS\MXOALDR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [MaxtorOneTouch] C:\PROGRA~1\Maxtor\OneTouch\Utils\OneTouch.exe
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe" -osboot
O4 - HKLM\..\Run: [Zone Labs Client] "D:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe"
O4 - Startup: Webshots.lnk = D:\Programme\Webshots\Launcher.exe
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://D:\MICROS~1\Office10\EXCEL.EXE/3000
O23 - Service: Adobe LM Service - Unknown - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe Systems Shared\Service\Adobelmsvc.exe
O23 - Service: GhostStartService - Symantec Corporation - D:\NORTON~2\GHOSTS~2.EXE
O23 - Service: Retrospect Launcher - Dantz Development Corporation - C:\Programme\Dantz\Retrospect\retrorun.exe
O23 - Service: SmartLinkService - Unknown - slserv.exe (file missing)
O23 - Service: SymWMI Service - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\Security Center\SymWSC.exe
O23 - Service: TrueVector Internet Monitor - Zone Labs Inc. - C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe

Alt 24.01.2005, 17:06   #11
Cidre
Administrator, a.D.
 
explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung - Standard

explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung



@ MandyPH

Dein Log-File sieht sauber aus, muss aber letztendlich nicht auf dein System zutreffen.

Ich denke nicht, das es sich in deinem Fall um Malware handelt.
Mögliche Abhilfe wäre:
Deinstalliere und installiere anschliessend den VLC Player neu
Eventuell auch mal die passenden Codecs aufspielen

Ausserdem wäre aus Sicherheitsgründen das SP2 anzuraten.
__________________
Gruß, Cidre


Alt 24.01.2005, 17:14   #12
MandyPH
 
explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung - Standard

explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung



vielen lieben dank erstmal. es ist ja schon beruhigend, daß es wohl kein virus ist. wieso aber springt die auslastung so hoch, wenn ich auch nur bilder anschaun will? erst nachdem ich alles wieder geschlossen habe, ist wieder ruhe. völig bekloppt, ich kann quasi nix machen ohne die auslastung zu riskieren.


bin für jeden hinweis irre dankbar und werde auch gleich sehen, daß ich den player update.


Antwort

Themen zu explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung
.com, ausgelastet, auslastung, deutsch, dsl, explorer.exe, folge, hijack, hijackthis, hijackthis log, hohe, job, lan, lan verbindung, log, pakete, pcs, probleme, rechner, router, schädling, sp2, system, verbindung, win, winxp



Ähnliche Themen: explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung


  1. Win 7 ständig hohe CPU-Auslastung 30 - 50 %
    Log-Analyse und Auswertung - 14.08.2014 (3)
  2. Immer wieder mal hohe Auslastung durch explorer.exe, manchmal auch firefox
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.07.2014 (3)
  3. Seit einigen Tagen hohe Prozessorauslastung > 50 % im Leerlauf
    Log-Analyse und Auswertung - 29.06.2014 (3)
  4. Hohe CPU Auslastung, >88 Prozesse, Lüfter läuft ständig, PC langsam
    Netzwerk und Hardware - 10.04.2012 (8)
  5. Hohe Prozessorauslastung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.10.2011 (21)
  6. Windows 7 32bit: Hohe Prozessorauslastung / System träge
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.06.2011 (19)
  7. Dauernd hohe Prozessorauslastung
    Log-Analyse und Auswertung - 18.01.2011 (19)
  8. SVCHOST (netsvcs) verursacht hohe Prozessorauslastung
    Alles rund um Windows - 06.11.2010 (0)
  9. explorer.exe stürzt ständig ab
    Log-Analyse und Auswertung - 20.09.2010 (12)
  10. Ständig hohe Auslastung, Lüfter im Dauerbetrieb
    Log-Analyse und Auswertung - 30.11.2008 (1)
  11. PC hängt sich auf --> hohe explorer.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.10.2008 (3)
  12. Explorer.exe komplette prozessorauslastung
    Log-Analyse und Auswertung - 26.02.2008 (2)
  13. Internet-Explorer extrem langsam + hohe CPU-Auslastung + dubiose Prozesse...
    Log-Analyse und Auswertung - 04.02.2008 (0)
  14. Explorer.exe ständig bei 50%
    Log-Analyse und Auswertung - 05.01.2008 (1)
  15. svchost.exe und explorer.exe haben hohe cpu auslastung
    Log-Analyse und Auswertung - 19.10.2007 (6)
  16. WinXP:EXPLORER.EXE hat hohe Auslastung
    Log-Analyse und Auswertung - 04.07.2007 (6)
  17. ständig fehler bei explorer.exe
    Log-Analyse und Auswertung - 23.05.2007 (1)

Zum Thema explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung - Hi Leutz, ich hab folgendes Phänomen in den letzten Wochen schon auf drei verschiedenen PCs (win2K sp4, winXP sp2) beobachtet: explorer.exe ist ständig zwischen 40% und 99% ausgelastet, ohne die - explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung...
Archiv
Du betrachtest: explorer.exe ständig hohe Prozessorauslastung auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.