Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: BOO/Sinowal.A

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 12.08.2008, 12:47   #1
blue_kadett
 
BOO/Sinowal.A - Standard

BOO/Sinowal.A



Hallo,

habe den oben genannten Plagegeist auf meinem Computer.

Ich benutze Antivir, wenn ich dort auf Systemprüfung gehe, wird der Virus angezeigt. Dort gibt es auch einen Verweis auf ein Reperaturtool von Avira, das ich auch ausprobiert habe, ohne Erfolg.
Habe es mit dem Windows Wiederherstellungssprogramm versucht (eingeben von fixmbr, bootmbr), wieder ohne Erfolg.
Dann habe ich hier im Forum noch was gelesen von gmer. habe ich auch versucht aber das Mistding ist immernoch drauf.
Hier die Text Datei davon:

Stealth MBR rootkit detector 0.2.4 by Gmer

device: opened successfully
user: mbr read successfully
kernel: mbr read successfully
user & kernel MBR OK

Habe XP SP3 drauf.

Bitte helft mir!!!

Danke für eure Antworten im Vorraus!!

Alt 12.08.2008, 12:53   #2
Silent sharK
 

BOO/Sinowal.A - Standard

BOO/Sinowal.A



Hi,
nach der mbr.exe hattest Du wohl doch Erfolg.
__________________

__________________

Alt 12.08.2008, 12:54   #3
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
BOO/Sinowal.A - Standard

BOO/Sinowal.A



Hi,

poste bitte mal ein Log von Antivir, damit wir sehen können wo der Schädling gemeldet wird.

Wenn das tool von GMER nichts findet, sollte das Rootkit ausgehebelt sein. Also nicht mehr aktiv sein. Es befinden sich wahrscheinlich nur noch Reste auf deinem Rechner.

lg myrtille

EDIT: Moin Dark Viruz
__________________
__________________

Alt 12.08.2008, 12:59   #4
blue_kadett
 
BOO/Sinowal.A - Standard

BOO/Sinowal.A



Ich lass Antivir grad nochmal durchlaufen. Wollt ihr dann das was unter Report kommt oder?
Wär des schlimm wenn da noch Reste drauf sind?

Alt 12.08.2008, 13:01   #5
Silent sharK
 

BOO/Sinowal.A - Standard

BOO/Sinowal.A



Schlimm ist leicht gesagt, ich würde ein Neuaufsetzen in Betracht ziehn, da Sinowal bekanntermaßen auch eine Backdoorfunktion hat.

Morgen myrtille

__________________
mfg, Patrick


Technische Kompromittierung
=> Tatort Internet
Keine Windows-CD? Selbst brennen.


Alt 12.08.2008, 13:12   #6
blue_kadett
 
BOO/Sinowal.A - Standard

BOO/Sinowal.A



Also das ist jetzt das von Antivir:


Avira AntiVir Personal
Erstellungsdatum der Reportdatei: Dienstag, 12. August 2008 12:56

Es wird nach 1546059 Virenstämmen gesucht.

Lizenznehmer: Avira AntiVir PersonalEdition Classic
Seriennummer: 0000149996-ADJIE-0001
Plattform: Windows XP
Windowsversion: (Service Pack 3) [5.1.2600]
Boot Modus: Normal gebootet
Benutzername: SYSTEM
Computername: HOCHMUTH

Versionsinformationen:
BUILD.DAT : 8.1.0.326 16933 Bytes 11.07.2008 12:52:00
AVSCAN.EXE : 8.1.4.7 315649 Bytes 26.06.2008 08:57:49
AVSCAN.DLL : 8.1.4.0 48897 Bytes 09.05.2008 11:27:06
LUKE.DLL : 8.1.4.5 164097 Bytes 12.06.2008 12:44:16
LUKERES.DLL : 8.1.4.0 12545 Bytes 09.05.2008 11:40:42
ANTIVIR0.VDF : 6.40.0.0 11030528 Bytes 18.07.2007 10:33:34
ANTIVIR1.VDF : 7.0.5.1 8182784 Bytes 24.06.2008 13:54:15
ANTIVIR2.VDF : 7.0.5.207 2316800 Bytes 04.08.2008 22:14:29
ANTIVIR3.VDF : 7.0.5.238 215552 Bytes 11.08.2008 10:47:03
Engineversion : 8.1.1.19
AEVDF.DLL : 8.1.0.5 102772 Bytes 09.07.2008 08:38:31
AESCRIPT.DLL : 8.1.0.63 311673 Bytes 31.12.2001 22:14:35
AESCN.DLL : 8.1.0.23 119156 Bytes 31.12.2001 22:14:34
AERDL.DLL : 8.1.0.20 418165 Bytes 09.07.2008 08:38:31
AEPACK.DLL : 8.1.2.1 364917 Bytes 31.12.2001 22:14:34
AEOFFICE.DLL : 8.1.0.21 192891 Bytes 31.12.2001 22:14:33
AEHEUR.DLL : 8.1.0.47 1368437 Bytes 31.12.2001 22:14:32
AEHELP.DLL : 8.1.0.15 115063 Bytes 09.07.2008 08:38:31
AEGEN.DLL : 8.1.0.35 315764 Bytes 31.12.2001 22:14:31
AEEMU.DLL : 8.1.0.7 430452 Bytes 31.12.2001 22:14:31
AECORE.DLL : 8.1.1.8 172406 Bytes 31.12.2001 22:14:30
AEBB.DLL : 8.1.0.1 53617 Bytes 24.04.2008 08:50:42
AVWINLL.DLL : 1.0.0.12 15105 Bytes 09.07.2008 08:40:02
AVPREF.DLL : 8.0.2.0 38657 Bytes 16.05.2008 09:27:58
AVREP.DLL : 8.0.0.2 98344 Bytes 31.12.2001 22:14:30
AVREG.DLL : 8.0.0.1 33537 Bytes 09.05.2008 11:26:37
AVARKT.DLL : 1.0.0.23 307457 Bytes 12.02.2008 08:29:19
AVEVTLOG.DLL : 8.0.0.16 119041 Bytes 12.06.2008 12:27:46
SQLITE3.DLL : 3.3.17.1 339968 Bytes 22.01.2008 17:28:02
SMTPLIB.DLL : 1.2.0.23 28929 Bytes 12.06.2008 12:49:36
NETNT.DLL : 8.0.0.1 7937 Bytes 25.01.2008 12:05:07
RCIMAGE.DLL : 8.0.0.51 2371841 Bytes 12.06.2008 13:45:01
RCTEXT.DLL : 8.0.52.0 86273 Bytes 27.06.2008 13:32:05

Konfiguration für den aktuellen Suchlauf:
Job Name.........................: Vollständige Systemprüfung
Konfigurationsdatei..............: c:\programme\avira\antivir personaledition classic\sysscan.avp
Protokollierung..................: niedrig
Primäre Aktion...................: interaktiv
Sekundäre Aktion.................: ignorieren
Durchsuche Masterbootsektoren....: ein
Durchsuche Bootsektoren..........: ein
Bootsektoren.....................: C:, F:, G:,
Durchsuche aktive Programme......: ein
Durchsuche Registrierung.........: ein
Suche nach Rootkits..............: aus
Datei Suchmodus..................: Intelligente Dateiauswahl
Durchsuche Archive...............: ein
Rekursionstiefe einschränken.....: 20
Archiv Smart Extensions..........: ein
Makrovirenheuristik..............: ein
Dateiheuristik...................: mittel

Beginn des Suchlaufs: Dienstag, 12. August 2008 12:56

Der Suchlauf über gestartete Prozesse wird begonnen:
Durchsuche Prozess 'avscan.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avcenter.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'GoogleDesktop.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'GoogleDesktop.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'osd.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Traymon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'VisualTaskTips.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'EM_EXEC.EXE' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'alg.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'GoogleDesktop.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'MMKeybd.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sstray.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'atiptaxx.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avgnt.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'explorer.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'wdfmgr.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ati2evxx.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avguard.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'nhksrv.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sched.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'spoolsv.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ati2evxx.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'lsass.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'services.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'winlogon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'csrss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'smss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Es wurden '32' Prozesse mit '32' Modulen durchsucht

Der Suchlauf über die Masterbootsektoren wird begonnen:
Masterbootsektor HD0
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD1
[FUND] Enthält Code des Bootsektorvirus BOO/Sinowal.A
[HINWEIS] Der Sektor wurde nicht neu geschrieben!
Masterbootsektor HD2
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf über die Bootsektoren wird begonnen:
Bootsektor 'C:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Bootsektor 'F:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Bootsektor 'G:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf auf Verweise zu ausführbaren Dateien (Registry) wird begonnen.

Die Registry wurde durchsucht ( '48' Dateien ).


Der Suchlauf über die ausgewählten Dateien wird begonnen:

Beginne mit der Suche in 'C:\'
C:\pagefile.sys
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
Beginne mit der Suche in 'F:\'
Beginne mit der Suche in 'G:\'


Ende des Suchlaufs: Dienstag, 12. August 2008 13:08
Benötigte Zeit: 12:25 Minute(n)

Der Suchlauf wurde vollständig durchgeführt.

2403 Verzeichnisse wurden überprüft
82878 Dateien wurden geprüft
1 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden
0 Dateien wurden als verdächtig eingestuft
0 Dateien wurden gelöscht
0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
0 Dateien wurden in die Quarantäne verschoben
0 Dateien wurden umbenannt
1 Dateien konnten nicht durchsucht werden
82877 Dateien ohne Befall
869 Archive wurden durchsucht
1 Warnungen
1 Hinweise

Alt 12.08.2008, 13:15   #7
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
BOO/Sinowal.A - Standard

BOO/Sinowal.A



Hi,

Zitat:
Masterbootsektor HD1
[FUND] Enthält Code des Bootsektorvirus BOO/Sinowal.A
[HINWEIS] Der Sektor wurde nicht neu geschrieben!

Das Rootkit liegt auf der falschen Festplatte.

Mach mal nen fixmbr \device\harddisk1

und erzähl uns wie es danach ausschaut.

lg myrtille
__________________
Anfragen per Email, Profil- oder privater Nachricht werden ignoriert!
Hilfe gibts NUR im Forum!


Wer nach 24 Stunden keine weitere Antwort von mir bekommen hat, schickt bitte eine PM

Spelling mistakes? Never, but keybaord malfunctions constantly!

Alt 12.08.2008, 13:26   #8
blue_kadett
 
BOO/Sinowal.A - Standard

BOO/Sinowal.A



wo sollte ich das genau eingeben? bin nicht so das genie.

bei "Ausführen" dann "cmd" hab ichs mal eingegeben:

Das System kann den angegeben Pfad nicht finden.

Alt 12.08.2008, 13:29   #9
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
BOO/Sinowal.A - Standard

BOO/Sinowal.A



Ich dachte du hättest den Befehl schon benutzt?

Zitat:
Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Wiederherstellungskonsole von der Windows XP-Startdiskette oder der Windows XP-CD-ROM zu starten:
1. Legen Sie die Windows XP-Startdiskette in das Diskettenlaufwerk ein, oder legen Sie die Windows XP-CD-ROM in das CD-ROM-Laufwerk ein, und starten Sie den Computer anschließend erneut.

Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie alle Optionen aus, die für einen Start des Computers von CD-ROM erforderlich sind.
2. Wenn die Willkommensseite angezeigt wird, starten Sie mit der Taste [R] die Wiederherstellungskonsole.
3. Wählen Sie die Installation aus, auf die Sie von der Wiederherstellungskonsole aus zugreifen möchten, falls Sie über ein Dual-Boot- oder Multiple-Boot-System verfügen.
4. Geben Sie das Administratorkennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Wenn es sich bei dem Administratorkennwort um ein leeres Kennwort handelt, drücken Sie einfach die [EINGABETASTE].
5. Geben Sie an der Eingabeaufforderung die erforderlichen Befehle ein, um Ihre Windows XP-Installation zu diagnostizieren und zu reparieren.
und dann den Befehl:
fixmbr \device\harddisk1 eingeben.

lg myrtille
__________________
Anfragen per Email, Profil- oder privater Nachricht werden ignoriert!
Hilfe gibts NUR im Forum!


Wer nach 24 Stunden keine weitere Antwort von mir bekommen hat, schickt bitte eine PM

Spelling mistakes? Never, but keybaord malfunctions constantly!

Alt 12.08.2008, 13:35   #10
blue_kadett
 
BOO/Sinowal.A - Standard

BOO/Sinowal.A



"Neuer MBR wurde einwandfrei geschrieben"
wurde angezeigt

Alt 12.08.2008, 13:36   #11
blue_kadett
 
BOO/Sinowal.A - Standard

BOO/Sinowal.A



und ja, ich hatte da schon einen Befehl eingegeben, aber in anderem Beitrag lautete der nur fixmbr.

Alt 12.08.2008, 13:37   #12
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
BOO/Sinowal.A - Standard

BOO/Sinowal.A



Mit dem Parameter /device/harddisk1?

Dann mach bitte einen neuen Scan mit Antivir (Bootsektoren scan reicht) und sag uns ob Antivir weiterhin etwas findet.

lg myrtille

EDIT:
fixmbr ohne Parameter bereinigt nur den MBR der ersten Festplatte. Der Rest des Rootkits liegt in diesem Fall aber auf einen anderen Platte weswegen wir diese als Parameter mit übergeben müssen.
__________________
Anfragen per Email, Profil- oder privater Nachricht werden ignoriert!
Hilfe gibts NUR im Forum!


Wer nach 24 Stunden keine weitere Antwort von mir bekommen hat, schickt bitte eine PM

Spelling mistakes? Never, but keybaord malfunctions constantly!

Alt 12.08.2008, 13:52   #13
blue_kadett
 
BOO/Sinowal.A - Standard

BOO/Sinowal.A



hey sieht jezt gut aus!! Hat nichts mehr gefunden!!
Habe Antivir jetzt nochmal drüber laufen lassen:


Avira AntiVir Personal
Erstellungsdatum der Reportdatei: Dienstag, 12. August 2008 12:56

Es wird nach 1546059 Virenstämmen gesucht.

Lizenznehmer: Avira AntiVir PersonalEdition Classic
Seriennummer: 0000149996-ADJIE-0001
Plattform: Windows XP
Windowsversion: (Service Pack 3) [5.1.2600]
Boot Modus: Normal gebootet
Benutzername: SYSTEM
Computername: HOCHMUTH

Versionsinformationen:
BUILD.DAT : 8.1.0.326 16933 Bytes 11.07.2008 12:52:00
AVSCAN.EXE : 8.1.4.7 315649 Bytes 26.06.2008 08:57:49
AVSCAN.DLL : 8.1.4.0 48897 Bytes 09.05.2008 11:27:06
LUKE.DLL : 8.1.4.5 164097 Bytes 12.06.2008 12:44:16
LUKERES.DLL : 8.1.4.0 12545 Bytes 09.05.2008 11:40:42
ANTIVIR0.VDF : 6.40.0.0 11030528 Bytes 18.07.2007 10:33:34
ANTIVIR1.VDF : 7.0.5.1 8182784 Bytes 24.06.2008 13:54:15
ANTIVIR2.VDF : 7.0.5.207 2316800 Bytes 04.08.2008 22:14:29
ANTIVIR3.VDF : 7.0.5.238 215552 Bytes 11.08.2008 10:47:03
Engineversion : 8.1.1.19
AEVDF.DLL : 8.1.0.5 102772 Bytes 09.07.2008 08:38:31
AESCRIPT.DLL : 8.1.0.63 311673 Bytes 31.12.2001 22:14:35
AESCN.DLL : 8.1.0.23 119156 Bytes 31.12.2001 22:14:34
AERDL.DLL : 8.1.0.20 418165 Bytes 09.07.2008 08:38:31
AEPACK.DLL : 8.1.2.1 364917 Bytes 31.12.2001 22:14:34
AEOFFICE.DLL : 8.1.0.21 192891 Bytes 31.12.2001 22:14:33
AEHEUR.DLL : 8.1.0.47 1368437 Bytes 31.12.2001 22:14:32
AEHELP.DLL : 8.1.0.15 115063 Bytes 09.07.2008 08:38:31
AEGEN.DLL : 8.1.0.35 315764 Bytes 31.12.2001 22:14:31
AEEMU.DLL : 8.1.0.7 430452 Bytes 31.12.2001 22:14:31
AECORE.DLL : 8.1.1.8 172406 Bytes 31.12.2001 22:14:30
AEBB.DLL : 8.1.0.1 53617 Bytes 24.04.2008 08:50:42
AVWINLL.DLL : 1.0.0.12 15105 Bytes 09.07.2008 08:40:02
AVPREF.DLL : 8.0.2.0 38657 Bytes 16.05.2008 09:27:58
AVREP.DLL : 8.0.0.2 98344 Bytes 31.12.2001 22:14:30
AVREG.DLL : 8.0.0.1 33537 Bytes 09.05.2008 11:26:37
AVARKT.DLL : 1.0.0.23 307457 Bytes 12.02.2008 08:29:19
AVEVTLOG.DLL : 8.0.0.16 119041 Bytes 12.06.2008 12:27:46
SQLITE3.DLL : 3.3.17.1 339968 Bytes 22.01.2008 17:28:02
SMTPLIB.DLL : 1.2.0.23 28929 Bytes 12.06.2008 12:49:36
NETNT.DLL : 8.0.0.1 7937 Bytes 25.01.2008 12:05:07
RCIMAGE.DLL : 8.0.0.51 2371841 Bytes 12.06.2008 13:45:01
RCTEXT.DLL : 8.0.52.0 86273 Bytes 27.06.2008 13:32:05

Konfiguration für den aktuellen Suchlauf:
Job Name.........................: Vollständige Systemprüfung
Konfigurationsdatei..............: c:\programme\avira\antivir personaledition classic\sysscan.avp
Protokollierung..................: niedrig
Primäre Aktion...................: interaktiv
Sekundäre Aktion.................: ignorieren
Durchsuche Masterbootsektoren....: ein
Durchsuche Bootsektoren..........: ein
Bootsektoren.....................: C:, F:, G:,
Durchsuche aktive Programme......: ein
Durchsuche Registrierung.........: ein
Suche nach Rootkits..............: aus
Datei Suchmodus..................: Intelligente Dateiauswahl
Durchsuche Archive...............: ein
Rekursionstiefe einschränken.....: 20
Archiv Smart Extensions..........: ein
Makrovirenheuristik..............: ein
Dateiheuristik...................: mittel

Beginn des Suchlaufs: Dienstag, 12. August 2008 12:56

Der Suchlauf über gestartete Prozesse wird begonnen:
Durchsuche Prozess 'avscan.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avcenter.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'GoogleDesktop.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'GoogleDesktop.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'osd.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Traymon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'VisualTaskTips.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'EM_EXEC.EXE' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'alg.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'GoogleDesktop.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'MMKeybd.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sstray.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'atiptaxx.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avgnt.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'explorer.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'wdfmgr.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ati2evxx.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avguard.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'nhksrv.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sched.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'spoolsv.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ati2evxx.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'lsass.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'services.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'winlogon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'csrss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'smss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Es wurden '32' Prozesse mit '32' Modulen durchsucht

Der Suchlauf über die Masterbootsektoren wird begonnen:
Masterbootsektor HD0
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD1
[FUND] Enthält Code des Bootsektorvirus BOO/Sinowal.A
[HINWEIS] Der Sektor wurde nicht neu geschrieben!
Masterbootsektor HD2
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf über die Bootsektoren wird begonnen:
Bootsektor 'C:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Bootsektor 'F:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Bootsektor 'G:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf auf Verweise zu ausführbaren Dateien (Registry) wird begonnen.

Die Registry wurde durchsucht ( '48' Dateien ).


Der Suchlauf über die ausgewählten Dateien wird begonnen:

Beginne mit der Suche in 'C:\'
C:\pagefile.sys
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
Beginne mit der Suche in 'F:\'
Beginne mit der Suche in 'G:\'


Ende des Suchlaufs: Dienstag, 12. August 2008 13:08
Benötigte Zeit: 12:25 Minute(n)

Der Suchlauf wurde vollständig durchgeführt.

2403 Verzeichnisse wurden überprüft
82878 Dateien wurden geprüft
1 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden
0 Dateien wurden als verdächtig eingestuft
0 Dateien wurden gelöscht
0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
0 Dateien wurden in die Quarantäne verschoben
0 Dateien wurden umbenannt
1 Dateien konnten nicht durchsucht werden
82877 Dateien ohne Befall
869 Archive wurden durchsucht
1 Warnungen
1 Hinweise

Alt 12.08.2008, 13:53   #14
blue_kadett
 
BOO/Sinowal.A - Standard

BOO/Sinowal.A



Vielen vielen Dank!!!

Alt 12.08.2008, 13:55   #15
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
BOO/Sinowal.A - Standard

BOO/Sinowal.A



Hi,

das ist das alte Antivirlog in dem der Fund noch drinsteht

Aber wenn er nichts mehr findet glaub ich dir das mal.

Poste bitte noch ein HijackThis Log um zu überprüfen, ob weitere Malware sichtbar geworden ist.

lg myrtille
__________________
Anfragen per Email, Profil- oder privater Nachricht werden ignoriert!
Hilfe gibts NUR im Forum!


Wer nach 24 Stunden keine weitere Antwort von mir bekommen hat, schickt bitte eine PM

Spelling mistakes? Never, but keybaord malfunctions constantly!

Antwort

Themen zu BOO/Sinowal.A
antivir, antworten, ausprobiert, avira, boo/sinowal.a, compu, datei, detector, eingebe, forum, helft, immernoch, mbr rootkit, plagegeist, reperatur, rootkit, sp3, systemprüfung, versuch, versucht, virus, windows, worte, xp sp3



Ähnliche Themen: BOO/Sinowal.A


  1. Wie entferne ich BDS/Sinowal.knfal oder generell Sinowal?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.12.2011 (17)
  2. Sinowal ?!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.10.2011 (28)
  3. BOO/Sinowal.A
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.05.2011 (1)
  4. Exp/Sinowal.F ?
    Log-Analyse und Auswertung - 09.05.2011 (1)
  5. RKIT/MBR.Sinowal.J ...Boo/Sinowal.C ...W32/Stanit
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.02.2011 (15)
  6. BOO/Sinowal.F
    Log-Analyse und Auswertung - 22.07.2010 (2)
  7. BOO/ Sinowal.D
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.08.2009 (4)
  8. BOO/Sinowal.D
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.08.2009 (18)
  9. BOO/Sinowal.A
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.04.2009 (15)
  10. B00 / Sinowal.A
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.03.2009 (4)
  11. B00 / Sinowal.A
    Log-Analyse und Auswertung - 05.03.2009 (0)
  12. BOO/Sinowal.A
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.02.2009 (4)
  13. BOO/Sinowal.A
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.02.2009 (1)
  14. BOO/Sinowal.A
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.01.2009 (5)
  15. boo/sinowal.A
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.11.2008 (21)
  16. BOO/Sinowal.A
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.11.2008 (7)
  17. BOO/Sinowal.A
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.09.2008 (9)

Zum Thema BOO/Sinowal.A - Hallo, habe den oben genannten Plagegeist auf meinem Computer. Ich benutze Antivir, wenn ich dort auf Systemprüfung gehe, wird der Virus angezeigt. Dort gibt es auch einen Verweis auf ein - BOO/Sinowal.A...
Archiv
Du betrachtest: BOO/Sinowal.A auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.