Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Antivir erkennt Virus und lässt sich nicht entfernen.

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 16.01.2009, 16:56   #1
Spacy0815
 
Antivir erkennt Virus und lässt sich nicht entfernen. - Standard

Antivir erkennt Virus und lässt sich nicht entfernen.



Direkt nach PC Start kommt mehrfach die AntivirMeldung

C:\WINDOWS\system32\c_408007 ,
BDS agent.xrc1


System ist Windows XP SP2

Habe folgende logfile

le of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 19:08:27, on 15.01.2009
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.16762)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\LEXBCES.EXE
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\system32\LEXPPS.EXE
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\Analog Devices\Core\smax4pnp.exe
C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\Smax4.exe
C:\WINDOWS\system32\VTTimer.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\Programme\CyberLink\PowerDVD\PDVDServ.exe
C:\Programme\Hewlett-Packard\Digital Imaging\Unload\hpqcmon.exe
C:\Programme\Hewlett-Packard\HP Share-to-Web\hpgs2wnd.exe
C:\Programme\Lexmark 1200 Series\lxczbmgr.exe
C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\jusched.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
C:\Programme\Lexmark 1200 Series\lxczbmon.exe
c:\programme\a-squared free\a2service.exe
C:\Programme\Hewlett-Packard\HP Share-to-Web\hpgs2wnf.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\GUARDGUI.EXE
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
c:\programme\antivir personaledition classic\avcenter.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\update.exe
c:\programme\antivir personaledition classic\avscan.exe
C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\jucheck.exe
C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page =
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
O2 - BHO: Adobe PDF Reader Link Helper - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: Spybot-S&D IE Protection - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\ssv.dll
O2 - BHO: (no name) - {7E853D72-626A-48EC-A868-BA8D5E23E045} - (no file)
O2 - BHO: Windows Live Sign-in Helper - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll
O2 - BHO: Windows Live Toolbar Helper - {BDBD1DAD-C946-4A17-ADC1-64B5B4FF55D0} - C:\Programme\Windows Live Toolbar\msntb.dll
O3 - Toolbar: Windows Live Toolbar - {BDAD1DAD-C946-4A17-ADC1-64B5B4FF55D0} - C:\Programme\Windows Live Toolbar\msntb.dll
O4 - HKLM\..\Run: [IMJPMIG8.1] "C:\WINDOWS\IME\imjp8_1\IMJPMIG.EXE" /Spoil /RemAdvDef /Migration32
O4 - HKLM\..\Run: [PHIME2002ASync] C:\WINDOWS\system32\IME\TINTLGNT\TINTSETP.EXE /SYNC
O4 - HKLM\..\Run: [PHIME2002A] C:\WINDOWS\system32\IME\TINTLGNT\TINTSETP.EXE /IMEName
O4 - HKLM\..\Run: [High Definition Audio Property Page Shortcut] HDAShCut.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMAXPnP] C:\Programme\Analog Devices\Core\smax4pnp.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMAX] "C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\Smax4.exe" /tray
O4 - HKLM\..\Run: [VTTimer] VTTimer.exe
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [RemoteControl] C:\Programme\CyberLink\PowerDVD\PDVDServ.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [CamMonitor] C:\Programme\Hewlett-Packard\Digital Imaging\\Unload\hpqcmon.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Share-to-Web Namespace Daemon] C:\Programme\Hewlett-Packard\HP Share-to-Web\hpgs2wnd.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Lexmark 1200 Series] "C:\Programme\Lexmark 1200 Series\lxczbmgr.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\jusched.exe "
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [H/PC Connection Agent] "C:\Programme\Microsoft ActiveSync\wcescomm.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office10\OSA.EXE
O8 - Extra context menu item: In neuer Registerkarte im Hintergrund öffnen - res://C:\Programme\Windows Live Toolbar\Components\de-de\msntabres.dll.mui/229?917c6595b08f4df2acac93ae4f600e25
O8 - Extra context menu item: In neuer Registerkarte im Vordergrund öffnen - res://C:\Programme\Windows Live Toolbar\Components\de-de\msntabres.dll.mui/230?917c6595b08f4df2acac93ae4f600e25
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: (no name) - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Spybot - Search & Destroy Configuration - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O16 - DPF: {8E0D4DE5-3180-4024-A327-4DFAD1796A8D} (MessengerStatsClient Class) - http://messenger.zone.msn.com/binary...t.cab31267.cab
O16 - DPF: {C3F79A2B-B9B4-4A66-B012-3EE46475B072} (MessengerStatsClient Class) - http://messenger.zone.msn.com/binary...t.cab56907.cab
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{FA071A16-D67F-40E3-B4A6-7F2E3F93CEE9}: NameServer = 192.168.2.1
O23 - Service: a-squared Free Service (a2free) - Emsi Software GmbH - c:\programme\a-squared free\a2service.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: LexBce Server (LexBceS) - Lexmark International, Inc. - C:\WINDOWS\system32\LEXBCES.EXE

--
End of file - 7556 bytes

Alt 16.01.2009, 17:05   #2
Crusader
/// Helfer-Team
 
Antivir erkennt Virus und lässt sich nicht entfernen. - Standard

Antivir erkennt Virus und lässt sich nicht entfernen.



Hallo Spacy0815 und

Bevor mit einer eventuellen Bereinigung anfangen, bitte ich dich das hier zu machen:

Zitat:
Windows XP Service Pack 2
Das Service Pack, dass auf deinem Rechner installiert ist, ist nicht mehr aktuell! Service Packs erhöhen die Sicherheit deines Systems, da sie wichtige Sicherheitsupdates enthalten! Um dir das aktuelle Service Pack herunter zu laden, besuche bitte die Hersteller Seite!
Bevor du nun mit der Installation beginnst, solltest du alle deine wichtigen Daten auf einem externen Medium sichern! Danach kannst du beginnen! Zum Schluss den Computer neu starten und dann ein neues HijackThis Log posten!
__________________

__________________

Antwort

Themen zu Antivir erkennt Virus und lässt sich nicht entfernen.
adobe, antivir, avg, avira, bho, components, dateien, entfernen, excel, explorer, firefox, helper, hijack, hijackthis, hintergrund, hkus\s-1-5-18, internet, internet explorer, lässt sich nicht entfernen, microsoft, mozilla, pdf, programme, shortcut, software, system, virus, windows, windows xp



Ähnliche Themen: Antivir erkennt Virus und lässt sich nicht entfernen.


  1. Jungle Net Virus lässt sich nicht entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.06.2015 (16)
  2. V9 Virus lässt sich nicht entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.12.2014 (11)
  3. Browser-Virus lässt sich nicht entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.11.2014 (11)
  4. 22Find.com Virus lässt sich nicht entfernen
    Log-Analyse und Auswertung - 13.05.2014 (15)
  5. BProtector Gen Virus lässt sich von Avira nicht entfernen
    Log-Analyse und Auswertung - 09.04.2014 (11)
  6. Virus „BOO/Sinowal.A“ lässt sich nicht entfernen
    Log-Analyse und Auswertung - 08.10.2013 (24)
  7. Virus TR/Sirefef.A.40 lässt sich nicht entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.09.2013 (19)
  8. win32.gen wurde von Spybot erkannt, von Antivir und Antimalware aber nicht, lässt sich nicht entfernen
    Log-Analyse und Auswertung - 28.07.2013 (15)
  9. Seit dem Virus Saving Sidekick und Trojan Agent erkennt mein Cd/DVD Laufwerk keine Dvd s mehr./Leistungsindex lässt sich nicht bestimmen.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.01.2013 (56)
  10. Data Recovery Virus lässt sich nicht entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.07.2012 (7)
  11. Virus/Fake AV lässt sich nicht entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.05.2012 (5)
  12. BKA virus lässt sich nicht entfernen!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.03.2012 (13)
  13. Ukash-Virus lässt sich nicht entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.12.2011 (34)
  14. Palladium pro VIRUS lässt sich nicht entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.01.2011 (2)
  15. Virus lässt sich nicht entfernen
    Mülltonne - 01.01.2009 (1)
  16. Hilfe! Virus hat Antivir &Spybot gelöscht - lässt sich nicht neu installieren
    Mülltonne - 02.09.2007 (0)
  17. Fieser Virus lässt sich nicht entfernen.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.06.2007 (3)

Zum Thema Antivir erkennt Virus und lässt sich nicht entfernen. - Direkt nach PC Start kommt mehrfach die AntivirMeldung C:\WINDOWS\system32\c_408007 , BDS agent.xrc1 System ist Windows XP SP2 Habe folgende logfile le of Trend Micro HijackThis v2.0.2 Scan saved at 19:08:27, - Antivir erkennt Virus und lässt sich nicht entfernen....
Archiv
Du betrachtest: Antivir erkennt Virus und lässt sich nicht entfernen. auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.