Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Trjaner fund laut escan, bitte um Hilfe

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 01.10.2007, 18:51   #1
cobol
 
Trjaner fund laut escan, bitte um Hilfe - Standard

Trjaner fund laut escan, bitte um Hilfe



Hallo erstmal an alle

habe vorhin ein escan gemacht und dabei wurde die unrar.dll bemängelt und mehrere linkmedia trojaner.
hier erstmal das escan log:

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Header
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
find.bat Version 2007.06.16.01

Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
Bootmodus: NETWORK

eScan Version: 9.4.4
Sprache: German
Virus-Datenbank Datum: 9/28/2007

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Infektionsmeldungen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Object "linkmedia Trojan" in Dateisystem gefunden! Folgende Maßnahme wurde durchgeführt: Keine Aktion vorgenommen.
Object "linkmedia Trojan" in Dateisystem gefunden! Folgende Maßnahme wurde durchgeführt: Keine Aktion vorgenommen.
Object "linkmedia Trojan" in Dateisystem gefunden! Folgende Maßnahme wurde durchgeführt: Keine Aktion vorgenommen.
Object "Possible Fujacks-type Worm" in Dateisystem gefunden! Folgende Maßnahme wurde durchgeführt: Keine Aktion vorgenommen.
System found infected with savenow Adware (C:\WINDOWS\system32\unrar.dll)! Action taken: Keine Aktion vorgenommen.


~~~~~~~~~~~
Dateien
~~~~~~~~~~~
~~~~ Infected files
~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~
~~~~ Tagged files
~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~
~~~~ Offending files
~~~~~~~~~~~
Offending file found: C:\WINDOWS\system32\unrar.dll
~~~~~~~~~~~
Ordner
~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~
Registry
~~~~~~~~~~~
Offending Key found: HKLM\System\CurrentControlSet\Services\iprip !!!
Offending Key found: HKLM\System\ControlSet001\Services\iprip !!!
Offending Key found: HKLM\System\ControlSet002\Services\iprip !!!
Offending Key found: HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\Curre ntVersion\Explorer\MountPoints2\I !!!


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Diverses
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Prozesse und Module
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Executable Command Found in I\Shell\AutoRun\command: I:\Autorun.exe
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Scanfehler
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Hosts-Datei
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
DataBasePath: %SystemRoot%\System32\drivers\etc
Zeilen die nicht dem Standard entsprechen:
C:\WINDOWS\System32\drivers\etc\hosts :
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Statistiken:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Gescannte Dateien: 147224
Gefundene Viren: 5
Anzahl der desinfizierten Dateien: 0
Umbenannte Dateien: 0
Anzahl der gelöschten Dateien: 0
Anzahl Fehler: 8
Dauer des Scans bisher: 01:51:36
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Scan-Optionen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Specherüberprüfung: Aktiviert
Registry Überprüfung: Aktiviert
System-Ordner Überprüfung: Aktiviert
Überprüfung der Systembereiche: Deaktiviert
Überprüfung der Dienste: Aktiviert
Überprüfung der Festplatten: Deaktiviert
Überprüfung aller Festplatten :Aktiviert

Batchstart: 0:43:07,04
Batchende: 0:43:13,57


achso ich hätte da noch eine frag zu meinem hjt logfile.
und zwar is dieser wmiadap.exe in dem wbem ordner n trojaner oder sogar n backdoortrojaner?
hier is das logfile:

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 01:02:04, on 30.09.2007
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Intel\Intel Matrix Storage Manager\Iaanotif.exe
C:\WINDOWS\RTHDCPL.EXE
C:\WINDOWS\system32\RUNDLL32.EXE
C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\jusched.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Logitech\SetPoint\SetPoint.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Logitech\KHAL\KHALMNPR.EXE
C:\Programme\Intel\Intel Matrix Storage Manager\Iaantmon.exe
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\WINDOWS\system32\PnkBstrA.exe
\?\C:\WINDOWS\system32\WBEM\WMIADAP.EXE
C:\WINDOWS\system32\taskmgr.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
F:\Progz n' Patches\This.com

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Local Page =
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Local Page =
O2 - BHO: Adobe PDF Reader Link Helper - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: Spybot-S&D IE Protection - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\ssv.dll
O4 - HKLM\..\Run: [IAAnotif] "C:\Programme\Intel\Intel Matrix Storage Manager\Iaanotif.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [JMB36X IDE Setup] C:\WINDOWS\JM\JMInsIDE.exe
O4 - HKLM\..\Run: [36X Raid Configurer] C:\WINDOWS\system32\JMRaidSetup.exe boot
O4 - HKLM\..\Run: [RTHDCPL] RTHDCPL.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Alcmtr] ALCMTR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKLM\..\Run: [Logitech Hardware Abstraction Layer] KHALMNPR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\jusched.exe "
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [AlcoholAutomount] "C:\Programme\Alcohol Soft\Alcohol 120\axcmd.exe" /automount
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Global Startup: Logitech SetPoint.lnk = C:\Programme\Logitech\SetPoint\SetPoint.exe
O8 - Extra context menu item: E&xport to Microsoft Excel - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: (no name) - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Spybot - Search & Destroy Configuration - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe
O23 - Service: Ad-Aware 2007 Service (aawservice) - Lavasoft AB - C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware 2007\aawservice.exe
O23 - Service: Intel(R) Matrix Storage Event Monitor (IAANTMON) - Intel Corporation - C:\Programme\Intel\Intel Matrix Storage Manager\Iaantmon.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: PnkBstrA - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\PnkBstrA.exe

--
End of file - 4286 bytes

wie werd ich die los oder sind das einfach nur fehlalarme?
is denn mein system sonst sauber?

vielen dank füre eure hilfe im voraus

mfg

cobol

Alt 01.10.2007, 18:55   #2
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
Trjaner fund laut escan, bitte um Hilfe - Standard

Trjaner fund laut escan, bitte um Hilfe



Hi,
dein System ist soweit sauber, die Meldungen von eScan sind Fehlalarme, das Hijackthislog ist sauber.

lg myrtille
__________________


Alt 01.10.2007, 19:55   #3
CMD
 
Trjaner fund laut escan, bitte um Hilfe - Standard

Trjaner fund laut escan, bitte um Hilfe



Hallo,
Infos zu "WMIADAP.EXE" gibts hier. Als Konsolentool erzwingt es eine Aktualisierung der WMI-Performance-Counter, wird kaum ständig laufen und ist wohl eher zufällig in das Log geraten.

"Unrar.dll" hilft beim Entpacken von RAR-komprimierten-Archiven und ist beispielsweise Bestandteil von "Ultimate Zip", kann aber auch über Programme, die bei Installation oder Update RAR-Archive nutzen, ins System gelangen.

Gruß
CMD
__________________

Antwort

Themen zu Trjaner fund laut escan, bitte um Hilfe
ad-aware, adobe, adware, autorun, backdoor, bho, bitte um hilfe, controlset002, dateisystem, drivers, excel, explorer, festplatte, firefox, helper, hijack, hijackthis, hkus\s-1-5-18, internet, internet explorer, maßnahme, mehrere, monitor, mozilla, mozilla firefox, nvidia, pdf, rundll, s-1-5-18, software, trend micro, viren, windows, windows xp, windows\system32\drivers



Ähnliche Themen: Trjaner fund laut escan, bitte um Hilfe


  1. Logfile Escan bitte um Hilfe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.08.2008 (3)
  2. eScan Log - Bitte ich brauche Hilfe!
    Mülltonne - 02.12.2007 (2)
  3. escan log / bitte um hilfe
    Log-Analyse und Auswertung - 20.10.2007 (2)
  4. Habe ich wirklich trojaner, Würmer und BackDoor, laut eScan schon
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.08.2007 (1)
  5. bitte um hilfe bei escan auswertung...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.06.2007 (4)
  6. Bitte um Hilfe mit der eScan-Log
    Log-Analyse und Auswertung - 20.06.2006 (15)
  7. Bitte Hilfe mit Escan-log! 007Guard ?
    Log-Analyse und Auswertung - 24.02.2006 (1)
  8. eScan Funde! Bitte um Hilfe!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.01.2006 (1)
  9. ESCAN LOGFILE, bitte um hilfe
    Log-Analyse und Auswertung - 07.01.2006 (3)
  10. Mein Log von escan - bitte um Hilfe
    Log-Analyse und Auswertung - 18.11.2005 (1)
  11. escan logfile bitte um Hilfe
    Log-Analyse und Auswertung - 29.07.2005 (3)
  12. ESCAN: 30 Treffer, bitte um Hilfe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.07.2005 (8)
  13. HILFEEE! Ich habe laut escan 34 viren :kloppen:
    Log-Analyse und Auswertung - 14.07.2005 (0)
  14. Bitte Hilfe bei eScan-Bewertung
    Log-Analyse und Auswertung - 03.06.2005 (7)
  15. Bitte um Hilfe bei eScan VirusLogInformation
    Log-Analyse und Auswertung - 10.05.2005 (1)
  16. Bitte um Hilfe wg. escan
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 02.12.2004 (8)
  17. Bitte um Hilfe mit escan Ergebnis
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.11.2004 (1)

Zum Thema Trjaner fund laut escan, bitte um Hilfe - Hallo erstmal an alle habe vorhin ein escan gemacht und dabei wurde die unrar.dll bemängelt und mehrere linkmedia trojaner. hier erstmal das escan log: ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Header ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ find.bat Version 2007.06.16.01 - Trjaner fund laut escan, bitte um Hilfe...
Archiv
Du betrachtest: Trjaner fund laut escan, bitte um Hilfe auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.