Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Mac OSX & Linux

Alles rund um Mac OSX & Linux: MAC OS 10.5.8 .zip datei einer DHL Fakemail geöffnet - Gefahr für meinen Rechner ?

Windows 7 Für alle Fragen rund um Mac OSX, Linux und andere Unix-Derivate.

Antwort
Alt 29.06.2016, 10:52   #1
andi500
 
MAC OS 10.5.8 .zip datei einer DHL Fakemail geöffnet - Gefahr für meinen Rechner ? - Standard

MAC OS 10.5.8 .zip datei einer DHL Fakemail geöffnet - Gefahr für meinen Rechner ?



Hallo an alle ! Ich bin neu hier, kein Computer-Profi (!) und habe seit gestern folgendes "Problem" bzw. Unsicherheit.
Ich habe gestern eine (wohl gefake-te) DHL-Mail bekommen ("Sendungsverfolgung"), mit einer Aufforderung, da ein Paket mehrmals nicht zugestellt werden konnte, eine Datei mit einem Formular zu öffnen. Es sah alles sehr echt aus, keine Rechtschreibfehler, und tatsächlich erwartete ich eine überfällige Lieferung von DHL. Ich tat, was ich sonst nie tue und öffnete die .zip Datei auf meinem Mac. Es erschien lediglich eine .txt datei, mit der ich nichts anfangen konnte, und zwei pdf.js.js (diese Endungskürzel habe ich noch nie vorher gesehen). Eine Nachfrage bei bei der Sendungsverfolgungs-Hotline der "echten" DHL ergab, daß tatsächlich gestern zum gleichen Zeitpunkt (?!?) wie in der E-Mail genannt, für meine Pakete ein Zustellversuch scheiterte, die E-Mail aber eine Fake-Email sei, da ihnen mehrere Fälle bekannt seien mit der darin angegebenen Sendungsnummer 056....., die nicht von DHL stammen. Nun meine Frage an Euch: Ich habe kein Virenschutzprogramm auf meinem MAC und es ist all die Jahre noch nichts schlimmes passiert. Bisher läuft auf meinem Rechner noch alles wie gehabt, aber ich befürchte, daß trotzdem evtl. ein Trojaner / Virus auf meinem Rechner sein könnte. Was könnt Ihr mir empfehlen ? Ich will den Rechner nicht unbedingt zu einem MAC-Reparaturservice bringen, die in meiner Gegend sind alle ziemlich schlecht bewertet. Reicht ein nachträglich installierter Virenscanner und Virenschutz ? Die externe Festplatte hat wohl den Vorgang ebenfalls gespeichert. Ist die nun auch befallen ? Wie siehts aus mit Online-Banking ? (Habe ich mich seither noch nicht getraut...) Oder ist das alles bei einem MAC gar nicht so tragisch ? Ihr seht: Fragen über Fragen. Bin für jeden Tipp sehr dankbar !

Alt 29.06.2016, 23:02   #2
Dante12
/// Mac Expert
 
MAC OS 10.5.8 .zip datei einer DHL Fakemail geöffnet - Gefahr für meinen Rechner ? - Standard

MAC OS 10.5.8 .zip datei einer DHL Fakemail geöffnet - Gefahr für meinen Rechner ?





Die Datei mit der .js Endung ist ein Javascript was auf den Mac vom Desktop aus nicht direkt ausgeführt werden kann.

EtreCheck installieren
  1. Lade dir bitte EtreCheck herunter.
  2. Entpacken und Ausführen.
  3. Klicke auf den Options-Button und markiere die Checkbox Check the digital Signatures of Apple tasks. anschliessend auf Start Etrecheck
  4. Nach Abschluss erscheint das Fenster mit dem Log. Klicke oben links auf den Button Share Report und anschließend Copy to Clipboard.
  5. Das Log befindet sich nun in der Zwischenablage (Clipboard). Füge den Inhalt mit Command-V hier in dein Thema ein. Bitte in Code-Tags siehe unten.


Lesestoff:
Posten in CODE-Tags
Die Logfiles anzuhängen oder sogar vorher in ein ZIP, RAR oder 7Z-Archiv zu packen erschwert mir massiv die Arbeit.
Auch wenn die Logs für einen Beitrag zu groß sein sollten, bitte ich dich die Logs direkt und notfalls über mehrere Beiträge verteilt zu posten.
Um die Logfiles in eine CODE-Box zu stellen gehe so vor:
  • Markiere das gesamte Logfile (geht meist mit COMMAND+A) und kopiere es in die Zwischenablage mit COMMAND+C.
  • Klicke im Editor auf das #-Symbol. Es erscheinen zwei Klammerausdrücke [CODE] [/CODE].
  • Setze den Cursor zwischen die CODE-Tags und drücke COMMAND+V.
  • Klicke auf Erweitert/Vorschau, um so prüfen, ob du es richtig gemacht hast. Wenn alles stimmt ... auf Antworten.

__________________

__________________

Alt 01.07.2016, 07:47   #3
andi500
 
MAC OS 10.5.8 .zip datei einer DHL Fakemail geöffnet - Gefahr für meinen Rechner ? - Standard

EtreCheck kann nicht geöffnet werden



Hallo Dante12,
super, daß Du Dich meines Problems angenommen hast und mir eine Lösung vorschlägst, aber leider scheitert mein Rechner bereits am EtreCheck.

Ich habe ihn gedownloaded, aber er lässt sich nicht öffnen. Meldung: "Safari kann die Datei "EtreCheck" nicht öffnen, da kein verfügbares Programm sie öffnen kann".

Was nun ? Anderen Browser installieren und damit versuchen ?

LG, Andi500
__________________

Alt 02.07.2016, 18:28   #4
Dante12
/// Mac Expert
 
MAC OS 10.5.8 .zip datei einer DHL Fakemail geöffnet - Gefahr für meinen Rechner ? - Standard

MAC OS 10.5.8 .zip datei einer DHL Fakemail geöffnet - Gefahr für meinen Rechner ?



Safari hat mit dem öffnen nichts zu tun. Es befindet sich in deinem Download-Ordner die Datei EtreCheck.zip. Führe ein Doppelklick darauf dann sollte das Archiv automatisch entpackt werden. Erst dann kannst du EtreCheck starten.
__________________
-----------------
-Gruß dante12
-----------------
Lob, Kritik, Wünsche? Spende fürs trojaner-board?

Alt 02.07.2016, 20:50   #5
andi500
 
MAC OS 10.5.8 .zip datei einer DHL Fakemail geöffnet - Gefahr für meinen Rechner ? - Standard

MAC OS 10.5.8 .zip datei einer DHL Fakemail geöffnet - Gefahr für meinen Rechner ?



Hab ich gemacht. Jetzt heißt es "Sie können diese Version des Programms "Etrecheck" nicht mit dieser Version von Mac OS X verwenden"
Ich habe Mac OS X Version 10.5.8.
Gruß Andi500


Alt 03.07.2016, 09:53   #6
Dante12
/// Mac Expert
 
MAC OS 10.5.8 .zip datei einer DHL Fakemail geöffnet - Gefahr für meinen Rechner ? - Standard

MAC OS 10.5.8 .zip datei einer DHL Fakemail geöffnet - Gefahr für meinen Rechner ?



Also bei den meisten Programmen ist minimum 10.6.xx . Deine Version ist sehr alt hast du mal probiert upzugraden?

Öffne bitte dein Terminal und kopiere die Zeilen in der Code-Box einzeln in das Terminal und drücke Enter. Kopiere anschliessend die Ausgabe und füge diese hier ein.

Code:
ATTFilter
kextstat -kl | awk '!/com\.apple/ {print $6 $7}'
         
Code:
ATTFilter
launchctl list | sed 1d | awk '!/0x|com\.apple/ {print $3}'
         
Code:
ATTFilter
sudo launchctl list | sed 1d | awk '!/0x|com\.apple/ {print $3}'
         
Code:
ATTFilter
sudo pkgutil --pkgs | grep -v com.apple
         
Code:
ATTFilter
ls -1A /e*/mach* {,/}L*/{Ad,Compon,Ex,Fram,In,Keyb,La,Mail/Bu,P*P,Priv,Qu,Scripti,Servi,Spo,Sta}* L*/Fonts 2> /dev/null
         
Code:
ATTFilter
osascript -e 'tell application "System Events" to get the name of every login item'
         
__________________
--> MAC OS 10.5.8 .zip datei einer DHL Fakemail geöffnet - Gefahr für meinen Rechner ?

Antwort

Themen zu MAC OS 10.5.8 .zip datei einer DHL Fakemail geöffnet - Gefahr für meinen Rechner ?
befallen, datei, e-mail, ebenfalls, empfehlen, externe festplatte, fakemail, festplatte, folge, fragen, gefahr, jahre, mac, mac os x 10.5.8, neu, nichts, online-banking, pakete, platte, problem, rechner, scan, scanner, unbedingt, virenscan, virenscanner, virenschutzprogramm, zip datei geöffnet



Ähnliche Themen: MAC OS 10.5.8 .zip datei einer DHL Fakemail geöffnet - Gefahr für meinen Rechner ?


  1. Mit dem IPhone einen Anhang einer Spammail mit Zip Datei geöffnet
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 05.01.2017 (4)
  2. WIN 7: ZIP-Datei als Anlage zu einer Mail "EBAY-Mahnung" unter web.de-Adresse geöffnet / angeklickt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.04.2016 (15)
  3. DHL Fake Link geöffnet, ZIP extrahiert und .exe Datei geöffnet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.06.2015 (10)
  4. Link in einer gut gemachten Amazon Spammail geöffnet, Rechner arbeitet dauernd
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.04.2015 (13)
  5. .scr Datei auf Steam erhalten/Windows hat ausführung geblockt/trotzdem in Gefahr?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.01.2015 (7)
  6. Steam Nachricht von Freunde geöffnet mit einer .scr Datei drin
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.12.2014 (3)
  7. Rechner geht nach Löschen einer Datei wieder schnell, aber ein Programm startet langsam - Bin ich infiziert?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.11.2014 (7)
  8. Falsche paypal Mahnung geöffnet, Zip Datei mit Trojaner geöffnet, Avira hat Trojaner gefunden, Ist dann alles sauber?
    Log-Analyse und Auswertung - 18.09.2014 (13)
  9. Anhang in einer Email geöffnet, Zip-Datei ausversehen ausgeführt, jetzt deutliche Leistungseinbußen, Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.07.2014 (13)
  10. Windows Vista: Zip Anhang einer Email von einer falschen Rechnung geöffnet-Angst vor Virus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.01.2014 (5)
  11. Trojaner mit ungesichertem iPhone geöffnet, Gefahr einer Übertragung auf PC oder Macbook?
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 20.11.2013 (4)
  12. Windows 7 - Inkasso Fakemail Datei geöffnet. Verbreitet sich ein getarnter Trojaner?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.08.2013 (15)
  13. 2x | Windows 7 - Inkasse Fakemail Datei geöffnet. Trojaner verbreitet sich?
    Mülltonne - 24.08.2013 (1)
  14. Mahnung von www.wahlbusch.de zip-Datei und darin enthaltene Datei geöffnet
    Log-Analyse und Auswertung - 18.04.2013 (7)
  15. Trojaner Virenmeldung WIN32/Bublik.B, ich habe ausversehen die Mail mit einer ZIP-Datei geöffnet.
    Log-Analyse und Auswertung - 25.02.2013 (5)
  16. Trojaner in Zip-Datei...nicht entpackt=keine Gefahr?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.11.2009 (2)
  17. Einer connecten auf meinen PC?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.07.2007 (2)

Zum Thema MAC OS 10.5.8 .zip datei einer DHL Fakemail geöffnet - Gefahr für meinen Rechner ? - Hallo an alle ! Ich bin neu hier, kein Computer-Profi (!) und habe seit gestern folgendes "Problem" bzw. Unsicherheit. Ich habe gestern eine (wohl gefake-te) DHL-Mail bekommen ("Sendungsverfolgung"), mit einer - MAC OS 10.5.8 .zip datei einer DHL Fakemail geöffnet - Gefahr für meinen Rechner ?...
Archiv
Du betrachtest: MAC OS 10.5.8 .zip datei einer DHL Fakemail geöffnet - Gefahr für meinen Rechner ? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.