Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: BOO/Sinowal.E Virus

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 08.08.2009, 14:40   #1
Coolman123
 
BOO/Sinowal.E Virus - Standard

BOO/Sinowal.E Virus



Hallo Ans Board an einem warmen Tag

Seit einer geraumen zeit setzt sich ein Virus Namens BOO/Sinowal.E auf Dem Rechner Meines Vater fest ()

Ich weiß nur das der sich im MBR der Festplatte fest setzt und sich von dort weiter (frisst)
Mein Vater wird bei chip direkt auf opendownload umgeleitet und bei der postbank auf eine fakesite umgeleitet

Der Virus kommt wohl man mag es kaum glauben aus Russland und der Server mit den Sites In der ukraine

Antivir und Zonealarm haben den Geist aufgegeben und wir haben mehrere Neuinstalltionen von Windows Gemacht
JEGLICHE Antivirus Programme verweigert er zu installieren und lässt nur die unten genannten programme zu

Zu dem hat sich mein Vater Registery- & Antivirus Doktor ein geholt

Wenn ich an dem PC komme Poste Ich ein HJT Log

Geändert von Coolman123 (08.08.2009 um 14:43 Uhr) Grund: Sachen Hinzugefügt

Alt 08.08.2009, 14:47   #2
Angel21
 
BOO/Sinowal.E Virus - Standard

BOO/Sinowal.E Virus



Hallo,

an deiner Stelle würde ich den PC so schnell wie möglich komplett platt machen und Neuaufsetzen.

Du bist rund um verseucht von allem was man nur haben könnte.

Hier ein Hilfelink: http://www.trojaner-board.de/51262-a...sicherung.html

Danach aufem frischen System alle Kennwörter ändern.
__________________

__________________

Alt 08.08.2009, 14:55   #3
Coolman123
 
BOO/Sinowal.E Virus - Standard

BOO/Sinowal.E Virus



Jop THX aber noch etwas wir sind im netzwerk miteinander verbunden kann sich der wurm übers netzwerk verbreiten?
__________________

Alt 08.08.2009, 14:58   #4
Angel21
 
BOO/Sinowal.E Virus - Standard

BOO/Sinowal.E Virus



Es gibt Trojaner/Würmer/Viren die eben genau dies nutzen um sich zu verbreiten, das lokale Netzwerk.

Aber wenn euer Router gut abgesichert ist dürfte das nicht passieren.
__________________
Avira Upgrade 10 ist auf dem Markt!
Agressive Einstellung von Avira

What goes around comes around!

Alt 08.08.2009, 14:59   #5
Coolman123
 
BOO/Sinowal.E Virus - Standard

BOO/Sinowal.E Virus



gut dann heißt es die winxp cd rauskramen


Alt 08.08.2009, 15:01   #6
Angel21
 
BOO/Sinowal.E Virus - Standard

BOO/Sinowal.E Virus



Japp, wäre das schnellste und vor allem sicherste was du tun kannst
__________________
--> BOO/Sinowal.E Virus

Alt 08.08.2009, 15:14   #7
Angel21
 
BOO/Sinowal.E Virus - Standard

BOO/Sinowal.E Virus



Stopp, bevor es ans Neuaufsetzen geht lass das durchlaufen: rootkit in master boot record
__________________
Avira Upgrade 10 ist auf dem Markt!
Agressive Einstellung von Avira

What goes around comes around!

Alt 08.08.2009, 15:44   #8
Coolman123
 
BOO/Sinowal.E Virus - Standard

BOO/Sinowal.E Virus



jop das mach ich mal

MfG Coolman

Alt 09.08.2009, 17:26   #9
Coolman123
 
BOO/Sinowal.E Virus - Reden

BOO/Sinowal.E Virus



Soo ich habe alles MBR USW hochgeladen Wunder dass ich es geschafft hab
Angehängte Dateien
Dateityp: txt mbr2.txt (276 Bytes, 616x aufgerufen)
Dateityp: txt log.txt (42,6 KB, 437x aufgerufen)
Dateityp: txt info.txt (5,9 KB, 528x aufgerufen)
Dateityp: txt hijackthis2.txt (5,1 KB, 347x aufgerufen)

Alt 09.08.2009, 18:21   #10
Angel21
 
BOO/Sinowal.E Virus - Standard

BOO/Sinowal.E Virus



Okeh nun kannst du beruhigt neuaufsetzen
Der Rootkit im MBR ist weg
__________________
Avira Upgrade 10 ist auf dem Markt!
Agressive Einstellung von Avira

What goes around comes around!

Alt 14.08.2009, 14:48   #11
Coolman123
 
BOO/Sinowal.E Virus - Standard

BOO/Sinowal.E Virus



Bist du dir ganz sicher?? Antivir sagt jetzt das er immer noch da ist

Alt 14.08.2009, 14:49   #12
Angel21
 
BOO/Sinowal.E Virus - Standard

BOO/Sinowal.E Virus



Poste mal ein Avira Bericht.
__________________
Avira Upgrade 10 ist auf dem Markt!
Agressive Einstellung von Avira

What goes around comes around!

Alt 24.08.2009, 14:05   #13
Coolman123
 
BOO/Sinowal.E Virus - Standard

BOO/Sinowal.E Virus



Hat sich erledigt virus wech Ingesamt 240GB Platt gemacht schad drum weil er über 30GB Musik hatte (Das meiste mühsam über cdex gerippt)

Alt 24.08.2009, 17:54   #14
Angel21
 
BOO/Sinowal.E Virus - Standard

BOO/Sinowal.E Virus



Okehhh, dann können wir ja beruhigt deinen Fall auf "Gelöst" setzen

Danke für die Rückmeldung.
__________________
Avira Upgrade 10 ist auf dem Markt!
Agressive Einstellung von Avira

What goes around comes around!

Alt 29.08.2009, 06:40   #15
sausewind
 
BOO/Sinowal.E Virus - Standard

BOO/Sinowal.E Virus



ein nettes hallo an alle helfer.

ich habe mich nun durch etliche foren gekämpft und bin hier gelandet.
mein problem hatte hier ja nun auch schon jemand.
BOO/Sinowal.E Virus

wollte meinen rechner neu aufsetzen weil er immer langsamer wurde.

bei der systemüberprüfung mit antivir hatte ich keinen erfolg.
beim klick auf start der vollständigen systemüberprüfung brachte und bringt mir immer nur systemabsturz und bluescreen.

habe dann malware finder installiert . super - ließ sich aber nicht starten, obwohl ich als admin angemeldet bin.

dann hab ich HiJackFree installiert ... aber bei diesen ganzen log-dateien seh ich einfach nicht durch.

durch zufall scannte dann plötzlich mal antivir und teilte mir mit dass ich im bootsektor den virusbefall habe:
BOO/Sinowal.E

löschen oder in quarantäne verschieben nicht möglich.

daraufhin Download:
Avira AntiVir Removal Tool (Delphi-Virus W32/Induc.A)
Spezialversion, die den Rechner auf Infektion mit dem Delphi-Virus W32/Induc.A untersucht
Datum: 24 Aug 2009 - Version : 3.0.1.18

Tool zum entfernen runtergeladen und wird nach sannen hier gespeichert:
removaltool-win32-de.log ... na toll .... diese log-datei finde ich nirgends gespeichert.

beim zwischen-zeitlichen lesen gesehen dass speicher kein malwarebafall hat.
laufwerk c und d wurde auch nix gefunden ... was ich als laie so gesehen hab.

wäre ja alles nicht so tragisch wenn ich mein laptop neu aufsetzen könnte.
ABER ... es wird nun auch keine cd mehr gelesen.

was kann ich noch machen? ... bin einfach zu sehr laie.

kann man laptop auch von einer externen festplatte (die über usb angeschlossen wäre) booten?

habe in meinem alter schon sooooo viel vom pc gelernt, dass ich auch inzwischen html verstehe ... als webmaster unserer hp brauch ich das ja.

aber bei diesem virus weiß ich nun nicht weiter.

Kann mir jemand auf leicht verständliche art helfen?

habe auch log-dateien gespeichert falls es hilft.

meine daten hatte ich alle vorher (bevor ich das vom virus wußte) gesichert.

kann dort dann auch noch der virus drauf sein?

ich weiß .... sooooo viele fragen.

aber sagt mir was ihr braucht um mir helfen zu können.

vielen dank im voraus

Antwort

Themen zu BOO/Sinowal.E Virus
antivirus, antivirus programme, aufgegeben, board, boo/sinowal.e, chip, direkt, download, festplatte, hjt log, installieren, log, namens, platte, postbank, poste, programme, rechner, server, setzt, sites, umgeleitet, vater, verweigert, virus, windows, zonealarm



Ähnliche Themen: BOO/Sinowal.E Virus


  1. beim Anschliessen einer externen Festplatte : 'BOO/Sinowal.A' [virus]
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.12.2013 (13)
  2. Virus „BOO/Sinowal.A“ lässt sich nicht entfernen
    Log-Analyse und Auswertung - 08.10.2013 (24)
  3. BOO/Sinowal.a Virus auf externer Festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.04.2013 (21)
  4. Sinowal oder so.. G-Data meldet Virus beim öffnen von IE9
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.04.2012 (13)
  5. Wie entferne ich BDS/Sinowal.knfal oder generell Sinowal?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.12.2011 (17)
  6. RKIT/MBR.Sinowal.J ...Boo/Sinowal.C ...W32/Stanit
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.02.2011 (15)
  7. Virus BOO/Sinowal.A auf Bootsektor.....
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.02.2011 (26)
  8. BOO.Sinowal.F - Infektion, Fragen bzgl. des Virus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.11.2010 (1)
  9. BOO/Sinowal.F - Virus im Bootsektor (Windows XP)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.09.2010 (0)
  10. Problem: Virus Sinowal.E
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.10.2009 (18)
  11. BOO/Sinowal.D
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.08.2009 (18)
  12. Bootsektor Virus "BOO/Sinowal.A"
    Log-Analyse und Auswertung - 01.04.2009 (29)
  13. boo/sinowal.a virus entdecht
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 18.03.2009 (2)
  14. BOO/Sinowal.A
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.02.2009 (1)
  15. Bootsektor Virus "BOO/Sinowal.C"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.12.2008 (1)
  16. Problem mit Bootsektor-Virus BOO/Sinowal.A
    Mülltonne - 07.10.2008 (0)
  17. Wie entferne ich einen "BOO/Sinowal.A-Virus" der im MBR ist?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.07.2008 (13)

Zum Thema BOO/Sinowal.E Virus - Hallo Ans Board an einem warmen Tag Seit einer geraumen zeit setzt sich ein Virus Namens BOO/Sinowal.E auf Dem Rechner Meines Vater fest ( ) Ich weiß nur das der - BOO/Sinowal.E Virus...
Archiv
Du betrachtest: BOO/Sinowal.E Virus auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.