Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Virenwarnung, bitte Logs überprüfen.

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 18.03.2009, 16:19   #1
siG
 
Virenwarnung, bitte Logs überprüfen. - Frage

Virenwarnung, bitte Logs überprüfen.



Hallo liebe Community,

dies ist mein erster Post und ich muss sagen, dass ich von dem System dieser Seite beeindruckt bin. Daumenhoch!

Nun zu meinem Problem: Gestern Abend wurden verschiedene Viren auf meinem Rechner gefunden, wobei ich denke, dass 3 der 4 Viren lediglich Fehlalarme waren. Ein vermeintliches Virus wurde auch auf dem Rechner meiner Freundin gefunden.

Dennoch habe ich nun allgemeine Zweifel bezüglich der Integrität meines Systems, da einige Programme bereits seit Jahren auf meinem Rechner waren und es nie Probleme gab, diese jedoch aufeinmal als Virus erkannt werden.

Nun wollte ich euch einmal bitten einen Blick auf meine Logs zu werfen.

Ich habe versucht alles so auszuführen, wie es hier beschrieben war, sprich CCCleaner, Malwarebytes Anti-Malware , etc. Sollten Informationen fehlen werde ich versuchen diese direkt nachzureichen.

Wenn ihr allgemeine Verbesserungsvorschläge habt oder aber unsinnige Programme erkennt, dann wäre ich für eine kleine Bemerkung eurerseits dankbar.
Ich habe nämlich leider den Eindruck, dass mein Rechner zunehmend langsamer wird...

Folgende Viren wurden laut Antivir, aktuellste Premiumversion, gefunden (leider habe ich den Log nicht gespeichert...) :

SPR/PSW.IEPassView.AH - USB Multiboot 2 (Programm für bootfähige Sticks)
SPR/PSW.ProductKey.Y - USB Multiboot 2 (" " " " " )

SPR/Tool.NetCat.B - Cryptload (Einfügen von Rapidsharelinks o.ä.) bzw. ein dort enthaltenes Reconnecting-Tool für eine Fritzbox. [dieses "vermeintliche" Virus wurde auch bei meiner Freundin gefunden]

TR/Drop.Agent.ajkc - eine .ico Datei in einem Unterordner des Programms ObjectDock von Stardock

Nachdem diese Dateien in die Quarantäne verschoben wurden laufen alle Programme wie bisher, Spybot S&D, Ad-A-Ware sowie Malwarebytes Anti-Malware finden keine Spuren mehr.



Hier nun mein HijackThis File:


Code:
ATTFilter
 Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 16:23:01, on 18.03.2009
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP3 (6.00.2900.5512)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware\AAWService.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Premium\sched.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\Elaborate Bytes\VirtualCloneDrive\VCDDaemon.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Premium\avgnt.exe
C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware\AAWTray.exe
C:\Programme\Acronis\TrueImage\TrueImageMonitor.exe
C:\Programme\Acronis\TrueImage\TimounterMonitor.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Schedule2\schedhlp.exe
C:\Programme\Rainlendar2\Rainlendar2.exe
C:\Programme\Stardock\ObjectDock\ObjectDock.exe
C:\Programme\TeamViewer\Version4\TeamViewer.exe
C:\Programme\AveDesk13\AVEDESK.EXE
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Schedule2\schedul2.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Premium\avguard.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Premium\avesvc.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Premium\avmailc.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Premium\AVWEBGRD.EXE
C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Programme\Winamp\winamp.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\*XXX*\Desktop\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Connection Wizard,ShellNext = h**p://w*w.winpcap.org/install/default.htm#graph_installer4_0
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O4 - HKLM\..\Run: [VirtualCloneDrive] "C:\Programme\Elaborate Bytes\VirtualCloneDrive\VCDDaemon.exe" /s
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Premium\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [JMB36X IDE Setup] C:\WINDOWS\RaidTool\xInsIDE.exe
O4 - HKLM\..\Run: [36X Raid Configurer] C:\WINDOWS\system32\xRaidSetup.exe boot
O4 - HKLM\..\Run: [Ad-Watch] C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware\AAWTray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [TrueImageMonitor.exe] C:\Programme\Acronis\TrueImage\TrueImageMonitor.exe
O4 - HKLM\..\Run: [AcronisTimounterMonitor] C:\Programme\Acronis\TrueImage\TimounterMonitor.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Acronis Scheduler2 Service] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Schedule2\schedhlp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [CloneCDTray] "C:\Programme\SlySoft\CloneCD\CloneCDTray.exe" /s
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 9.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\RunOnce: [Malwarebytes' Anti-Malware] C:\Programme\SIcherheit\Malwarebytes' Anti-Malware\mbamgui.exe /install /silent
O4 - HKLM\..\RunOnce: [ Malwarebytes Anti-Malware  (reboot)] "C:\Programme\SIcherheit\Malwarebytes' Anti-Malware\mbam.exe" /runcleanupscript
O4 - HKCU\..\Run: [Rainlendar2] C:\Programme\Rainlendar2\Rainlendar2.exe
O4 - HKCU\..\RunOnce: [ICQ Lite] C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe -trayboot
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Startup: Stardock ObjectDock.lnk = C:\Programme\Stardock\ObjectDock\ObjectDock.exe
O4 - Startup: TeamViewer.exe.lnk = C:\Programme\TeamViewer\Version4\TeamViewer.exe
O4 - Startup: Verknüpfung mit AVEDESK.lnk = C:\Programme\AveDesk13\AVEDESK.EXE
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: An OneNote senden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: An OneNote s&enden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office12\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{33D814A7-3CFF-4DEC-ABDD-C7B97C7B998C}: NameServer = 192.168.1.1
O18 - Protocol: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7DD7F5D} - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\Skype\SKYPE4~1.DLL
O20 - AppInit_DLLs: wbsys.dll 
O23 - Service: Acronis Scheduler2 Service (AcrSch2Svc) - Acronis - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Schedule2\schedul2.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Premium MailGuard (AntiVirMailService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Premium\avmailc.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Premium Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Premium\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Premium Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Premium\avguard.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Premium WebGuard (antivirwebservice) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Premium\AVWEBGRD.EXE
O23 - Service: ATI Smart - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\ati2sgag.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Premium MailGuard Hilfsdienst (AVEService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Premium\avesvc.exe
O23 - Service: Lavasoft Ad-Aware Service - Lavasoft - C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware\AAWService.exe

--
End of file - 6299 bytes
         

Ich bedanke mich schon einmal für eure Hilfe!

Alt 19.03.2009, 21:15   #2
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
Virenwarnung, bitte Logs überprüfen. - Standard

Virenwarnung, bitte Logs überprüfen.



Hi,

Wir bräuchten noch das Log von Malwarebytes Das wär sicher interessant, da MBAM ja scheinbar auch etwas gefunden hat.

SPR steht für Security Privacy Risk, das sind Programme und Dateien, die eventuell unerwünschte Fähigkeiten haben. Standardmäßig handelt es sich dabei um Programme die den Rechner neustarten oder die Internetverbindung unterbrechen können.
Die Dateien sind wahrscheinlich nicht schädlich.

Folgende Datei würde mich noch interessieren:
Zitat:
TR/Drop.Agent.ajkc - eine .ico Datei in einem Unterordner des Programms ObjectDock von Stardock
Lade die bemängelte Datei bitte bei VIrustotal hoch:
  • Suche die Seite Virtustotal auf, klicke auf den Button „Durchsuchen“ und suche die Datei
  • Lade die Datei hoch, und warte bis der Scan vorbei ist. (kann bis zu 2 Minuten dauern.)
  • Poste im Anschluss das Ergebnis der Auswertung, alles abkopieren und in einen Beitrag einfügen.
  • Wichtig: Auch die Größenangabe sowie den HASH mit kopieren!

lg myrtille
__________________

__________________

Alt 19.03.2009, 22:21   #3
siG
 
Virenwarnung, bitte Logs überprüfen. - Standard

Virenwarnung, bitte Logs überprüfen.



Das ging jetzt aber wirklich zügig, super .

Also hier das Log von MBAM, allerdings glaube ich nicht, dass dieses Programm etwas "bösartiges" gefunden hat. Habe lediglich Warnungen erhalten weil ich einige Funktionen des Windows Security Centers deaktiviert habe.

Trotzdem:

Code:
ATTFilter
Malwarebytes' Anti-Malware 1.34
Datenbank Version: 1862
Windows 5.1.2600 Service Pack 3

18.03.2009 16:21:44
mbam-log-2009-03-18 (16-21-44).txt

Scan-Methode: Vollständiger Scan (A:\|C:\|D:\|F:\|G:\|I:\|)
Durchsuchte Objekte: 189569
Laufzeit: 25 minute(s), 36 second(s)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 3
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 0

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\AntiVirusDisableNotify (Disabled.SecurityCenter) -> Bad: (1) Good: (0) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\FirewallDisableNotify (Disabled.SecurityCenter) -> Bad: (1) Good: (0) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\UpdatesDisableNotify (Disabled.SecurityCenter) -> Bad: (1) Good: (0) -> Quarantined and deleted successfully.

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)
         
Nun noch der Log von Virustotal (tolle Seite):

Code:
ATTFilter
Datei LocalFlavor_Vista_Icon_56.ico empfangen 2009.03.19 23:00:23 (CET)
Status: Laden ... Wartend Warten Überprüfung Beendet Nicht gefunden Gestoppt
Ergebnis: 2/39 (5.13%)



Antivirus  	Version  	letzte aktualisierung  	Ergebnis
a-squared	4.0.0.101	2009.03.19	-
AhnLab-V3	5.0.0.2	2009.03.19	-
AntiVir	7.9.0.120	2009.03.19	TR/Drop.Agent.ajkc
Authentium	5.1.2.4	2009.03.19	-
Avast	4.8.1335.0	2009.03.19	-
AVG	8.5.0.283	2009.03.19	-
BitDefender	7.2	2009.03.19	-
CAT-QuickHeal	10.00	2009.03.19	-
ClamAV	0.94.1	2009.03.19	-
Comodo	1066	2009.03.18	-
DrWeb	4.44.0.09170	2009.03.19	-
eSafe	7.0.17.0	2009.03.19	-
eTrust-Vet	None	2009.03.09	-
F-Prot	4.4.4.56	2009.03.19	-
F-Secure	8.0.14470.0	2009.03.19	-
Fortinet	3.117.0.0	2009.03.19	-
GData	19	2009.03.19	-
Ikarus	T3.1.1.48.0	2009.03.19	-
K7AntiVirus	7.10.676	2009.03.19	-
Kaspersky	7.0.0.125	2009.03.19	-
McAfee	5558	2009.03.19	-
McAfee+Artemis	5558	2009.03.19	-
McAfee-GW-Edition	6.7.6	2009.03.19	Trojan.Drop.Agent.ajkc
Microsoft	1.4502	2009.03.19	-
NOD32	3948	2009.03.19	-
Norman	6.00.06	2009.03.19	-
nProtect	2009.1.8.0	2009.03.19	-
Panda	10.0.0.10	2009.03.19	-
PCTools	4.4.2.0	2009.03.19	-
Prevx1	V2	2009.03.19	-
Rising	21.21.32.00	2009.03.19	-
Sophos	4.39.0	2009.03.19	-
Sunbelt	3.2.1858.2	2009.03.19	-
Symantec	1.4.4.12	2009.03.19	-
TheHacker	6.3.3.0.286	2009.03.19	-
TrendMicro	8.700.0.1004	2009.03.19	-
VBA32	3.12.10.1	2009.03.18	-
ViRobot	2009.3.19.1656	2009.03.19	-
VirusBuster	4.6.5.0	2009.03.19	-
weitere Informationen
File size: 176041 bytes
MD5...: d4f8e9a67fd26787a11c9e099d9326b8
SHA1..: 5b6590158403bb3b3e86112e62a886a792baf95a
SHA256: 21ffb9dbf600fd2a4f715a3798603d930ed1db678b2f202f00f6bc82f5b1aff3
SHA512: a3d1ebbdff63f2d80cb30761a3b1cfdd7e52b045fd06057e1f90f3afcf1eceeb
5f68b3fec2db73a353408cc6ac24b217c54d46bd733fb859f7d1b914b1f2da02
ssdeep: 3072:kq9NzvV9w2pFVK2r1co+kw7f/RHi0srlJaXI2btSBrW6aFRLbRkmg7Uu:kQ
XmKJr1cHf5C1rPaXxBZcR
PEiD..: -
TrID..: File type identification
Windows Icon (57.2%)
MPEG Video (42.7%)
PEInfo: -
         
Aber ansonsten sind keine Auffälligkeiten in dem Log zu finden? Also jetzt nicht nur auf die von mir genannten Virenwarnungen bezogen.

Und weil es so schön ist noch eine letzte Frage. Ich weiss, dass das hier keine Auskunftsstunde werden soll aber das interessiert mich jetzt dennoch:
Wenn ich eine Virusdatei in die Antivir-Quarantäne einfüge, dann muss ich diese doch vor dem Senden an Virustotal wiederherstellen. Kann diese dann noch Schaden ausüben wenn ich sie wiederherstelle und direkt nach dem Senden lösche oder ist dies nur der Fall wenn ich diese auch ausführe?

Schon einmal/Noch einmal ein großes Dankeschön!
__________________

Alt 19.03.2009, 22:58   #4
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
Virenwarnung, bitte Logs überprüfen. - Standard

Virenwarnung, bitte Logs überprüfen.



Hi,

theoretisch kann eine wiederhergestellte Datei durchaus noch schaden anrichten, zumindes wenn der Rest des Befalls nicht entfernt wurde.
Es ist sicherer die Datei an einen anderen Ort wiederherzustellen, zb den Desktop, da der Rest des Befalls dort nicht nach der fehlenden Datei sucht.

In diesem Fall handelt es sich sehr wahrscheinlich um einen Fehlalarm, begebe dich bitte auf diese Webseite: Submit your sample und lade dort die Datei hoch. Gib deine Emailadrese an (eine gültige, damit du die Ergebnisse der Analyse zugeschickt bekommen kannst ) und wähle als Dateityp "Verdacht auf Fehlalarm" aus.

Du bekommst direkt eine Bestätigungsmail und in den nächsten 1-2 Tagen eine ausführlichere Analyse mit dem Endergebnis. Poste bitte das Ergebnis auch hier, damit wir wissen ob sich der Verdacht zerschlagen hat oder nicht.

Hattest du das Sicherheitscenter wissentlich abgestellt?

lg myrtille
__________________
Anfragen per Email, Profil- oder privater Nachricht werden ignoriert!
Hilfe gibts NUR im Forum!


Wer nach 24 Stunden keine weitere Antwort von mir bekommen hat, schickt bitte eine PM

Spelling mistakes? Never, but keybaord malfunctions constantly!

Alt 19.03.2009, 23:31   #5
siG
 
Virenwarnung, bitte Logs überprüfen. - Standard

Virenwarnung, bitte Logs überprüfen.



Ich habe die Datei auch in einem anderen Ordner wiederhergestellt. In diesem Fall war es G://Virus.
dann dürfte also nichts passieren?

Die Datei werde ich dann gleich an den von dir angegebenen Link schicken und das Ergebnis hier natürlich auch veröffentlichen

Und ja, ich habe das Sicherheitscenter absichtlich ausgestellt.
Virenprogramm ist Antivir, Windowsfirewall ist aktiviert nur die automatischen Updates nicht, habe da nicht so das Vertrauen in Microsoft...
Ich glaube, dass ich das Security Center via XP-Antispy deaktiviert habe, bin mir aber nicht ganz sicher.

So dann hoffen wir mal, dass mein PC auch in Zukunft sauber bleiben wird .

Werde euch weiterempfehlen.


Alt 19.03.2009, 23:39   #6
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
Virenwarnung, bitte Logs überprüfen. - Standard

Virenwarnung, bitte Logs überprüfen.



Zitat:
Zitat von siG Beitrag anzeigen
Und ja, ich habe das Sicherheitscenter absichtlich ausgestellt.
Virenprogramm ist Antivir, Windowsfirewall ist aktiviert nur die automatischen Updates nicht, habe da nicht so das Vertrauen in Microsoft...
Ich glaube, dass ich das Security Center via XP-Antispy deaktiviert habe, bin mir aber nicht ganz sicher.

Du hattest:
Zitat:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\AntiVirusDisableNotify (Disabled.SecurityCenter) -> Bad: (1) Good: (0) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\FirewallDisableNotify (Disabled.SecurityCenter) -> Bad: (1) Good: (0) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\UpdatesDisableNotify (Disabled.SecurityCenter) -> Bad: (1) Good: (0) -> Quarantined and deleted successfully.

Deswegen fragte ich. Wenn die Einstellungen gewollt sind, musst du sie entweder aus der Quarantäne wiederherstellen oder neu einstellen.

Ich hoffe du spielst die Updates aber dennoch regelmäßig ein? Grad in den letzten Monaten gabs ne Menge kritische Updates, die extreme Sicherheitslücken geschlossen haben.
lg myrtille
__________________
--> Virenwarnung, bitte Logs überprüfen.

Alt 20.03.2009, 13:41   #7
siG
 
Virenwarnung, bitte Logs überprüfen. - Standard

Virenwarnung, bitte Logs überprüfen.



Antivir war schnell. Hier die Antwort:
Code:
ATTFilter
Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,

Vielen Dank für Ihre Email an Avira's Virenlabor.
Auftragsnummer: INC00281081.

Eine Auflistung der Dateien und Ergebnisse sind im folgenden aufgeführt:
Datei ID 	 Dateiname 	Größe (Byte) 	Ergebnis
25294057 	 LocalFlavor Vista...56.ico 	 171.92 KB 	 CLEAN


Genaue Ergebnisse für jede Datei finden sie im folgenden Abschnitt:
 Dateiname 	Ergebnis 	 LocalFlavor Vista...56.ico 	 CLEAN

Die Datei 'LocalFlavor Vista Icon 56.ico' wurde als 'CLEAN' eingestuft. Unsere Analytiker haben in dieser Datei keinen Schadcode gefunden.

Alternativ können Sie die Ergebnisse der Analyse hier einsehen:
http://analysis.avira.com/samples/details.php?uniqueid=JYpA02hT21QVbI6h2KfXQIBf929YrBP3&incidentid=281081

Zusätzlich finden Sie eine Übersicht aller Einsendungen hier:
http://analysis.avira.com/samples/details.php?uniqueid=JYpA02hT21QVbI6h2KfXQIBf929YrBP3

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass erst ab der Premium Edition eine Erkennung von Ad- und Spyware Bestandteil der Standardsuchleistung ist. Bitte wenden Sie sich mit spezifischen Fragen an support@avira.de

Mit besten Grüßen
Avira Virenlabor
         
Und hmm ja, ich hatte^^. Habe übersehen, das MBAM die Einstellungen zurückgesetzt hat. Allerdings sehe ich das dann mal als ein "Schicksalsschlag". Habe gestern als erste reaktion ale neuen Updates eingespielt . Muss mir eingestehen, dass ich geschlampt habe.

Damit wäre das Thema dann wohl gelöst. Ähm, kann ich das "gelöst" einstellen oder machst du das?

Alt 20.03.2009, 13:57   #8
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
Virenwarnung, bitte Logs überprüfen. - Standard

Virenwarnung, bitte Logs überprüfen.



Hi,

dann kannst du die Datei jetzt auch an ihren gewohnten Platz wieder herstellen, das entsprechende Programm wird sich freuen.

Ich hetz dir die Mods auf den Hals, dann uebernehmen die das mit dem als geloest melden.

Abschliessend wuerde ich dir noch empfehlen mal bei secunia vorbeizuschauen und zu testen ob noch andere programme aktualisiert werden sollten.

lg myrtille
__________________
Anfragen per Email, Profil- oder privater Nachricht werden ignoriert!
Hilfe gibts NUR im Forum!


Wer nach 24 Stunden keine weitere Antwort von mir bekommen hat, schickt bitte eine PM

Spelling mistakes? Never, but keybaord malfunctions constantly!

Alt 20.03.2009, 14:26   #9
siG
 
Virenwarnung, bitte Logs überprüfen. - Standard

Virenwarnung, bitte Logs überprüfen.



Guter Tipp. Secunia hat 3 Programme gefunden, die geupdated werden sollten, wobei ich noch schwanke ob ich Winamp updaten soll. Mal schauen...

Aber ein Update Javas sowie ein Update meines Flashplayers schaden mit Sicherheit nicht.

Nocheinmal ein finales Dankeschön!

Wünsch dir und der restlichen Community noch einen angenehmen Start ins Wochenende.

Antwort

Themen zu Virenwarnung, bitte Logs überprüfen.
ad-aware, ad-watch, alle programme, antivir, antivir premium, avira, avira antivir premium, bho, desktop, druck, einstellungen, firefox, hijack, hijackthis, hkus\s-1-5-18, internet, internet explorer, logfile, malwarebytes anti-malware, malwarebytes' anti-malware, mozilla, problem, senden, sicherheit, software, system, usb, viren, virus, warnung, windows, windows xp



Ähnliche Themen: Virenwarnung, bitte Logs überprüfen.


  1. Logs bitte Checken
    Log-Analyse und Auswertung - 12.05.2011 (28)
  2. Keylogger im System/Logs überprüfen
    Log-Analyse und Auswertung - 25.12.2010 (3)
  3. Logs sauber? Bitte überprüfen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.05.2010 (21)
  4. Log Überprüfen bitte ! Ich mein ich hab Viren auf meinem Rechner ! Bitte
    Log-Analyse und Auswertung - 13.10.2009 (6)
  5. Bitte einmal Hijackthis logs überprüfen
    Mülltonne - 15.01.2009 (0)
  6. Bitte um Prüfung des Logs
    Log-Analyse und Auswertung - 09.01.2008 (0)
  7. Bitte Überprüfen der Logs! (HijackThis, eScan)
    Log-Analyse und Auswertung - 14.08.2007 (4)
  8. Kann bitte jemand meine Log File überprüfen! BITTE
    Log-Analyse und Auswertung - 04.07.2007 (1)
  9. hijackthis logs überprüfen bitte :)
    Mülltonne - 09.06.2007 (1)
  10. Trojaner laut AntiVir/Bitte Hijacker Logs überprüfen, danke!!!
    Log-Analyse und Auswertung - 29.04.2007 (8)
  11. Bitte Bitte Bitte Bitte HiJackThis Log File überprüfen!!!
    Mülltonne - 13.01.2007 (0)
  12. Bitte um Prüfung des Logs
    Log-Analyse und Auswertung - 31.12.2006 (1)
  13. Logs, könnte einer mal bitte überprüfen ?
    Mülltonne - 12.08.2006 (1)
  14. Logfile überprüfen bitte!!Weiß nicht weiter!!BITTE BITTE
    Log-Analyse und Auswertung - 18.03.2006 (10)
  15. Bitte meine Logs überprüfen...
    Log-Analyse und Auswertung - 15.11.2005 (1)
  16. Bitte um Auswertung des Logs
    Log-Analyse und Auswertung - 02.03.2005 (6)
  17. Bitte um Check des Logs
    Log-Analyse und Auswertung - 03.01.2005 (1)

Zum Thema Virenwarnung, bitte Logs überprüfen. - Hallo liebe Community, dies ist mein erster Post und ich muss sagen, dass ich von dem System dieser Seite beeindruckt bin. Daumenhoch! Nun zu meinem Problem: Gestern Abend wurden verschiedene - Virenwarnung, bitte Logs überprüfen....
Archiv
Du betrachtest: Virenwarnung, bitte Logs überprüfen. auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.