Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Diskussionsforum

Diskussionsforum: Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend )

Windows 7 Hier sind ausschließlich fachspezifische Diskussionen erwünscht. Bitte keine Log-Files, Hilferufe oder ähnliches posten. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Bereinigungen von nicht ausgebildeten Usern sind hier untersagt. Wenn du dir einen Virus doer Trojaner eingefangen hast, eröffne ein Thema in den Bereinigungsforen oben.

Antwort
Alt 18.08.2017, 18:03   #1
Mario4367
 
Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend ) - Standard

Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend )



Hallo liebe Gemeinde ich suche dringend Hilfe aber andere Foren konnten mir leider nicht weiterhelfen und ich selbst bin mit meinem Latein am Ende.
Ausser Polizei fällt mir nix mehr ein aber was man so liesst ist das auch hoffnunglos weil die Sache eine nicht so priorität hat für die.
Auch wenn ich die Chancen nicht sehr gross einschätze da ihr ja Logs braucht um zu sehen ob unbefugte aktivitäten stattgefunden haben versuche ich es trotzdem mal.
Im übrigen habe ich alles gelöscht und neuinstalliert Handy wie Laptop.
Ich frag mich nur wie ist das möglich und natürlich stelle ich mir die Frage warum ich gerade.
Freunde meinen da muss aber eine ne Hasskappe auf dich haben.


Folgendes ist passiert meine Freundin ist stinksauer auf mich weil ich angeblich in ihrem Facemessenger unterwegs war was ich aber nicht war weil ich ihr Passwort gar nicht kenne.
So jetzt kommt der eigentliche Knackpunkt im Geräteverlauf stand Sony Z5 , Iphone und ein unbekanntes Gerät ( Mal Wiesbaden , mal Stuttgart und ein Ort bei uns in der Nähe ).Jetzt denkt sie ich war es weil ich ja ein Z5 habe , aber ich sagte ich war das nicht.
So weiter geht es gleichzeitig stand auch ein Windows Laptop drin bei Facebook.
Irgendwann viel mir das selber auf da war meine Freundin aber schon sauer auf mich , also bin ich auf meinen Account gegangen und habe mal nachgeschaut was da so abgeht und hatte eine ganze Liste mit Endgeräten.
Gut und schön mein Laptop stand in der Liste und noch ein Windows PC , als erstes habe ich erstmal angefangen die Handys zu löschen aber auf meinem Handy passierte nix bis ich das Z5 mit meiner Stadt abgemeldet habe und siehe da ich sollte mich auf dem Handy neu anmelden.
So und jetzt ist noch der Knaller passiert das mein FB Konto gelöscht wurde und ich habe keinen Zugriff mehr drauf habe alles ausprobiert habe alle Sicherheitsanfragen aber die Hacker haben anscheinend alles geändert Name , Geburtsdatum , Handynummer , Email , Passwort etc. heisst ich komm nicht mehr drauf egal welche Sicherheitsabfrage ich durchlaufe ich exestiere nicht mehr ( wer macht sowas krankes oder hat soviel langeweile )
So nun war Laptop einige Tage hintereinander an ( Tag und Nacht ) weil ich was machen musste und der Vorgang länger dauerte habe ich das immer über nacht gemacht oder wenn ich arbeiten war das heisst mein Laptop war permanent an.
So ich habe einigen Programmen versucht rauszufinden ob sich jemand von der Ferne eingenisstet hat und ja ich habe Logs gefunden wo ich defenetiv nicht zuhause war.
Wie kann man sich in unser Wlan hacken von der Ferne und alles so manipulieren bitte schön habe von dem Hackerkram leider keine Ahnung , habe zwar vieles nachgelesen aber wirklich schlau bin ich nicht geworden ausser das man über meinen Facebook Account auch andere angreifen kann aber warum ausgerechnet meine Freundin ( und lässt es dann noch so aussehen das ich es war ) denn das denkt sie jetzt das ich das war.
Alle aus der Familie sind jetzt stinksauer auf mich das ich ihre Chats gelesen habe aber ich war nicht der jenige der es war aber anscheinend war jemand über mein Laptop drin und über mein Handy ( aber wie bitte geht das übers Handy )??? Geht das mit einem Handyvirus oder Trojaner ohne das ich mitbekomme.
Ich kann das alles nicht nachvollziehen wie das funktionieren soll auf jedenfall muss ich jetzt meine Unschuld beweisen sonst ist meine Beziehung evt verloren.

Auf jedenfall habe ich jetzt das Handy komplett auf Werkseinstellung zurückgesetzt ( ob das reicht keine Ahnung wollte noch in Foren nachfragen bevor ein Geschäft suche die sich damit auskennen )
und mein Laptop habe ich auch neu gemacht alle Passwörter geändert , Router ebenfalls dicht gemacht mit Ultralangem Passwort. , neues Virenprogramm etc.
Hoffe jetzt habe ich wieder Ruhe was aber nicht ausreichend ist in meiner Situation da meine Freundin jetzt natürlich sagt seitdem dein Konto gelöscht wurde ist Ruhe , schon alles sehr suspekt.
Facebookkonto ist für mich erstmal gelaufen , das ich kein Facebook mehr habe okay kann ich mit leben , ärgerlich sind die Kontakte habe nicht von allen Handynummern , das schlimmste aber ist das meine Freundin denkt ich habe rumspioniert.

Meine Freundin war eine Woche im Urlaub und kam heute wieder leider habe ich keine Screenshots gemacht so wäre meine Unschuld ja bewiesen oder auch nicht weil ja mein Laptop und mein Handy in der angemeldeten Geräteliste bei Facebook standen.
Laptop kann man ja leider nicht nachvollziehen da es verschwindet wenn man sich ausloggt Handy aber nicht

Hoffe jemand von euch hat eine Antwort auf meine Horror Handy / Laptop Show.
Ich kapiere es nicht als ob jemand gezielt meine Beziehung ruinieren will das kann doch echt nur ein Albtraum sein

Falls ihr noch mehr Infos brauchen solltet um der Sache auf den Grund zu gehen gerne bescheid sagen.

Vielen lieben Dank im voraus für eure Hilfe aber ich habe das blöde Gefühl da ist nix mehr zu retten.

Gruss Mario

PS: habe von Viren und Co keine Ahnung deswegen weiss ich auch nicht wie das wirklich alles funzt

Alt 18.08.2017, 19:24   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend ) - Standard

Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend )



Hab nach Diskussion verschoben.

Mal ganz kurz und ehrlich: was stimmt denn in eurer Beziehung nicht, dass sie gleich dich verdächtigt wenn in einem ihrer Konten was nicht stimmt Wenn da was von Sony oder Apple Smartphone oder gar Windows-Notebook steht, kann das ja nun wirklich jeder gewesen sein.
__________________

__________________

Geändert von cosinus (19.08.2017 um 00:47 Uhr) Grund: typo + doppelpost entfernt

Alt 18.08.2017, 19:30   #3
Mario4367
 
Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend ) - Standard

Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend )



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Hab nach Diskussion verschoben.

Mal ganz jurz und ehrlich: was stimmt denn in eurer Beziehung nicht, dass sie gleich dich verdächtigt wenn in einem ihrer Konten was nicht stimmt Wenn da was von Sony oder Apple Smartphone oder gar Windows-Notebook steht, kann das ja nun wirklich jeder gewesen sein.
Hallo grüsse dich

Sie denkt ich weiss ihr Passwort aber ich weiss keins von ihr
es war ja alles in Ordnung dann hat jemand was geschrieben und dann nahm alles seinen lauf.
Das Problem ich könnte es ja beweisen den in Facebook stand es ja drin aber mein Account wurde gelöscht.
Polizei bringt denke ich mal auch nicht viel die lachen mich eher aus wenn ich denen sage das meine Glaubwürdigkeit in frage gestellt wird.
Es passen halt soviele sachen zusammen die nur sie und ich weiss bis auf denen wir etwas davon erzählt haben , aber ich hätte jetzt keine Ahnung wer mir sowas krasses antun wurde
__________________

Alt 18.08.2017, 22:39   #4
_sTaNlEy_
 
Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend ) - Standard

Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend )



Zusammengefasst hast du letztlich alles "gekillt", was überhaupt eine Chance hätte liefern können, dem nachzugehen. Sei es hier auf dem Board (Focus liegt hier jedoch auf Bereinigung) oder sei es seitens Polizei.

Ob dich dort jemand auslacht, weil du etwas zur Anzeige bringen willst, bezweifel ich. Jedoch sind die Möglichkeiten unserer Exekutiven - inbesondere wenn es um IT geht und darüber hinaus aus dem Ausland kommt - eher "begrenzt".

Wie sah es denn bisher mit Passwortsicherheit bei dir aus? Einheitliche Kennwörter für allemöglichen Zugänge? Da ist es dann letztlich egal, wie sicher ein Kennwort ist, wenn einer der vielen Zugänge geknackt wird.

Bin aktuell selbst am suchen, in welchem meiner wenigen Zugänge irgendeine Datenbank abgegriffen wurde, weil ich derzeit an meine "saubere" Adresse mit Spam inkl identischen Daten zugemüllt werde.

Wegen deinem Facebook-Account: Hast du schon mal versucht, dich direkt an Support zu wenden?

Und abschließend zu deiner Freundin: Erklär ihr vernünftig, was Sache ist, dass jmd mit dir ein böses Spiel treibt bzw. dein Account geknackt wurde.

Die Frage von Cosinus könnte man grundsätzlich so im Raum stehen lassen. Das solltet ihr beide euch auch mal vor Augen halten. Wenn ihr beide euch darüber bewusst werdet, dass im Netz stattfindende Kommunikation nicht zwangsläufig immer auch die Teilnehmer enthält, die man meint, habt ihr bereits viel gewonnen.

Es reicht bereits aus, wenn jmd im Büro seinen Rechner verlässt, in FB noch eingeloggt ist und ein Kollege daraus heraus einen Scherz erlaubt. Einfach mal drüber nachdenken und verarbeiten.

Alt 19.08.2017, 00:52   #5
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend ) - Cool

Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend )



Zitat:
Zitat von _sTaNlEy_ Beitrag anzeigen
Die Frage von Cosinus könnte man grundsätzlich so im Raum stehen lassen.
Wenn das Vertrauen weg ist, helfen keine Beweise und keine Tatsachen mehr, spreche da aus Erfahrung.
Das ist aber ein Fall für den Beziehungs- oder Eheberater, das TB kann da wenig machen.

__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 19.08.2017, 10:29   #6
Mario4367
 
Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend ) - Standard

Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend )



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Wenn das Vertrauen weg ist, helfen keine Beweise und keine Tatsachen mehr, spreche da aus Erfahrung.
Das ist aber ein Fall für den Beziehungs- oder Eheberater, das TB kann da wenig machen.
Guten Morgen
Das mit dem vertrauen ist ja mein Problem in der Sache , es war alles bestens bis dieser Alptraum los ging.

Zitat:
Zitat von _sTaNlEy_ Beitrag anzeigen
Zusammengefasst hast du letztlich alles "gekillt", was überhaupt eine Chance hätte liefern können, dem nachzugehen. Sei es hier auf dem Board (Focus liegt hier jedoch auf Bereinigung) oder sei es seitens Polizei.

Ob dich dort jemand auslacht, weil du etwas zur Anzeige bringen willst, bezweifel ich. Jedoch sind die Möglichkeiten unserer Exekutiven - inbesondere wenn es um IT geht und darüber hinaus aus dem Ausland kommt - eher "begrenzt".

Wie sah es denn bisher mit Passwortsicherheit bei dir aus? Einheitliche Kennwörter für allemöglichen Zugänge? Da ist es dann letztlich egal, wie sicher ein Kennwort ist, wenn einer der vielen Zugänge geknackt wird.

Bin aktuell selbst am suchen, in welchem meiner wenigen Zugänge irgendeine Datenbank abgegriffen wurde, weil ich derzeit an meine "saubere" Adresse mit Spam inkl identischen Daten zugemüllt werde.

Wegen deinem Facebook-Account: Hast du schon mal versucht, dich direkt an Support zu wenden?

Und abschließend zu deiner Freundin: Erklär ihr vernünftig, was Sache ist, dass jmd mit dir ein böses Spiel treibt bzw. dein Account geknackt wurde.

Die Frage von Cosinus könnte man grundsätzlich so im Raum stehen lassen. Das solltet ihr beide euch auch mal vor Augen halten. Wenn ihr beide euch darüber bewusst werdet, dass im Netz stattfindende Kommunikation nicht zwangsläufig immer auch die Teilnehmer enthält, die man meint, habt ihr bereits viel gewonnen.

Es reicht bereits aus, wenn jmd im Büro seinen Rechner verlässt, in FB noch eingeloggt ist und ein Kollege daraus heraus einen Scherz erlaubt. Einfach mal drüber nachdenken und verarbeiten.
1.Das du das mit dem killen erwähnst hatte ich schon befürchtet habe halt aus Vorsicht bevor noch mehr passiert alles neu aufgesetzt nachdem ich gemerkt habe das was nicht stimmt und mein FB Account gelöscht wurde

2. Meine Passwörter waren einheitlich das gebe ich zu ( vermutlich ist sowas dann Blödheit )
auf fünf Seiten mehr hatte ich nicht zum anmelden

3. Die Antwort vom FB Support lautete

Es tut uns leid, dass Du Probleme bei der Anmeldung auf unserer Webseite hast. Leider können wir Deine Anfrage nicht bearbeiten, weil Du das fragliche Konto nicht identifizieren konntest. Dein Bericht wird von uns zur Suche nach Fehlern in unserem System verwendet. Allerdings können wir auf Deine E-Mail nicht direkt antworten.

und heisst ein neues Konto erstellen was ich aber nicht tun werde den FB hat sich für mich erledigt

4.Das mit dem Büro fällt ganz weg da meine Freundin im Moment nicht arbeitet und zu dem Zeitpunkt wo das passiert ist war sie nicht hier.

5. Ich habe mit ihr darüber geredet und ihr gesagt das ich ihre Passwörter nicht kenne und damit nichts zu tun habe , aber wie Cosinus schon sagte ''Vertrauen '' das ist mein eigentlich jetzt obwohl man Unschuldig ist.

Und zuletzt das ihr hier keine Paartherapeuten seit das weiss ich , aber ihr habt das Wissen und die Ahnung deswegen habe ich mich an euch gewahnt weil ich wissen wollte wie sowas überhaupt möglich ist , aber wie ich ja am eigenen Leib feststellen musste ist das ja möglich.
Jetzt habe ich eine neue Emailadresse und neue Passwörter die sehr lang und schwierig sind.
Hoffe das passiert nicht nochmal und alles entwickelt sich zum guten.

Vielen lieben Dank euch allen für eure Hilfe

Alt 19.08.2017, 14:49   #7
_sTaNlEy_
 
Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend ) - Standard

Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend )



Zitat:
1.Das du das mit dem killen erwähnst hatte ich schon befürchtet habe halt aus Vorsicht bevor noch mehr passiert alles neu aufgesetzt nachdem ich gemerkt habe das was nicht stimmt und mein FB Account gelöscht wurde
Falls es mal wieder passieren sollte, einfach hier Kontakt aufnehmen. Idealerweise von einem sauberen Gerät aus, dann lässt sich evtl klären was es war und was für eine mögliche Tragweite das ganze hat.

Zitat:
2. Meine Passwörter waren einheitlich das gebe ich zu ( vermutlich ist sowas dann Blödheit )
auf fünf Seiten mehr hatte ich nicht zum anmelden
Wenn du daraus lernst, hast du schon viel gewonnen. Wichtig sollte für dich im Nachgang sein, Kennwörter bei allen kritischen Zugängen umgehend zu ändern, falls noch nicht passiert.
Die Passwörter dann auch unbedingt sicher wählen. Soll heißen: Keine ausgeschriebenen Wörter, Kombination aus Buchstaben, Ziffern, Sonderzeichen. Je kritischer der Zugang, desto länger sollte das Kennwort sein.
Beispiele, wie ein Kennwort nicht aussehen sollte, findest du hier: https://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article4750988/Die-500-schlechtesten-Passwoerter-auf-einen-Blick.html

Zitat:
3. Die Antwort vom FB Support lautete

Es tut uns leid, dass Du Probleme bei der Anmeldung auf unserer Webseite hast. Leider können wir Deine Anfrage nicht bearbeiten, weil Du das fragliche Konto nicht identifizieren konntest. Dein Bericht wird von uns zur Suche nach Fehlern in unserem System verwendet. Allerdings können wir auf Deine E-Mail nicht direkt antworten.

und heisst ein neues Konto erstellen was ich aber nicht tun werde den FB hat sich für mich erledigt
Die bist mit deiner Anfrage an der ersten Serviceebene gescheitert. Da bekommst du dann eine Vorlage als Antwort hingeknallt und fertig.
Ich an deiner Stelle würde - je nachdem wieviele Kontakte du hattest - da durchaus dran bleiben, um zumindest für ein sauberes löschen des Accounts noch mal Zugang zu bekommen. Je nachdem wer Zugriff bekommen hat und was er damit vor hat, kann das sonst noch sehr übel werden.
Als tatsächlicher Accountinhaber solltest du denke ich durchaus über Daten verfügen, die nur du kennen kannst, um wieder Zugriff zu erhalten. Das wird über den Support zwar ein steiniger Weg - ist aber machbar.

Zitat:
weil ich wissen wollte wie sowas überhaupt möglich ist , aber wie ich ja am eigenen Leib feststellen musste ist das ja möglich.
Da gibt's unzählige Varianten, die allesamt dazu geführt haben könnten. Verbuch das als "Erfahrung" und versuche weiteren Schaden aus dem Vorfall abzumildern, soweit noch nicht Ruhe eingekehrt ist.

Mal ganz am Rande: Die allerwenigsten machen sich Gedanken darüber, wie sie sich sicher durch's I-Net bewegen. Da krankt es bereits an halbwegs sicheren Passwörtern (siehe auch obige Liste, die anders nicht erklärbar ist), dem Risikobewusstsein, was denn passieren kann, usw.
Es müssen noch nichtmal externe Einflüsse sein, sondern nur eine defekte Festplatte und das Geschrei ist am Ende groß. Stichwort Backup, was aber hier jetzt nicht das Thema sei soll.

Wenn du daraus gelernt hast, und dich für die Zukunft entsprechend rüstest, hast du viel gewonnen.

Alt 19.08.2017, 15:03   #8
Mario4367
 
Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend ) - Standard

Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend )



Zitat:
Zitat von _sTaNlEy_ Beitrag anzeigen
Falls es mal wieder passieren sollte, einfach hier Kontakt aufnehmen. Idealerweise von einem sauberen Gerät aus, dann lässt sich evtl klären was es war und was für eine mögliche Tragweite das ganze hat.



Wenn du daraus lernst, hast du schon viel gewonnen. Wichtig sollte für dich im Nachgang sein, Kennwörter bei allen kritischen Zugängen umgehend zu ändern, falls noch nicht passiert.
Die Passwörter dann auch unbedingt sicher wählen. Soll heißen: Keine ausgeschriebenen Wörter, Kombination aus Buchstaben, Ziffern, Sonderzeichen. Je kritischer der Zugang, desto länger sollte das Kennwort sein.
Beispiele, wie ein Kennwort nicht aussehen sollte, findest du hier: https://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article4750988/Die-500-schlechtesten-Passwoerter-auf-einen-Blick.html




Die bist mit deiner Anfrage an der ersten Serviceebene gescheitert. Da bekommst du dann eine Vorlage als Antwort hingeknallt und fertig.
Ich an deiner Stelle würde - je nachdem wieviele Kontakte du hattest - da durchaus dran bleiben, um zumindest für ein sauberes löschen des Accounts noch mal Zugang zu bekommen. Je nachdem wer Zugriff bekommen hat und was er damit vor hat, kann das sonst noch sehr übel werden.
Als tatsächlicher Accountinhaber solltest du denke ich durchaus über Daten verfügen, die nur du kennen kannst, um wieder Zugriff zu erhalten. Das wird über den Support zwar ein steiniger Weg - ist aber machbar.


Da gibt's unzählige Varianten, die allesamt dazu geführt haben könnten. Verbuch das als "Erfahrung" und versuche weiteren Schaden aus dem Vorfall abzumildern, soweit noch nicht Ruhe eingekehrt ist.

Mal ganz am Rande: Die allerwenigsten machen sich Gedanken darüber, wie sie sich sicher durch's I-Net bewegen. Da krankt es bereits an halbwegs sicheren Passwörtern (siehe auch obige Liste, die anders nicht erklärbar ist), dem Risikobewusstsein, was denn passieren kann, usw.
Es müssen noch nichtmal externe Einflüsse sein, sondern nur eine defekte Festplatte und das Geschrei ist am Ende groß. Stichwort Backup, was aber hier jetzt nicht das Thema sei soll.

Wenn du daraus gelernt hast, und dich für die Zukunft entsprechend rüstest, hast du viel gewonnen.
Danke für die vielen Tipps und antworten das mit der Facebookhürde stimmt schon die sind sind grad eine Hilfe.
Aber anscheinend wurden schon Sachen von meinem Account gelöscht bevor jemand den komplett gelöscht hat , ich habe auch das mit dem Ausweis gemacht und einen Freund angegeben aber leider keinen Erfolg.
Ich hoffe es wendet sich alles zum guten und wir beide kriegen das wieder hin.
Danke euch allen auf jedenfall und demnächst melde ich mich zuerst bei Leuten wie euch die Ahnung haben bevor ich alle neu aufsetze und mich selbst damit Aussperre was das beweisen angeht.

Gruss Mario

Alt 25.08.2017, 19:14   #9
Mario4367
 
Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend ) - Standard

Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend )



Guten Abend Leute

ich habe nun eine Art Schlussmail von den Hackern bekommen auf meinen alten Emailaccount der noch bis zum 27.08.2017 aktiv ist.
Habe ich eine möglichkeit den Absender zu ermitteln oder von wo die email gesendet wurde.
Mail kam von hackerag@info.com

Danke für eure Hilfe

Wollte damit jetzt zur Polizei gehen mal sehen ob das was bringt , hoffe das es was bringt den langsam nervt es wirklich.

Gruss Mario

Alt 25.08.2017, 19:19   #10
_sTaNlEy_
 
Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend ) - Standard

Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend )



Über den E-Mail-Header kannst du grundsätzlich ermitteln, von welcher IP aus die Mail eingeliefert wurde. Darüber wiederum lässt sich zwar oft ermitteln, von von in etwa die Mail auf die Reise ging. Das ist aber alles andere als genau und kann von ISP zu ISP sehr stark abweichen und bringt dich letztlich nicht weiter. Ein tatsächlicher Standort kann nur im polizeilichen Rahmen ermittelt werden.

In der Regel wird es aber so sein, dass bei Einzelaktionen die Spuren verwischt werden, sodass du die IP, die du ermitteln kannst, für die Tonne ist.

Alt 25.08.2017, 19:21   #11
Mario4367
 
Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend ) - Standard

Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend )



Hi grüsse dich
also würde es sinn machen die Polizei einzuschalten

Alt 25.08.2017, 19:22   #12
_sTaNlEy_
 
Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend ) - Standard

Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend )



Wobei ich auf den ersten Blick bei info.com nicht erkennen kann, dass die sowas wie einen Mailservice anbieten.
  • Entweder kam die Mail von jemandem von dort (sehr unwahrscheinlich)
  • Die Mail ging über ein offenes Mailrelay von info.com durch
  • oder Mailabsender wurde komplett gefälscht

Alt 25.08.2017, 19:23   #13
Mario4367
 
Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend ) - Standard

Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend )



Zitat:
Zitat von _sTaNlEy_ Beitrag anzeigen
Wobei ich auf den ersten Blick bei info.com nicht erkennen kann, dass die sowas wie einen Mailservice anbieten.
  • Entweder kam die Mail von jemandem von dort (sehr unwahrscheinlich)
  • Die Mail ging über ein offenes Mailrelay von info.com durch
  • oder Mailabsender wurde komplett gefälscht
Na da nimmst du mir wieder den Wind aus den Segeln

Alt 25.08.2017, 19:24   #14
_sTaNlEy_
 
Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend ) - Standard

Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend )



Auf die Frage wegen Polizei: Bist du dir denn sicher, dass die von dir genannte "Schlussmail", was auch immer es damit aufsich hat, einen Zusammenhang zu deinen vorhergehenden Problemen hat und nicht nur irgendeine Spam-Mail ist?

Polizei macht grundsätzlich immer Sinn. Nur kommt meist leider nichts bei raus...

Alt 25.08.2017, 19:29   #15
Mario4367
 
Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend ) - Standard

Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend )



Nun Ja in der Mail wurde ja beschrieben was die alles gemacht haben.
Mit Schlussmail ( denke ich mir mal ) hatte ich sie jetzt mal genannt und hoffe das war die letzte mail die bei Arcor ankommt von denen den am 27.08.2017 ist das Konto gelöscht.

Antwort

Themen zu Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend )
brauche, dringend, email, foren, frage, gehackt, gelöscht, gleichzeitig, hacken, hacker, handy, löschen, neues, nicht mehr, passwort, passwörter, programme, router, suche, trojaner, unbekanntes gerät, windows, wlan, zugriff, ärgerlich



Ähnliche Themen: Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend )


  1. NetUtils2016 / sowohl .dll als auch .sys werden nicht deinstalliert
    Log-Analyse und Auswertung - 05.06.2017 (1)
  2. Samsung Handy Facebook Virus geöffnet oder nicht?
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 29.12.2016 (0)
  3. Facebook Virus am Handy/iPhone?
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 15.09.2015 (4)
  4. Windows 7: selbstständig öffnende Internetseiten sowohl im IE als auch bei Mozilla Firefox
    Log-Analyse und Auswertung - 29.05.2014 (15)
  5. Facebook Trojaner auf dem Handy
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.05.2014 (1)
  6. Sowohl Windows XP als auch Windows 7: defogger_disable.txt ist nicht auffindbar.
    Log-Analyse und Auswertung - 28.04.2014 (33)
  7. Massive USB Probleme (WIN 7) / sowohl onboard USB als auch PCI-e USB 3.0 Karte
    Alles rund um Windows - 07.04.2014 (6)
  8. Firefox öffnet sowohl neue Tabs als auch Werbe-Videos selbstständig!
    Log-Analyse und Auswertung - 09.02.2014 (49)
  9. 2x Bin total gehackt worden, Pc und Handy
    Mülltonne - 17.11.2013 (1)
  10. sowohl mit Firefox als auch mit Explorer bei Google Suche auf falsche Seiten umgeleitet
    Log-Analyse und Auswertung - 06.11.2013 (12)
  11. pc und oder.Handy.gehackt
    Netzwerk und Hardware - 26.01.2012 (1)
  12. Wurde über Handy der web.de Account gehackt?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.12.2011 (1)
  13. HILFE!Sowohl I-Explorer als auch Firefox schließen sich ständig
    Log-Analyse und Auswertung - 16.11.2007 (14)
  14. Hier lassen sich sowohl Spybot, als auch AntiVir nicht mehr öffnen. Hilfe!!!
    Log-Analyse und Auswertung - 18.03.2006 (6)
  15. Handy auch?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.02.2005 (1)

Zum Thema Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend ) - Hallo liebe Gemeinde ich suche dringend Hilfe aber andere Foren konnten mir leider nicht weiterhelfen und ich selbst bin mit meinem Latein am Ende. Ausser Polizei fällt mir nix mehr - Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend )...
Archiv
Du betrachtest: Facebook gehackt sowohl mit Handy als auch mit PC von ausserhalb ( dringend ) auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.