Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Probleme mit IE

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 11.02.2009, 19:50   #1
nima
 
Probleme mit IE - Ausrufezeichen

Probleme mit IE



Hey liebes trojaner-team,

hab seit 1-2 monaten ein problem mit meinem IE. und zwar, wenn ich bei google auf nen link einer suche klicke, zeigt er zwar an, dass er die adresse anwählt, aber dann sofort ne andere seite öffnet. manchmal über 2 oder 3 andere adressen. hab dann auch mal mozilla installiert und da macht er das gleiche. bitte bitte brauche dringend hilfe.

hier mein hijack:

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 20:22:28, on 11.02.2009
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.16762)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\system32\csrss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\EvtEng.exe
C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\S24EvMon.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware\AAWService.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Symantec\LiveUpdate\AluSchedulerSvc.exe
C:\Acer\Empowering Technology\admServ.exe
C:\Programme\Acer\Acer Arcade\Kernel\TV\CLCapSvc.exe
C:\Programme\Cisco Systems\VPN Client\cvpnd.exe
C:\Programme\Acer\Acer Arcade\Kernel\CLML_NTService\CLMLServer.exe
C:\Programme\Acer\Acer Arcade\Kernel\CLML_NTService\CLMLService.exe
D:\Programme\bin\jqs.exe
C:\WINDOWS\RTHDCPL.EXE
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
C:\Programme\Acer\Acer Arcade\PCMService.exe
C:\WINDOWS\system32\HPZipm12.exe
C:\Acer\Empowering Technology\eDataSecurity\eDSloader.exe
C:\Acer\Empowering Technology\ePower\ePower_DMC.exe
C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\RegSrvc.exe
C:\PROGRA~1\LAUNCH~1\LManager.exe
C:\Acer\Empowering Technology\eRecovery\Monitor.exe
C:\Programme\CyberLink\Shared Files\RichVideo.exe
C:\Acer\Empowering Technology\admtray.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Microsoft IntelliPoint\point32.exe
C:\DOKUME~1\Matthias\LOKALE~1\Temp\RtkBtMnt.exe
D:\Programme\bin\jusched.exe
C:\Programme\HP\HP Software Update\HPWuSchd2.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
C:\Programme\Acer\Acer Arcade\Kernel\TV\CLSched.exe
C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware\AAWTray.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\GoogleToolbarNotifier.exe
C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqtra08.exe
C:\WINDOWS\system32\wbem\unsecapp.exe
C:\WINDOWS\system32\wbem\wmiprvse.exe
C:\WINDOWS\system32\wbem\wmiapsrv.exe
C:\WINDOWS\system32\wbem\wmiprvse.exe
C:\WINDOWS\System32\alg.exe
C:\WINDOWS\system32\wbem\unsecapp.exe
C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqSTE08.exe
C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\SYMANT~1\CCPD-LC\symlcsvc.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\explorer.exe
C:\WINDOWS\system32\igfxsrvc.exe
C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
D:\Programme\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = about:blank
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant =
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch =
O2 - BHO: Adobe PDF Reader Link Helper - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: NCO 2.0 IE BHO - {602ADB0E-4AFF-4217-8AA1-95DAC4DFA408} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\coShared\Browser\2.5\coIEPlg.dll
O2 - BHO: Symantec Intrusion Prevention - {6D53EC84-6AAE-4787-AEEE-F4628F01010C} - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\SYMANT~1\IDS\IPSBHO.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In SSV Helper - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - D:\Programme\bin\ssv.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Helper - {AA58ED58-01DD-4d91-8333-CF10577473F7} - c:\programme\google\googletoolbar3.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Notifier BHO - {AF69DE43-7D58-4638-B6FA-CE66B5AD205D} - C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\3.1.807.1746\swg.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - D:\Programme\bin\jp2ssv.dll
O2 - BHO: JQSIEStartDetectorImpl - {E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C} - D:\Programme\lib\deploy\jqs\ie\jqs_plugin.dll
O3 - Toolbar: &Google - {2318C2B1-4965-11d4-9B18-009027A5CD4F} - c:\programme\google\googletoolbar3.dll
O3 - Toolbar: Show Norton Toolbar - {7FEBEFE3-6B19-4349-98D2-FFB09D4B49CA} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\coShared\Browser\2.5\CoIEPlg.dll
O4 - HKLM\..\Run: [RTHDCPL] RTHDCPL.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Alcmtr] ALCMTR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [AzMixerSel] C:\Programme\Realtek\InstallShield\AzMixerSel.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPEnh] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
O4 - HKLM\..\Run: [IMJPMIG8.1] "C:\WINDOWS\IME\imjp8_1\IMJPMIG.EXE" /Spoil /RemAdvDef /Migration32
O4 - HKLM\..\Run: [MSPY2002] C:\WINDOWS\system32\IME\PINTLGNT\ImScInst.exe /SYNC
O4 - HKLM\..\Run: [PHIME2002ASync] C:\WINDOWS\system32\IME\TINTLGNT\TINTSETP.EXE /SYNC
O4 - HKLM\..\Run: [PHIME2002A] C:\WINDOWS\system32\IME\TINTLGNT\TINTSETP.EXE /IMEName
O4 - HKLM\..\Run: [PCMService] "C:\Programme\Acer\Acer Arcade\PCMService.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [igfxtray] C:\WINDOWS\system32\igfxtray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [igfxhkcmd] C:\WINDOWS\system32\hkcmd.exe
O4 - HKLM\..\Run: [igfxpers] C:\WINDOWS\system32\igfxpers.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKLM\..\Run: [eDataSecurity Loader] C:\Acer\Empowering Technology\eDataSecurity\eDSloader.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ePower_DMC] C:\Acer\Empowering Technology\ePower\ePower_DMC.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Acer ePower Management] C:\Acer\Empowering Technology\ePower\Acer ePower Management.exe boot
O4 - HKLM\..\Run: [LManager] C:\PROGRA~1\LAUNCH~1\LManager.exe
O4 - HKLM\..\Run: [eRecoveryService] C:\Acer\Empowering Technology\eRecovery\Monitor.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ADMTray.exe] "C:\Acer\Empowering Technology\admtray.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [IntelliPoint] "C:\Programme\Microsoft IntelliPoint\point32.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "D:\Programme\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [zango] "c:\programme\zango\zango.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [BearFlix] "D:\My Programme\Bearshare\BearFlix.exe" /pause
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Photo Downloader] "C:\Programme\Adobe\Photoshop Album Starter Edition\3.2\Apps\apdproxy.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [HP Software Update] C:\Programme\HP\HP Software Update\HPWuSchd2.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ccApp] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [osCheck] "C:\Programme\Norton Internet Security\osCheck.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [C:\WINDOWS\system32\kdobi.exe] C:\WINDOWS\system32\kdobi.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 8.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Ad-Watch] C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware\AAWTray.exe
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [updateMgr] C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\AdobeUpdateManager.exe AcRdB7_0_9
O4 - HKCU\..\Run: [swg] C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\GoogleToolbarNotifier.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Global Startup: VPN Client.lnk = ?
O4 - Global Startup: HP Digital Imaging Monitor.lnk = C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqtra08.exe
O9 - Extra button: (no name) - {B205A35E-1FC4-4CE3-818B-899DBBB3388C} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Encarta Search Bar\ENCSBAR.DLL
O9 - Extra button: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - D:\My Programme\ICQLite\ICQLite.exe (file missing)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - D:\My Programme\ICQLite\ICQLite.exe (file missing)
O9 - Extra button: Real.com - {CD67F990-D8E9-11d2-98FE-00C0F0318AFE} - C:\WINDOWS\system32\Shdocvw.dll
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O16 - DPF: {6A344D34-5231-452A-8A57-D064AC9B7862} (Symantec Download Manager) - h**ps://webdl.symantec.com/activex/symdlmgr.cab
O16 - DPF: {8AD9C840-044E-11D1-B3E9-00805F499D93} (Java Runtime Environment 1.6.0) - h**p://dl8-cdn-01.sun.com/s/ESD5/JSCDL/jre/6u11-b90/jinstall-6u11-windows-i586-jc.cab?e=1230931264091&h=7827432d19e29669d6a1a6240000b343/&filename=jinstall-6u11-windows-i586-jc.cab
O16 - DPF: {96512D57-F751-4088-A689-5778FCC77F7A} (Photo Uploader Control) - h**p://www.studivz.net/lib/photouploader/PhotoUploader.cab
O16 - DPF: {BA162249-F2C5-4851-8ADC-FC58CB424243} (Image Uploader Control) - h**p://static.pe.studivz.net/photouploader/ImageUploader5.cab?nocache=1213520550
O16 - DPF: {C4925E65-7A1E-11D2-8BB4-00A0C9CC72C3} (Virtools WebPlayer Class) - h**p://player.virtools.com/downloads/player/Install3.0/Installer.exe
O16 - DPF: {D27CDB6E-AE6D-11CF-96B8-444553540000} (Shockwave Flash Object) - h**p://fpdownload2.macromedia.com/get/shockwave/cabs/flash/swflash.cab
O16 - DPF: {DF780F87-FF2B-4DF8-92D0-73DB16A1543A} (PopCapLoader Object) - h**p://arcade.icq.com/online/online2/bejeweled2/popcaploader_v6.cab
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{C8804B0E-24CA-4919-91C6-82E21DDDA879}: NameServer = 85.255.112.108;85.255.112.167
O23 - Service: Automatic LiveUpdate Scheduler - Symantec Corporation - C:\Programme\Symantec\LiveUpdate\AluSchedulerSvc.exe
O23 - Service: Automatisches LiveUpdate - Scheduler - Symantec Corporation - C:\Programme\Symantec\LiveUpdate\ALUSchedulerSvc.exe
O23 - Service: AdminWorks Agent X6 (AWService) - Avocent Inc. - C:\Acer\Empowering Technology\admServ.exe
O23 - Service: Boonty Games - BOONTY - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\BOONTY Shared\Service\Boonty.exe
O23 - Service: Symantec Event Manager (ccEvtMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
O23 - Service: Symantec Settings Manager (ccSetMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
O23 - Service: CyberLink Background Capture Service (CBCS) (CLCapSvc) - Unknown owner - C:\Programme\Acer\Acer Arcade\Kernel\TV\CLCapSvc.exe
O23 - Service: CyberLink Task Scheduler (CTS) (CLSched) - Unknown owner - C:\Programme\Acer\Acer Arcade\Kernel\TV\CLSched.exe
O23 - Service: Symantec Lic NetConnect service (CLTNetCnService) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
O23 - Service: COM Host (comHost) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\VAScanner\comHost.exe
O23 - Service: Cisco Systems, Inc. VPN Service (CVPND) - Cisco Systems, Inc. - C:\Programme\Cisco Systems\VPN Client\cvpnd.exe
O23 - Service: CyberLink Media Library Service - Cyberlink - C:\Programme\Acer\Acer Arcade\Kernel\CLML_NTService\CLMLServer.exe
O23 - Service: Intel(R) PROSet/Wireless Event Log (EvtEng) - Intel Corporation - C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\EvtEng.exe
O23 - Service: Google Updater Service (gusvc) - Google - C:\Programme\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
O23 - Service: Java Quick Starter (JavaQuickStarterService) - Sun Microsystems, Inc. - D:\Programme\bin\jqs.exe
O23 - Service: Lavasoft Ad-Aware Service - Lavasoft - C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware\AAWService.exe
O23 - Service: LiveUpdate - Symantec Corporation - C:\Programme\Symantec\LiveUpdate\LuComServer_3_4.EXE
O23 - Service: LiveUpdate Notice - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: Pml Driver HPZ12 - HP - C:\WINDOWS\system32\HPZipm12.exe
O23 - Service: Intel(R) PROSet/Wireless Registry Service (RegSrvc) - Intel Corporation - C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\RegSrvc.exe
O23 - Service: Cyberlink RichVideo Service(CRVS) (RichVideo) - Unknown owner - C:\Programme\CyberLink\Shared Files\RichVideo.exe
O23 - Service: Remote Packet Capture Protocol v.0 (experimental) (rpcapd) - CACE Technologies - C:\Programme\WinPcap\rpcapd.exe
O23 - Service: Intel(R) PROSet/Wireless Service (S24EventMonitor) - Intel Corporation - C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\S24EvMon.exe
O23 - Service: Symantec Core LC - Unknown owner - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\SYMANT~1\CCPD-LC\symlcsvc.exe

--
End of file - 13574 bytes

Alt 12.02.2009, 08:58   #2
nima
 
Probleme mit IE - Standard

Probleme mit IE



kann mir keiner weiterhelfen?
hab nämlich nicht soviel ahnung davon.
__________________


Alt 12.02.2009, 10:46   #3
coolrunning
 
Probleme mit IE - Standard

Probleme mit IE



kennst du diesen dns server ? 85.255.112.108

wirste warscheinlich nicht kennen ich gehe auch mal nicht davon aus das du gerade in der ukraine nahe odessa sitzt

hier solltest du dringend neu aufsetzen du wirst über einen server in der ukraine umgeleitet warte allerdings noch was ein kompetenzler dazu sagt ...

ums Neuaufsetzen wirst du aber nicht herum kommen
__________________

Alt 17.02.2009, 11:31   #4
nima
 
Probleme mit IE - Standard

Probleme mit IE



hatte die letzten tage viel zu tun, deswegen antworte ich erst jetzt.
meinst du wirklich es ist nötig meinen pc neu aufzusetzen? (formatieren meinst du oder?)
gibts nicht nen anderen weg dafür?

Alt 18.02.2009, 04:05   #5
Redwulf
 
Probleme mit IE - Standard

Probleme mit IE



Hallo Nima

Zuerst solltest du folgendes zur Kenntnis nehmen:

Dein System ist kompromitiert und zwar vermutlich von einem Trojan.DNS Changer mit entsprechendem Rootkit.

Erklärung Rootkit:
Der Begriff beschreibt ein kleines Tool, das sich in ein Betriebssystem eingräbt und dort als Deckmantel für weitere Programme dient. In einem Rootkit können sich Viren ebenso verstecken wie ausgefeilte Spionagetools. Das Perfide: Während diese Programme sonst von jedem Virenscanner früher oder später erkannt würden, fallen sie dem System dank der Tarnung durch das Rootkit nicht mehr auf.

Der Eintrag 017
Code:
ATTFilter
HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{C8804B0E-24CA-4919-91C6-82E21DDDA879}: NameServer = 85.255.112.108;85.255.112.167
         
verweist auf einen Server in der Ukraine.

DRINGENDER HINWEIS: KEIN ONLINEBANKING

Hinweis: kompromitierte Systeme http://www.trojaner-board.de/65029-t...tml#post394394
sollten neu aufgesetzt und abgesichert werden http://www.trojaner-board.de/51262-a...sicherung.html

Um den Virus zu entfernen, um sicher Backups zu machen oder obigen Hinweis aus diversen Gründen zu ignorieren, befolge folgende Schritte:
Natürlich alles unter dem Hinweis das die ganze Sache auch schiefgehen kann und du um ein Neuaufsetzen nicht herumkommen wirst.

Nur zum Trost Bei mir und einem anderen Boardbesucher hats geklappt.

Lade dir folgende Software herunter und installiere diese, bitte unternehme nichts auf eigene Faust sondern folge den folgenden Anweisungen:

Download von CCleaner http://www.trojaner-board.de/51464-a...-ccleaner.html <----dl Link in der Erklärung
Download von Avenger http://swandog46.geekstogo.com/avenger2/download.php
Download von Malwarebytes http://www.trojaner-board.de/51187-a...i-malware.html <--- dl Linkin der Erklärung
Download von Gmer http://www.gmer.net/gmer.zip

Lies dir die Anweisungen zu Malwarebytes und CCleaner aufmerksam durch und befolge die Schritte genau, ggf. drucke sie dir aus.

Gehen wir mal auf die Jagd

Checken wir das ganze erst mal von Anfang an.

Code:
ATTFilter
Geh bitte auf START
Systemsteuerung
Netzwerk- und Internetverbindungen
Netzwerkverbindungen
         
Hierauf dann einen Rechtsklick und Eigenschaften anklicken. Hier ist dann deine aktive Netzwerkverbindung ins Internet gelistet. Hierauf auch einen Rechtsklick und Eigenschaften aufrufen.

Hier siehst du dann eine Menge Einträge. Scrolle runter bis zum Eintrag TCP/IP
drücke hier einmal mit der linken Maustaste drauf und dann auf Eigenschaften.

Schau in den Eintrag DNS Server . Ist der Eintrag DNS Server automatisch beziehen aktiviert oder siehst du darunter IP Nummern ( die oben ) eingetragen?

Falls hier Nummern stehen die mit 85.255.XXX.XXX können wir einen Virusbefall mit dem Trojan.DNSChanger annehmen und gehen entsprechend vor. Dein System sollte die DNS eigentlich automatisch beziehen.

Jetzt gehen wir mal an die Arbeit:

Bitte deaktiviere deine Systemwiederherstellung:

Systemsteuerung/System/ Reiter Systemwiederherstellung. Nimm das Häkchen aus der Box. Beantworte die Frage mit Ja, somit werden alle deine Wiederherstellungspunkte auch gelöscht.

Nun zurück zu Hijack This. Lass das Programm nochmal laufen und suche nach dem Eintrag mit der Nummer 017. Markiere diesen EINEN Eintrag und drücke auf Fixen.

Hiernach einen Malwarebyte Scan ( Full Scan ) und das Logfile hier posten....
Lasse zum Abschluß alle Funde löschen

Dann wirst du CCleaner aktivieren und wie beschrieben vorgehen und zwar so lange bis das keine Fehler mehr angezeigt werden.

Wieder zurück zu deiner Internetverbindung: Stelle den Eintrag DNS automatisch beziehen wieder her..

Hiernach öffnest du GMER und lässt bei diesem Programm ebenfalls einen Scan durchführen, poste das Logfile hier. Gmer wird sicherlich meckern über einen Rootkit, lass dann, wie vorgeschlagen einen vollen Scan durchführen..

Weiteres kommt dann nach diesem Logfile von mir.....


Geändert von Redwulf (18.02.2009 um 04:11 Uhr)

Alt 18.02.2009, 20:03   #6
nima
 
Probleme mit IE - Standard

Probleme mit IE



hey redwulf,
erstmal danke für die antwort.

hab mir heute die programme runtergeladen und installiert. bin genau so vorgegangen wie du es mir beschrieben hast.

und zwar, war meine ip-adresse nicht auf automatisch wählen, sondern auf dieser 85.2555.xxx nummer.

hab dann meine systemwiederherstellung ausgeschaltet und per hijack die betreffende zeile gefixt.

dann hab ich mit malware den scan gemacht. hier das logfile:

Malwarebytes' Anti-Malware 1.33
Datenbank Version: 1654
Windows 5.1.2600 Service Pack 3

18.02.2009 19:48:08
mbam-log-2009-02-18 (19-48-08).txt

Scan-Methode: Vollständiger Scan (C:\|D:\|G:\|)
Durchsuchte Objekte: 123150
Laufzeit: 55 minute(s), 35 second(s)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 10
Infizierte Registrierungswerte: 1
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 10
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 2

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
HKEY_CLASSES_ROOT\Interface\{e4e3e0f8-cd30-4380-8ce9-b96904bdefca} (Adware.PopCap) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CLASSES_ROOT\Interface\{fe8a736f-4124-4d9c-b4b1-3b12381efabe} (Adware.PopCap) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CLASSES_ROOT\Typelib\{c9c5deaf-0a1f-4660-8279-9edfad6fefe1} (Adware.PopCap) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CLASSES_ROOT\Typelib\{2ed7cd5f-aee2-4b09-82f4-c96eb7c02c87} (Adware.Rightonadz) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Stats\{b7d3e479-cc68-42b5-a338-938ece35f419} (Adware.SoftMate) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Stats\{36a91cec-6c71-4758-b492-397bfc8e96a2} (Adware.Rightonadz) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Code Store Database\Distribution Units\{df780f87-ff2b-4df8-92d0-73db16a1543a} (Adware.PopCap) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\adssite (Adware.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Trymedia Systems (Adware.Trymedia) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\HID_Layer (Malware.Trace) -> Quarantined and deleted successfully.

Infizierte Registrierungswerte:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\5.0\User Agent\Post Platform\zangotoolbar 4.8.2 (Adware.Zango) -> Quarantined and deleted successfully.

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon\System (Rootkit.DNSChanger.H) -> Data: kdobi.exe -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{15efb36e-1588-40da-822e-5a5fab23b1dd}\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.112.108;85.255.112.167 -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{c8804b0e-24ca-4919-91c6-82e21ddda879}\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.112.108;85.255.112.167 -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{c8804b0e-24ca-4919-91c6-82e21ddda879}\NameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.112.108;85.255.112.167 -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{15efb36e-1588-40da-822e-5a5fab23b1dd}\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.112.108;85.255.112.167 -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{c8804b0e-24ca-4919-91c6-82e21ddda879}\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.112.108;85.255.112.167 -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{c8804b0e-24ca-4919-91c6-82e21ddda879}\NameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.112.108;85.255.112.167 -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet002\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{15efb36e-1588-40da-822e-5a5fab23b1dd}\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.112.108;85.255.112.167 -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet002\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{c8804b0e-24ca-4919-91c6-82e21ddda879}\DhcpNameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.112.108;85.255.112.167 -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet002\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{c8804b0e-24ca-4919-91c6-82e21ddda879}\NameServer (Trojan.DNSChanger) -> Data: 85.255.112.108;85.255.112.167 -> Quarantined and deleted successfully.

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
C:\WINDOWS\system32\kdobi.exe (Rootkit.DNSChanger.H) -> Delete on reboot.
C:\WINDOWS\Temp\tempo-1FF.tmp (Trojan.DNSChanger) -> Quarantined and deleted successfully.


die angezeigten funde hab ich dann gelöscht und bin zu ccleaner übergegangen. da gabs ganz schön viele dateien die der gelöscht hat. ich hab dann solange gescannt bis nix mehr gefunden wurde (auch über registry).

dann weiter im programm: ich wollte nun meine ip-adresse auf automatisch stellen, aber dies war dann schon so und die dubiose adresse war weg.

hab dann mit GMER gescannt, aber komischerweise hat der mir garnix gemeldet. also er hat kein rootkit gefunden. ist das jetzt gut, oder schlecht?

noch zur anmerkung: zwischendurch ging mein norten kurz an und gab alarm wegen eines virus als ich mit malware scannte. norten sagte dann er habe den virus beseitigt.

hab jetzt noch nicht getestet ob mein internet wieder normal ist. hab die ganze "säuberungsaktion" im offline-modus gemacht. und bin gerade über nen anderen pc im netz.

nun warte ich gespannt auf weitere instruktionen...

Alt 18.02.2009, 23:56   #7
Redwulf
 
Probleme mit IE - Standard

Probleme mit IE



Hallo Nima

Na da, hattest du dir aber richtig was eingefangen. Vieleicht überdenkst du in Zukunft mal deine Surfgewohnheiten.

Wir haben ja schon einiges erwischt, aber das wird noch lange nicht alles gewesen sein. Wir müssen sicher sein, das nicht noch etwas übriggeblieben ist.

Noch eine Anmerkung: Dieser PC war und wird immer ein Sicherheitsrisiko darstellen, auch wenn wir alles eliminieren.

Offensichtlich haben wir einen rootkit erwischt. Das der eine Virus erwischt wurde ist normal, weil seine Deckung, sprich der eine rootkit kdobi.exe eliminiert wurde. Somit fällt die Tarnung für den Virus und er wird erkannt. Der Wechsel auf deine automatische DNS Zuteilung ist somit auch erklärbar.

Offensichtlich war dies eine Variante des mir bekannten DNS Changers. Es könnte sein, dass sich noch etwas in deinem System verbirgt, aber dafür brauche ich dein GMER Log. Also bitte posten.

Alt 20.02.2009, 06:37   #8
Redwulf
 
Probleme mit IE - Standard

Probleme mit IE



Da du bisher nicht geantwortet hast gehe ich davon aus, dass du dich dennoch für ein Neuaufsetzen deines Systems entschieden hast.
Falls nicht, sende bitte eine kurze PM.

Alt 20.02.2009, 16:49   #9
nima
 
Probleme mit IE - Standard

Probleme mit IE



hey redwulf,
hab mein pc noch nicht neu aufgesetzt.
zu deiner frage nach dem gmer-logfile: und zwar hab ich GMER nen scan machen lassen, und da wurde nix gefunden, glaube ich. und als ich dann oben auf den reiter log gegangen bin war da nix.
hab ich jetzt was falsch gemacht?

Alt 21.02.2009, 11:05   #10
Redwulf
 
Probleme mit IE - Standard

Probleme mit IE



Ich denke du hast nicht auf den Knopf Scannen gedrückt. Aber ok, du hast dein system neu aufgesetzt. Hoffentlich haben wir alles erwischt. Du solltest auf jeden Fall deinen Virenscanner immer auf dem Laufenden Halten. Achte auf verdächtige Aktivitäten in der Zukunft

Antwort

Themen zu Probleme mit IE
ad-aware, ad-watch, adobe, bho, browser, downloader, dringend, google, helper, hijack, hijackthis, hkus\s-1-5-18, internet, internet explorer, internet security, intrusion prevention, launch, mozilla, object, photoshop, problem, realtek, registry, rundll, software, symantec, system, temp, windows, windows xp



Ähnliche Themen: Probleme mit IE


  1. Win 7 64bit: Internet / Performance / Downstream probleme durch angebliche port probleme !
    Log-Analyse und Auswertung - 26.04.2014 (19)
  2. Windows 7: Verdacht auf Trojaner (Probleme über Probleme)
    Log-Analyse und Auswertung - 18.03.2014 (10)
  3. Probleme mit FRST gemäß Anleitung AW:Probleme mit static.australianbrewingcompany.com
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.01.2014 (41)
  4. Firefox probleme :advertisement popups,download probleme
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.04.2010 (18)
  5. probleme, probleme, probleme!!!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.02.2009 (2)
  6. Probleme ICQ
    Log-Analyse und Auswertung - 16.11.2008 (0)
  7. DVD Probleme
    Netzwerk und Hardware - 16.11.2008 (2)
  8. Probleme
    Mülltonne - 28.12.2007 (2)
  9. PC Probleme
    Log-Analyse und Auswertung - 02.10.2007 (1)
  10. ATI Probleme
    Log-Analyse und Auswertung - 18.09.2007 (4)
  11. Need Help! Probleme über Probleme ...
    Log-Analyse und Auswertung - 22.12.2006 (5)
  12. Probleme mit pc -.-
    Log-Analyse und Auswertung - 03.08.2006 (3)
  13. Probleme
    Log-Analyse und Auswertung - 06.07.2006 (6)
  14. Probleme mit Bf2
    Netzwerk und Hardware - 21.08.2005 (2)
  15. probleme
    Log-Analyse und Auswertung - 21.05.2005 (1)
  16. Cpu Probleme
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.04.2005 (3)
  17. Probleme mit XP
    Log-Analyse und Auswertung - 01.09.2004 (9)

Zum Thema Probleme mit IE - Hey liebes trojaner-team, hab seit 1-2 monaten ein problem mit meinem IE. und zwar, wenn ich bei google auf nen link einer suche klicke, zeigt er zwar an, dass er - Probleme mit IE...
Archiv
Du betrachtest: Probleme mit IE auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.