Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Kann man sich auf Norton verlassen?

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 13.02.2016, 17:50   #1
al_borland
 
Kann man sich auf Norton verlassen? - Standard

Kann man sich auf Norton verlassen?



Guten Abend ins Forum,

ich habe eine Frage zur Definiton von Meldungen die ich von Norton Security bekomme.

Ich habe letzte Woche Windows10 (Pro Version/ 64 bit) neu installiert. Heute morgen bekomme ich von Norton Auto- Protect die Information, das die

"Heruntergeladene Datei installmanager.exe Name der Bedrohung: Trojan.Gen2 von secured.pmvmcdn.us" erkannt und blockiert worden ist.

Die soll sich ab heute auf meinem Rechner befunden haben. Die Datei wurde nicht gestartet und laut Norton Hinweis ist kein weiteres Eingreifen erforderlich.

Da ich keinen Schimmer habe, wo die Datei herkommt und ich auch nichts heruntergeladen habe am heutigen morgen kann ich mit den wenigen Informationen die ich dazu bei Google finde, nichts anfangen.

Was ist von der Meldung "Es ist kein weiteres Eingreifen erforderlich" zu halten? Ist das Marketingstrategie von Norton oder ist die Tatsache das die exe nicht gestartet ist und blockiert wurde ausreichend?

Ich würde mich freuen, wenn ich eine Info bekomme.

Al B.

Alt 13.02.2016, 19:25   #2
Kronos60
 
Kann man sich auf Norton verlassen? - Standard

Kann man sich auf Norton verlassen?



Du kannst die Datei bei Virustotal hochladen dort wird sie von ca 50 Scannern gescannt:
https://www.virustotal.com/
__________________

__________________

Alt 14.02.2016, 08:51   #3
al_borland
 
Kann man sich auf Norton verlassen? - Standard

Kann man sich auf Norton verlassen?



Hallo Kronos,

danke für deine Antwort.

Stimmt, eine Gegenkontrolle könnte die Unsicherheit ausräumen. Aber wie bekomme ich die blockierte Datei gefahrlos aus dem Container um sie bei VT hochzuladen?

Danke für weitere Infos.

Al B.
__________________

Alt 14.02.2016, 10:54   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Kann man sich auf Norton verlassen? - Standard

Kann man sich auf Norton verlassen?



Du bekommst sie gefahrlos aus der Q, in dem du sie wiederherstellst und nicht ausführst. Schadcode/Malware bzw Viren sind nichts weiter als Programme. Sie müssen ausgeführt werden, sonst passiert einfach nix.

Es gibt da einen schönen vergleich mit der Rattengift-Tütensuppe, lies mal => Malte J. Wetz : De - Kompromittierung Unvermeidbar browse

Zitat:
Zitat von Malte J. Wetz
1. Kaufen Sie sich eine Fertigsuppe
2. Kaufen Sie sich Rattengift
3. Bereiten Sie die Suppe nach Anleitung zu
4. Rühren Sie das Rattengift darunter
5. Essen Sie das Ganze auf

Dann kann Ihnen natürlich überhaupt nichts passieren, solange sie die Anweisungen auf dem Zettel nicht ausführen. Davon, dass der Zettel einfach nur auf Ihrem Küchentisch herum liegt, entsteht Ihnen keinerlei Schaden. Erst, wenn Sie die Anweisungen alle durchführen, haben Sie ein Problem.

Das führt uns zu einer wichtigen Erkenntnis:

Ein Schädling muss ausgeführt werden, um Schaden anrichten zu können!
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 14.02.2016, 13:37   #5
okni
 
Kann man sich auf Norton verlassen? - Standard

Kann man sich auf Norton verlassen?



Guter Vergleich Cosinus der es gut erklärt.


Alt 14.02.2016, 17:42   #6
Fragerin
/// TB-Senior
 
Kann man sich auf Norton verlassen? - Standard

Kann man sich auf Norton verlassen?



Ganz grundsätzlich kann man sich nie vollkommen auf sein AV-Programm verlassen, da die Verhaltensanalyse nicht 100% bringt und der Signaturenvergleich nur Viren/Schädlinge erfasst, die schon bekannt sind.
__________________
--> Kann man sich auf Norton verlassen?

Antwort

Themen zu Kann man sich auf Norton verlassen?
ausreichend, blockiert, datei, erkannt, forum, frage, gen, gestartet, google, guten, heute, heutige, hinweis, information, installmanager.exe, meldungen, neu, nichts, norton, rechner, sache, secured.pmvmcdn.us, security, trojan.gen2, verlasse, verlassen, windows, woche



Ähnliche Themen: Kann man sich auf Norton verlassen?


  1. Überwachung: Blackberry will Pakistan verlassen
    Nachrichten - 30.11.2015 (0)
  2. Internetverbindung weg, LAN-Netzwerkzugriff weg, Norton kann nicht mehr geöffnet werden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.07.2015 (1)
  3. Trojan.ADH.2 Norton AntiVirus kann nicht entfernen
    Log-Analyse und Auswertung - 27.05.2014 (11)
  4. Norton Power Eraser kann Problem in Registrierung nicht entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.02.2014 (3)
  5. Norton schaltet sich automatisch ab und lässt sich nicht wieder neu starten!
    Log-Analyse und Auswertung - 06.03.2012 (1)
  6. Norton/Firewall schalten sich regelmässig ab und lassen sich nicht mehr aktivieren
    Log-Analyse und Auswertung - 24.11.2009 (3)
  7. Norton 360 findet Graybird,kann ihn nicht killen
    Log-Analyse und Auswertung - 15.09.2009 (1)
  8. Norton findet Infostealer kann ihn aber nicht beheben
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.06.2009 (28)
  9. windows.exe, norton kann nicht reparieren
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.12.2006 (1)
  10. Norton Utilities 2002 defekt kann nicht gelöscht werden
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 18.03.2006 (3)
  11. Norton Internet Worm Meldung - Wer kann helfen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.11.2005 (7)
  12. Norton wehrt sich!
    Alles rund um Windows - 27.07.2005 (4)
  13. Trojaner eingefangen - Norton kann nichts tun
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.06.2005 (2)
  14. norton kann nicht gestartet werden
    Log-Analyse und Auswertung - 22.02.2005 (25)
  15. Norton Auto-Protect kann nicht aktiviert werden
    Log-Analyse und Auswertung - 15.01.2005 (9)
  16. Norton meldet Adware und kann sie nicht löschen????
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.12.2004 (1)
  17. Kann ich mich auf netstat verlassen ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.06.2003 (5)

Zum Thema Kann man sich auf Norton verlassen? - Guten Abend ins Forum, ich habe eine Frage zur Definiton von Meldungen die ich von Norton Security bekomme. Ich habe letzte Woche Windows10 (Pro Version/ 64 bit) neu installiert. Heute - Kann man sich auf Norton verlassen?...
Archiv
Du betrachtest: Kann man sich auf Norton verlassen? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.