Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: C:/Windows/Hosts - infiziert....

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 09.07.2004, 19:52   #1
manuhamburg
 
C:/Windows/Hosts - infiziert.... - Standard

C:/Windows/Hosts - infiziert....



Moin aus Hamburg!
Mein Schatzi hat sich irgendwie einen Trojaner eingefangen... Norton versucht, das teil zu isolieren/reparieren/löschen - aber nix geht... Rechner startet noch, aber wie werden wir das Ding wieder los ??? Wir sind über Wlan/Router etc online und haben ein kleines Mini-Netzwerk... Er hat W98 und ich W-XP home.
Und was passiert jetzt mit meinem Rechner - kriege ich diesen fiesen Trojaner auch ? Wg Netzwerk...?
Wir sind übrigens beide blond ;-)))
Also bitte gaaaanz langsam erklären, falls jemand einen Tip für uns hat ....
DANKE DANKE DANKE !!!!!!
Liebe Grüsse aus Hamburg
Manuela

Alt 09.07.2004, 20:14   #2
Shadowdance
 
C:/Windows/Hosts - infiziert.... - Standard

C:/Windows/Hosts - infiziert....



Hallo Manuela und willkommen an Board,

da ich zufällig gerade da bin, gebe ich Euch einen laaienhaften Tip: versucht den Trojaner mit einem Online-Scan von der Festplatte zu entfernen.

Eine Auswahl kostenloser Online-Scanner findest Du hier: www.bul-online.de/av/onlinescan.shtml.

Information, wie Du Trojaner erkennen kannst, findest Du hier, unter dieser nächsten Seite ist erklärt, wie man Trojaner entfernen kann und hier steht, wie man sich schützen kann.

Bist Du sicher, dass Dein Bekannter überhaupt einen Trojaner auf der Festplatte hat oder handelt es sich dabei vielleicht nur um einen Portscan? Weisst Du wie der Trojaner heisst, der Euch gemeldet wird? Weitere Auskunft können Dir unsere hier an Board vertretenen Fachkräfte geben.

Schönen Abend und viel Erfolg
__________________


Alt 09.07.2004, 20:33   #3
manuhamburg
 
C:/Windows/Hosts - infiziert.... - Standard

C:/Windows/Hosts - infiziert....



Hi Shadow, vielen Dank für Deine schnelle Antwort ! Das ging ja wirklich fix! Habe Micha auch gerade bei Euch angemeldet, morgen werden wir uns dann daran machen, diesen Trojaner zu entsorgen (und vielleicht auch noch mal um Hilfe rufen....). Vor allem erst einmal herausfinden, wie das teil genau heisst - Norton hat nur gemeldet, dass die Datei infiziert ist und sie lässt sich weder isolieren noch sonst irgendetwas, aber mal sehen, was wir herausfinden können...
Danke erstmal und einen schönen Abend noch !
Manuela
__________________

Alt 10.07.2004, 10:08   #4
Shadow
/// Mr. Schatten
 
C:/Windows/Hosts - infiziert.... - Standard

C:/Windows/Hosts - infiziert....



Zitat:
Zitat von manuhamburg
Hi Shadow, vielen Dank für Deine schnelle Antwort !
Bitte gebe Dir etwas mehr Mühe mit den Namen, da ich Dir noch nicht geholfen habe, brauchst Du mir auch nicht Danken.

Wenn ihr beiden keinen Datenaustausch macht und der Trojaner kein Wurm ist, bekommt dein PC ihn wohl nicht, jedenfalls nicht von "ihm".
Also erst mal die Schotten dicht machen. (XP-Firewall aktivieren, keinen Datenaustausch)
Findet Norton in einem ORDNER c:\windows\hosts etwas oder in einer Datei diesen Namens und Pfades?
Ist es eine Datei, dann starte die W98-Kiste im DOS-Modus und lösche einfach die Datei, Windows braucht sie nicht wirklich (W98 wird IIRC ohne hosts-Datei "ausgeliefert").
Hast Du, er oder ein Bekannter mal absichtlich eine Hosts-Datei angelegt. wäre es was anderes, ist aber eher sehr unwahrscheinlich.

Starte Win98 im "Abgesicherten Modus" und lasse Norton einen Komplettscan machen.

Nutze auch die Tools aus meiner Signatur, bringe Windows per Windows-Update auf den aktuellsten Stand und benutze wenn möglich im Internet etwas sicherere Browser wie Mozilla/FireFox oder Opera
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 10.07.2004, 10:17   #5
mav1976
 
C:/Windows/Hosts - infiziert.... - Standard

C:/Windows/Hosts - infiziert....



moin,

das dürfte sich um den hijacker startpage.ig.1 handeln.

der bringt eine hosts mit, die er im windowsordner ablegt.

suche bitte auf deinem system x nach einer system32.dll und nach einer mstasks1-4.exe (die zahlen können variieren)

dies bitte im abgesicherten modus ausführen.

__________________
Gruß mav

Alt 11.07.2004, 02:03   #6
Shadowdance
 
C:/Windows/Hosts - infiziert.... - Standard

C:/Windows/Hosts - infiziert....



Hallo Shadow,

Zitat:
Zitat von Shadow
Bitte gebe Dir etwas mehr Mühe mit den Namen, da ich Dir noch nicht geholfen habe, brauchst Du mir auch nicht Danken.
Neue User anzufauchen, ist ein Stil, der zwar zu Dir passt, ich lese Deinen Stil ja schon etwas länger hier am Forum, der aber nicht besonders zweckdienlich ist. Solltest Du es humorvoll gemeint haben, gebe ich Dir den Tip, den ich auch dauernd bekomme, verwende emoticons. Dass Du Dein Fachwissen und Deine Kenntnis zur Verfügung stellst, um zu helfen, finde ich toll. Nur, Manu kann als Neuling nicht wissen, dass hier an Board zwei Leute schreiben, die als Shadow angesprochen werden, denn auch ich werde von vielen so angesprochen. Aus dem Zusammenhang wird dann ersichtlich, wer gemeint ist. Damit wirst Du leben müssen, denn ich ändere meinen Nickname nicht.

/sd

P.S. danken ist ein Verb und wird klein geschrieben, nur der Dank wird groß geschrieben.

Alt 11.07.2004, 08:20   #7
Shadow
/// Mr. Schatten
 
C:/Windows/Hosts - infiziert.... - Standard

offtopic



Zitat:
Zitat von Shadowdance
Damit wirst Du leben müssen, denn ich ändere meinen Nickname nicht.
Das würde ich auch niemals verlangen, selbst wenn Du Dich an diesem Board erst nach mir angemeldet hättest, was aber eindeutig nicht der Fall ist.


Zitat:
Zitat von Shadowdance
P.S. danken ist ein Verb und wird klein geschrieben, nur der Dank wird groß geschrieben.
Tsss, war es Dir ein Vergnügen?
Herrmann's Law
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 11.07.2004, 15:31   #8
Shadowdance
 
C:/Windows/Hosts - infiziert.... - Standard

C:/Windows/Hosts - infiziert....



Zitat:
Zitat von Shadow
Tsss, war es Dir ein Vergnügen?
nein Herr Kollege Shadow, es fiel mir nur auf, daher habe ich es erwähnt. Vielleicht schreibst Du in Zukunft danken klein?

/sd

Alt 11.07.2004, 15:32   #9
Nangie
 

C:/Windows/Hosts - infiziert.... - Pfeil

C:/Windows/Hosts - infiziert....



Zitat:
Tsss, war es Dir ein Vergnügen?
Herrmann's Law
Wie treffend ....wer hat mich gerufen

Vllt. sollten man hier einen Ring eröffnen,da kann dann jeder mit jedem
__________________
MfG Nangie

Es ist einzig und allein der Mensch, der aus der Welt ein Armenhaus gemacht hat.

Lilo Keller (*1934) nachdenkliche Hausfrau

Alt 11.07.2004, 18:45   #10
Shadowdance
 
C:/Windows/Hosts - infiziert.... - Icon26

C:/Windows/Hosts - infiziert....



Zitat:
Zitat von Nangie
Vllt. sollten man hier einen Ring eröffnen,da kann dann jeder mit jedem
Hallo Nangie,

Du entwickelst in deinen alten Tagen ja noch sowas wie Humor
... steht Dir gut zu Gesicht, finde ich

/sd

Alt 11.07.2004, 19:03   #11
Nangie
 

C:/Windows/Hosts - infiziert.... - Pfeil

C:/Windows/Hosts - infiziert....



Zitat:
Zitat von Shadowdance
Hallo Nangie,

Du entwickelst in deinen alten Tagen ja noch sowas wie Humor
... steht Dir gut zu Gesicht, finde ich

/sd


__________________
MfG Nangie

Es ist einzig und allein der Mensch, der aus der Welt ein Armenhaus gemacht hat.

Lilo Keller (*1934) nachdenkliche Hausfrau

Alt 11.07.2004, 19:11   #12
Shadowdance
 
C:/Windows/Hosts - infiziert.... - Standard

C:/Windows/Hosts - infiziert....



*lach* ... Du warst schneller @ Nangie ...

ich wollte noch vorbeugend ergänzen, dass Du und ich gleichaltrig sind, nicht dass einer auf die Idee kommt, dass ich Dich beleidigen wolle ... wer beleidigt sich schon selber ... aber ich lasse es nun dabei bewenden, denn eigentlich sollen hier ja andere Plagegeister bekämpft werden.



Ob Manu den Trojaner wohl erfolgreich entfernen konnte ... vielleicht meldet sie sich ja nochmal.

Alt 12.07.2004, 19:14   #13
manuhamburg
 
C:/Windows/Hosts - infiziert.... - Böse

C:/Windows/Hosts - infiziert....



Guten Abend SHADOWDANCE! Ich hoffe, so ist es richtig....
Sorry, ich wusste wirklich nicht, dass es noch einen anderen Shadow gibt - und ich habe mich gar nicht mehr getraut, hier etwas zu schreiben.....

Nun gut, ich betrachte das Ganze als Missverständnis.....

Alle guten Tips haben leider nichts geholfen, der PC von Micha ist wohl erst einmal hinüber.... Trotz eines Scans im abgesicherten Modus geht jetzt gar nichts mehr - Norton hat noch einen Virus gefunden, irgendetwas mit 'w32dll/snob.... abschreiben ging nicht mehr, da die Kiste dann komplett abstürzte... Sobald der Explorer gestartet wurde, landete Micha auf irgendeiner Pornoseite mit ..zig Fenstern, die auch mit AltF4 nicht mehr wegzubekommen waren .. Naja, langer Rede kurzer Sinn: morgen kommt ein PC-Experte her und versucht zu retten, was zu retten ist ....

Drück' uns mal die Daumen, dass der PC nicht platt gemacht werden muss.....

Schönen Abend noch und bye bye
Manuela

Alt 12.07.2004, 23:16   #14
*Christian*
Gast
 
C:/Windows/Hosts - infiziert.... - Standard

C:/Windows/Hosts - infiziert....



Zitat:
Zitat von manuhamburg
... morgen kommt ein PC-Experte her und versucht zu retten, was zu retten ist ....
Ohwe, das wird teuer. Da hättest du den PC gleich formatieren sollen, bevor ein Experte gerufen wird.

Alt 12.07.2004, 23:30   #15
@thehop
 
C:/Windows/Hosts - infiziert.... - Idee

C:/Windows/Hosts - infiziert....



Hmm...ich hätte vorher zumindest eine Reparaturinstallation versucht...

Reparaturinstallation unter Windows 2000 / XP
http://freelancers.freephpbb.info/po...7f4b3331#51182
__________________
Wohin ich auch geh' - ich komm näher zu mir ... ^L^ mY gROOvE mUSiC LiST http://happy-groove-hylozoik.blogspot.co.at

Antwort

Themen zu C:/Windows/Hosts - infiziert....
erklären, fiese, hamburg, kleines, kriege, langsam, meinem, norton, online, rechner, starte, startet, troja, trojaner, versuch, versucht



Ähnliche Themen: C:/Windows/Hosts - infiziert....


  1. W8.1 64: fehlende Hosts und Defender Error 577
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 10.08.2014 (52)
  2. DealPly / Infiziert durch Bundle-Software / Über 1000 Einträge in der Hosts Datei / Arbeitsspeicher füllt sich
    Log-Analyse und Auswertung - 24.12.2013 (14)
  3. Symantec DE-Cleaner meldet Hosts als infiziert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.02.2011 (1)
  4. Hijackthis erkennt ein problem in C:\Windows\System32\drivers\etc\hosts .
    Log-Analyse und Auswertung - 16.01.2011 (1)
  5. Windows Update deaktiviert sich - hosts nicht mehr zu öffnen - Browser frieren ein
    Log-Analyse und Auswertung - 09.11.2010 (23)
  6. kann Windows Protection Suite und microsoft.windows.redirected hosts nicht entfernen
    Log-Analyse und Auswertung - 10.05.2010 (2)
  7. Firefox und die hosts Datei unter Windows XP
    Alles rund um Windows - 16.01.2010 (8)
  8. TR/AntiHosts.Gen in C:\WINDOWS\system32\drivers\etc\hosts
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.09.2009 (15)
  9. Unerwünschte hosts Einträge?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.07.2009 (1)
  10. Hosts Datei befallen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.09.2008 (1)
  11. Problem mit "C:\WINDOWS\system32\drivers\etc\hosts"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.06.2008 (5)
  12. spybot 1.52 schreibt in hosts datei!
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 28.04.2008 (3)
  13. Hosts Datei in windows/system32/drivers
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.09.2006 (3)
  14. Hosts
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.05.2006 (29)
  15. Hosts!?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.12.2005 (4)
  16. Hosts Datei
    Log-Analyse und Auswertung - 22.11.2005 (1)
  17. hosts
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.02.2005 (6)

Zum Thema C:/Windows/Hosts - infiziert.... - Moin aus Hamburg! Mein Schatzi hat sich irgendwie einen Trojaner eingefangen... Norton versucht, das teil zu isolieren/reparieren/löschen - aber nix geht... Rechner startet noch, aber wie werden wir das Ding - C:/Windows/Hosts - infiziert.......
Archiv
Du betrachtest: C:/Windows/Hosts - infiziert.... auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.