Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Gegen die Verursacher zurückschlagen?

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 23.03.2005, 18:57   #1
Arkam
 
Gegen die Verursacher zurückschlagen? - Standard

Gegen die Verursacher zurückschlagen?



Hallo zusammen,

laut einem Artikel von de.internet.com, http://www.alphaworks.ibm.com/tech/fairuce/download , stellt IBM mit FairUCE einen Spamfilter für Linux zur Verfügung der die Spam wieder an den Verursacher zurückschickt und so dessen Server belastet und verlangsamen soll.
Die Idee gegen die Verursacher von Spam, Viren und andere Maleware aktiv zurückzuschlagen ist ja nun durchaus nicht neu.
Aber hier wird unter http://www.alphaworks.ibm.com/tech/fairuce/download meines Wissens das erste Mal für eine breitere Öffentlichkeit ein solches Programm angeboten.

Was haltet ihr von solchen Angriffen gegen die Versender von Spam und Maleware?

Gruß Jochen

Alt 23.03.2005, 19:02   #2
Krond
 
Gegen die Verursacher zurückschlagen? - Standard

Gegen die Verursacher zurückschlagen?



Nichts halte ich von solchen Aktionen und Angriffen....

Spam wird ja meistens nicht vom Server des Spammers gesendet, sondern über mißbrauchte Adressen. Und diese (nur teilweise gerechtfertigt) vollzuspammen halte ich nicht für sinnvoll......
__________________


Alt 23.03.2005, 19:03   #3
Arkam
 
Gegen die Verursacher zurückschlagen? - Standard

Gegen die Verursacher zurückschlagen?



Hallo zusammen,

hier also schon Mal meine Meinung zu diesem Thema.
Ich halte das Konzept für grundfalsch. Denn zunächst Mal kann es ja nicht sein das man mit den Methoden die man eigentlich bekämpfen will zurückschlägt. Dann sollte man ja auch bedenken das genügend Rechner gegen den Willen ihrer Nutzer zum Versenden von Spam und Maleware verwendet werden. In diesen Fällen trifft man dann aber nicht die Verursacher sodnern Unbeteiligte.
Und dann wäre da noch der rechtliche Aspekt. Ich bin ja selbst kein Jurist würde mich aber wundern wenn Angriffe und seien sie noch so verständlich gegen einen anderen Computer legal sind.

Statt eines aktiven Angriffs würde ich die Ermittlung der Adresse und dann eine Meldung an eine staatliche Meldestelle für sinnvoller erachten. Hier könnte man dann legal gegen die Verursacher vorgehen oder eventuell betroffene Privatpersonen mit infiziertem Rechner auf diesen Umstand hinweisen.

Gruß Jochen
__________________

Alt 23.03.2005, 21:01   #4
charlie1
 
Gegen die Verursacher zurückschlagen? - Standard

Gegen die Verursacher zurückschlagen?



Richtig, mit solchen Sachen, trifft man sicherlich die falschen, verursacht nur unnötige Traffic und keiner hat was davon, außer der Urheber.
Man kann zwar, mit ein paar Fakeservern mal die SKs ärgern, damit sie mit ihren Spielchen aufhören, aber die Leute die so was machen, trifft man damit gewiss nicht!
LG, Charlie
__________________
Der Unterschied zwischen den Naturgesetzen und Murphy's Gesetz besteht darin, dass man bei den Naturgesetzen sicher sein kann, dass alles immer nach der geichen Methode schiefgeht.

Antwort

Themen zu Gegen die Verursacher zurückschlagen?
.com, aktiv, andere, angriffe, artikel, belastet, erste mal, hallo zusammen, linux, maleware, programm, server, spamfilter, versender, verursacher, viren, wissens, zurückschlagen, zusammen




Zum Thema Gegen die Verursacher zurückschlagen? - Hallo zusammen, laut einem Artikel von de.internet.com, http://www.alphaworks.ibm.com/tech/fairuce/download , stellt IBM mit FairUCE einen Spamfilter für Linux zur Verfügung der die Spam wieder an den Verursacher zurückschickt und so dessen - Gegen die Verursacher zurückschlagen?...
Archiv
Du betrachtest: Gegen die Verursacher zurückschlagen? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.