Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Fehlerhafter Block bei Gerät/Device/CdRom0

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 28.09.2004, 19:19   #1
El Presidente
 
Fehlerhafter Block bei Gerät/Device/CdRom0 - Standard

Fehlerhafter Block bei Gerät/Device/CdRom0



Hallo, ich habe das nächste Problem.

Ich wollte ein Backup von einer selbstgebrannten DVD zurückspielen.
Es handelt sich um eine DVD-RW, die definitiv nicht beschädigt ist.
Leider kann die DVD-RW kann nicht gelesen werden.
Mein Laufwerk sollte sie aber eigentlich lesen können, es ist ein
MATSHITA DVD-ROM SR-8174 Laufwerk auf WinXP SP2. Laptop von Sch*** Gericom.

Selbstgebrannte CD-ROM-Datenträger liest das Gerät, Spielfilm-DVDs aus der Videothek werden auch erkannt und korrekt abgespielt...
Auch Audio-Cds werden korrekt abgespielt.

In der Ereignisanzeige des Systems ist dazu der Eintrag

"Fehlerhafter Block bei Gerät/Device/CdRom0" mit einer "Ereigniskennung: 7" vorhanden.
Ansonsten ist z.B. lt. Gerätemanager alles ok.

Die Suche über Google bringt mich leider nicht weiter.

Hat jemand eine Idee, was das Problem sein könnte?

Danke im Voraus.
El Presidente

Alt 28.09.2004, 19:49   #2
Cidre
Administrator, a.D.
 
Fehlerhafter Block bei Gerät/Device/CdRom0 - Standard

Fehlerhafter Block bei Gerät/Device/CdRom0



Kuckst du hier: http://www.eventid.net/display.asp?e...=Cdrom&phase=1
__________________

__________________

Alt 28.09.2004, 21:49   #3
El Presidente
 
Fehlerhafter Block bei Gerät/Device/CdRom0 - Standard

Fehlerhafter Block bei Gerät/Device/CdRom0



Danke für den Link,

die DVD ist brandneu, sauber und offensichtlich völlig unbeschädigt.
Als einzige Möglichkeit bleibt da wohl nur, dass das Laufwerk vielleicht verschmutzt ist oder einfach defekt...
Werde den Tip mit der Reinigungs-CD befolgen und wenn das nicht hilft, mir einen externen DVD-Brenner (und somit auch -leser) beschaffen.
Vielleicht ist mein Laufwerk auch einfach nur zu alt...

Eine Frage noch:
Bei der Fehlermeldung, die bei dem Abspielversuch erscheint, steht
Der Datenträger kann nicht gelesen werden. Er ist eventuell beschädigt oder verwendet ein Format, das nicht mit Windows kompatibel ist.

Oben in der Meldebox steht:
Datenträger ist unformatiert

Dieses unformatiert, ist das eine Standardmeldung, wenn Windows den Datenträger nicht lesen kann?
Oder kann eine DVD tatsächlich unformatiert sein?
Ist eine Backup-DVD, die mir ein Fachmann gebrannt hat. Der wird doch wohl nicht Daten auf eine unformatierte DVD brennen...?

Danke für einen Hinweis.
Gruß
El Presidente
__________________

Alt 29.09.2004, 09:31   #4
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Fehlerhafter Block bei Gerät/Device/CdRom0 - Standard

Fehlerhafter Block bei Gerät/Device/CdRom0



Eine DVD-RW ist als Backupmedium wegen der immer noch relativ sehr hohen Ausfall/Fehlerrate nicht geeignet bzw. als nur kurzfristiges Backmedium zulässig (bei Systemneuaufsetzen oder so) wenn vorher eine komplette Datenüberprüfung gemacht wird (und nicht nur die Verifizierung im Brennprogramm!).
Als Backup-Medium sind laut Datenträger-Hersteller allenfalls DVD-RAM geeignet
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Antwort

Themen zu Fehlerhafter Block bei Gerät/Device/CdRom0
backup, beschädigt, block, definitiv, dvd, ereignisanzeige, erkannt, fehlerhafter, gebrannte, gebrannten, gerät, gerätemanager, google, handel, korrekt, laptop, laufwerk, liest, suche, systems, video, winxp



Ähnliche Themen: Fehlerhafter Block bei Gerät/Device/CdRom0


  1. Windows 10 bootet nicht (Reboot and select proper boot device or insert boot media in selected boot device and press a key)
    Alles rund um Windows - 18.10.2015 (4)
  2. Ads By DNS Block entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 15.09.2015 (2)
  3. Ads By Surf-N-Block entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 13.08.2015 (2)
  4. Block and Surf - der will nicht weg!
    Log-Analyse und Auswertung - 19.01.2015 (13)
  5. Win 7: Fehlerhafter Bootvorgang
    Alles rund um Windows - 23.07.2014 (3)
  6. Malwarebytes outbond ip block
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.07.2014 (1)
  7. zonealarm block netbios
    Log-Analyse und Auswertung - 27.05.2014 (28)
  8. System (Win7) reagiert stetig langsamer & fehlerhafter
    Log-Analyse und Auswertung - 07.03.2014 (19)
  9. Unknown Device - Unbekanntes USB-Gerät
    Netzwerk und Hardware - 25.09.2012 (18)
  10. fehlerhafter flashplayer in IE ,iexplorer.exe mehrmalls offen in prozesse, rechner sehr langsam
    Log-Analyse und Auswertung - 14.06.2012 (1)
  11. Rechner startet nicht, Bildschirm bleibt schwarz nach fehlerhafter Treiberinstallation
    Netzwerk und Hardware - 28.11.2010 (2)
  12. Nach Trojanermeldung: fehlerhafter Bildschirm!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.11.2009 (1)
  13. Bluscreens nach fehlerhafter Partitionierung
    Netzwerk und Hardware - 15.08.2009 (4)
  14. MCI-Gerät nachinstallieren....
    Alles rund um Windows - 25.02.2008 (0)
  15. PCI Device
    Netzwerk und Hardware - 08.12.2007 (12)
  16. Fehlerhafter Cluster
    Alles rund um Windows - 25.07.2005 (5)

Zum Thema Fehlerhafter Block bei Gerät/Device/CdRom0 - Hallo, ich habe das nächste Problem. Ich wollte ein Backup von einer selbstgebrannten DVD zurückspielen. Es handelt sich um eine DVD-RW, die definitiv nicht beschädigt ist. Leider kann die DVD-RW - Fehlerhafter Block bei Gerät/Device/CdRom0...
Archiv
Du betrachtest: Fehlerhafter Block bei Gerät/Device/CdRom0 auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.