Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Worm/Kido.IX in autorun.inf gefunden

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 06.03.2010, 12:42   #1
Veitstaenzer
 
Worm/Kido.IX in autorun.inf gefunden - Standard

Worm/Kido.IX in autorun.inf gefunden



Hallo zusammen,

mein Avira hat Alarm geschlagen, als ich einen USB-Stick verwendet habe, später auch bei einer externen Platte. Ich hab die Datei bei Virustotal hochgeladen und das Ergebnis ist, dass es sich um einen Schädling handelt. Hab ehrlichgesagt keine Ahnung wo ich den herhabe, weil ich eigentlich mein Gehirn benutze, FireFox und regelmäßig update ;-)
Hab mal HJT rüberlaufen lassen, kann mit dem Ergebnis allerdings nicht viel anfangen, wär also nett wenn mal jemand einen Blick drauf werfen könnte...

(auf meinem zweiten Rechner, Netbook, lässt sich sie Virustotal-Seite nicht aufrufen, ist wohl eher ein schlechtes Zeichen, hm? Aber erstmal der richtige Rechner...)

Gruß,
Veits

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 12:32:15, on 06.03.2010
Platform: Windows Vista SP2 (WinNT 6.00.1906)
MSIE: Internet Explorer v8.00 (8.00.6001.18882)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\Windows\system32\taskeng.exe
C:\Windows\system32\Dwm.exe
C:\Windows\Explorer.EXE
C:\Program Files\ASUS\ASUS Live Update\ALU.exe
C:\Windows\system32\taskeng.exe
C:\Program Files\Windows Defender\MSASCui.exe
C:\Windows\RtHDVCpl.exe
C:\Program Files\Apoint2K\Apoint.exe
C:\Program Files\ASUS\ATK Media\DMedia.exe
C:\Windows\WindowsMobile\wmdSync.exe
C:\Program Files\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe
C:\Windows\System32\rundll32.exe
C:\Program Files\Apoint2K\ApMsgFwd.exe
C:\Program Files\iTunes\iTunesHelper.exe
C:\Windows\ehome\ehtray.exe
C:\Program Files\ASUS\Asus MultiFrame\MultiFrame.exe
C:\Users\Maddo\AppData\Roaming\Dropbox\bin\Dropbox.exe
C:\Windows\ehome\ehmsas.exe
C:\Program Files\Apoint2K\HidFind.exe
C:\Program Files\Apoint2K\Apvfb.exe
C:\Program Files\Apoint2K\Apntex.exe
C:\Programme\XMind\xmind.exe
C:\Programme\Firefox\firefox.exe
C:\Windows\system32\SearchFilterHost.exe
C:\Program Files\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Bar = h**p://google.icq.com/search/search_frame*php
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = h**p://google.icq*com
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h**p://www.google*de/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = h**p://go.microsoft*com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = h**p://go.microsoft*com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = h**p://go.microsoft*com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h**p://go.microsoft*com/fwlink/?LinkId=69157
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant =
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch =
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = *.local
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar,LinksFolderName =
O1 - Hosts: ::1 localhost
O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Program Files\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Program Files\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
O4 - HKLM\..\Run: [Windows Defender] %ProgramFiles%\Windows Defender\MSASCui.exe -hide
O4 - HKLM\..\Run: [RtHDVCpl] RtHDVCpl.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Apoint] C:\Program Files\Apoint2K\Apoint.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ATKMEDIA] C:\Program Files\ASUS\ATK Media\DMEDIA.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [NvSvc] RUNDLL32.EXE C:\Windows\system32\nvsvc.dll,nvsvcStart
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\Windows\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\Windows\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKLM\..\Run: [Windows Mobile-based device management] %windir%\WindowsMobile\wmdSync.exe
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Program Files\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Program Files\Adobe\Reader 8.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe ARM] "C:\Program Files\Common Files\Adobe\ARM\1.0\AdobeARM.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Program Files\QuickTime\QTTask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] "C:\Program Files\iTunes\iTunesHelper.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [ehTray.exe] C:\Windows\ehome\ehTray.exe
O4 - HKCU\..\RunOnce: [FlashPlayerUpdate] C:\Windows\system32\Macromed\Flash\NPSWF32_FlashUtil.exe -p
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /detectMem (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [WindowsWelcomeCenter] rundll32.exe oobefldr.dll,ShowWelcomeCenter (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /detectMem (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - Startup: Dropbox.lnk = Maddo\AppData\Roaming\Dropbox\bin\Dropbox.exe
O4 - Global Startup: MultiFrame.lnk = ?
O9 - Extra button: An OneNote senden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: An OneNote s&enden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Program Files\ICQLite\ICQLite.exe (file missing)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Program Files\ICQLite\ICQLite.exe (file missing)
O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Program Files\ICQ6.5\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Program Files\ICQ6.5\ICQ.exe
O13 - Gopher Prefix:
O18 - Protocol: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7DD7F5D} - C:\PROGRA~1\COMMON~1\Skype\SKYPE4~1.DLL
O23 - Service: Avira AntiVir Planer (AntiVirSchedulerService) - Avira GmbH - C:\Program Files\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Program Files\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
O23 - Service: Apple Mobile Device - Apple Inc. - C:\Program Files\Common Files\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
O23 - Service: ASLDR Service (ASLDRService) - Unknown owner - C:\Program Files\ATK Hotkey\ASLDRSrv.exe
O23 - Service: EPSON V5 Service4(01) (EPSON_EB_RPCV4_01) - SEIKO EPSON CORPORATION - C:\ProgramData\EPSON\EPW!3 SSRP\E_S40ST7.EXE
O23 - Service: EPSON V3 Service4(01) (EPSON_PM_RPCV4_01) - SEIKO EPSON CORPORATION - C:\ProgramData\EPSON\EPW!3 SSRP\E_S40RP7.EXE
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Program Files\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: spmgr - Unknown owner - C:\Program Files\ASUS\NB Probe\SPM\spmgr.exe
O23 - Service: Steam Client Service - Valve Corporation - C:\Program Files\Common Files\Steam\SteamService.exe

--
End of file - 6306 bytes

Alt 08.03.2010, 19:50   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Worm/Kido.IX in autorun.inf gefunden - Standard

Worm/Kido.IX in autorun.inf gefunden



Hallo,

war das der einzige? Wenn ja hat Dich AntiVir vor einem Schädling grad noch so bewahren können, der die Autorunfunktion missbraucht. Ich kann von der Autorunfunktion nur dringend von abraten und Du solltest auch eingeschränkte Rechte verwenden, wenn der Virenscanner mal wieder keinen Schädling meldet (was viiiel zu häufig passiert) wird dank abgeschaltetem Autorun zumindest nichts automatisch ausgeführt und ein Schädling kann sich nicht auch mal eben so in Systembereiche breitmachen.

Die Funktion für die Steuerung der automatischen Wiedergabe findest Du hier:
Systemsteuerung / Hardware und Sound / CDs und andere Medien automatisch wiedergeben
Zumindest für ext. Platten und USB-Sticks auf keine Aktion umstellen

Mach auch noch einen Kontrollscan mit Malwarebytes und poste das Log.
__________________

__________________

Alt 09.03.2010, 21:30   #3
Veitstaenzer
 
Worm/Kido.IX in autorun.inf gefunden - Standard

Worm/Kido.IX in autorun.inf gefunden



Moin Cosinus,

danke für Deine Hilfe!
Ich hab den Autostart vorher schon abgestellt und meine USB Sticks 'geimpft', so dass ihre autostarts nicht mehr manipulierbar sind. Außerdem hab ich die Gelegenheit genutzt ein paar andere Sicherheitslücken zu schließen, hat also alles sein Gutes :-D
MalwareBytes hat scheinbar nichts gefunden:

Malwarebytes' Anti-Malware 1.44
Datenbank Version: 3829
Windows 6.0.6002 Service Pack 2
Internet Explorer 8.0.6001.18882

09.03.2010 21:26:28
mbam-log-2010-03-09 (21-26-28).txt

Scan-Methode: Vollständiger Scan (C:\|)
Durchsuchte Objekte: 295112
Laufzeit: 1 hour(s), 26 minute(s), 50 second(s)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 0

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)


Scheint gut zu sein, oder? ;-)

Gruß,
Veits
__________________

Alt 09.03.2010, 21:56   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Worm/Kido.IX in autorun.inf gefunden - Standard

Worm/Kido.IX in autorun.inf gefunden



Zitat:
Datenbank Version: 3829
Malwarebytes war zwar nicht gaaanz aktuell, aber das Gesamtbild dürfte i.O. gehen. Wenn Du magst und Dir noch unsicher bist, kannst ja nochmal nen Scan mit aktuellem Malwarebytes machen (Datenbank aktualisieren, Version 1.44 ist schon ok) und bei viel Lange Weile SUPERAntiSpyware anwenden
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 09.03.2010, 23:04   #5
Veitstaenzer
 
Worm/Kido.IX in autorun.inf gefunden - Standard

Worm/Kido.IX in autorun.inf gefunden



Vielen Dank für Deine Hilfe!

Ich denk solang mir nichts ungewöhnliches auffällt werd ich das mal so stehen lassen - bin zwar eigentlich recht paranoid was sowas angeht, aber die Vorzeichen sind ja recht gut...


Antwort

Themen zu Worm/Kido.IX in autorun.inf gefunden
adobe, antivir, antivir guard, aufrufe, avg, avira, bho, defender, desktop, dll, dropbox, explorer, firefox, hijack, hijackthis, internet, internet explorer, pdf, programdata, programme, rundll, schädling, senden, software, system, virus, vista, windows



Ähnliche Themen: Worm/Kido.IX in autorun.inf gefunden


  1. WORM/Kido.IX und WORM/Confick.164228 auf externer Festplatte
    Log-Analyse und Auswertung - 03.06.2012 (16)
  2. amty (worm.Autorun) und csrcs.exe(Trojan.Agent) bei einem routine-Scan von MBAM gefunden
    Log-Analyse und Auswertung - 21.04.2012 (16)
  3. "WORM/Conficker.AK" & "WORM/Kido.IH.40" nach USB-Stick-Anschluss durch AVIRA gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.01.2011 (28)
  4. MSN e-mail konto verschickt eigenständig spam mails an kontakte.. WORM/kido.XI gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.06.2010 (2)
  5. Tr/Dropper.gen + Worm.kido
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.05.2010 (27)
  6. Kido in autorun.inf, malwarebytes hat Fund gefixt, noch was da?
    Log-Analyse und Auswertung - 12.03.2010 (17)
  7. Worm.Kido auf Schulcomputern
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.01.2010 (1)
  8. autorun.inf auf externer Festplatte (WORM/Kido.IX)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.12.2009 (2)
  9. WORM/Kido.IH.54 gefunden Windows Xp SP 3 32bit
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.11.2009 (3)
  10. ADSPY/SaveNow.CR und WORM/Kido.IH.54 gefunden! :(
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.09.2009 (16)
  11. Worm Kido
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.09.2009 (3)
  12. WORM/Kido.IH.40 [worm] und TR/Trash.Gen [trojan]
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.09.2009 (16)
  13. Worm/Kido.eg
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.02.2009 (0)
  14. WORM/Kido.DG
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.01.2009 (0)
  15. !!! HILFE WORM/Kido.DH gefunden / Bitte dringend HJT-Log prüfen!!!
    Log-Analyse und Auswertung - 12.01.2009 (0)
  16. WORM/Kido.BT ?
    Log-Analyse und Auswertung - 12.01.2009 (1)
  17. Keine Systemsteuerung mehr aufrufbar - Worm/Autorun.cxl gefunden
    Log-Analyse und Auswertung - 15.06.2008 (4)

Zum Thema Worm/Kido.IX in autorun.inf gefunden - Hallo zusammen, mein Avira hat Alarm geschlagen, als ich einen USB-Stick verwendet habe, später auch bei einer externen Platte. Ich hab die Datei bei Virustotal hochgeladen und das Ergebnis ist, - Worm/Kido.IX in autorun.inf gefunden...
Archiv
Du betrachtest: Worm/Kido.IX in autorun.inf gefunden auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.