Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Diskussionsforum

Diskussionsforum: PIN Passwort-Stärke beim online-Banking

Windows 7 Hier sind ausschließlich fachspezifische Diskussionen erwünscht. Bitte keine Log-Files, Hilferufe oder ähnliches posten. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Bereinigungen von nicht ausgebildeten Usern sind hier untersagt. Wenn du dir einen Virus doer Trojaner eingefangen hast, eröffne ein Thema in den Bereinigungsforen oben.

Antwort
Alt 01.02.2009, 17:21   #1
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
PIN Passwort-Stärke beim online-Banking - Standard

PIN Passwort-Stärke beim online-Banking



Hallöle.

Vorweg: Ich nutze kein online Banking. Das was ich hier berichte stammt von den Erfahrungen mit dem oB-Account meiner Freundin.

Ich habe ihr die letzten Wochen geholfen ihre Passwörter sicherer zu gestallten und bin dabei fast hinten über gefallen als sie mir den PIN für ihrenen oB Acc mitgeteilt hat.
Das waren 5 Zeichen. Darunter ihre drei Initialien als Kleinbuchstaben und ihr Geburtsjahr...
Dann haben wir versucht das Passwort zu ändern mit dem Ergebniss dass man nur maximal (lol) 5 Zeichen ohne Sonderzeichen vergeben kann.

Das ist doch wohl ein verdammter Witz! So ein Passwort knackt ein Pofi in Minuten.
Die Passwörter die man so generieren kann bestehen nicht mal den GrundTest auf https://passwortcheck.datenschutz.ch/check.php?lang=de

Was haltet ihr davon und wie kann ich die Bank darauf ansprechen?
__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Alt 01.02.2009, 17:38   #2
john.doe
 
PIN Passwort-Stärke beim online-Banking - Standard

PIN Passwort-Stärke beim online-Banking



26 Buchstaben, 10 Zahlen => 36^5 = 60.466.176
Nach 3 falschen Eingaben wird gesperrt. Brutforcer sind damit sinnlos.

Ich nutze Onlinebanking seit 18 Jahren. Es ist noch nie etwas passiert. Selbst wenn du die PIN hast, kannst du nicht mehr als den Kontostand einsehen. Für jede andere Aktion benötigst du eine TAN. Wem das nicht sicher genug ist, dafür gibt es HBCI. Damit sind selbst Keylogger wirkungslos.

ciao, andreas
__________________


Alt 01.02.2009, 17:55   #3
MightyMarc
 
PIN Passwort-Stärke beim online-Banking - Standard

PIN Passwort-Stärke beim online-Banking



Ohne LegitimationsID (Login) hilft auch die PIN nichts (mal von den TAN ganz abgesehen). Und diese ID ist bei meinem Geldprovider 16stellig.

Marc
__________________

Alt 01.02.2009, 17:59   #4
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
PIN Passwort-Stärke beim online-Banking - Standard

PIN Passwort-Stärke beim online-Banking



Wäre die ID so vergeben wie bei ComSpec Bank wäre das ganze kein Problem aber bei der "Bank für's normale Volk" ist das die Kontonummer.

Und nach drei falschen Eingaben wird nur für eine gewisse Zeit gesperrt.
__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Alt 04.02.2009, 19:27   #5
felix1
/// Helfer-Team
 
PIN Passwort-Stärke beim online-Banking - Standard

PIN Passwort-Stärke beim online-Banking



Zitat:
Zitat von undoreal Beitrag anzeigen
aber bei der "Bank für's normale Volk" ist das die Kontonummer.
Die aber mit den normalen, auf Papier erhältlichen Ausdrucken für die einzelnen, real existierenden Konten nicht identsch ist. Zumindest bei meiner Bank

Rama


Antwort

Themen zu PIN Passwort-Stärke beim online-Banking
ansprechen, buchstaben, e-banking, erfahrungen, ergebniss, geholfen, gen, grund, https, knackt, maximal, minute, nutze, online, online-banking, passwort, passwörter, sicherer, sonderzeichen, sprechen, verdammter, vergeben, versuch, versucht, woche, wochen, ändern



Ähnliche Themen: PIN Passwort-Stärke beim online-Banking


  1. Trojaner beim Online-Banking
    Log-Analyse und Auswertung - 15.06.2013 (17)
  2. Noch ein Trojaner beim Postbank Online Banking
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.03.2013 (20)
  3. Trojaner......alle email acounts rufen mich zu neuem Passwort auf. Bank sperrte mein online banking
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.03.2012 (1)
  4. Rechner langsam und Sicherheitsmeldung beim Online-Banking
    Log-Analyse und Auswertung - 14.09.2011 (3)
  5. Online Banking - TAN Abfrage beim Banking - Trojaner?
    Log-Analyse und Auswertung - 12.08.2011 (3)
  6. Trojaner verlangt beim Sparkassen-Online-banking 100 Tan-Nummern
    Log-Analyse und Auswertung - 01.05.2011 (7)
  7. Fishing versuche beim Online Banking
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.04.2011 (12)
  8. Firefox verlinkt beim online banking auf freetalgamez
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.01.2011 (34)
  9. 40 TANs Eingabe beim Online Banking
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.01.2011 (17)
  10. Trojaner fragt nach TAN´s beim Online-Banking
    Log-Analyse und Auswertung - 03.01.2011 (34)
  11. 20 Tan-Abfrage beim Online-Banking der Sparkasse
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.12.2010 (18)
  12. 20-TAN Trojaner beim Online-Banking - Trojan.Dropper
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.10.2010 (14)
  13. Trojaner - Fishing der TANs beim Online Banking der Postbank
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.10.2010 (17)
  14. TAN Trojaner beim Online Banking der Deutschen Bank :(
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.09.2010 (12)
  15. Trojaner beim Online-Banking
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.08.2010 (38)
  16. sorgen beim online banking
    Log-Analyse und Auswertung - 29.05.2009 (6)
  17. Verdacht auf Trojaner beim Online-Banking
    Log-Analyse und Auswertung - 14.03.2009 (7)

Zum Thema PIN Passwort-Stärke beim online-Banking - Hallöle. Vorweg: Ich nutze kein online Banking. Das was ich hier berichte stammt von den Erfahrungen mit dem oB-Account meiner Freundin. Ich habe ihr die letzten Wochen geholfen ihre Passwörter - PIN Passwort-Stärke beim online-Banking...
Archiv
Du betrachtest: PIN Passwort-Stärke beim online-Banking auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.