Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 08.01.2021, 13:26   #1
PC_User
 
Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel - Standard

Problem: Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel



Millionen unsichere Geräte aktiv

Zitat:
In Deutschland laufen Millionen PCs mit veralteten Betriebssystemen. Vor allem Windows 7 erfreut sich nach Jahren noch immer großer Beliebtheit. Die klaffenden Sicherheitslücken bieten jedoch Einfallstore für Cyberkriminelle. Trotzdem haben selbst Behörden den Umstieg noch nicht vollends geschafft.
Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel
__________________
Freiheit für die Gummibärchen; weg mit den Plastiktüten

OS: Linux Mint 20.1 Cinnamon
AV: Nicht wirklich

Geändert von M-K-D-B (08.01.2021 um 16:11 Uhr)

Alt 08.01.2021, 14:29   #2
Citro
 
Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel - Standard

Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel Anleitung / Hilfe



korrigierter Link

Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel
__________________


Alt 08.01.2021, 15:15   #3
PC_User
 
Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel - Standard

Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel Details



ups.....

ich danke Dir.
__________________
__________________

Alt 12.01.2021, 19:19   #4
webwatcher
 
Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel - Standard

Lösung: Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel



https://www.sueddeutsche.de/digital/...klau-1.5171981
Zitat:
Bei Privatnutzern stecken wohl eher Unwissen oder Gleichgültigkeit hinter der Update-Verweigerung - oder auch die Angst, etwas kaputt zu machen. Dabei bot Microsoft das Update auf Windows 10 sogar kostenlos an und nervte mit ständigen Hinweisen, sich doch bitte um das Update zu kümmern. Auf den meisten Computern, die mit Windows 7 zurechtkamen, läuft auch die 10er-Variante problemlos, Gleiches gilt für die Steuersoftware, die sogenannten Treiber, für Peripheriegeräte wie etwa Drucker.
__________________
Glaub ja nicht, was du denkst, wer ich bin

Alt 12.01.2021, 20:15   #5
stefanbecker
 
Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel - Standard

Wie Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel



Habe vor ein paar Tagen bei Heise einen Bericht zum Thema gelesen.

Man findet bei MyDigitalLife einen Thread, wie man Windows 7 so patcht, dass man bei MS immer noch Updates runterladen kann (also die ESU Schiene).

Die Leute misstrauen Windows 10 und laden sich lieber zweifelhafte Software runter. Muss man nicht wirklich verstehen.

Andere Leute schrieben dort, ihr Windows 7 wäre sicher, weil ja der Defender noch regelmäßig Updates kriegt. Der Defender unter Win 7 ist zwar kein AntiVirus. Aber egal. Hauptsache Updates


Alt 13.01.2021, 07:52   #6
schlawack
 
Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel - Standard

Wo Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel Lösung!



Zitat:
Andere Leute schrieben dort, ihr Windows 7 wäre sicher, weil ja der Defender noch regelmäßig Updates kriegt. Der Defender unter Win 7 ist zwar kein AntiVirus. Aber egal. Hauptsache Updates
Kann sein das die MSE meinten, das tatsächlich noch Signaturupdates bekommt.

Zitat:
Updates sollen die Microsoft Security Essentials (MSE) zwar nicht mehr über den 14. Januar 2020 hinaus bekommen. Aber zumindest die Signatur-Updates für die Virendefinitionen werden über das betreffende Datum hinaus aktualisiert.
Quelle:
https://www.borncity.com/blog/2019/12/18/microsoft-security-essentials-schtzt-windows-7-auch-in-2020/
Aber noch schlimmer sind die Avastlerdie bieten tatsächlich noch offiziell ein Avast Antivirus Free für Nutzer mit XP an: https://www.avast.com/de-de/windows-xp-antivirus
wobei ich die Befürchtung habe, das auch Nutzer von XP und Vista nicht nur den Avast Free Virenschutz nutzen können, sondern sich auch MSE installieren könnten und dann in beiden Fällen viele Nutzer denken: egal wenn ich mit XP, Vista oder Windows 7 ins Internet gehe, ich habe ja einen Virenschutz dafür der noch Updates für Signaturen bekommt und damit bin ich dann geschützt
__________________
--> Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel

Alt 13.01.2021, 12:03   #7
IronNero
 
Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel - Standard

Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel



Ich nutze auch Windows XP

Alt 13.01.2021, 12:22   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel - Standard

Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel



Zitat:
Zitat von IronNero Beitrag anzeigen
Ich nutze auch Windows XP
Auch Windows 95?

Alt 13.01.2021, 14:21   #9
schlawack
 
Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel - Standard

Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel



Zitat:
Zitat von IronNero Beitrag anzeigen
Ich nutze auch Windows XP
Wenn du es ohne Netzwerktreiber(also offline)nutzt, okay. Wenn du damit aber noch ins Internet gehst, dann
__________________
Windows 10 64 Pro 21H1

https://www.youtube.com/watch?v=dJlrs0PcpaM

Alt 13.01.2021, 18:39   #10
felix1
/// Helfer-Team
 
Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel - Standard

Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel [gelöst]



Zitat:
Zitat von schlawack Beitrag anzeigen
Wenn du es ohne Netzwerktreiber(also offline)nutzt, okay.
Um lokale Ressourcen nutzen zu können, reicht eine Sperre im Router.
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 13.01.2021, 20:48   #11
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel - Standard

Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel [gelöst]



Zitat:
Zitat von felix1 Beitrag anzeigen
Um lokale Ressourcen nutzen zu können, reicht eine Sperre im Router.
Selbst wenn man das richtig sperren könnte über den Router, auch im internen Netzwerk macht Windows XP mittlerweile wenig Sinn, da SMBv1 doch schon lange per default abgeschaltet ist. Und es auch unbedingt abgeschaltet bleiben sollte. Dann gleich Netzwerkkarte ausbauen oder im BIOS deaktivieren.

Alt 13.01.2021, 21:06   #12
schlawack
 
Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel - Standard

Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel [gelöst]



cosinus, reicht es nicht aus, einfach die Netzwerktreiber unter XP zu deinstallieren und die Netzwerkkarte unter Systemsteuerung Hardware zu deaktivieren?
__________________
Windows 10 64 Pro 21H1

https://www.youtube.com/watch?v=dJlrs0PcpaM

Alt 13.01.2021, 21:18   #13
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel - Standard

Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel [gelöst]



Netzwerkkarte deaktivieren reicht auch aus.
Treiber deinstallieren macht wenig Sinn, denn nach jedem Neustart meckert Windows ja wegen fehlender Treiber oder installiert die im Falle von Windows 7 einfach selbst nach.

Alt 13.01.2021, 23:47   #14
IronNero
 
Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel - Standard

Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel [gelöst]



Ich habe nie gesagt, das ich damit online gehe.
XP nutze ich nur für bestimmte Spiele wie Command & Conquer: Alarmstufe Rot 2-Yuris Rache oder Spellforce 1 + 2 und Star Trek: Armada 2.
Sind halt Spiele die ich damals sehr gerne gespielt habe, daher XP.

Alt 14.01.2021, 00:08   #15
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel - Standard

Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel [gelöst]



Zitat:
Zitat von IronNero Beitrag anzeigen
Ich habe nie gesagt, das ich damit online gehe.
Du hast aber aber nicht Weiteres dazu geschrieben. Damit provozierst du solche Reaktionen, nämlich Aufforderungen XP nicht mehr zu nutzen.

Antwort

Themen zu Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel
.html, betriebssysteme, biete, deutschland, geräte, großer, jahre, laufe, laufen, nicht, nutzt, pcs, sichere, sicherheitslücke, sicherheitslücken, umstieg, veraltete, volle, windows, windows 7



Ähnliche Themen: Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel


  1. Nutzt Windows noch andere DNS-Server als die eingestellten?
    Alles rund um Windows - 08.11.2019 (1)
  2. chrome nutzt nur noch s.coldsearch
    Log-Analyse und Auswertung - 16.12.2015 (21)
  3. Malwarebytes und ADWCleaner haben sehr viel gefunden, was kann ich noch tun?
    Log-Analyse und Auswertung - 03.07.2015 (13)
  4. Windows PC mit viel Maleware
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.02.2015 (13)
  5. Windows 7: compatibilitycheck.exe erscheint unaufgefordert und nutzt PC Leistung
    Log-Analyse und Auswertung - 22.01.2015 (26)
  6. Windows 7 : Windows Explorer öffnet sich oft im Hintergrund mit zu viel Arbeitsspeicher
    Log-Analyse und Auswertung - 03.09.2014 (11)
  7. Analyse: Ein Jahr NSA-Skandal und noch viel zu tun
    Nachrichten - 05.06.2014 (0)
  8. Viel zu viel Werbung -.- Windows 7 Acer Laptop
    Log-Analyse und Auswertung - 03.02.2014 (7)
  9. GEMA UKASH Trojaner. Viel probiert, noch nichts hat geholen.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.12.2011 (1)
  10. Duqu nutzt bislang unbekannte Lücke im Windows-Kernel
    Nachrichten - 02.11.2011 (0)
  11. Antivirensoftware nutzt Exploit-Schutz von Windows nur unzureichend
    Nachrichten - 03.08.2010 (0)
  12. Unbekannter Prozess und svchost nimmt viel zu viel RAM ein?
    Log-Analyse und Auswertung - 07.07.2010 (19)
  13. Nur noch 16-farben und viel zu großer Bildschirm!
    Alles rund um Windows - 22.02.2009 (22)
  14. Hab viel zu viel Prozesse..wie ging den das fixen nochmal???
    Log-Analyse und Auswertung - 03.05.2005 (4)
  15. Habe so viel auf einem Haufen noch nicht gesehen!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.11.2004 (3)
  16. Wer hat Plan und riskiert mal nen Blick??
    Log-Analyse und Auswertung - 23.06.2004 (19)
  17. Neuer Windows-Wurm Bagle.Q nutzt Lücke im Internet Explorer aus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.03.2004 (1)

Zum Thema Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel - Millionen unsichere Geräte aktiv Zitat: In Deutschland laufen Millionen PCs mit veralteten Betriebssystemen. Vor allem Windows 7 erfreut sich nach Jahren noch immer großer Beliebtheit. Die klaffenden Sicherheitslücken bieten jedoch - Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel...
Archiv
Du betrachtest: Wer noch Windows 7 nutzt, riskiert viel auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.