Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Piepen des Labtops und Kontrolle vom Programm nicht mehr möglich

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 20.02.2010, 16:06   #1
monsch
 
Piepen des Labtops und Kontrolle vom Programm nicht mehr möglich - Standard

Piepen des Labtops und Kontrolle vom Programm nicht mehr möglich



Hallo ich habe ein Labtop einer Freundin und hier geht gar nichts mehr !
Es is ein altes Lab von Schneider by Hyrican, hat nur 40 GB Festplatte und ca.256 MB auf dem Lap war Win XP Home. Da Sie nur das Teil zum surfen nutzt und Mails war es ok und lief auch gut.
Seit gestern gibt es nun ständig pfeifen von sich, die Töne sind andauern kurz aber immer der selbe permanent ohne dass es aufhört.
so piep piep piep piep, ich hab mal gezählt manchmal 27 hinter einander dann ma 9 dann mal 4 dann wieder mal weit über 20
dann gingen Fenster auf z.B. die Einstellung der Uhr die niemand aufgerufen hatte ca 10 - 15 mal das Fenster, dazu noch andere die wie von Geisterhand auf und zu gingen hin und her geschoben wurden usw.
Ich habe nun nach versuchen mit Rettungs-CD usw. etwas zu erreichen aber das geht nicht. Den CC Cleaner auf gerufen, die Geisterhand macht es zu ich wieder auf dann gehts wieder zu. Ich konnte kein Programm mal laufen lassen.

Nun habe ich versucht die Sache ganz neu auf zu setzen, ging auch nur bis zu den Punkt als ich den Key eingeben wollte, ich konnte nicht mehr tippen, nächster versuch die Geisterhand tippte wirres Zeug ein. Fenster auf Fenster zu.
Jetzt hab ich das alte Win 2000 aus gepackt der PC is total formatiert das installieren war kein Problem, aber bei der Anmeldung entweder die Tastatur geht nich oder ich fang an zu tippen und plötzlich wieder die Geisterhand tippt irgend welche Buchstaben und Passwörter ein, dann kommt die Meldung Kennwort falsch ...is ja logisch.
Also das Teil spinnt total. Manchmal hört dann das Piepsen auf und ohne für mich ersichtlichen Grund geht es wieder los.
Kann mir dazu jemand etwas sagen ?

Alt 20.02.2010, 18:43   #2
cad
/// caddy ☀
 

Piepen des Labtops und Kontrolle vom Programm nicht mehr möglich - Standard

Piepen des Labtops und Kontrolle vom Programm nicht mehr möglich



Das sind Bios Pieptöne

BIOS Pieptöne - Fehlermeldungen und Diagnose

Kurz gesagt, Du hast laut Deiner Fehlerbeschreibung ein/mehrere massive Hardwareproblem(e)
__________________

__________________

Alt 20.02.2010, 19:22   #3
monsch
 
Piepen des Labtops und Kontrolle vom Programm nicht mehr möglich - Standard

Piepen des Labtops und Kontrolle vom Programm nicht mehr möglich



Danke das hatte ich schon gelesen aber kann ich da jetzt noch irgend etwas machen ?
ich hab schon die Cd's durchgeschaut, hier habe ich noch eine Mainboard Enricheing Your Pc Experience keine Ahnung was das is. Die CD Notebook Driver hatte ich auch schon ein gelegt aber da passiert gar nichts.
Die Win XP Home habe ich nochmals probiert zu installieren ich kam unter ewigem piepen bis zu Key...den ich aber wieder nicht eingeben konnte ich da einige Buchstaben auf einmal wieder nicht eingeben und somit auch nicht aktivieren, im Moment probiere ich das ganze nochmals mit Win 2000 aber gerade hat er wieder gestoppt die Tastatur is wieder weg ich kann wieder nichts mehr eingeben.
In Bios wenn ich rein gehe da hüpft alles hin und her.
Also ich hab keine Ahnung was ich da noch machen kann, in die Tonne werfen ?
__________________

Alt 20.02.2010, 20:23   #4
cad
/// caddy ☀
 

Piepen des Labtops und Kontrolle vom Programm nicht mehr möglich - Standard

Piepen des Labtops und Kontrolle vom Programm nicht mehr möglich



Du wirst bei diesem Hardwareproblem mit den CDs/Neuinstallation nichts ausrichten können

Such den Bioshersteller heraus, zähl die Töne und dann kannst Du anhand der Liste (vergl. Link) ungefähr eingrenzen, wo die Probleme liegen.
__________________
Investiere keine Zeit in Jemand oder eine Sache, für die/den du oder die für dich nur eine Option unter Vielen ist


Jede Hilfestellung erfolgt
ohne Gewähr und Haftung



Alt 21.02.2010, 11:41   #5
monsch
 
Piepen des Labtops und Kontrolle vom Programm nicht mehr möglich - Standard

Piepen des Labtops und Kontrolle vom Programm nicht mehr möglich



Guten Morgen,
ich habe es nun endlich geschafft und den Lab soweit wieder in Ordnung das piepen is jetzt weg aber ab und zu gehen Fenster auf und zu und hüpfen einfach durch die Gegend auch die Tastatur spinnt. Wenn ich z.B. n drücke kommt y mit oder es geht gar nicht. Nach einer weile läuft er wieder rund.
Ich hab jetzt Win 2000 drauf. Hijack ist ok. Malewarebytes auch.
Ab und zu funktioniert ein Programm nicht, Fehler im System32 irgend eine Datei würde dann fehlen, also irgendwas stimmt da noch nicht so ganz. Hat noch jemand eine Tipp?


Alt 21.02.2010, 12:06   #6
cronos
 
Piepen des Labtops und Kontrolle vom Programm nicht mehr möglich - Standard

Piepen des Labtops und Kontrolle vom Programm nicht mehr möglich



@ cad

Dein Link bringts hier insofern nicht, da der Lappie beim Hochfahren eben nicht hängenbleibt, sondern das Problem auch während des Betriebs auftritt.
Hört sich eher an, als wäre der Tastaturcontroller am Mainboard durch.
__________________
--> Piepen des Labtops und Kontrolle vom Programm nicht mehr möglich

Alt 21.02.2010, 12:52   #7
monsch
 
Piepen des Labtops und Kontrolle vom Programm nicht mehr möglich - Standard

Piepen des Labtops und Kontrolle vom Programm nicht mehr möglich



ja manchmal macht die Tastatur sich wirklich selbstständig.

Im Moment gerade wieder, habe das Lab hoch gefahren, jetz geht die Systemsteuerung auf, der Netzwerk Assistent, Eigenschaften von Taskleisteder... ton blink blink und alles durcheinander sämtliche Fenster auf zu auf zu, dann schaltet er wieder ab fährt runter fährt wieder hoch, das selbe wieder.
Jetzt is er wieder runter gefahren fährt hoch piepst 32 mal startet normal und fährt wieder runter. Das Teil hat ein großes Eigenleben entwickelt.
Ich werde morgen wohl doch mal nen Fachmann drauf schauen lassen.
Jetz piepst er wieder laufend und fährt nicht richtig hoch, ich bekomm schon nen Tinitus ;O)

Alt 21.02.2010, 16:02   #8
cad
/// caddy ☀
 

Piepen des Labtops und Kontrolle vom Programm nicht mehr möglich - Standard

Piepen des Labtops und Kontrolle vom Programm nicht mehr möglich



@cronos

Zitat:
Zitat von cad Beitrag anzeigen
Kurz gesagt, Du hast laut Deiner Fehlerbeschreibung ein/mehrere massive Hardwareproblem(e)
__________________
Investiere keine Zeit in Jemand oder eine Sache, für die/den du oder die für dich nur eine Option unter Vielen ist


Jede Hilfestellung erfolgt
ohne Gewähr und Haftung



Antwort

Themen zu Piepen des Labtops und Kontrolle vom Programm nicht mehr möglich
anmeldung, cleaner, einstellung, falsch, festplatte, gen, mails, meldung, neu, nicht mehr, nichts, nutzt, passwörter, pfeifen, piepen, piepsen, plötzlich, problem, programm, spinnt, surfen, tastatur, tippen, total, win, win xp



Ähnliche Themen: Piepen des Labtops und Kontrolle vom Programm nicht mehr möglich


  1. Herunterfahren nicht möglich, Versuch über "ausführen" legt alles lahm, nun keine Aktionen mehr möglich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.02.2015 (13)
  2. Sound geht plötzlich nicht mehr - Treiber gelöscht? - piepen vom Motoerboarb
    Alles rund um Windows - 09.02.2014 (5)
  3. Polizei Trojaner (Österreich). Kein abgesicherter Modus möglich - Finale Kontrolle
    Log-Analyse und Auswertung - 27.01.2014 (7)
  4. Snap.do blockiert alles! Programm deinstallieren nicht möglich etc.etc.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.07.2013 (11)
  5. System-Wiederherstellung nicht mehr möglich, programm browserprotect bit 89 neu und lässt sich nicht entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.05.2013 (31)
  6. Nach anklicken auf Jpeg Desktop nicht mehr unter Kontrolle
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.04.2012 (9)
  7. Scrollen nicht mehr möglich/Google Chrome Rechtsklick nicht mehr möglich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.04.2012 (13)
  8. Acer Laptop 7735Z - Bootet nicht mehr, piepen bei jdn. Tastendruck
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.11.2011 (1)
  9. [doppelt] Gmer Scanner funktioniert nicht! (Fehlermeldung: Programm reagiert nicht mehr...)
    Mülltonne - 10.10.2011 (3)
  10. system bootet aber man hat keine kontrolle mehr. taskmanager lässt sich nicht öffnen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.08.2011 (4)
  11. Ausspioniert durch Trojaner - keine Programm-Aktualisierungen mehr möglich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.06.2011 (20)
  12. Systemscan nicht möglich! kein Programm scant, alle brechen ab!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.10.2010 (3)
  13. Avira Antivir startet nicht mehr - Download von Dateien nicht mehr möglich
    Log-Analyse und Auswertung - 06.10.2010 (34)
  14. Eine Kontrolle meines Notebooks wegen einem exe. Programm
    Log-Analyse und Auswertung - 06.02.2010 (2)
  15. Kann bestimmte Internetseite nicht mehr erreichen...erbitte Kontrolle meiner Log-file
    Log-Analyse und Auswertung - 28.07.2009 (1)
  16. Inet, Arbeitsplatz, Programm installation nicht möglich
    Alles rund um Windows - 18.05.2007 (3)
  17. Kein Antiviren-Programm und auch kein abgesicherter Modus mehr möglich
    Log-Analyse und Auswertung - 12.02.2007 (1)

Zum Thema Piepen des Labtops und Kontrolle vom Programm nicht mehr möglich - Hallo ich habe ein Labtop einer Freundin und hier geht gar nichts mehr ! Es is ein altes Lab von Schneider by Hyrican, hat nur 40 GB Festplatte und ca.256 - Piepen des Labtops und Kontrolle vom Programm nicht mehr möglich...
Archiv
Du betrachtest: Piepen des Labtops und Kontrolle vom Programm nicht mehr möglich auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.