Zurück   Trojaner-Board > Sonstiges > Lob, Kritik und Wünsche

Lob, Kritik und Wünsche: Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins

Windows 7 Wir helfen bei Windows Bluescreens oder Trojaner entfernen stets kostenlos. Hier nehmen wir Wünsche, Lob und Kritik zu unserem Forum und Experten entgegen und freuen uns über jede Meinung. Keine Bereinigung von Rechnern!

Antwort
Alt 15.08.2017, 22:17   #1
BeRealm
 
Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins - Standard

Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins



Ich hätte gern noch meinen letzten Post geschrieben aber MKDB war schneller deshalb kommt er hier hin, vielleicht wird er wieder eingefügt. So OT war es dann doch nicht und ich wäre wieder zum Thema gekommen. Das mir mit sperre gedroht wird ist absolut nicht gerechtfertigt. Vielleicht war es dem Board auch einfach zu unbequem das sich gegen Emsi ausgsprochen wurde oder das bestimmte Nutzer doch nicht so recht hatten wie sie dachten.
Whatever hier mein Post:
Zitat:
Zitat:
Zitat von RyUHD Beitrag anzeigen
Noch fragen? Die Beschreibungen der Applikations- und Systemfehler sollten ja reichen.

Ich bin hiermit raus ich will nicht offtopic sein
Diese Fehler sind irrelevant und beeinträchtigen mein System 0
Aber hast recht ist ein bissl OT geworden, sry dafür an die Leser.

Dafür jetzt wieder zum Thema:
Ich kann Emsi verstehen das die Pflege einer eigenen FW aufwändig ist und man sich deshalb der Win FW bedient. Für den Otto normal Nutzer bestimmt ok, für mich persönlich leider nicht.
Win Security Center und Emsi ist mir im Hintergrund Prozess zuviel.
Ich möchte den WD nicht schlecht reden, auf meinen VM´s läuft das Win Security Center und ich bin glücklich damit.
Für mich wird es darauf hinauslaufen das ich entweder WD mit Security Center nehme oder ein anderes AV mit FW.
Bitdefender schau ich mir gerade an und es sieht nicht schlecht aus
__________________
MfG
BeRealm

Alt 16.08.2017, 10:38   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins - Standard

Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins



Zitat:
Vielleicht war es dem Board auch einfach zu unbequem das sich gegen Emsi ausgsprochen
Fängst du jetzt an wie purzel zu argumentieren?
Diese Aussage ist schlicht und ergreifend Blödsinn. Ihr habt völligen offtopic gepostet und das wurde auch so begründet.


Zitat:
Für den Otto normal Nutzer bestimmt ok, für mich persönlich leider nicht.
Win Security Center und Emsi ist mir im Hintergrund Prozess zuviel.
Das ist dir zuviel aber eine andere laufende Firewall ist in Ordnung oder was?

Leute, hört einfach mal auf soviel an eurem Windows herumzuschrauben. Das nimmt mittlerweile groteske Züge an
__________________

__________________

Alt 16.08.2017, 11:26   #3
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins - Standard

Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins



Zitat:
Zitat von BeRealm Beitrag anzeigen
Das mir mit sperre gedroht wird ist absolut nicht gerechtfertigt.
Es gibt auch keine Sperre bei einem einmaligem Offtopic-posten. Aber wer regelmäßig Dialogstörungen verursacht, braucht sich nicht wundern, wenn er erst eine Ermahnung und dann bei weiteren Störungen gesperrt wird (siehe purzelbär). Das trifft jetzt nicht auf dich zu. Das war nur eine allgemeine Ansage... als Erinnerung an alle, die mitlesen.



Zitat:
Zitat von BeRealm Beitrag anzeigen
Vielleicht war es dem Board auch einfach zu unbequem das sich gegen Emsi ausgsprochen wurde oder das bestimmte Nutzer doch nicht so recht hatten wie sie dachten.
Das ist reine Spekulation deinerseits und nicht belegbar.
Du kannst von mir aus alles Mögliche gegen Emsisoft sagen. Das ist deine Meinung, die ich respektiere.



Und zu deiner Meldung meines Beitrages:
Der einzige Grund, warum ich gesperrt habe, ist die Tatsache, dass offtopic gepostet wurde. Fertig aus.
Ich als Moderator habe u. a. auch ein "Hausrecht", das es mir erlaubt, unerwünschte Beiträge zu löschen oder Themen zu schließen.
Für diese beiden genannten Punkte gilt:
Wenn es um das Einhalten von Nutzungsbedingungen geht, gibt es nichts zu diskutieren.
__________________
__________________

Alt 16.08.2017, 14:11   #4
the blues
 
Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins - Standard

Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins



Für mich nur ein weiteres Indiz für die Fähigkeiten des Herrn Mairoll und seines Teams.

Da die Windows Firewall bei bestmöglicher Integration ins OS inzwischen durchaus genug leistet war es nur folgerichtig lediglich deren Schwachstelle abzusichern, nämlich die Labilität gegenüber Angriffen auf die Konfiguration. So arbeitet die Emsisoftware ressourcenschonend bei bestmöglicher Effizienz.

Daß dadurch nur noch diese eine Variante zu betreuen ist und auf dem Weg Manpower frei wird, die anders eingesetzt werden kann, ist ein erfreulicher Nebeneffekt.
__________________
Je größer der Dachschaden, desto freier ist der Blick auf die Sterne...

..Michael

Alt 19.08.2017, 00:03   #5
BeRealm
 
Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins - Standard

Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Fängst du jetzt an wie purzel zu argumentieren?
Diese Aussage ist schlicht und ergreifend Blödsinn. Ihr habt völligen offtopic gepostet und das wurde auch so begründet.




Das ist dir zuviel aber eine andere laufende Firewall ist in Ordnung oder was?

Leute, hört einfach mal auf soviel an eurem Windows herumzuschrauben. Das nimmt mittlerweile groteske Züge an
Fängst du jetzt mich mit purzel zu vergleichen? DAS ist schlicht und ergreifend Blödsinn
Mein lieber cosinus du warst derjenige der mit seinem Post vom Thema abgekommen ist und angefangen zu triggern!

Es ist mir zuviel zwei Programme statt einem laufen haben, natürlich.

Deine Argumentation mit dem "rumschrauben" am Win haben mittlerweile alle verstanden, Wiederholung macht es besser.

Zitat:
Zitat von M-K-D-B Beitrag anzeigen
Es gibt auch keine Sperre bei einem einmaligem Offtopic-posten. Aber wer regelmäßig Dialogstörungen verursacht, braucht sich nicht wundern, wenn er erst eine Ermahnung und dann bei weiteren Störungen gesperrt wird (siehe purzelbär). Das trifft jetzt nicht auf dich zu. Das war nur eine allgemeine Ansage... als Erinnerung an alle, die mitlesen.




Das ist reine Spekulation deinerseits und nicht belegbar.
Du kannst von mir aus alles Mögliche gegen Emsisoft sagen. Das ist deine Meinung, die ich respektiere.



Und zu deiner Meldung meines Beitrages:
Der einzige Grund, warum ich gesperrt habe, ist die Tatsache, dass offtopic gepostet wurde. Fertig aus.
Ich als Moderator habe u. a. auch ein "Hausrecht", das es mir erlaubt, unerwünschte Beiträge zu löschen oder Themen zu schließen.
Für diese beiden genannten Punkte gilt:
Wenn es um das Einhalten von Nutzungsbedingungen geht, gibt es nichts zu diskutieren.
Komisch das deine "Erinnerung zur Dialogstörung" und dein schließen des Themas nach meinem Post kam, obwohl ich im nächsten Post wieder aufs Thema gekommen wäre.
Und du als Moderator entscheidest alleine was OT ist und was nicht?!
Das OT gepostet wird ist sicherlich ärgerlich, allerdings gehören kleine Ausschweifungen zu einer guten Diskussion dazu. Außerdem ist das "böse" OT schon beendet worden, du warst mit dem schließen des Themas einfach nur schneller.

Ich möchte auch nochmal betonen das ich nichts gegen Emsi habe, ich finde die Entscheidung aus genannten Gründen, nicht gut.

btw: ich habe auch eine gute Lösung gefunden dank des netten Emsi-Support

__________________
MfG
BeRealm

Alt 19.08.2017, 00:45   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins - Icon22

Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins



Zitat:
Zitat von BeRealm Beitrag anzeigen
Fängst du jetzt mich mit purzel zu vergleichen? DAS ist schlicht und ergreifend Blödsinn
Nein du hast gleich dich auf Emsi eingeschossen obwohl wir garnicht eine derartige Begründung hatten. Das ist wie bei purzelschnurzel, wenn wir aus gutem Grund sein Avast kritisiert hatten, kam was zurück von, dass wir ja Emsi-Fanbois wären oder von denen gekauft oder so - alles Blödsinn, gerade weil wir entsprechende Argumente brachten, kann nur sowas wie Emsi von und empfohlen werden.


Zitat:
Zitat von BeRealm Beitrag anzeigen
Es ist mir zuviel zwei Programme statt einem laufen haben, natürlich.
Die Windows-Firewall ist fest in Windows drin. Wirst du so niemals herausbekommen. Sie ist nur aktiv oder inaktiv. Eine fette Suite mit Firewall bringt aber auf jeden Fall mehr mit und ist nachgewiesen und vielen Fällen eine große Systembremse. Aber nein, Hauptsache WIn-Firewall ist aus

Und nochmal mit Mitmeißeln, ich empfehle in erster Linie nur noch den Windows Defender und wer kein Windows braucht Ubuntu MATE o.ä. - um dir alle Zweifel zu nehmen, wäre ich ein von Emsi gekaufter Troll, dürfte ich deutlich andere Empfehlungen machen, die dazu führen, Emsi auf jeden Fall zu kaufen


Zitat:
Zitat von BeRealm Beitrag anzeigen
Deine Argumentation mit dem "rumschrauben" am Win haben mittlerweile alle verstanden, Wiederholung macht es besser.
Schön. Ich versteh es trotzdem nicht. Was soll dieses sinnbefreite Herumschrauben an Windows denn bringen? Mehr Fehler? Mehr unvorhergesehenes Verhalten als es Windows jetzt schon hat? Mit jedem Update kann und muss man eh damit rechnen, dass wieder alles/vieles auf default zurückgestellt wird. Das ist doch totaler Unsinn. Man deaktiviert alles für wenig bis keinem Nutzen und hat min. 1x im Monat noch sehr viel Arbeit.

Zu deinem anderen Kram möge sich M-K-D-B bitte selber äußern.
__________________
--> Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins

Alt 19.08.2017, 01:29   #7
BeRealm
 
Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins - Standard

Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins



Wann habe ich geschrieben das du Emsi Fanbai oder Emsi Troll bist? Das wird ja immer bunter was hier Gedichtet wird

Wann habe ich von einem "fetten Suite" gesprochen?

Selbst nach dem letzten großen Update war der Aufwand, wieder alles so einzustellen wie ich es wollte, ziemlich genau 5 min
Und wie gesagt, ich schau genau was ich deaktiviere und lass lieber was von MS laufen was ich nicht kenne, als es gleich vom system zu verbannen. Somit habe ich keine großen Fehler oder Probleme und keinen großen Aufwand. Den Nutzen den ich davon habe finde ich schon sehr groß, man glaubt gar nicht wieviele Informationen an MS gehen obwohl die entsprechenden Haken entfernt wurden
Zum Thema Linux was auch in fast jedem deiner Posts vorkommt, brauch ich nichts sagen. Ich bin selber Ubuntunutzer

ABER: Um nicht Gefahr zu laufen wieder ein Thema von MKDB gesperrt zu bekommen. Hier soll es nicht um die Konfiguration meines Win gehen.
__________________
MfG
BeRealm

Alt 19.08.2017, 01:39   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins - Standard

Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins



Es kam so rüber, dass du "deine Firewalls" hast also die Codebasis vergrößerst, anstatt sie auf Standard-WIndows zu lassen plus reinem Virenscanner. Und jetzt sind wir wieder bei Purzel, der wollte auch seinen eigenen Märchen jedem aufs Auge drücken was aber totaler Schwachsinn ist. Man kann keine (fremden!) Systeme pflegen wenn die zustark von Standard abweichen. Und nur weil sie von Standards abweichen sind sie nicht sicherer oder performanter.

Wie gesagt, tob dich mal bei Linux aus, allein was du mit Partitionierungen per LVM und verschiedenen Dateisystemen hinbekommst ist der Hammer. Da kommt Windows niemals hin.

NIEMAND WILL UND WIRD DICH SPERREN!
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 21.08.2017, 10:57   #9
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins - Standard

Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins



Zitat:
Komisch das deine "Erinnerung zur Dialogstörung" und dein schließen des Themas nach meinem Post kam, obwohl ich im nächsten Post wieder aufs Thema gekommen wäre.
Und ich kann hellsehen und weiß das von Vornherein... alles klar.



Zitat:
Und du als Moderator entscheidest alleine was OT ist und was nicht?!
Die Administratoren und Moderatoren entscheiden, was offtopic ist.




Aber wenn noch jemand Bedarf hat, im Thema zu posten, dann er/sie das jederzeit wieder tun. Es ist schon seit ein paar Tagen wieder offen.
Manchmal mache ich das, dass ich Themen, die offtopic geworden sind, für 2-3 Tage schließe, damit alle merken, dass das nicht in Ordnung war.

Ich denke, es wurde alles gesagt.
__________________
Gruß
M-K-D-B


==========================================================
offline vom 22.12.2018 bis 01.01.2019
==========================================================

Das Trojaner-Board unterstützen

Antwort

Themen zu Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins
absolut, anderes, anti-malware, bestimmte, board, center, defender, einfach, entweder, fertig, frage, fragen, hintergrund, interne, internet, nutzer, offtopic, prozess, schlecht, schneller, security, sperre, systemfehler, thema, win



Ähnliche Themen: Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins


  1. Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 15.08.2017 (22)
  2. Emsisoft Internet Security Optimal einstellen
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 19.06.2017 (1)
  3. Emsisoft Emergency Kit (EEK)
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 14.04.2017 (2)
  4. Frage zur Emsisoft Anti-Malware Verhaltensanalyse bei Installation von GoPro Quik
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 05.04.2017 (8)
  5. 3 Funde von Emsisoft
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.04.2017 (13)
  6. 1.Smartphonekauf geplant: Beratung?Risiken? Emsisoft Mobile Security? Weitere Sicherheitssoftware?
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 19.01.2017 (6)
  7. Emsisoft Anti-Malware & Emsisoft Internet Security 12
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 23.10.2016 (7)
  8. Win 10: Razy AM: Emsisoft-Anti Malware
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.08.2016 (5)
  9. Fragen zu Emsisoft
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 05.03.2016 (41)
  10. Emsisoft Anti-Malware Privat oder Unternehmen
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 03.03.2016 (4)
  11. Emsisoft Internet Security Optimal einstellen
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 19.07.2015 (6)
  12. Kaspersky Internet Security und Malwarebytes Anti Malware?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 02.02.2015 (9)
  13. Emsisoft Anti-Malware 8.1.0.40: Ungewöhnliche Neustart-Aufforderung um Update abzuschließen
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 06.06.2014 (11)
  14. Emsisoft Anti-Malware ein kompletter Virenscanner?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 01.05.2014 (23)
  15. Anleitung: Emsisoft Anti-Malware
    Anleitungen, FAQs & Links - 04.10.2011 (1)
  16. Emsisoft HiJackFree 4.0
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 28.07.2010 (5)

Zum Thema Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins - Ich hätte gern noch meinen letzten Post geschrieben aber MKDB war schneller deshalb kommt er hier hin, vielleicht wird er wieder eingefügt. So OT war es dann doch nicht und - Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins...
Archiv
Du betrachtest: Zum Thema: Emsisoft Internet Security und Emsisoft Anti-Malware werden eins auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.