Zurück   Trojaner-Board > Archiv - Kein Posten möglich > Archiv

Archiv: Gibts das??

Windows 7 Hierhin wurden aus technischen Gründen ca. 1000 Threads des Trojaner-Info Forums verschoben. Die Suche funktioniert hier nicht, und es können nur Modis und Admins posten. Um durch die alten Beiträge zu browsen, bitte auf "Alle Themen anzeigen"

 
Alt 31.12.2002, 17:33   #1
Mormo
 
Gibts das?? - Böse

Gibts das??



hallo
angeblich wurde ich gehackt und der betreffende hacker soll etwas gemacht oder draufgeladen haben, was nur durch eine formatierung wegzubringen sei!!!! angeblich soll selbst der beste virenscanner daran scheitern.... die firewall hat keinen alarm geschlagen.... [img]graemlins/headbang.gif[/img] helft mir, denn ic bin nun verd... verunsichert...

Alt 31.12.2002, 17:40   #2
Mormo
 
Gibts das?? - Beitrag

Gibts das??



noch was: wenn hacker schaden an einen system anrichten, heisst das doch cracker, nicht?
__________________


Alt 31.12.2002, 17:58   #3
NetworkHacker
Gast
 
Gibts das?? - Beitrag

Gibts das??



Deine firewall hat aus einem grund keinen alarm geschlagen, der typ hat deine firewall mit nem guten hackertool durchbrochen bzw. deine firewall deaktiviert! Was hat er denn so draufgeladen für viren? schon was gefunden?
__________________

Alt 31.12.2002, 18:12   #4
manman
 
Gibts das?? - Beitrag

Gibts das??



Hallo

Sowas gibt es in vielfältiger Form. Man kann Dateien für Virenscanner unerkannt machen und auch Firewallbypass-Trojaner gibt es auch schon, wie z. B. der Uploader von Optix.

Unter bestimmten Umständent kann man sich diese Schädlinge sogar ganz einfach einfangen. Wenn z. B. ActivX aktiviert ist, funktioniert bei vielen Systemen der sogenannte IframeTake. Es reicht dann aus eine Webseite oder einen HTML-Mail mit schädlichen ActivX-Code nur zu betrachten, um den schädlichen Code auszuführen, der dann im schlimmsten Fall von irgentwoher etwas auf die Festplatte kopiert und ausführt.

Dann bin ich die Tage auf ein kleines Tool gestoßen, mit dem kann man einfach etwas auf einen anderen Rechner uploaden, wenn der andere nur auf einen Link klickt. Ich habe das Tool mit Freunden ausgiebig mit Notepad.exe getestet, in 1/4 bis 1/3 aller Fälle hat es funktioniert und Notepad bei mir runtergeladen und auf den anderen Rechner kopiert und ausgeführt. Das Tool nutzt eine Sicherheitslücke im IE, und funktioniert bei etlichen Versionen. Am häufigsten hat es bei WinXP mit dem IE 6.0 funktioniert.

Dann ist es ein Kinderspiel auf einen anderen Rechner was zu kopieren und auszuführen wenn einen Datei- und Druckerfreigabe besteht und keine besonderen Rechte vergeben sind. Auch Passworte zu knacken ist bei Win9X/Me Systemen kein Problem. Es gibt sehr viele Rechner mit dieser Sicherheitslücke. So auf 100 kommen so 3-5 bei denen das geht.

manman

[ 31. Dezember 2002, 19:23: Beitrag editiert von: manman ]

Alt 31.12.2002, 18:16   #5
Mormo
 
Gibts das?? - Beitrag

Gibts das??



hab nav 2003 pro durchlaufen lassen-->nix gefunden


Alt 31.12.2002, 18:21   #6
MyThinkTank
 
Gibts das?? - Daumen runter

Gibts das??



Hmmm, Trolls, sollte man meinen ...

MTT
__________________
--> Gibts das??

Alt 31.12.2002, 18:54   #7
IRON
 
Gibts das?? - Icon19

Gibts das??



Aber wirklich...ist ja grausam heute. Muss am Wetter liegen.

Alt 31.12.2002, 19:22   #8
n_dot_force
Gast
 
Gibts das?? - Pfeil

Gibts das??



@networkhacker:

du musst hellseherische fähigkeiten besitzen...

es wurden weder das betriebssystem noch eine firewall geschweige denn der virenscanner im ersten posting genannt (nav 2003 wurde erst später erwähnt)...

@mormo:

lass dir keinen bären aufbrummen...

1.) poste, was für ein betriebssystem du hast
2.) poste, welche firewall du hast
3.) deinstalliere norton antivirus 2003, die ganzen nav-produkte sind zwar optisch wunderbar, doch die erkennungsrate, was trojaner und würmer betrifft, ist nicht so berrauschend (es gibt besseres)...

als empfehlung gilt hier im board allgemein kav, eine funktionsfähige test-version findest du hier...

- kaspersky antivirus personal runterladen, installieren und über die eingebaute update-funktion aktualisieren...

- es ist zwingen notwendig, nav vorher zu deinstallieren, da es sich tief ins system eingräbt, und andere av-programme behindert!

das funktionsprinzip des "hackens" eines desktop-pc's ist einfach: DU musst irgendetwas anbieten [einen server-dienst, sei es ein offizieller (webserver, mailserver udgl.) oder ein inoffizieller (eben ein trojaner-server)]

man kann dich über die offiziellen server-dienst nur hacken, wenn diese aktiviert sind, und auch nur dann, wenn es in diesen einen exploit (eine sicherheitslücke) gibt.

server-dienst sind bestandteil von den betriebssystemen windows nt/2000/xp. und du wirst mir zustimmen: der einfachste weg wäre, wenn gar nichts angeboten wird...

und genau das ist der richtige ansatz. solltest du eines der drei genannten betriebssysteme verwenden, dann lies dir die anleitung zum schliessen der ports durch: für windows 2000 und für windows xp

dadurch, dass du die ports schliesst, wird auch eine desktop-firewall unnötig (wozu einen wächter, wenn es keine tore gibt?)...

solltest du - aus welchen gründen auch immer - einen server-dienst anbieten wollen, dann versuche, dein system möglichst aktuell zu halten (über windows update) -> bei webservern auf sichere alternativen zum iis wechseln (z.b. apache) usw.

um zu kontrollieren, ob ein port noch offen ist, einfach einen tcpview, der link dazu ist in den port-schliessen-links zu finden...

für die entdeckung eines zugangs auf inoffiziellen weg sind dann trojanerscanner zuständig, bzw. kav, der hier eine hohe trefferquote gegenüber seinen mitbewerbern aufweist...

über kav wurde hier sehr viel schon geschrieben, nutze also die suchfunktion...

aber auch ein blick mittels tcpview kann aufschluss darüber geben, ob etwas offen ist, was nicht offen sein soll...

[img]graemlins/teufel3.gif[/img]

Alt 31.12.2002, 20:21   #9
raman
 
Gibts das?? - Beitrag

Gibts das??



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von Mormo:
angeblich wurde ich gehackt und der betreffende hacker soll etwas gemacht oder draufgeladen haben,</font>[/QUOTE]Kleine Nachfrage, wer oder was hat das gesagt/behauptet?

So, das wars fuer Heute bzw. dieses Jahr!

Guten Rutsch und tschuess
__________________
MfG Ralf

Alt 31.12.2002, 21:31   #10
Mormo
 
Gibts das?? - Daumen hoch

Gibts das??



abend
hab nochma mit dem gechattet, welcher mir gesagt hat, auf mein system sei gehackt worden. da ich weiss, dass er hacken kann, bin ich schon etwas erschrocken. am ende hat er mir noch gesagt, dass er mich verarsc...habe! wie ich das liebe [img]graemlins/koch.gif[/img] hab jetzt ma das nav deinstalliert und kav draufgetan. der hat auch nix verdächtiges gefunden!
aber trotzdem danke für die hilfe

Alt 31.12.2002, 21:37   #11
Trabant
 
Gibts das?? - Daumen runter

Gibts das??



@ Mormo:

</font><blockquote>Zitat:</font><hr />da ich weiss, dass er hacken kann </font>[/QUOTE]...so, so. Kann er das?!
Ich glaub´, der kann nur Leute erschrecken. Solltest Du ihn mal im Real-Life treffen, dann [img]graemlins/kloppen.gif[/img] [img]graemlins/kloppen.gif[/img]

Grüße

Alt 31.12.2002, 21:51   #12
n_dot_force
Gast
 
Gibts das?? - Beitrag

Gibts das??



@mormo:

nur, weil er dich nicht "gehackt" (was für ein wort in zusammenhang mit einem desktop-pc *g*) hat heisst es noch lange nicht, das du unantastbar bist...

erst durch durchführung der von mir genannten schritte (die benutzung und der eventuell folgende kauf von kav sind kleine schritte in richtung) kannst du dir gewissheit verschaffen...

glaube nicht, nur weil du eine firewall hast, dass du dann geschützt bist...

benutze "sichere" software...

als keinen internetexplorer, sondern alternativen wie mozilla und dessen forks (aufgabelungen), nicht outlook/outlook express, sondern andere mailclients (benutze mal die suche, es wurden schon sehr viele clients hier besprochen und/oder empfohlen)...

im umgang mit irc (falls du über irc chattest) ist zu beachten, das du "sichere" clients verwendest, und dort nur die neusten versionen (mit "sichere" clients sind welche gemeint, die die potentiell gefährlichen features abstellen können, für das abstellen bist du selbst verantwortlich!)...

meine persönliche empfehlung für einen guten irc-client ist icechat, vor allem wegen seiner auto-update-routine

du siehst, ein "rundum-sorglos-paket" existiert nicht, und mit dem aufspielen einer software ist es nicht getan...

für die sicherheit muss man selbst was tun, und viele (nicht alle) programme (personal firewalls) sind bei genauerer betrachtung überflüssig, was den schutz betrifft...

[img]graemlins/teufel3.gif[/img]

Alt 01.01.2003, 03:47   #13
Virenscanner
 
Gibts das?? - Beitrag

Gibts das??



@Mormo

Gibt es irgendwelche Indizien, dass Dein System tatsächlich "in irgendeiner Form gehackt wurde"...???

Außer irgendwelcher Aussagen "Außenstehender" (die ja viel behaupten können...)?

Alt 01.01.2003, 16:03   #14
janerik
Gast
 
Gibts das?? - Beitrag

Gibts das??



Und wie stellt man es sich eigentlcih konkrte vor,wenn dein System "gehackt" worden ist???????

Wurden Daten gelöscht,das Internet blockiert...?

Alt 01.01.2003, 18:57   #15
manman
 
Gibts das?? - Beitrag

Gibts das??



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von janerik:
Und wie stellt man es sich eigentlcih konkrte vor,wenn dein System "gehackt" worden ist???????

Wurden Daten gelöscht,das Internet blockiert...?
</font>[/QUOTE]Meist wird eigentlich am System nichts verändert oder beschädigt. Die Angreifer machen dann oft eine Fernwartungssoftware drauf, meist auch mit Echzeitbildschirm. So kann er alles direkt auf seinem Bildschirm sehen, was der andere gerade an seinen PC macht, als wäre es sein eigener. Er kann zusätzlich alle Passworte stehlen, wenn er will usw. Zerstört wird da meist nichts. Er könnte es aber tun, denn er hat mit solcher Software vollen Zugriff auf den Rechner und kann dort fast alles machen, was der Anwender selbst machen kann.

manman

[ 01. Januar 2003, 20:01: Beitrag editiert von: manman ]

 

Themen zu Gibts das??
alarm, beste, confused, firewall, formatierung, gehackt, gen, hacker, helft, scan, scanner, schei, virenscan, virenscanner



Ähnliche Themen: Gibts das??


  1. Ungültiges Bild Error, gibts hier schon 2-3 Mal
    Log-Analyse und Auswertung - 21.05.2015 (5)
  2. AVG 2014: Das Interessanteste gibts umsonst
    Nachrichten - 04.09.2013 (0)
  3. Nach Backdoorprogramm nun der BKA Virus das gibts doch nicht :-(
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.01.2012 (1)
  4. backdoor Gendal auf PC, gibts Möglichkeit wie datei auf system kam
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.10.2010 (9)
  5. backdoor Gendal auf PC, gibts Möglichkeit wie datei auf system kam
    Diskussionsforum - 12.10.2010 (5)
  6. Gibts sowas?
    Netzwerk und Hardware - 18.03.2009 (0)
  7. TR/BHO.SA gibts den ? / Was macht der ??
    Mülltonne - 02.01.2009 (1)
  8. Ist mein System ok oder gibts da was auffälliges ??
    Mülltonne - 25.11.2008 (0)
  9. Gibts noch Hoffnung ?
    Mülltonne - 26.06.2008 (3)
  10. Trojaner entfernt - Nun gibts Fehler
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.12.2007 (1)
  11. Gibts sowas?
    Netzwerk und Hardware - 14.09.2007 (5)
  12. Hier gibts ne professionelle Firewall von Norman zum testen..
    Mülltonne - 17.03.2006 (3)
  13. Vielleicht gibts hier Hilfe für Dumme
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.02.2005 (13)

Zum Thema Gibts das?? - hallo angeblich wurde ich gehackt und der betreffende hacker soll etwas gemacht oder draufgeladen haben, was nur durch eine formatierung wegzubringen sei!!!! angeblich soll selbst der beste virenscanner daran scheitern.... - Gibts das??...
Archiv
Du betrachtest: Gibts das?? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.