Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: speedport w 701 v

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 26.12.2007, 03:42   #1
dexterslabor
 
speedport w 701 v - Standard

speedport w 701 v



Hallo !

Ich habe zwischen einem Fritz! WLAN Stick an einem Laptop und einem Speedport w 701 v router eine verbindung hergestellt.

Leider kann ich nicht im Internet surfen, das Online Control Symbol zeigt, dass der Router nicht gefunden werden kann, obwohl die Verbindung ja besteht (Gegenstelle wird erkannt, Verbindung klappt problemlos).
Folgende Einstellungen wurden vorgenommen:

- wpa 2
- ssid unsichtbar
- kanal 11
- keine mac-filterung
- dhcp eingeschaltet
- PPPoE Pass-Through ausgeschaltet
- Dynamisches DNS ausgeschaltet

Ich hoffe, jemand kann bereits hiermit etwas anfangen.
Was ist falsch?

Vielen Dank.

Alt 26.12.2007, 09:09   #2
Lucky
/// Helfer-Team
 
speedport w 701 v - Standard

speedport w 701 v



Schon mal versucht ohne Verschlüsselung, Kanal 1-9 das ganze zu verbinden? SSID an?
Kommst du denn auf den Router drauf? Steht im PC die IP Adresse auf dynamisch beziehen?
__________________

__________________

Alt 26.12.2007, 14:56   #3
dexterslabor
 
speedport w 701 v - Standard

speedport w 701 v



also die grafische benutzeroberfläche vom fritz-wlan-stick zeigt doch links den stick, in der mitte die verschlüsselungs- und verbindungseigenschaften und rechts die w-lan gegenstelle bzw. den router...
und es lässt sich alles problemlos mitnander verbinden, so dass von links bis rechts die grüne markierung zu sehen ist (als symbol dass fritz stick und router kommunizieren), und zwar wpa2 verschlüsselt mit unsichtbarer ssid usw...

ich hatte vorher einen andern router, den sinus 1054 dsl, mit demselben fritz-stick verbunden, mit denselben einstellungen, hat alles wunderbar funktioniert...auch kanal 11 usw...an den übrigen netzwerkeinstellungen wie IP usw.. habe ich nichts verändert...

nur das (bei onlinebetrieb grüne) symbol von online control zeigt dass kein router gefunden werden kann, sprich die internetverbindung kommt nicht zustande, obwohl doch stick und router verbunden sind ...

ich sollte vielleicht dazu sagen, dass ich vorher dsl 6000 und jetzt dsl 16 000 nutze...
kann es damit zusammenhängen, dass es vorher adsl war und jetzt adsl 2 technik ist ?

P.S.: was hat es mit den kanälen auf sich ?
__________________

Alt 26.12.2007, 15:06   #4
Shadow
/// Mr. Schatten
 
speedport w 701 v - Standard

speedport w 701 v



Zitat:
Zitat von dexterslabor Beitrag anzeigen
kann es damit zusammenhängen, dass es vorher adsl war und jetzt adsl 2 technik ist ?
Nein
Zitat:
Zitat von dexterslabor Beitrag anzeigen
P.S.: was hat es mit den kanälen auf sich ?
Nachlesen?
WLAN kann auf unterschiedlichen Kanälen im selben Frequenzbereich senden. Gleiche und benachbarte Kanäle stören sich, nicht alle Geräte scheinen auf allen Kanälen so gerne zu wollen. Jedenfalls hilft schon manchmal ein Kanalwechsel, auch wenn scheinbar dies kein hinreichender Grund sein kann.

Kommt dein Browser auf den Router?
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 26.12.2007, 15:17   #5
dexterslabor
 
speedport w 701 v - Standard

speedport w 701 v



nein ich kann das konfig-programm nicht aufrufen...

es sind übrigens zwei rechner an diesem router angeschlossen. einer über LAN und einer über WLAN. Mit LAN funktioniert es einwandfrei...

DHCP ist an...bei beiden...kann es damit zusammenhängen?
soll ich statische IP´s verwenden und was ist überhaupt besser ?


Alt 26.12.2007, 15:23   #6
Shadow
/// Mr. Schatten
 
speedport w 701 v - Standard

speedport w 701 v



Wenn DHCP bei beiden an ist, also bei einem funktioniert, dann sollte es okay sein. Wenn es so ist.
Besser ist immer dasjenige, mit dem man umgehen kann
(Okay, wenn man es mit beidem kann, ist es eine andere Frage => was ist sinnvoller)

Dein WLAN-PC hat XP?
Mach mal Start => ausführen =>cmd (eingeben + Entertaste)
dort ins schwarze Kasterl schreibst du dass zwischen den Anführungsstricherl rein:

"ipconfig /all > c:\ipconfig.txt " + Entertaste drücken

auf c: ist jetzt ganz "oben" eine Textdatei namens ipconfig(.txt) - öffnen - Inhalt hier hereinkopieren
__________________
--> speedport w 701 v

Alt 26.12.2007, 20:02   #7
dexterslabor
 
speedport w 701 v - Standard

speedport w 701 v



also hier die wlan infos:

Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung:



Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : AVM FRITZ!WLAN USB Stick v1.1

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-04-0E-CD-B9-8E

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

IP-Adresse (Autokonfig.). . . . . : 169.254.218.9

Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.0.0

Standardgateway . . . . . . . . . :



Alt 26.12.2007, 20:12   #8
Shadow
/// Mr. Schatten
 
speedport w 701 v - Standard

speedport w 701 v



Da du nicht's ordentliches reinpostests, kann ich dir nur sagen, dass DHCP nicht funktioniert.
Bist du sicher die richtige Netzwerk/Passwort-Kombination zu nutzen?
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 26.12.2007, 21:19   #9
Lucky
/// Helfer-Team
 
speedport w 701 v - Standard

speedport w 701 v



Sei doch mal so nett und poste die Konfiguration deiner Fritzbox (Ohne Benutzernamen/Passwörter!)
__________________
Kein Support per PM!

Alt 26.12.2007, 21:31   #10
dexterslabor
 
speedport w 701 v - Standard

speedport w 701 v



Ich hab keine fritzbox sondern das t-com speedport w 701 v (ja ich weiss, ich wollte eigentlich auch ein anderes :aplaus

Aber das mit den IP´s war schon früher mal ein Problem...ich versuchs mal mit statischen ?
aber da weiss ich wieder nicht genau, welche ich verwenden soll...
über LAN geht es doch auch einwandfrei...es ist zum verrücktwerden

P.S.: Was meinst du mit Netzwerk/Passwort-Kombination? Der Schlüssel und alles werden erkannt...sonst geht ja die "grüne" Verbindung nicht bei der Stickoberfläche...

Alt 27.12.2007, 10:14   #11
Shadow
/// Mr. Schatten
 
speedport w 701 v - Standard

speedport w 701 v



Speedport 701v ist eine Fritzbox (ähnlich 7140) angepasst für die DTAG

Was zeigt denn die Box an, wie das WLAN-Gerät verbunden wäre?
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 27.12.2007, 11:53   #12
Lucky
/// Helfer-Team
 
speedport w 701 v - Standard

speedport w 701 v



Zitat:
Zitat von dexterslabor Beitrag anzeigen
Der Schlüssel und alles werden erkannt...sonst geht ja die "grüne" Verbindung nicht bei der Stickoberfläche...
Wenn sie erkannt werden, würdest du eine IP Adresse bekommen...
__________________
Kein Support per PM!

Alt 27.12.2007, 15:27   #13
dexterslabor
 
speedport w 701 v - Standard

speedport w 701 v



@shadow: was meinst du damit, was die box anzeigt? WLAN ist an, durchgehend grünes Leuchten...und Empfang angeblich "hervorragend" am Stick

@lucky: auf der benutzeroberfläche heisst es nach paar sekunden: "IP Adresse beziehen"...in der Mitte blinken abwechselnd rot und gelb zwei Pünktchen und dann steht auch bei beiden eine IP (beim Router- und beim Sticksymbol)...aber es dauert auffällig lange und die verbindung kann nach einer zeit auch abreissen. In jedem Fall komm ich so nicht ins Internet (und nicht auf die Routerkonfiguration).

P.S.: Manchmal war auch kurz nach dem Neustart das OnlineControl-Symbol grün, als ob ich online wäre, aber das schaltet dann um in das Symbol für "Router suchen" und "Router nicht gefunden"...

Außerdem ist nach dem Hochfahren meistens nicht automatisch eine Verbindung zum Router (grüne Streifchen im WLAN-Symbol) wie gewohnt...


Alt 27.12.2007, 16:53   #14
Shadow
/// Mr. Schatten
 
speedport w 701 v - Standard

speedport w 701 v



Zitat:
Zitat von dexterslabor Beitrag anzeigen
@shadow: was meinst du damit, was die box anzeigt?
Hat dir schon mal jemand verraten, dass die "Boxen" auch eine Browserbenutzeroberfläche haben?
Ich will jetzt wegen dir keine 701v rausreißen müssen, aber das es die Fritzboxen haben und auch IIRC die 700v, wird es auch die "AVM 701" haben.
Eine Anzeige welche PCs alle mit dem Router verbunden sind, welche IP-Adresse sie haben ...
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 27.12.2007, 17:11   #15
dexterslabor
 
speedport w 701 v - Standard

speedport w 701 v



An dieser Oberfläche stöpsele ich doch schon seit Anbeginn der Zeit herum , mir hört ja keiner zu

Also es hat sich ein völlig neues Bild ergeben:

Ich konnte jetzt für 5 Sekunden im Internet surfen...
Das Online Control Symbol ist noch grün (für online) und dann konnten aber trotzdem gleich wieder keine Seiten mehr geladen werden.

Ich habe eine statische IP an diesen Rechner vergeben...scheint etwas genützt zu haben..trotzdem wie gesagt instabil....

Antwort

Themen zu speedport w 701 v
bereits, control, dns, einstellungen, erkannt, falsch, fritz, fritz!, gefunde, hoffe, interne, internet, kanal, laptop, nicht gefunden, online, problemlos, router, speedport, stelle, stick, surfe, surfen, symbol, verbindung, wlan, zwischen



Ähnliche Themen: speedport w 701 v


  1. Speedport W921V mit Devolo Probleme bei Internetverbindung
    Alles rund um Windows - 07.01.2015 (28)
  2. Win7 & Speedport: Verbindungsprobleme zu Chatservices & Netalyzr Fehlermeldungen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.09.2014 (14)
  3. Speedport: Internet geht am PC nicht mehr
    Alles rund um Windows - 30.12.2013 (8)
  4. Sicherheitslücke in Telekom-Router Speedport LTE II
    Nachrichten - 28.05.2013 (0)
  5. XP Rechner stellt keine Verbindung über Speedport her
    Netzwerk und Hardware - 05.06.2012 (24)
  6. Telekom schließt WLAN-Lücke im Speedport W 723V
    Nachrichten - 08.05.2012 (0)
  7. Routerprobleme Speedport
    Netzwerk und Hardware - 26.12.2010 (7)
  8. WPA-Key von Speedport-Routern zu einfach
    Nachrichten - 21.08.2010 (2)
  9. Portfreigabe wlan problem: speedport w501v
    Netzwerk und Hardware - 09.05.2010 (4)
  10. Speedport W 503V Problem mit 2 Rechnern
    Netzwerk und Hardware - 25.08.2009 (34)
  11. Linux-Treiber für Speedport W 101 Stick
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 08.11.2008 (17)
  12. Keine Verbindung mit Speedport W 701 V
    Netzwerk und Hardware - 12.04.2008 (5)
  13. Seltenes Problem mit Speedport W 700 V Router
    Netzwerk und Hardware - 03.09.2007 (14)
  14. Keine Verbindung zum Router Speedport W700V
    Netzwerk und Hardware - 03.07.2007 (2)
  15. wie muss ich den ie7 unter speedport w 700v konfigurieren?
    Alles rund um Windows - 08.12.2006 (4)
  16. Speedport W 500V bei Arcor einrichten !
    Netzwerk und Hardware - 29.09.2006 (12)
  17. Speedport W500V Einstellungen ?
    Netzwerk und Hardware - 29.04.2006 (6)

Zum Thema speedport w 701 v - Hallo ! Ich habe zwischen einem Fritz! WLAN Stick an einem Laptop und einem Speedport w 701 v router eine verbindung hergestellt. Leider kann ich nicht im Internet surfen, das - speedport w 701 v...
Archiv
Du betrachtest: speedport w 701 v auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.