Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: WIN 7 - Polizeivirus/Trojaner

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 04.08.2015, 19:12   #1
dorolena
 
WIN 7 - Polizeivirus/Trojaner - Standard

WIN 7 - Polizeivirus/Trojaner



Hallo,
dies ist das Win7 Notebook meiner Tochter - die hat sich glaube ich ziemlich verseucht. Sie hatte diese Polizeiwarnung wegen Pornos und das Fenster ließ sich nicht schließen. Panik machte sich breit :-) Zudem hatte Sie zuvor sicher bereits auch was gefangen da der PC sehr träge reagiert.
Ich schaffe es jedoch nit ins BIOS zu gelangen - wie ich es in dem Forum bereits gelesen habe.
Könnt Ihr helfen? Ich selbst hatte schon mal kontakt mit Leo an meinem eigenen PC - das hat Prima geklappt. Daher habt Ihr noch die mail von mir. Gruß Martin

Alt 04.08.2015, 19:42   #2
schrauber
/// the machine
/// TB-Ausbilder
 

WIN 7 - Polizeivirus/Trojaner - Standard

WIN 7 - Polizeivirus/Trojaner



hi,

Scan mit Farbar's Recovery Scan Tool (Recovery Mode - Windows Vista, 7, 8)
Hinweise für Windows 8-Nutzer: Anleitung 1 (FRST-Variante) und Anleitung 2 (zweiter Teil)
  • Downloade dir bitte die passende Version des Tools (im Zweifel beide) und speichere diese auf einen USB Stick: FRST Download FRST 32-Bit | FRST 64-Bit
  • Schließe den USB Stick an das infizierte System an und boote das System in die System Reparatur Option.
  • Scanne jetzt nach der bebilderten Anleitung oder verwende die folgende Kurzanleitung:
Über den Boot Manager:
  • Starte den Rechner neu.
  • Während dem Hochfahren drücke mehrmals die F8 Taste
  • Wähle nun Computer reparieren.
  • Wähle dein Betriebssystem und Benutzerkonto und klicke jeweils "Weiter".
Mit Windows CD/DVD (auch bei Windows 8 möglich):
  • Lege die Windows CD in dein Laufwerk.
  • Starte den Rechner neu und starte von der CD.
  • Wähle die Spracheinstellungen und klicke "Weiter".
  • Klicke auf Computerreparaturoptionen !
  • Wähle dein Betriebssystem und Benutzerkonto und klicke jeweils "Weiter".
Wähle in den Reparaturoptionen: Eingabeaufforderung
  • Gib nun bitte notepad ein und drücke Enter.
  • Im öffnenden Textdokument: Datei > Speichern unter... und wähle Computer.
    Hier wird dir der Laufwerksbuchstabe deines USB Sticks angezeigt, merke ihn dir.
  • Schließe Notepad wieder
  • Gib nun bitte folgenden Befehl ein.
    e:\frst.exe bzw. e:\frst64.exe
    Hinweis: e steht für den Laufwerksbuchstaben deines USB Sticks, den du dir gemerkt hast. Gegebenfalls anpassen.
  • Akzeptiere den Disclaimer mit Ja und klicke Untersuchen
Das Tool erstellt eine FRST.txt auf deinem USB Stick. Poste den Inhalt bitte hier nach Möglichkeit in Code-Tags (Anleitung).

__________________

__________________

Alt 04.08.2015, 20:18   #3
dorolena
 
WIN 7 - Polizeivirus/Trojaner - Standard

WIN 7 - Polizeivirus/Trojaner



HI,
vielen Dank für die rasche antwort. Allerdings kommen wir nicht ins Bootmenue. Haben bereits so ziemlich alle Tasten von F1-F12, Del, ESC, usw. ausprobiert. Es taucht beim hochfahren aber auch gar kein Hinweis auf dem Schirm auf. Gibt es noch einen anderen Weg?
Gruß Martin
__________________

Alt 05.08.2015, 12:42   #4
schrauber
/// the machine
/// TB-Ausbilder
 

WIN 7 - Polizeivirus/Trojaner - Standard

WIN 7 - Polizeivirus/Trojaner



Direkt nach Starten des Rechners schnell und oft die Taste F8 drücken, das muss gehen.

Dann wie oben beschrieben der Weg über Bootmanager.
__________________
gruß,
schrauber

Proud Member of UNITE and ASAP since 2009

Spenden
Anleitungen und Hilfestellungen
Trojaner-Board Facebook-Seite

Keine Hilfestellung via PM!

Antwort

Themen zu WIN 7 - Polizeivirus/Trojaner
bereits, ebook, fenster, gefangen, glaube, kontakt, mail, notebook, pornos, prima, schließe, träge, versuch, win, win 7, win7, ziemlich, zuvor



Ähnliche Themen: WIN 7 - Polizeivirus/Trojaner


  1. Polizeivirus
    Log-Analyse und Auswertung - 29.01.2014 (11)
  2. Polizeivirus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.11.2013 (52)
  3. Polizeivirus in Ö
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.08.2013 (3)
  4. Polizeivirus, JS Agent, Trojaner:Generic34.QS auf Windows 7, 32 Bit
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.08.2013 (15)
  5. Polizeivirus .LPD BM.I
    Log-Analyse und Auswertung - 16.05.2013 (13)
  6. Polizeivirus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.04.2013 (2)
  7. Polizeivirus
    Log-Analyse und Auswertung - 15.11.2012 (17)
  8. Polizeivirus Österreich - Wie bekomme ich diesn Trojaner wieder runter?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.11.2012 (3)
  9. PolizeiVirus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.09.2012 (31)
  10. Polizeivirus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.09.2012 (13)
  11. Polizeivirus (Österr.) und andere Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.08.2012 (18)
  12. polizeivirus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.08.2012 (2)
  13. Polizeivirus !
    Log-Analyse und Auswertung - 14.08.2012 (1)
  14. Polizeivirus
    Log-Analyse und Auswertung - 24.07.2012 (9)
  15. Aufforderung einer Zahlung von 50euro aufgrund des Polizeivirus(Trojaner)
    Log-Analyse und Auswertung - 16.04.2012 (2)
  16. BKA-PolizeiVirus
    Log-Analyse und Auswertung - 23.03.2012 (7)
  17. 100€ Polizeivirus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.01.2012 (51)

Zum Thema WIN 7 - Polizeivirus/Trojaner - Hallo, dies ist das Win7 Notebook meiner Tochter - die hat sich glaube ich ziemlich verseucht. Sie hatte diese Polizeiwarnung wegen Pornos und das Fenster ließ sich nicht schließen. Panik - WIN 7 - Polizeivirus/Trojaner...
Archiv
Du betrachtest: WIN 7 - Polizeivirus/Trojaner auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.