Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: windows server 2003 - kein google möglich

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 16.05.2005, 12:26   #1
cdis
 
windows server 2003 - kein google möglich - Frage

windows server 2003 - kein google möglich



Hallo zusammen,

ich habe mir auf meinem Windows Server 2003 irgendeinen Virus o.ä.
eingefangen, welcher den Zugriff auf google verhindert.
Ist jemandem unter Euch bekannt, welcher Plagegeist das sein könnte
und, wie ich ihn wieder entfernen kann?

Gruß cdis
__________________
If you explain so clearly that noone can misunderstood
somebody will!

Alt 16.05.2005, 17:26   #2
snooby
 
windows server 2003 - kein google möglich - Standard

windows server 2003 - kein google möglich



Welchen Browser benützt du, um auf google zuzugreifen?
Falls es IE ist, versuch einmal FireFox 1.0.4 herunterzu laden und zu installieren.

Dann kannst du noch versuchen, mit ping auf google zuzugreifen:
Start -> Ausführen... -> cmd -> ping www.google.de!
Du kannst dann hier die Antwort posten!

Scanne deine gesamte Festplatte mit einem aktualisiertem AV, und lösche ggf. alle infizierten Dateien. Falls das Löschen nicht möglich ist, wechsle in den abgesicherten Modus, und lösche die infizierten Dateien dort!

OK, dann eine Frage:
Warum benützt du Windows Server 2003???
__________________

__________________

Alt 17.05.2005, 01:04   #3
cdis
 
windows server 2003 - kein google möglich - Standard

windows server 2003 - kein google möglich



Zitat:
Zitat von snooby
Welchen Browser benützt du, um auf google zuzugreifen?
Falls es IE ist, versuch einmal FireFox 1.0.4 herunterzu laden und zu installieren.
Hallo @snooby,

ich merke gerade, ich hätte ein wenig ausführlicher sein sollen. ;-)
Ich habe bereits den Firefox installiert und ja, ich habe das Problem
nur unter IE.
Mit den Virenscannern kam ich bislang nicht weiter, weder im normalen,
noch im abgesicherten Modus.
Unter dem Admin Account wird kein Virus erkannt, als normaler User
habe ich nicht die erforderlichen Rechte, um den Plagegeist zu entfernen. :-(
Zitat:
Zitat von snooby
Dann kannst du noch versuchen, mit ping auf google zuzugreifen:
Start -> Ausführen... -> cmd -> ping www.google.de!
Du kannst dann hier die Antwort posten!
Der ping funktioniert einwandfrei, 100% der gesendeten Pakete werden
auch empfangen.
Zitat:
Zitat von snooby
Scanne deine gesamte Festplatte mit einem aktualisiertem AV, und lösche ggf. alle infizierten Dateien. Falls das Löschen nicht möglich ist, wechsle in den abgesicherten Modus, und lösche die infizierten Dateien dort!
Wie schon erwähnt, funktioniert das leider nicht. :-(
Zitat:
Zitat von snooby
OK, dann eine Frage:
Warum benützt du Windows Server 2003???
Windows Server 2003 nutze ich als Application Server.
Um die Kiste zu patchen nutze ich eine direkte Internetverbindung.
Warum fragst Du?
Meine Arbeitsstationen sind Windows XP pro, Windows 2000 pro, RedHat 9.0
und SuSE 9.3 Systeme.

Ich suche nach einer Lösung, wie ich die Kiste wieder flott bekomme,
ohne sie neu aufsetzen zu müssen. Welcher Virus, Wurm oder Trojaner
hier die Ursache für das Fehlverhalten ist, zeigte mir bislang kein Virenscanner
an. Mir wurde lediglich angezeigt, welche Dateien angeblich infiziert sind,
nicht jedoch womit!? Weißt Du hier ggf. Abhilfe?


Gruß cdis
__________________
__________________

Alt 17.05.2005, 01:17   #4
snooby
 
windows server 2003 - kein google möglich - Standard

windows server 2003 - kein google möglich



Zitat:
Mir wurde lediglich angezeigt, welche Dateien angeblich infiziert sind,
nicht jedoch womit!? Weißt Du hier ggf. Abhilfe?
Versuch die Datei mit dem Online-Virenscanner http://virusscan.jotti.org/de/ hier zu scannen. Da wird die Datei von 12 verschiedenen AVs durchsucht.
Das Ergebnis kannst du dann hier her kopieren.

Zitat:
Der ping funktioniert einwandfrei, 100% der gesendeten Pakete werden auch empfangen.
Zitat:
Ich habe bereits den Firefox installiert und ja, ich habe das Problem
nur unter IE.
Ich würde einmal annehmen, dass es dann ein Problem vom IE ist. Ich kann mir nur vorstellen, dass ein Virus dafür verantwortlich ist. Daher ist es eben wichtig, dass du den Namen rausfindest (siehe oben: jotti).

grüsse,
mario
__________________
'Imagine all the people living life in peace' - - - John Lennon

Alt 05.07.2005, 11:40   #5
Haltingen
 
windows server 2003 - kein google möglich - Standard

windows server 2003 - kein google möglich



Hallo alle zusammen,
Auch ich habe das selbe Problem. Egal mit welchem Browser (Firefox, Avantbrowser, IE, Opera) ich im INet bin, bei Eingabe www.google.de kommt immer die Meldung, daß der Server nicht gefunden würde und bin dann bei google.com gelandet.
Vor einiger Zeit endet die Suche mit google.de immer bei den Pornoangeboten.
Ich habe den PC ( WinXP Pro SP2 ) mit Bitdefender und Norton AV gescannt; Auch Search&Destroy hat durchgekämmt- erfolglos.
Mit www.google.ch ist die Suche aber erfolgreich.
Hat sich inzwischen welche Lösung oder nützliche Ansätze gefunden?


Antwort

Themen zu windows server 2003 - kein google möglich
entferne, entfernen, gefangen, google, hallo zusammen, jemandem, plagegeist, server, server 2003, virus, windows, zugriff, zusammen



Ähnliche Themen: windows server 2003 - kein google möglich


  1. Allerletzter Aufruf: Support für Windows Server 2003 endet
    Nachrichten - 14.07.2015 (0)
  2. Support-Ende bei Windows Server 2003 am 14. Juli
    Nachrichten - 24.06.2015 (0)
  3. Redirect bei Google-Suchergebnissen und kein Einschalten von Windows-Sicherheitscenter möglich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.10.2012 (1)
  4. Windows 2003 Server Win32 HEUR Virus
    Log-Analyse und Auswertung - 11.07.2012 (1)
  5. AKM Virus Paysafecard zahle €50 auf Windows Server 2003
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.06.2012 (9)
  6. Erst verfälschte Aufrufe aus Google-Trefferliste, jetzt kein Verbindungsaufbau mit Google möglich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.11.2011 (18)
  7. Windows 2003 Server - Langsamer Zugriff
    Log-Analyse und Auswertung - 24.05.2011 (5)
  8. Virenmeldung Windows Server 2003 64 bit
    Log-Analyse und Auswertung - 31.03.2011 (3)
  9. Windows kann nur noch im Debug-Modus gestartet werden- Server 2003
    Alles rund um Windows - 09.04.2010 (16)
  10. Windows 2003 Server W32/Downadupjob.gen!A infiziert C:/windows/tasks/AT1.job
    Log-Analyse und Auswertung - 08.04.2010 (3)
  11. Windows Server 2003 SBS defekt, Dienste kaputt, kein Trojaner oder Virus gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.09.2009 (7)
  12. Backup-Software für Windows Server 2003
    Alles rund um Windows - 23.05.2008 (2)
  13. Windows Server 2003 IE startet sich automatisch beim anmelden mit dem Inhalt 21600
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.03.2007 (1)
  14. Windows Server 2003 hat Virus->mit Netzwerkkabel->neustart beim bootvorgang
    Alles rund um Windows - 09.11.2005 (6)
  15. win 2003 server->exchange 2003->mailwurm im smtp ms5.hinet.de
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.10.2005 (2)
  16. Setup Disketten für Windows Server 2003 Enterprice Edition
    Alles rund um Windows - 08.06.2003 (16)
  17. windows server 2003
    Alles rund um Windows - 13.04.2003 (20)

Zum Thema windows server 2003 - kein google möglich - Hallo zusammen, ich habe mir auf meinem Windows Server 2003 irgendeinen Virus o.ä. eingefangen, welcher den Zugriff auf google verhindert. Ist jemandem unter Euch bekannt, welcher Plagegeist das sein könnte - windows server 2003 - kein google möglich...
Archiv
Du betrachtest: windows server 2003 - kein google möglich auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.