Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Ratlos wegen einem Plagegeist

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 08.12.2006, 00:24   #1
Chriss0r
 
Ratlos wegen einem Plagegeist - Standard

Ratlos wegen einem Plagegeist



Nabend an die Trojaner-Board Mitglieder, ich habe mir letztens dummerweise einen Virus (oder so etwas) eingefangen. Er war in einer "keygen.exe", bei der ich schon die Berfürchtung hatte das da sowas drin ist, also hab ich mein Kaspersky einmal drüber scannen lassen. Als der nichtsx gemeldet hatte, dachte ich mir das die Datei dann wohl clean ist, und führte sie aus. Erst passierte nichts, dann kurze Zeit später fuhr der PC runter und startete neu. allerdings schlug dies fehl kurz nachdem dieser Windows XP blaue Balken weg ist, kommt GANZ kurz ein Blauer Bildschirm mit weißer Schrift drauf wo ich leider nichts lesen kann weil es einfach zu schnell wieder verschwindet, weil der PC dann direkt wieder ein Kaltstart macht.

Ich habe jetzt Windows auf eine andere Partition Installiert ohne aber mein altes Windows zu löschen. Ich hoffe das es irgendjemanden bekannt vorkommt und eine Lösung des Problems weiß, oder mir irgendwie anders helfen kann. Denn ich würde gerne mein altes Windows weiterbenutzen ohne wieder alles neu konfigurieren zu müssen, da ich nicht sehr viel Zeit habe.

Vielen Dank im vorraus.

Alt 08.12.2006, 00:50   #2
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
Ratlos wegen einem Plagegeist - Standard

Ratlos wegen einem Plagegeist



Hi,
starte mal im abgesichtern Modus (beim booten F8 drücken und den Modus anwählen, gelegntlich kann man wohl da auch schon "automatischen Neustart deaktivieren" anwählen . Kannst ja mal gucken ) stelle sonst den Autoneustart im abgesicherten Modus ab:
rechtsklick Arbeitsplatz > Eigenschaften > Erweitert >
Einstellungen (Starten & Wiederherstellen) > Häkchen bei "Automatischen Neustart durchführen"

Poste dann die Fehlermeldung auf dem blauen Bildschirm.

Lg myrtille
__________________


Alt 08.12.2006, 14:30   #3
Chriss0r
 
Ratlos wegen einem Plagegeist - Standard

Ratlos wegen einem Plagegeist



So nachdem ich nun auch noch meine Handy Treiber installiert habe, kann ich euch die Fehlermeldung zeigen:
Hier die Fehlermeldung Übrigens kommt vorher manchmal so ein Blauer Bildschirm wo in der Ecke steht das das Setup fortgesetzt wird, was auch immer das genau heißt.

Ihr könnt auch Vorschläge machen die mein altes Windows ganz kaputt machen könnten wenn keiner was besseres weiß, no risk no fun . Optimal wäre natürlich wenns ganz bleibt.

Danke im Vorraus für jeden konstruktiven Beitrag :aplaus:
auch wenn ich so Befürchtungen habe das ich es wohl nicht mehr retten kann
__________________

Alt 10.12.2006, 21:58   #4
Chriss0r
 
Ratlos wegen einem Plagegeist - Standard

Ratlos wegen einem Plagegeist



Wenn keiner mehr antwortet heißt das wohl das ich mein altes Windows löschen kann oder hat noch jemand eine Idee?

Alt 11.12.2006, 00:56   #5
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
Ratlos wegen einem Plagegeist - Standard

Ratlos wegen einem Plagegeist



Hi,
mehr, als das der Bildschirm blau ist kann ich dir auch nicht wirklich sagen.

Einige Leute können diese Fehlermeldung lesen und dir sagen, was dein Rechner hat.
Google meint es könnte nen Treiber oder ein Virus sein.

Du kannst versuchen mit eScan dein System zu scannen, vielleicht lässt sich da was erkennen.
Das schnellste wäre allerdings sehr wahrscheinlich formatieren und neuaufsetzen.

Bevor du dubiose Dateien ausführst, bzw falls du auf die Datei noch zugreifen kannst, kannst du sie hier auswerten lassen.
Da fallen die meisten Plagegeister schon auf.

lg myrtille


Alt 12.12.2006, 14:28   #6
Chriss0r
 
Ratlos wegen einem Plagegeist - Standard

Ratlos wegen einem Plagegeist



Ich habe jetzt beschlossen Windows neu aufzusetzen.
Da ich alle meine Programme auf einer extra Partition habe wollte ich fragen ob ich irgendwie ein Backup von den Registry Einträgen, und den Anwendungsdaten machen kann, so dass ich nicht alle Programme löschen und wieder neuinstallieren muss. Ich habe auch schon gegooglet und Programme dafür gefunden, aber vielleicht gibt es damit ja mehr oder weniger zufriedenstellende Erfahrungen von jemanden der das schon mal gemacht hat.

Antwort

Themen zu Ratlos wegen einem Plagegeist
altes, bildschirm, blauer, blauer bildschirm, clean, datei, direkt, einfach, installiert, kaltstart, kaspersky, konfigurieren, kurze, lösung, partition, ratlos, runter, scan, scanne, scannen, schnell, trojaner-board, verschwindet, virus, weißer, windows, windows xp



Ähnliche Themen: Ratlos wegen einem Plagegeist


  1. Mail von einem Bekannten mit einem Link auf eine fremde Seite
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.08.2015 (3)
  2. BKA/GVU Trojaner - komplett ratlos.
    Log-Analyse und Auswertung - 16.07.2013 (7)
  3. Verbindungsprobleme trotz aktiver Verbindung zum Router mit einem Gerät in einem bestimmten Netz
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.07.2013 (13)
  4. Jetzt steh' ich ratlos da :-(
    Log-Analyse und Auswertung - 01.12.2012 (13)
  5. AKM Trojaner, Ratlos!
    Log-Analyse und Auswertung - 20.07.2012 (13)
  6. Eine Kontrolle meines Notebooks wegen einem exe. Programm
    Log-Analyse und Auswertung - 06.02.2010 (2)
  7. Problem mit einem Plagegeist - Pop-up-Fenster
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.07.2009 (7)
  8. rqrrs.exe - ich bin ratlos
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.02.2008 (14)
  9. ratlos .... IEXPLORE.EXE schädling
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.12.2007 (9)
  10. Sperrt Microsoft die FEstplatte nach einem Update mit einem nicht gekauften System??
    Alles rund um Windows - 14.11.2007 (1)
  11. W32.Viru!gen - Ich bin ratlos!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.11.2007 (12)
  12. Ratlos mit rundll32
    Alles rund um Windows - 07.07.2007 (2)
  13. Ich bin absolut ratlos
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.06.2005 (2)
  14. Bin Ratlos
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.03.2005 (1)
  15. Ratlos
    Log-Analyse und Auswertung - 29.01.2005 (1)
  16. Ratlos : Brauche Hilfe
    Log-Analyse und Auswertung - 22.10.2004 (1)
  17. Ratlos mit Norton
    Log-Analyse und Auswertung - 12.10.2004 (1)

Zum Thema Ratlos wegen einem Plagegeist - Nabend an die Trojaner-Board Mitglieder, ich habe mir letztens dummerweise einen Virus (oder so etwas) eingefangen. Er war in einer "keygen.exe", bei der ich schon die Berfürchtung hatte das da - Ratlos wegen einem Plagegeist...
Archiv
Du betrachtest: Ratlos wegen einem Plagegeist auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.