Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: BIOS-Update

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 30.06.2021, 14:42   #1
DefCon
 
BIOS-Update - Standard

Problem: BIOS-Update



Hallo liebe Forenmitglieder,

ich habe folgendes Anliegen:

Da ich mein System vor rund zwei Jahren neu zusammenstellte und das BIOS seitdem nicht aktualisiert wurde, hätte ich hierzu euren Rat.

Ich habe ein Rog Strix x570 E-Gaming mit der BIOS-Version 0807; die Erste, soweit mir bekannt. Nun bin ich aber durch das Internet etwas abgeschreckt, wenn's um das Thema BIOS-Update geht, was alles schief gehen könnte...

Zwar weiß ich wo ich das aktuellste BIOS downloaden kann, nur nicht wie ich weiterhin vorgehen soll. Kann ich die aktuellste Version bedenkenlos updaten oder muss eine vorige Version zuerst drauf sein? Ich möchte via USB-Stick flashen, nur wie gehe ich dabei genau vor? Und kann es evtl. zu Problemen kommen bzw. kann man etwas falsch machen? Was mache ich bspw. wenn nach dem Flashen der PC nicht mehr startet? Ich bin jetzt nicht der Hardware-Spezialist, der dann sofort die passende Lösung für ein solches Problem parat hätte.

Danke im Voraus für die Rückantwort.

Alt 30.06.2021, 14:47   #2
webwatcher
 
BIOS-Update - Standard

BIOS-Update Anleitung / Hilfe



Funktioniert etwas nicht oder warum willst du unbedingt das BIOS updaten?

Wenn alles läuft und keine Probleme existieren "never touch a running device"
__________________

__________________

Alt 30.06.2021, 15:01   #3
schlawack
 
BIOS-Update - Standard

BIOS-Update Details



Den Rat von webwatcher beherzigen, oder aber du nimmst den PC und gehst damit in einen PC Laden deines Vertrauens und lässt da das BIOS updaten und bezahlst es dementsprechend.
__________________
__________________

Alt 30.06.2021, 15:02   #4
DefCon
 
BIOS-Update - Standard

Lösung: BIOS-Update



Ich hatte immer wieder das bekannte "WHEA-LOGGER" Problem (Komponente: PCI Express Endpoint Fehlerquelle: Advanced Error Reporting (PCI Express))welches als Meldung in der Ereignisanzeige auftauchte. Bluescreens sind zwar selten, jedoch vorhanden mit der Mitteilung, dass ein korrigierter Hardwarefehler aufgetaucht sei. Recherchen dabei haben nichts ergeben. Letztendlich ist vor zwei Tagen das Netzteil abgeschmiert. Der PC wurde am Vortag ganz normal heruntergefahren, wollte dann nächsten Morgen nicht wieder starten, was mich besonders stutzig machte, da Netzteil von BeQuiet und um die 200 € kostete. Es ist ja noch keine zwei Jahre alt. Nun habe ich Bedenken, dass durch das veraltete BIOS evtl. irgendwas mit der Spannung nicht stimmt?! Leider kenne ich mich in Sachen Netzteile und Strom mal gar nicht aus, was dem Ganzen nicht wirklich weiterhilft. Ob sowas überhaupt möglich ist, weiß ich nicht, drum schreibe ich hier. Ich frage mich halt, wieso der PC einfach nicht mehr starten wollte.

MfG

Alt 30.06.2021, 15:06   #5
schlawack
 
BIOS-Update - Standard

Wie BIOS-Update



Wiederholung: Nimm den PC und gehe damit zu einen PC Laden dem du vertraust, die können den PC checken und reparieren wenn das Gerät bei ihnen steht. Das können Helfer hier im Forum nicht weil das Gerät nicht vor einem evtl. Helfer steht.

__________________
Windows 10 64 Pro 21H1

https://www.youtube.com/watch?v=dJlrs0PcpaM

Alt 30.06.2021, 15:15   #6
DefCon
 
BIOS-Update - Standard

Wo BIOS-Update Lösung!



Danke für den Tipp, jedoch habe ich wenig vertrauen in solche "Läden", weswegen ich das System ja auch selber zusammenstellte und mir keinen Fertig-PC kaufte. Bekannt ist laut ASUS, dass ältere BIOS-Versionen bspw. den schon erwähnten WHEA-LOGGER Fehler ausgeben, was durch neue BIOS-Versionen behoben wurde. Mich stört der Fehler nicht sonderlich, deshalb war ein BIOS-Update, nur wegen dieser Problematik, für mich nicht zwingend erforderlich. Mir geht es ja nur darum, evtl. Folgeschäden, die durch ein veraltetes BIOS entstehen können (wenn das denn möglich ist?), zu verhindern, indem ich es auf den neuesten Stand bringe, was ja irgendwie auch sinnvoll ist, da die Entwickler mit jeder neuen Version bestrebt sind, Fehlerquellen auszumerzen.

Ich hätte halt gern gewusst, wie man das BIOS am sichersten flasht und welche Lösungen versucht werden sollten, wenn der PC danach bspw. nicht mehr startet oder durch das neue BIOS instabil läuft.

MfG

Alt 30.06.2021, 15:18   #7
schlawack
 
BIOS-Update - Standard

BIOS-Update



Kann ich nicht behaupten, ich kenne 2 1 Mann PC Dienstleister, die seriös sind, nein es sind sogar 3 wenn ich Nörr & Först mit dazu zähle, das sind auch seriöse Leute dort und vor allem der Chef ist es.
Wenn du irgendwas beim BIOS flashen falsch machst, ist die Gefahr da, das der PC übehaupt nicht mehr geht danach. Deshalb sollten das nur Leute machen, die wissen wie das geht und damit Erfahrung haben. Deshalb mein Rat mit einer PC Werkstatt/laden.
__________________
Windows 10 64 Pro 21H1

https://www.youtube.com/watch?v=dJlrs0PcpaM

Alt 30.06.2021, 15:20   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
BIOS-Update - Standard

BIOS-Update



Bei ASUS sollte das ganz einfach sein. Ich kenn das so: Datei mit dem neuen BIOS-Image auf den USB-Stick kopieren, dann ins BIOS gehen und EZ Flash aufrufen.

Alt 30.06.2021, 15:26   #9
DefCon
 
BIOS-Update - Standard

BIOS-Update



Zitat:
Zitat von schlawack Beitrag anzeigen
Kann ich nicht behaupten, ich kenne 2 1 Mann PC Dienstleister, die seriös sind, nein es sind sogar 3 wenn ich Nörr & Först mit dazu zähle, das sind auch seriöse Leute dort und vor allem der Chef ist es.
Das ist ja super. Ich möchte die Problematik und die damit einhergehenden Lösungsansätze ja aber selber verstehen lernen. Mein System läuft jetzt zwar stabil, da ein neues Netzteil verbaut wurde. Soweit so gut.

Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Bei ASUS sollte das ganz einfach sein. Ich kenn das so: Datei mit dem neuen BIOS-Image auf den USB-Stick kopieren, dann ins BIOS gehen und EZ Flash aufrufen.
Hallo Cosinus,

Ja das ist mir auch bekannt. Ich habe nur keinerlei Info darüber gefunden, ob vor Aktualisierung auf die neueste Version irgendetwas berücksichtigt werden muss. Ist es denn möglich, dass durch eine alte BIOS-Version die Spannung irgendwelche Probleme macht, weil irgendwelche Einstellungen "falsch" sind? Und muss man sich denn Sorgen machen, wenn ein hochpreisiges Netzteil nach so kurzer Zeit schon den Geist aufgibt?

Danke.

MfG

Alt 30.06.2021, 15:44   #10
schlawack
 
BIOS-Update - Standard

BIOS-Update [gelöst]



Zitat:
Ich möchte die Problematik und die damit einhergehenden Lösungsansätze ja aber selber verstehen lernen.
Warum suchst du dann nicht ein reines Hardware Forum auf und fragst da?
__________________
Windows 10 64 Pro 21H1

https://www.youtube.com/watch?v=dJlrs0PcpaM

Alt 30.06.2021, 16:04   #11
Yatagan
 
BIOS-Update - Standard

BIOS-Update [gelöst]



Meine Güte, warum dieser Eiertanz um einen heutzutage völlig unkomplizierten und durch die Software selbsterklärenden Vorgang? Zur Not sehe man sich zuvor ein passendes Video bei Youtube an.

Die Horrorgeschichten stammen doch entweder von irgendwelchen Leuten, die noch nie selbst ein BIOS geflasht haben oder von irgendwelchen Moddern, die irgendwelche unauthorisierten BIOS-Versionen flashen wollten und damit ihre zusammengeschusterte Kiste auf der Jagd nach mehr Leistung vernudelt haben..

Ich habe bestimmt schon über hundert Mal BIOS-Chips mit den dafür vorgesehenen Versionen geflasht und habe nicht 1 System damit gebrickt.

Ja, man sollte nicht den Netzstecker während des Vorgangs ziehen und auch ein Stromausfall wäre suboptimal. Ansonsten handelt es sich hier um eine Firmwareinstallation auf einem elektronischen Bauteil.
Macht ihr auch keine Firmwareupdates auf dem Handy, weil der Akku ja in dem Moment unvorhergesehenerweise den Geist aufgeben könnte und bleibt deshalb beim OS von Anno Tuck?

Gerade heutzutage werden mit BIOS-Updates Sicherheitslücken gestopft und das sollte man auch tunlichst tun. Bei unbedeutenden Änderungen kann man auch auf ein Update verzichten. Dazu sollte man natürlich zuerst im Changelog der BIOS-Versionen nachschauen.

@DefCon
Seit Deiner BIOS-Version sind inzwischen 19(!!!) BIOS-Iterationen erschienen, mit diversen Performance- und Stabilitätsverbesserungen.
https://rog.asus.com/motherboards/ro.../helpdesk_bios

Ob dein Netzteilproblem jetzt aber damit in Verbindung stand, werden dir wahrscheinlich nur ASUS und/oder der Netzteilhersteller beantworten können.
__________________
Beste Grüße, Yatagan
---
sapere aude

Geändert von Yatagan (30.06.2021 um 16:59 Uhr)

Antwort

Themen zu BIOS-Update
aktualisiert, bios, downloaden, euren, falsch, folge, folgendes, interne, internet, jahre, liebe, lösung, mitglieder, neu, nicht mehr, probleme, problemen, seitdem, sofort, starte, startet, system, thema, updaten, vorgehen



Ähnliche Themen: BIOS-Update


  1. Vollautomatisches Bios Update
    Alles rund um Windows - 08.06.2019 (1)
  2. Win 10 Virus nach Neuinstallation des Betriebsystems und Bios Update immer noch vorhanden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.06.2017 (1)
  3. Windows 10 Home: Meldung "Bios update" (wie Konsole) Maus / Browserfenster bewegen sich von alleine
    Log-Analyse und Auswertung - 02.12.2016 (3)
  4. Virus oder Trojaner über Firefox evtl. im Bios (nach System Update keine Programminstallation möglich)
    Alles rund um Windows - 08.11.2016 (5)
  5. BIOS-Update
    Alles rund um Windows - 11.04.2016 (4)
  6. Win 8.1 grauer Bildschirm nach Bios update
    Alles rund um Windows - 10.11.2014 (5)
  7. Lohnt sich das Bios-Update?
    Netzwerk und Hardware - 26.12.2013 (17)
  8. HP Bios Update Recovery fehlgeschlagen
    Netzwerk und Hardware - 22.07.2013 (1)
  9. bios update probleme
    Alles rund um Windows - 20.07.2013 (11)
  10. Systemwiederherstellung / BIOS-Update
    Alles rund um Windows - 20.06.2011 (1)
  11. Brauche Hilfe: Bios-Update
    Netzwerk und Hardware - 16.02.2009 (12)
  12. BIOS Update Problem! Dringend Hilfe!
    Alles rund um Windows - 20.09.2007 (4)
  13. Ist ein Bios Update notwendig?
    Alles rund um Windows - 09.07.2007 (4)
  14. Bios ...
    Netzwerk und Hardware - 25.01.2006 (4)
  15. Bios-Update
    Netzwerk und Hardware - 25.01.2006 (7)
  16. dringend Hilfe! schweres Problem bei Bios update passiert!
    Netzwerk und Hardware - 31.01.2005 (3)
  17. Bios Update
    Alles rund um Windows - 28.12.2004 (1)

Zum Thema BIOS-Update - Hallo liebe Forenmitglieder, ich habe folgendes Anliegen: Da ich mein System vor rund zwei Jahren neu zusammenstellte und das BIOS seitdem nicht aktualisiert wurde, hätte ich hierzu euren Rat. Ich - BIOS-Update...
Archiv
Du betrachtest: BIOS-Update auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.