Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 02.05.2005, 15:11   #1
Shenea
 
Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP - Standard

Problem: Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP



Hallo,

ich habe das Problem, das wenn ich Windows XP und meine T-Online Software auf meinem rechner installiere eine Trojanermeldung von meinem Virenscanner bekomme. Hab gedacht das Problem lässt sich durch ne formation des Festplatte beseitígen, aber nichts wars. Nach zwei bis drei Formationen die nichts gebracht haben hab ich zwei Low-Level Formationen gemacht. Danach kam aber wiedemal eine Trojanermeldung nachdem ich Meine T-Online Software draufgemacht habe und mich das erste mal ins internet eingewählt habe. Kann es sein das der Trojaner auf dem Arbeitsspeicher sitzt und sich jedes mal nach der Formation wieder auf die Platte spielt, oder das der trojaner auf dem Bios sitzt. Ich bin mit meinem Latein nun am Ende. Hab den Rechner jetzt schon andie 10mal Formatiert und jedes mal kommt nachdem ich das erste mal im Internet war diese verkackte Trojaner meldung. Achja, ich benutzte nur Original CD`s also kann das Teil nocht auch den CD`s liegen. Hab ihr ne Idee was ich machen kann? Hab gedacht ich kauf mal nen neuen Arbeitsspeicher und schau dan mal was passiert.

MFG Shenea

Alt 02.05.2005, 15:41   #2
Rene-gad
 
Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP - Standard

Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP Anleitung / Hilfe



@Shenea
Zitat:
Achja, ich benutzte nur Original CD`s
Achja, und was steht in der Anleitung (Link in meiner Signatur)?
Zitat:
Nach dem Neuaufsetzen und VOR der ersten Internet Verbindung solltest du folgende Punkte abarbeiten:
1. Eingeschränktes Benutzerkonto erstellen und zum Surfen benutzen
2. Internetverbindungsfirewall (Win XP und XP SP1) oder die Windows "Firewall" (Win XP SP2) aktivieren
3. Das System updaten [1] und stets aktuell halten
4. NT-Dienste sicher konfigurieren http://www.ntsvcfg.de/ oder www.dingens.org
5. IE sicherer konfigurieren und nur noch für das Windows Update benutzen (Alternativ:http://www.blafusel.de/ie.html)
6. Sichere und komfortablere Browser wie z.B. die Mozilla Suite oder Firefox verwenden
7. MS Outlook und Outlook Express sicherer konfigurieren
8. Besser wäre es, sichere eMail Clients wie Thunderbird einzusetzen
9. Deine Passwörter ändern
10. Image der Systempartition erstellen mit z.B. Acronis True Image 8
11. Surf-, Patch- und Downloadverhalten überdenken
12. AV Anwendung installieren, AV Guard aktivieren und aktuell halten
Ich kann wetten, SP 2 hast du gar nicht installiert.
__________________


Alt 02.05.2005, 20:11   #3
Shenea
 
Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP - Standard

Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP Details



SP 2 hilft in diesem fall nichts, hab ich auserdem schon ausprobiert. Hab auch vorher en AntiViren Programm, ein Virewall und ein Trojaner Schutzproramm drauf gemacht was allerdings nichts geholfen hat. Das coolste ist ja jetzt kommt sobald ích ins Internet gehe eine Meldung wo der computer nach 30 secunden heruntergefahren wird. Passiert auch. Also wie schon beschrieben, kann der Trojaner auf em Arbeitsspeicher liegen und nach ner Lowlevelformation wieder auf die Festplatte überspringen, weil wenn ja dan kauf ich nen neuen speicher. Achja und ich benütze übrigens wirklich original CD`s da Windows XP bei meinem Computer dabei war. Kann also nicht sein das der Trojaner von der Windows CD oder vom AntiVirenprogramm kommt.
Ich hab schon alles probiert von sicherheitsupdates bis zum manuellen entfernen des Trojaners aber jedes mal wenn ich die platte formatiere und windows neu installiere kommt die meldung wieder.
__________________

Alt 02.05.2005, 20:24   #4
Cidre
Administrator, a.D.
 
Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP - Standard

Lösung: Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP



Hallo Shenea,

Malware fliegt nicht vom Himmel runter und springt nicht einfach so auf deine Festplatte. Malware installiert man sich selber, sei es (un)bewusst oder durch Sicherheitslücken am System.
Zitat:
SP 2 hilft in diesem fall nichts, hab ich auserdem schon ausprobiert.
Quatsch!
Warum sollte das SP2 nicht helfen?!
Zitat:
sobald ích ins Internet gehe eine Meldung wo der computer nach 30 secunden heruntergefahren wird.
Deutet auf Blaster, Sasser und Co. hin. Also ist dein System nicht ausreichend VOR der ersten Online Sitzung von DIR abgesichert worden!
Zitat:
kann der Trojaner auf em Arbeitsspeicher liegen
Nein!
Zitat:
original CD`s da Windows XP bei meinem Computer dabei war
OK, wie sieht es mit den anderen installierten Programmen aus, sind die alle Original?
__________________
Gruß, Cidre


Alt 02.05.2005, 20:38   #5
Shenea
 
Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP - Standard

Wie Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP



Die anderen CD´s sind auch in Ordnung. Sind wie gesagt alles original CD´s. Hab als letztes mal nur Windows XP, AntiVir Guard und T-Online Software draufgemacht. Wollt mir dan von Microsoft den aktuelsten Sicherheits Pack runterladen jedoch kam nach ner halben Minute nachdem ich auf der Microsoft Seite war wieder ne Trojaner Meldung. Achja, dass Virenprogramm hab ich auf nem USB Chip wo ich auch ne Sicherrung der Eigenen Dateien von dem Computer der betroffen ist drauf gemacht habe. Weis selber das es möglich sein kann das der Trojaner auf irgend ner Datei der Eigenen Dateien stecken kann, hab aber den Stick auf meinem Laptop nem Antivirenprogramm ungterzogen und der hat nichts drauf erkannt. Also auf dem Arbeitsspeicher kann der Trojaner nicht liegen, auf den Festplatten nach der Low-Level Formation auch nicht, auf den Original CDs natürlich auch nicht. Dan kann er ja teoretisch nur vom USB Stick her kommen. Oder? Ich lass jetzt noch mal en Trojaner suchprogramm drüber laufen, mal sehn ob er was findet.


Alt 02.05.2005, 20:41   #6
Yopie
Moderator, a.D.
 
Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP - Standard

Wo Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP Lösung!



Zitat:
Zitat von Shenea
Wollt mir dan von Microsoft den aktuelsten Sicherheits Pack runterladen jedoch kam nach ner halben Minute nachdem ich auf der Microsoft Seite war wieder ne Trojaner Meldung.
Prima. Wie oft soll man Dir die Anleitung eigentlich noch posten? Oder was verstehst Du an "Nach dem Neuaufsetzen und VOR der ersten Internet Verbindung solltest du folgende Punkte abarbeiten:" nicht?

Gruß
Yopie

Alt 06.05.2005, 19:27   #7
Shenea
 
Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP - Standard

Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP



Hab jetzt alles mal so gemacht wie du geschrieben hast. Bekomme jedoch die Trojanermeldungen nicht weg. Jedes mal wenn ich über die ISDN Anlage ins Internet gehe kommt nach ca ner halen minute ne Trojanermeldung. Hab jetzt mal den Rechner mit zu mir nachhause genommen und ihn an meine DSL leitung gehängt. Formatiere ich jetzt den rechner und mach windows XP drauf und geh ins internet, kommt kein einsiger Trojaner mehr. Hab Jedes mal den Service Pack 2 draufgemacht und en Antiviren und Trojaner Programm. An was kann das dan liegen? An der ISDN Leitung???

Alt 06.05.2005, 19:39   #8
Rene-gad
 
Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP - Standard

Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP



@Shenea
Du hast uns bis dato nicht verrraten: Welches AV-Programm verwendest du und Welcher Trojaner und Wo wurde von diesem Programm gemeldet. Am Besten poste den Ausschnitt aus dem Scanlog deneis AVs.

Alt 06.05.2005, 21:57   #9
Shenea
 
Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP - Standard

Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP



Hab AntiVir Guard drauf. Kan grad keine Meldung posten da am DSL anschluss komischerweise kein Trojaner kommt. Schließ den Rechner morgen wieder bei meinen Schwiegereltern an den ISDN anschluss an und dan mal schaun ob und welche Trojanermeldungen kommen. Das komische ist ja wirklich das der Rechner bei mir zuhause einwandfrei läuft und die Meldungen erst kommen sobald ich bei denen mit em ISDN anschluss Online gehe. Weis aber sicher das ca alle zwei bis drei Minuten ne andere Trojanermeldung kommt.

Alt 07.05.2005, 09:14   #10
gor_pl
 
Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP - Idee

Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP [gelöst]



Zitat:
Zitat von Shenea
Achja, dass Virenprogramm hab ich auf nem USB Chip wo ich auch ne Sicherrung der Eigenen Dateien von dem Computer der betroffen ist drauf gemacht habe. Weis selber das es möglich sein kann das der Trojaner auf irgend ner Datei der Eigenen Dateien stecken kann, hab aber den Stick auf meinem Laptop nem Antivirenprogramm ungterzogen und der hat nichts drauf erkannt.
Zitat:
Zitat von Shenea
Dan kann er ja teoretisch nur vom USB Stick her kommen. Oder?
sieht ja ganz so aus .

Wahrscheinlich kannst du alles nochmal von vorn anfangen und zwar ohne den USB Stick einzusetzen. Hol dir irgendeine Heft CD (z.B. Pc Praxis) da ist fast auf jeder eine Version von AntiVir drauf. Die kannst du erstmal verwenden um das erste mal online zu gehen.

Alt 07.05.2005, 10:48   #11
Shenea
 
Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP - Standard

Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP [gelöst]



Sorry, hab vergessen zu erwähnen das ich den USB Stick die letzten male komplett aus dem Spiel gelsassen habe. Ich hab nur Origina CD´s und Heft CD`s benutzt. Den Service Pack 2 hab ich jetzt auch mal von ner Original CD draufgemacht. Geh ich jetzt mit DSL ins Internet hab ich keine Probleme mehr. Nur mit em besch... ISDN.

Alt 07.05.2005, 14:36   #12
charlie1
 
Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP - Standard

Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP [gelöst]



Hallo, mal eine Zwischenfrage, ist beim DSL- Modem ein Router intigriert?
LG, Charlie
__________________
Der Unterschied zwischen den Naturgesetzen und Murphy's Gesetz besteht darin, dass man bei den Naturgesetzen sicher sein kann, dass alles immer nach der geichen Methode schiefgeht.

Alt 07.05.2005, 15:46   #13
Fischer
 
Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP - Standard

Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP [gelöst]



Hallo

Ich hab auch ein Problem mit denn Trojanern

mein Antivius Erkennt den aber nicht

Backdoorprogrammes BDS/Agent.BC
TR/Spy.Likesurf.1
das sind zei der vielen Programme die er mir anzeigt

was soll ich tun

Alt 07.05.2005, 15:54   #14
Cidre
Administrator, a.D.
 
Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP - Standard

Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP [gelöst]



@ Fischer

Eröffne einen neuen Thread und schildere dein Problem genauer, wie z.B. die Pfadangabe der Trojaner!

Poste ebenso ein HJT Log-File.
__________________
Gruß, Cidre


Alt 08.05.2005, 18:53   #15
Shenea
 
Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP - Standard

Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP [gelöst]



Also bei DSL ist ein Router Integriert. Hab den Rechner wieder an die ISDN Anlage angeschlossen, komischerweise zeigt das Virenprogramm keinen Trojaner mehr an. Lass ich jetzt Spybot drüberlaufen kommen wieder zwei meldungen. Diese Trojaner hab ich jetzt mit dem Programm erntfernnt und der Rechner läuft seit diesem Zeitpunkt bis jetzt noch einwandfrei. Spybot zeigt mir jetzt auch keine Trojaner mehr an.

Antwort

Themen zu Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP
arbeitsspeicher, benutzte, bios, erste mal, festplatte, formation, interne, internet, latein, neue, neuen, neuinstallation, nichts, original, platte, problem, rechner, scan, scanner, software, spiel, t-online, virenscan, virenscanner, windows, windows xp



Ähnliche Themen: Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP


  1. Windows 7: Sauber nach Neuinstallation?
    Log-Analyse und Auswertung - 23.07.2015 (6)
  2. PC nach Neuinstallation von Windows langsam
    Alles rund um Windows - 10.07.2015 (1)
  3. Neuinstallation von Windows nach mehrfachen Virenbefall
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.05.2015 (6)
  4. PC nach Neuinstallation von Windows 7 langsam
    Alles rund um Windows - 30.11.2014 (6)
  5. Problem mit Windows-Aktivierung nach Windows Neuinstallation
    Alles rund um Windows - 11.03.2014 (2)
  6. Treiber nach Windows-Neuinstallation installieren?
    Alles rund um Windows - 17.02.2014 (1)
  7. Windows 8.1: Trojaner nach Neuinstallation
    Log-Analyse und Auswertung - 20.12.2013 (7)
  8. GMER Log nach neuinstallation von windows 7 (Rootkit)
    Log-Analyse und Auswertung - 02.11.2013 (11)
  9. Windows 7 -> Chrome geht nach Trojanermeldung immer über http://www.qvo6.com . . . .
    Log-Analyse und Auswertung - 28.10.2013 (17)
  10. Drucker- und Graphikprobleme nach Neuinstallation von Windows 7 auf PC
    Netzwerk und Hardware - 16.05.2013 (15)
  11. Trojan Agent nach windows neuinstallation!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.03.2010 (4)
  12. Trojanerverdacht nach Neuinstallation von Windows
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.02.2010 (3)
  13. Bootsektor Virus nach Neuinstallation von Windows XP?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.12.2009 (2)
  14. TR/ATRAPS.gen nach Neuinstallation von Windows 7
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.11.2009 (5)
  15. Windows hackt/ruckelt nach Neuinstallation.
    Alles rund um Windows - 24.04.2008 (5)
  16. Nach Windows-Neuinstallation verseucht ...
    Alles rund um Windows - 20.05.2005 (1)
  17. Windows Zickt nach neuinstallation
    Alles rund um Windows - 15.09.2003 (4)

Zum Thema Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP - Hallo, ich habe das Problem, das wenn ich Windows XP und meine T-Online Software auf meinem rechner installiere eine Trojanermeldung von meinem Virenscanner bekomme. Hab gedacht das Problem lässt sich - Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP...
Archiv
Du betrachtest: Trojanermeldung nach Neuinstallation von Windows XP auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.