Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 09.01.2010, 10:58   #1
MontiBurns
 
iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf - Standard

iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf



Hallo Zusammen,

jetzt hat es ganz offensichtlich auch mich erwischt. MAlware findet Trojan.BHO.H und Trojan.Agent. Nach mehreren Durchgängen mit Antivir und Malware scheint sich das Problem zu verschlimmbessern, trotz jeweiliger Erfolgsmeldung der Programme.

Die Browser reagieren mit einem Redirekt auf fremde Seiten. Streaming mit z.B. VLC Player geht nicht mehr, FTP-Client meldet Probleme mit dem Application layer gateway service und verweigert die Verbindung zum Server.

Wo der Spaß her ist kann ich nicht mit Sicherheit sagen, da ich über die Feiertage viele Daten beruflich und privat von verschiedenen Rechnern überspielt habe.

Ich habe Java auf die neuste Version gebracht, alte Softwareversionen soweit möglich gelöscht / aktualisiert und die Systemwiederherstellung schon deaktiviert. Alle Maßnahmen sind aber ohne Erfolg. Es wäre sehr nett, wenn mir jemand einen TIpp geben könnte. Nach erfolgreichem Durchlauf auch im abgesichertern Modus von Maware/Antivir scheint das Problem für ein paar Stunden behoben. Surfen im Netz scheint das Ganze wieder zu reaktivieren.

Alle entsprechenden Logs sind im Anhang. Für Tipps wäre ich sehr dankbar..

schones WE
Angehängte Dateien
Dateityp: txt info.txt (37,5 KB, 336x aufgerufen)
Dateityp: txt log_.txt (33,0 KB, 267x aufgerufen)
Dateityp: txt mbam-log-2010-01-09 (01-12-47).txt (1,5 KB, 255x aufgerufen)

Alt 09.01.2010, 11:04   #2
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf - Standard

iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf



Halli hallo.

Poste bitte zwei AVZ logs.
__________________

__________________

Alt 09.01.2010, 12:25   #3
MontiBurns
 
iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf - Standard

iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf



danke für deine Hilfe, wie angefordert die beiden Files..

Lg
__________________

Alt 09.01.2010, 13:00   #4
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf - Standard

iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf



Ist das ein kommerziell genutzer Rechner?

Sicher unter allen Umständen alle wichtigen Daten bevor wir hier weitermachen!!!

Führe folgendes Skript mit AVZ aus:

Zitat:
begin
SearchRootkit(true, true);
SetAVZGuardStatus(True);
DeleteFileMask('%Tmp%', '*.*', true);
DeleteFileMask('c:\windows\temp', '*.*', true);
DelBHO('{E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C}');
DelBHO('{DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9}');
DelBHO('{CC59E0F9-7E43-44FA-9FAA-8377850BF205}');
DelBHO('{AC41D38F-B56D-40AD-94E0-B493D130C959}');
DelBHO('{761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43}');
DelBHO('{22BF413B-C6D2-4d91-82A9-A0F997BA588C}');
BC_ImportALL;
ExecuteSysClean;
BC_Activate;
RebootWindows(true);
end.
Mache danach einen Vollscan mit AntiVir und diesen Settings:
http://www.trojaner-board.de/54192-anleitung-avira-antivir-agressive-einstellungen.html
Poste das log.
__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Alt 09.01.2010, 18:24   #5
MontiBurns
 
iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf - Standard

iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf



Zitat:
Ist das ein kommerziell genutzer Rechner?
:-) das ist eine arbeitsbiene die seit 31.12 im Ruhestand ist, aber gut beobachtet.

So alles durchgeführt. WÄhrend des Antivir Scan´s ging noch ein PopUp mit diesen Pseudo-Scan-Anzeigen des eigenen Rechners auf und hat versucht eine Datei runterzuladen. ?!

Die Probleme scheinen jetzt aber mit dem Neustart behoben zu sein, ich beobachte das morgen noch mal ganz intensiv - vielen Dank schon mal für die Hilfe

Avira AntiVir Personal
Erstellungsdatum der Reportdatei: Samstag, 9. Januar 2010 16:38

Es wird nach 1512108 Virenstämmen gesucht.

Lizenznehmer : Avira AntiVir Personal - FREE Antivirus
Seriennummer : 0000149996-ADJIE-0000001
Plattform : Windows XP
Windowsversion : (Service Pack 3) [5.1.2600]
Boot Modus : Normal gebootet
Benutzername : SYSTEM
Computername : KOMMUNIKATION

Versionsinformationen:
BUILD.DAT : 9.0.0.418 21723 Bytes 02.12.2009 16:23:00
AVSCAN.EXE : 9.0.3.10 466689 Bytes 20.11.2009 10:37:53
AVSCAN.DLL : 9.0.3.0 49409 Bytes 13.02.2009 11:04:10
LUKE.DLL : 9.0.3.2 209665 Bytes 20.02.2009 10:35:44
LUKERES.DLL : 9.0.2.0 13569 Bytes 26.01.2009 09:41:59
VBASE000.VDF : 7.10.0.0 19875328 Bytes 06.11.2009 10:37:53
VBASE001.VDF : 7.10.1.0 1372672 Bytes 19.11.2009 10:37:53
VBASE002.VDF : 7.10.1.1 2048 Bytes 19.11.2009 10:37:53
VBASE003.VDF : 7.10.1.2 2048 Bytes 19.11.2009 10:37:53
VBASE004.VDF : 7.10.1.3 2048 Bytes 19.11.2009 10:37:53
VBASE005.VDF : 7.10.1.4 2048 Bytes 19.11.2009 10:37:53
VBASE006.VDF : 7.10.1.5 2048 Bytes 19.11.2009 10:37:53
VBASE007.VDF : 7.10.1.6 2048 Bytes 19.11.2009 10:37:53
VBASE008.VDF : 7.10.1.7 2048 Bytes 19.11.2009 10:37:53
VBASE009.VDF : 7.10.1.8 2048 Bytes 19.11.2009 10:37:53
VBASE010.VDF : 7.10.1.9 2048 Bytes 19.11.2009 10:37:53
VBASE011.VDF : 7.10.1.10 2048 Bytes 19.11.2009 10:37:53
VBASE012.VDF : 7.10.1.11 2048 Bytes 19.11.2009 10:37:53
VBASE013.VDF : 7.10.1.79 209920 Bytes 25.11.2009 14:00:17
VBASE014.VDF : 7.10.1.128 197632 Bytes 30.11.2009 16:07:14
VBASE015.VDF : 7.10.1.178 195584 Bytes 07.12.2009 06:34:38
VBASE016.VDF : 7.10.1.224 183296 Bytes 14.12.2009 08:37:10
VBASE017.VDF : 7.10.1.247 182272 Bytes 15.12.2009 08:37:12
VBASE018.VDF : 7.10.2.30 198144 Bytes 21.12.2009 09:49:55
VBASE019.VDF : 7.10.2.63 187392 Bytes 24.12.2009 13:25:01
VBASE020.VDF : 7.10.2.93 195072 Bytes 29.12.2009 13:25:01
VBASE021.VDF : 7.10.2.131 201216 Bytes 07.01.2010 09:49:56
VBASE022.VDF : 7.10.2.132 2048 Bytes 07.01.2010 09:49:56
VBASE023.VDF : 7.10.2.133 2048 Bytes 07.01.2010 09:49:57
VBASE024.VDF : 7.10.2.134 2048 Bytes 07.01.2010 09:49:57
VBASE025.VDF : 7.10.2.135 2048 Bytes 07.01.2010 09:49:57
VBASE026.VDF : 7.10.2.136 2048 Bytes 07.01.2010 09:49:57
VBASE027.VDF : 7.10.2.137 2048 Bytes 07.01.2010 09:49:57
VBASE028.VDF : 7.10.2.138 2048 Bytes 07.01.2010 09:49:57
VBASE029.VDF : 7.10.2.139 2048 Bytes 07.01.2010 09:49:57
VBASE030.VDF : 7.10.2.140 2048 Bytes 07.01.2010 09:49:58
VBASE031.VDF : 7.10.2.151 146944 Bytes 08.01.2010 15:37:33
Engineversion : 8.2.1.134
AEVDF.DLL : 8.1.1.2 106867 Bytes 15.09.2009 20:53:48
AESCRIPT.DLL : 8.1.3.7 594296 Bytes 05.01.2010 14:52:35
AESCN.DLL : 8.1.3.0 127348 Bytes 11.12.2009 08:30:31
AESBX.DLL : 8.1.1.1 246132 Bytes 20.11.2009 10:37:53
AERDL.DLL : 8.1.3.4 479605 Bytes 01.12.2009 16:07:19
AEPACK.DLL : 8.2.0.4 422263 Bytes 05.01.2010 14:52:31
AEOFFICE.DLL : 8.1.0.38 196987 Bytes 28.07.2009 15:50:49
AEHEUR.DLL : 8.1.0.194 2228599 Bytes 09.01.2010 15:37:47
AEHELP.DLL : 8.1.9.0 237943 Bytes 17.12.2009 08:37:12
AEGEN.DLL : 8.1.1.83 369014 Bytes 05.01.2010 14:52:00
AEEMU.DLL : 8.1.1.0 393587 Bytes 05.10.2009 10:48:14
AECORE.DLL : 8.1.9.1 180598 Bytes 11.12.2009 08:30:31
AEBB.DLL : 8.1.0.3 53618 Bytes 09.10.2008 13:32:40
AVWINLL.DLL : 9.0.0.3 18177 Bytes 12.12.2008 07:47:56
AVPREF.DLL : 9.0.3.0 44289 Bytes 08.09.2009 17:29:17
AVREP.DLL : 8.0.0.3 155905 Bytes 20.01.2009 13:34:28
AVREG.DLL : 9.0.0.0 36609 Bytes 07.11.2008 14:25:04
AVARKT.DLL : 9.0.0.3 292609 Bytes 24.03.2009 14:05:37
AVEVTLOG.DLL : 9.0.0.7 167169 Bytes 30.01.2009 09:37:04
SQLITE3.DLL : 3.6.1.0 326401 Bytes 28.01.2009 14:03:49
SMTPLIB.DLL : 9.2.0.25 28417 Bytes 02.02.2009 07:21:28
NETNT.DLL : 9.0.0.0 11521 Bytes 07.11.2008 14:41:21
RCIMAGE.DLL : 9.0.0.25 2438913 Bytes 15.05.2009 14:35:17
RCTEXT.DLL : 9.0.73.0 87297 Bytes 20.11.2009 10:37:52

Konfiguration für den aktuellen Suchlauf:
Job Name..............................: Vollständige Systemprüfung
Konfigurationsdatei...................: d:\programme\system\avira\antivir desktop\sysscan.avp
Protokollierung.......................: niedrig
Primäre Aktion........................: interaktiv
Sekundäre Aktion......................: ignorieren
Durchsuche Masterbootsektoren.........: ein
Durchsuche Bootsektoren...............: ein
Bootsektoren..........................: C:, D:, E:, H:,
Durchsuche aktive Programme...........: ein
Durchsuche Registrierung..............: ein
Suche nach Rootkits...................: ein
Integritätsprüfung von Systemdateien..: aus
Datei Suchmodus.......................: Alle Dateien
Durchsuche Archive....................: ein
Rekursionstiefe einschränken..........: 20
Archiv Smart Extensions...............: ein
Makrovirenheuristik...................: ein
Dateiheuristik........................: mittel
Abweichende Gefahrenkategorien........: +APPL,+GAME,+JOKE,+PCK,+PFS,+SPR,

Beginn des Suchlaufs: Samstag, 9. Januar 2010 16:38

Der Suchlauf nach versteckten Objekten wird begonnen.
Es wurden '66780' Objekte überprüft, '0' versteckte Objekte wurden gefunden.

Der Suchlauf über gestartete Prozesse wird begonnen:
Durchsuche Prozess 'avscan.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avcenter.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'iexplore.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'OUTLOOK.EXE' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ctfmon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avgnt.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SynTPEnh.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'stsystra.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'explorer.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'alg.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'stacsv.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'RichVideo.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'nvsvc32.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avguard.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sched.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'spoolsv.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'lsass.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'services.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'winlogon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'csrss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'smss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Es wurden '30' Prozesse mit '30' Modulen durchsucht

Der Suchlauf über die Masterbootsektoren wird begonnen:
Masterbootsektor HD0
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf über die Bootsektoren wird begonnen:
Bootsektor 'C:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Bootsektor 'D:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Bootsektor 'E:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Bootsektor 'H:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf auf Verweise zu ausführbaren Dateien (Registry) wird begonnen:
Die Registry wurde durchsucht ( '55' Dateien ).


Der Suchlauf über die ausgewählten Dateien wird begonnen:

Beginne mit der Suche in 'C:\'
C:\pagefile.sys
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
[HINWEIS] Bei dieser Datei handelt es sich um eine Windows Systemdatei.
[HINWEIS] Es ist in Ordnung, dass diese Datei für die Suche nicht geöffnet werden kann.
Beginne mit der Suche in 'D:\' <Programme>
Beginne mit der Suche in 'E:\' <Dateiablage>
Beginne mit der Suche in 'H:\' <Volume>


Ende des Suchlaufs: Samstag, 9. Januar 2010 17:59
Benötigte Zeit: 1:21:26 Stunde(n)

Der Suchlauf wurde vollständig durchgeführt.

22458 Verzeichnisse wurden überprüft
677235 Dateien wurden geprüft
0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden
0 Dateien wurden als verdächtig eingestuft
0 Dateien wurden gelöscht
0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
0 Dateien wurden in die Quarantäne verschoben
0 Dateien wurden umbenannt
1 Dateien konnten nicht durchsucht werden
677234 Dateien ohne Befall
6921 Archive wurden durchsucht
1 Warnungen
1 Hinweise
66780 Objekte wurden beim Rootkitscan durchsucht
0 Versteckte Objekte wurden gefunden


Alt 09.01.2010, 19:13   #6
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf - Standard

iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf



Mache bitte einen Scan mit GMER und mit Malwarebytes und poste die logs.
Wenn da noch dubiose Fenster aufgehen dann ist der Rechner noch nicht sauber.
__________________
--> iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf

Alt 10.01.2010, 11:55   #7
MontiBurns
 
iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf - Standard

iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf



So, alle Scans durchgeführt. Beim ersten Durchlauf hat MalwareB keine Funde angezeigt. Als ich dann bewußt Netzverbindung und ie gestartet habe und etwas gesurft bin, wurde ein Fund angezeigt. Anschließend Bereinigung mit Malware und CC. Dann nochmal ganz normal gearbeitet und gesurft und die betroffenen Ordner (Windoof und Doks und Einstell) wieder gescannt - ohne Befund und auch sonst keine ungewöhnlichen Ereignisse

Die beiden Logs hab ich angehängt.

LG
Angehängte Dateien
Dateityp: txt log_gmer.txt (7,9 KB, 262x aufgerufen)
Dateityp: txt mbam-log-2010-01-10 (12-23-29).txt (1,2 KB, 241x aufgerufen)

Alt 10.01.2010, 12:07   #8
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf - Standard

iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf



Ich habe da einen Verdacht aber ich möchte das verifizieren bevor wir uns da ran machen.

Poste bitte mal ein HijackThis log.


Danach:



ComboFix

Ein Leitfaden und Tutorium zur Nutzung von ComboFix
  • Lade dir das Tool hier herunter auf den Desktop -> KLICK
    Wichtig! Bitte die combofix.exe per Rechtsklick, "Ziel speichern unter" unter BlaBlub.exe abspeichern!
    Besonders hartnäckige Malware erkennt eine combofix.exe und würde sich vor ihr gezielt verstecken!

Das Programm jedoch noch nicht starten sondern zuerst folgendes tun:
  • Schliesse alle Anwendungen und Programme, vor allem deine Antiviren-Software und andere Hintergrundwächter, sowie deinen Internetbrowser.
    Vermeide es auch explizit während das Combofix läuft die Maus und Tastatur zu benutzen.
  • Starte nun die combofix.exe von deinem Desktop aus, bestätige die Warnmeldungen und lass dein System durchsuchen.
  • Im Anschluss öffnet sich automatisch eine combofix.txt, diesen Inhalt bitte abkopieren und in deinen Beitrag einfügen. Das log findest du außerdem unter: C:\ComboFix.txt.

Wichtiger Hinweis:
Combofix darf ausschließlich ausgeführt werden wenn ein Kompetenzler dies ausdrücklich empfohlen hat!
Es sollte nie auf eigene Initiative hin ausgeführt werden! Eine falsche Benutzung kann ernsthafte Computerprobleme nach sich ziehen und eine Bereinigung der Infektion noch erschweren.
Hinweis: Combofix verhindert die Autostart Funktion aller CD / DVD und USB - Laufwerken um so eine Verbeitung einzudämmen. Wenn es hierdurch zu Problemen kommt, diese im Thread posten.
__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Alt 10.01.2010, 13:17   #9
MontiBurns
 
iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf - Standard

iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf



So beide Logs hochgeladen. Ich weiß nicht, ob es mit den Korrekturen von CombiFix zusammenhängt - der ie hat mich jetzt gefragt, ob er standardbrowser sein soll.

LG
Angehängte Dateien
Dateityp: txt combo.txt (19,9 KB, 251x aufgerufen)
Dateityp: txt hijackthis.txt (7,5 KB, 234x aufgerufen)

Alt 10.01.2010, 13:35   #10
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf - Standard

iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf



Bitte erstelle jetzt zwei frische AVZ logs. Die müssten jetzt eigentlich besser aussehen...
__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Alt 10.01.2010, 18:48   #11
MontiBurns
 
iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf - Standard

iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf



das eigentliche Problem, wegen dem ich in dem Forum gepostet habe wurde offensichtlich mit dem combo gefixt; die alg.exe stürtz nicht mehr ab, wenn der FTP-Client versucht auf den Server zuzugreifen. Das zwischenzeitlich aufgetretene Problem mit der explorer.exe ist ebenfalls wieder gefixt (wurde nicht richtig geladen bzw. direkt wieder beendet).

Ich habe noch mal die beiden angeforderten Logs angehängt.

LG

Alt 10.01.2010, 19:24   #12
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf - Standard

iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf



Gut, mache jetzt bitte Scans mit SUPERAntiSpyware und Malwarebytes sowie DrWeb CureIT:
http://www.trojaner-board.de/59299-a...eb-cureit.html
__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Alt 11.01.2010, 17:51   #13
MontiBurns
 
iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf - Standard

iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf



so... SuperAntiSpyware war negativ Malwarebytes hat jetzt einen komplett neue Meldung ausgegeben nachdem es zwischenzeitlich mehrfach das System als sauber gekennzeichnet hat, ich habe das Log beigefügt. DrWeb lass ich über Nacht laufen

LG
Angehängte Dateien
Dateityp: txt mbam-log-2010-01-11 (18-43-41).txt (1,3 KB, 180x aufgerufen)

Geändert von MontiBurns (11.01.2010 um 18:01 Uhr)

Alt 11.01.2010, 18:18   #14
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf - Standard

iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf



Das MBMA log ist OK. Da sind noch Reste in der Windows Wiederherstellung vorhanden.
Mache mal bitte das hier: http://www.systemwiederherstellung-deaktivieren.de
__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Alt 11.01.2010, 18:22   #15
MontiBurns
 
iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf - Standard

iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf



Hallo, ist deaktiviert. Hatte ich ganz am Anfang der Probleme auch schon gemacht, wurde wohl im Zuge der ganzen Arbeiten wieder aktiviert. Kann / soll man die Wiederherstellungsdateien löschen?

LG

Geändert von MontiBurns (11.01.2010 um 18:28 Uhr)

Antwort

Themen zu iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf
antivir, browser, erfolgsmeldung, feiertage, geht nicht mehr, gelöscht, hallo zusammen, iebho.dll trojan.bho.h trojaner, java, malware, maßnahme, neuste, nicht mehr, player, privat, problem, probleme, rechner, seite, service, sicherheit, surfen, systemwiederherstellung, tipps, trotz, verbindung, verschiedene, version, vlc player



Ähnliche Themen: iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf


  1. 100 TAN Trojaner trojan.agent.iet :( mich hat es erwischt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.04.2013 (2)
  2. IEBHO.dll Virus ?
    Log-Analyse und Auswertung - 16.03.2012 (21)
  3. Trojan.gen in syshost.exe, cpu hält sich hoch!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.12.2011 (6)
  4. Opera hält URL für schädlich
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 31.03.2011 (4)
  5. iebho.dll (Trojan.FakeAlert, Trojan.BHO.H) lassen sich nicht entfernen
    Log-Analyse und Auswertung - 06.03.2010 (17)
  6. TR/Patched.Gen [trojan] plagt mich seit gestern
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.12.2009 (1)
  7. Trojaner / Malware /ADSPY - Hilferuf einer Verzweifelten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.06.2009 (8)
  8. Hilferuf....
    Alles rund um Windows - 14.04.2007 (5)
  9. W32.Sinnaka.A@mm - Ein verzweifelter Hilferuf!!!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.01.2006 (1)
  10. TR/Dldr.Delf.ZU hält mich in schach
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.11.2005 (5)
  11. Trojan.Desktophijack.B macht mich krank!! HELP!!
    Log-Analyse und Auswertung - 26.09.2005 (8)
  12. trojan.natspammer ärgert mich!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.08.2005 (15)
  13. Hilferuf W32.Desktophijack
    Mülltonne - 02.07.2005 (1)
  14. Hilferuf eines Verzweifelten (ISTsvc, svchost.exe)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.03.2005 (15)
  15. trojan.hosts --- er treibt mich in den wahnsinn !!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.12.2004 (4)
  16. Vernunft hält Einzug....
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 13.05.2004 (1)

Zum Thema iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf - Hallo Zusammen, jetzt hat es ganz offensichtlich auch mich erwischt. MAlware findet Trojan.BHO.H und Trojan.Agent. Nach mehreren Durchgängen mit Antivir und Malware scheint sich das Problem zu verschlimmbessern, trotz jeweiliger - iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf...
Archiv
Du betrachtest: iebho.dll (Trojan.BHO.H) hält mich zum Narren!!!! Hilferuf auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.