Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Diskussionsforum

Diskussionsforum: Schadprogramme in Archiven ungefährlich?

Windows 7 Hier sind ausschließlich fachspezifische Diskussionen erwünscht. Bitte keine Log-Files, Hilferufe oder ähnliches posten. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Bereinigungen von nicht ausgebildeten Usern sind hier untersagt. Wenn du dir einen Virus doer Trojaner eingefangen hast, eröffne ein Thema in den Bereinigungsforen oben.

Antwort
Alt 13.07.2008, 19:57   #1
Silent sharK
 

Schadprogramme in Archiven ungefährlich? - Standard

Schadprogramme in Archiven ungefährlich?



Hallo,

Ich hab mir letztens Gedanken über Würmer in Archiven wie .rar, .zip-Dateien, etc. gemacht, da diese ja häufig via Email versendet werden.
Da die meisten Email-Leser bedenkenlos diese öffnen oder meist selbstentpackend sind, ist das meist der GAU für deren Rechner.

Theoretisch ist es ja möglich von diesen Email-Würmern uninfiziert zu bleiben, wenn man kein Entpackungsprogramm installiert hat, was meint ihr dazu?

mfg

Alt 13.07.2008, 20:02   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Schadprogramme in Archiven ungefährlich? - Icon32

Schadprogramme in Archiven ungefährlich?



Wenn die selbstentpackend sind, spielt das keine Rolle ob ein Packer wie WinZip oder WinRAR installiert ist.

Ab Windows XP wird das Packen und Entpacken von ZIP unterstützt, also muß man kein Packprogramm mehr installieren um Zip-Archive zu entpacken.

Zitat:
Theoretisch ist es ja möglich von diesen Email-Würmern uninfiziert zu bleiben, wenn man kein Entpackungsprogramm installiert hat, was meint ihr dazu?
Das ist nicht nur theoretisch möglich. Einfach die dubiosen Programmen (ob aus gepackten Archiven oder eben nicht) nicht ausführen.
__________________

__________________

Alt 13.07.2008, 20:10   #3
Silent sharK
 

Schadprogramme in Archiven ungefährlich? - Standard

Schadprogramme in Archiven ungefährlich?



Komisch, denn ich habe XP Home und ich kann ohne WinRAR keine ZIP und RAR-Dateien öffnen

Zitat:
Einfach die dubiosen Programmen (ob aus gepackten Archiven oder eben nicht) nicht ausführen.
Das ist mir schon klar, die Frage war nur verallgemeinert

mfg
__________________

Alt 13.07.2008, 20:12   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Schadprogramme in Archiven ungefährlich? - Icon32

Schadprogramme in Archiven ungefährlich?



Zitat:
Zitat von Dark Viruz Beitrag anzeigen
Komisch, denn ich habe XP Home und ich kann ohne WinRAR keine ZIP und RAR-Dateien öffnen
XP Home kenn ich nicht so gut. Aber ab Windows XP sollte man ZIP zumindest entpacken können. Für RAR brauchst Du definitiv ein zusätzliches Programm.

Zitat:
Zitat von Dark Viruz Beitrag anzeigen
Das ist mir schon klar, die Frage war nur verallgemeinert
Und was willst Du da jetzt genau wissen?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 13.07.2008, 20:25   #5
Silent sharK
 

Schadprogramme in Archiven ungefährlich? - Standard

Schadprogramme in Archiven ungefährlich?



Das mit dem ZIP werde ich mal durch ein selbst erstelltes Archiv testen.

Zitat:
Und was willst Du da jetzt genau wissen?
Verallgemeinert, dies ist ein Diskussionsforum, also für jeden, der das hier liest.
Insbesondere für User, die fahrlässig solche Email-Anhänge öffnen und die es nicht glauben wollen, das sowas sehr schnell das Aus bedeuten kann.


Alt 13.07.2008, 20:48   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Schadprogramme in Archiven ungefährlich? - Icon32

Schadprogramme in Archiven ungefährlich?



Zitat:
Zitat von Dark Viruz Beitrag anzeigen
Verallgemeinert, dies ist ein Diskussionsforum, also für jeden, der das hier liest.
Insbesondere für User, die fahrlässig solche Email-Anhänge öffnen und die es nicht glauben wollen, das sowas sehr schnell das Aus bedeuten kann.
Klar ist das ein Diskussionsforum, aber die Massen der Schädlinge kommen IMHO heute nicht mehr per Mailanhang. Die User sollten aber schon wissen, daß man eben nicht jeden Müll der per E-Mail reinflattert auch ausführt. Da ist das Format (ob direkt ne Exe oder gepackt) eigentlich völlig egal. Und deswegen auf Packprogramme verzichten (weil man ja dann keine solchen Archive mehr öffnen kann) ist völlig inakzeptabel.

Mir ist etwas schleierhaft, was Du mit diesem Strang bewirken willst.
__________________
--> Schadprogramme in Archiven ungefährlich?

Alt 13.07.2008, 20:56   #7
Silent sharK
 

Schadprogramme in Archiven ungefährlich? - Standard

Schadprogramme in Archiven ungefährlich?



Ja, du hast schon Recht, ich wollte nur mein Wissen erweitern
Ich z.B. benötige kein Packprogramm, da ich dafür einfach keine Anwendung habe

Antwort

Themen zu Schadprogramme in Archiven ungefährlich?
archive, archiven, bleibe, email, gefährlich, gefährlich?, häufig, infiziert, installier, installiert, schadprogramme, ungefährlich, versendet, würmer, öffnen



Ähnliche Themen: Schadprogramme in Archiven ungefährlich?


  1. NAch Avira Scan: Virus Funde in Archiven können nicht repariert werden!
    Log-Analyse und Auswertung - 14.02.2015 (21)
  2. appround.net -Problem , nerviges Pop-Up welches wohl nicht ungefährlich ist?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.04.2013 (2)
  3. Bank will Bestätigung, dass PC ohne Schadprogramme
    Diskussionsforum - 14.08.2012 (5)
  4. Notebook verhält sich sehr, sehr eigenartig. Verdacht auf eventuelle Schadprogramme / Trojaner.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.05.2012 (14)
  5. Schadprogramme auf Computer Bild 2/2010 - Beurteilung?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.09.2010 (2)
  6. Fraud Tool als normaler Benutzer - ungefährlich?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.02.2010 (11)
  7. 2 Service die ich nicht kenne - Ungefährlich?
    Log-Analyse und Auswertung - 19.03.2009 (1)
  8. Sind Win32.Agent.frl und Win32.Rungbu.a Schadprogramme???
    Mülltonne - 15.07.2008 (0)
  9. Virus oder ungefährlich?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.05.2008 (4)
  10. Plagegeister in ZIP-Archiven
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.08.2007 (3)
  11. HTML/MediaTicke.A.1 und TR/Startpage.SM - Infizierte Dateien in Archiven
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.07.2005 (3)
  12. Würmer / Trojaner in Archiven
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.11.2004 (9)

Zum Thema Schadprogramme in Archiven ungefährlich? - Hallo, Ich hab mir letztens Gedanken über Würmer in Archiven wie .rar, .zip-Dateien, etc. gemacht, da diese ja häufig via Email versendet werden. Da die meisten Email-Leser bedenkenlos diese öffnen - Schadprogramme in Archiven ungefährlich?...
Archiv
Du betrachtest: Schadprogramme in Archiven ungefährlich? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.